Annebault

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Annebault
Annebault (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Normandie
Département (Nr.) Calvados (14)
Arrondissement Lisieux
Kanton Cabourg
Gemeindeverband Terre d’Auge
Koordinaten 49° 15′ N, 0° 4′ OKoordinaten: 49° 15′ N, 0° 4′ O
Höhe 60–153 m
Fläche 5,75 km²
Einwohner 484 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 84 Einw./km²
Postleitzahl 14430
INSEE-Code

Mairie Annebault

Annebault ist eine nordfranzösische Gemeinde mit 484 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019), die im Département Calvados in der Region Normandie liegt. Sie befindet sich 17 Kilometer von Lisieux entfernt im Pays d’Auge.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Reste einer feudalen Motte, die ins 10. Jahrhundert datieren könnte, finden sich in einem Wald südlich von Annebault.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009 2016
Einwohner 246 253 253 259 317 347 421 430
Quellen: Cassini und INSEE

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Remy

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes du Calvados. Band 1, Flohic Editions, Paris 2001, ISBN 2-84234-111-2, S. 701.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Annebault – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien