Ted Hankey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ted Hankey Darts pictogram.svg
Zur Person
Vollständiger Name Edward Hankey
Spitzname The Count
Nation EnglandEngland England
Geburtsdatum 20. Februar 1968
Geburtsort Stoke-on-Trent, Staffordshire, England
Wohnort Telford, England
Dartsport
Wurfhand rechts
Darts 14 g Winmau Ted Hankey
Einlaufmusik „Be On Your Way“ von Zany
BDO 1994–2012, ab 2014
PDC 2012–2013
Platz Weltrangliste n/a[1]
Wichtigste Erfolge
  • BDO-Weltmeister: 2000, 2009
Infobox zuletzt aktualisiert: 8. Januar 2015

Edward „Ted“ Hankey (* 20. Februar 1968 in Stoke-on-Trent, Staffordshire) ist ein englischer Dartspieler.

Im Januar 2000 wurde er Weltmeister der BDO durch einen Finalsieg gegen Ronnie Baxter mit 6:0 und 2009 gegen Tony O’Shea mit 7:6.

Im Januar 2012 gab Hankey seinen Wechsel zum konkurrierenden Weltverband PDC bekannt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Order of Merit vom 4. Januar 2015 abgerufen am 6. Januar 2015