Ringer-Weltmeisterschaften 1990

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ringer-Weltmeisterschaften 1990 fanden nach Stilart und Geschlechtern getrennt an unterschiedlichen Orten statt. Dabei wurden die Ringer in jeweils zehn Gewichtsklassen unterteilt, während die Frauen in neun Gewichtsklassen antraten.

Griechisch-römisch[Bearbeiten]

Die Wettkämpfe im griechisch-römischen Stil fanden vom 19. bis zum 21. Oktober 1990 in Lido di Ostia statt. Die Sowjetunion konnte in allen 10 Wettbewerben Athleten auf dem Podest feiern.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Klasse Gold Silber Bronze
-48 kg SowjetunionSowjetunion Oleg Kutscherenko Bulgarien 1971Bulgarien Rajko Marinow JapanJapan Ebina Yasuicjchi
-52 kg SowjetunionSowjetunion Alexander Ignatenko Korea SudSüdkorea An Han-bong Bulgarien 1971Bulgarien Bratan Zenow
-57 kg DeutschlandDeutschland Rıfat Yıldız SowjetunionSowjetunion Alexander Schestakow FrankreichFrankreich Patrice Mourier
-62 kg KubaKuba Mario Olivera SowjetunionSowjetunion Gennadi Atmakin PolenPolen Ryszard Wolny
-68 kg SowjetunionSowjetunion Islam Duguschijew DeutschlandDeutschland Jannis Zamanduridis UngarnUngarn Attila Repka
-74 kg SowjetunionSowjetunion Mnazakan Iskandarjan Bulgarien 1971Bulgarien Dobri Marinow Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Zeljko Trajkovic
-82 kg UngarnUngarn Péter Farkas SowjetunionSowjetunion Michail Mamiaschwili Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Goran Kasum
-90 kg DeutschlandDeutschland Maik Bullmann FinnlandFinnland Harri Koskela SowjetunionSowjetunion Wjatscheslaw Oleinik
-100 kg SowjetunionSowjetunion Sergei Demjaschkewitsch UngarnUngarn Sándor Major TschechoslowakeiTschechoslowakei Dusan Masar
-130 kg SowjetunionSowjetunion Alexander Karelin SchwedenSchweden Tomas Johansson Bulgarien 1971Bulgarien Rangel Gerowski

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Rang Land Gold Silber Bronze
1 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 6 3 1
2 DeutschlandDeutschland Deutschland 2 1 0
3 UngarnUngarn Ungarn 1 1 1
4 KubaKuba Kuba 1 0 0
5 Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien 0 2 2
6 FinnlandFinnland Finnland 0 1 0
SchwedenSchweden Schweden 0 1 0
Korea SudSüdkorea Südkorea 0 1 0
9 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 0 0 2
10 FrankreichFrankreich Frankreich 0 0 1
JapanJapan Japan 0 0 1
PolenPolen Polen 0 0 1
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 0 0 1

Freistil[Bearbeiten]

Die Wettkämpfe im freien Stil fanden vom 6. bis zum 9. September 1990 in Tokio statt.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Klasse Gold Silber Bronze
-48 kg KubaKuba Aldo Martinez Hechevarria Bulgarien 1971Bulgarien Marian Nedkow JapanJapan Takashi Kobayashi
-52 kg IranIran Majid Torkan Bulgarien 1971Bulgarien Walentin Jordanow SowjetunionSowjetunion Aslan Agajew
-57 kg KubaKuba Alejandro Puerto Bulgarien 1971Bulgarien Rumen Pawlow SowjetunionSowjetunion Sergei Smal
-62 kg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Smith Bulgarien 1971Bulgarien Rosen Wasilew SowjetunionSowjetunion Gadschi Radschidow
-68 kg SowjetunionSowjetunion Arsen Fadsajew GriechenlandGriechenland Giorgios Athanassiadis KubaKuba Jesús E. Rodríguez Garzón
-74 kg Bulgarien 1971Bulgarien Rahmat Sukra SowjetunionSowjetunion Nasir Gadschichanow IranIran Amir Reza Khadem
-82 kg TschechoslowakeiTschechoslowakei Jozef Lohyňa Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Royce Alger Mongolei Volksrepublik 1949Mongolische Volksrepublik Puntsagiin Süchbat
-90 kg SowjetunionSowjetunion Macharbek Chadarzew Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christopher Campbell IranIran Mohammad Mohebbi
-100 kg SowjetunionSowjetunion Leri Chabelow Bulgarien 1971Bulgarien Stojan Netschew Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kirk Trost
-130 kg SowjetunionSowjetunion David Gobedischwili Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bruce Baumgartner TurkeiTürkei Ayik Sezgyn

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Rang Land Gold Silber Bronze
1 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 4 1 3
2 KubaKuba Kuba 2 0 1
3 Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien 1 5 0
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 3 1
5 IranIran Iran 1 0 2
6 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 1 0 0
7 GriechenlandGriechenland Griechenland 0 1 0
8 JapanJapan Japan 0 0 1
Mongolei Volksrepublik 1949Mongolische Volksrepublik Mongolei 0 0 1
TurkeiTürkei Türkei 0 0 1

Frauen[Bearbeiten]

Die Wettkämpfe der Frauen fanden vom 29. Juni bis zum 1. Juli 1990 in Luleå statt.[1] Es waren 45 Ringerinnen aus 12 Nationen am Start, darunter auch als einzige Deutsche Sandra Schrenker, die den sechsten und letzten Platz in der Gewichtsklasse -65 kg belegte. In der Gewichtsklasse -75 kg gab es nur drei Teilnehmerinnen, sodass dort alle Sportlerinnen Medaillen erhielten.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Klasse Gold Silber Bronze
-44 kg JapanJapan Shoko Yoshimura Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Marie Ziegler China RepublikRepublik China Huei Hsiang Chen
-47 kg SchwedenSchweden Asa Pedersen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Afsoon Roshanzamir China RepublikRepublik China Yu Hsin Huang
-50 kg FrankreichFrankreich Martine Poupon SchwedenSchweden Helena Honkamaa NorwegenNorwegen Trine Bentzen
-53 kg FrankreichFrankreich Sylvie van Gucht JapanJapan Yoshiko Endo NorwegenNorwegen Lotte Søvre
-57 kg NorwegenNorwegen Gudrun Annette Høie Venezuela 1954Venezuela Olga Lugo Guardia JapanJapan Riyoko Sakae
-61 kg FrankreichFrankreich Brigitte Siffert JapanJapan Kimie Hoshikawa NorwegenNorwegen Ine Barlie
-65 kg JapanJapan Akiko Iijima China RepublikRepublik China Wu Mei Ling NorwegenNorwegen Line Johansen
-70 kg JapanJapan Rena Iwama FrankreichFrankreich Emmanuelle Blind ArgentinienArgentinien Laura Martinez
-75 kg JapanJapan Yayoi Urano China RepublikRepublik China Su Hui Ma GriechenlandGriechenland Helen Mitzifri

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Rang Land Gold Silber Bronze
1 JapanJapan Japan 4 2 1
2 FrankreichFrankreich Frankreich 3 1 0
3 SchwedenSchweden Schweden 1 1 0
4 NorwegenNorwegen Norwegen 1 0 4
5 China RepublikRepublik China Republik China 0 2 2
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 2 0
7 Venezuela 1954Venezuela Venezuela 0 1 0
8 ArgentinienArgentinien Argentinien 0 0 1
GriechenlandGriechenland Griechenland 0 0 1

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 世界選手権・オリンピック 歴代優勝者・日本選手成績(女子) (PDF; 82 kB), abgerufen am 20. Dezember 2010 (japanisch)

Weblinks[Bearbeiten]