Ringer-Weltmeisterschaften 1969

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ringer-Weltmeisterschaften 1969 fanden vom 3. bis zum 10. März 1969 in Mar del Plata statt. Es wurde sowohl im griechisch-römischen als auch im freien Stil gerungen. Die Ringer wurden zum ersten Mal bei Weltmeisterschaften in jeweils zehn Gewichtsklassen unterteilt.

Griechisch-römisch[Bearbeiten]

Die Wettkämpfe im griechisch-römischen Stil fanden vom 3. bis zum 5. März 1969 statt. Die Sowjetunion konnte in allen 10 Wettbewerben Athleten auf dem Podest feiern. Bester Schweizer wurde Siegfried Hell mit einem 6. Platz in der Gewichtsklasse -100 kg.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Klasse Gold Silber Bronze
-48 kg Rumänien 1965Rumänien Gheorghe Berceanu Iran 1964Iran Rahim Aliabadi Sowjetunion 1955Sowjetunion Wladislaw Kustow
-52 kg Iran 1964Iran Firouz Arlouzadeh Rumänien 1965Rumänien Cornel Turtrea Sowjetunion 1955Sowjetunion Iwan Michailischin
-57 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Rustem Kasakow Korea SudSüdkorea Young An Chang Vereinigte StaatenVereinigte Staaten David Hazewinkel
-62 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Roman Rurua SchwedenSchweden Roland Svensson FinnlandFinnland Martti Laakso
-68 kg Rumänien 1965Rumänien Simion Popescu Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Sreten Damjanović Sowjetunion 1955Sowjetunion Juri Grigorjew
-74 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Wiktor Igumenow FinnlandFinnland Eero Tapio SchwedenSchweden Matti Poikala
-82 kg Bulgarien 1967Bulgarien Petar Krumow Sowjetunion 1955Sowjetunion Omar Bliadse Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Milan Nenadić
-90 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Alexander Jurkewitsch Bulgarien 1967Bulgarien Wenko Tsintsarow Rumänien 1965Rumänien Nicolae Neguț
-100 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Nikolai Iwanowitsch Jakowenko Bulgarien 1967Bulgarien Stefan Petrow SchwedenSchweden Lennart Eriksson
+100 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Anatoli Roschtschin Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Wilfried Dietrich Bulgarien 1967Bulgarien Petar Donew

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Rang Land Gold Silber Bronze
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 6 1 3
2 Rumänien 1965Rumänien Rumänien 2 1 1
3 Bulgarien 1967Bulgarien Bulgarien 1 2 1
4 Iran 1964Iran Iran 1 1 0
5 SchwedenSchweden Schweden 0 1 2
6 FinnlandFinnland Finnland 0 1 1
Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 0 1 1
8 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Bundesrepublik Deutschland 0 1 0
Korea SudSüdkorea Südkorea 0 1 0
10 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 0 1

Freistil[Bearbeiten]

Die Wettkämpfe im Freistil fanden vom 8. bis zum 10. März 1969 statt. Bester Schweizer wurde Peter Jutzeler als Viertplatzierter in der Gewichtsklasse -100 kg. Beste Deutsche waren Rolf Lacour, Paul Neff, Werner Hettich und Adolf Seger, die alle jeweils Platz 5 in ihrer Gewichtsklasse belegten.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Klasse Gold Silber Bronze
-48 kg Iran 1964Iran Ibrahim Javadi Sowjetunion 1955Sowjetunion Roman Dmitrijew JapanJapan Akihiko Umeda
-52 kg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Richard Sanders Iran 1964Iran Mohammad Ghorbani Sowjetunion 1955Sowjetunion Tariel Alibegaschwili
-57 kg JapanJapan Tadamachi Tanaka Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Donald Behm Iran 1964Iran Aboutaleb Talebi
-62 kg JapanJapan Tekeo Morita Iran 1964Iran Shamseddin Seyed Abbasi Sowjetunion 1955Sowjetunion Sagalw Abdulbekow
-68 kg Iran 1964Iran Abdollah Movahed Bulgarien 1967Bulgarien Enju Waltschew Dimow Sowjetunion 1955Sowjetunion Nodar Hohaschwili
-74 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Sarbeg Beriaschwili Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Wayne Wells JapanJapan Seiji Yamagata
-82 kg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Fred Fozzard JapanJapan Nojiri Shuichi Iran 1964Iran Majid Kazemi
-90 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Boris Gurewitsch Bulgarien 1967Bulgarien Russi Petrow Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Henk Schenk
-100 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Schota Lomidse Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Larry Kristoff Bulgarien 1967Bulgarien Wassil Todorow
+100 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Alexander Medwed Bulgarien 1967Bulgarien Osman Duraliew Iran 1964Iran Abolfazl Anvari

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Rang Land Gold Silber Bronze
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 4 1 3
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2 3 1
3 Iran 1964Iran Iran 2 2 3
4 JapanJapan Japan 2 1 2
5 Bulgarien 1967Bulgarien Bulgarien 0 3 1

Weblinks[Bearbeiten]