Benutzer:Xario

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ich melde mich nach nem Jahr Wikipedia-Pause jetzt wieder öfter an und schaue alle paar Tage rein, siehe Spezial:Beiträge/Xario. Gebt doch mal nen Kommentar zu Benutzer:Xario/Klamma-Weiterleitung. Grüße, --χario 22:24, 3. Nov. 2010 (CET)
Babel:
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
ma-4 Dieser Benutzer beherrscht die Sprache der Mathematik annähernd auf Muttersprachniveau.
Ten Year Society userbox.svg Diese/r Benutzer/in editiert in der Wikipedia seit über zehn Jahren.
Universum
Dieser Benutzer hält ein Universum mit Wärmetod für eine ziemliche Platz- und Zeitverschwendung.
Rubik's cube v3.svg Dieser Benutzer kann den Zauberwürfel ohne Schummeln lösen.
Fledermaus Dieser Benutzer ist gerne nachtaktiv.
Cowboyhut
Dieser Benutzer hält Cowboystiefel und einen Cowboyhut für Bekleidung, die stets angemessen ist.

Hallo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ich bin Xario, komme aus Berlin und mache Mathe und Kunstgeschichte. Da ich nicht immer Zeit habe und generell zum Chaos neige, kann es passieren, dass ich Fortführungen von Diskussionen mal nicht mitbekomme. Eine kleine Nachricht auf meiner Disk sehe ich allerdings innerhalb kürzester Zeit. :-)

Accounts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Since WP:SUL I created several accounts:

 Commons: χario – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien
 Meta-Wiki: χario – Koordination
WikibooksWikibooks: χarios Zentrale fürs Beweisarchiv – Lern- und Lehrmaterialien
 Wikinews: χario – Nachricht
Wikisource: χario – Quellen und Volltexte
 Wikiversity: χario – Kursmaterialien, Forschungsprojekte und wissenschaftlicher Austausch
WiktionaryWiktionary: χario – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikiquote: χario – Zitate
 MediaWiki: χario – Freie Wikisoftware

and many Wikipedia-accounts in other languages: sulutil:Xario. Please feel free to leave any comment at my talkpage here.

Arbeit in der Wikipedia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wikipedianer bei der Arbeit

„I don't think you're doing what you think you're doing.“

GlaDOS: Portal:Prelude

Meinen ersten bewussten Edit als IP hab ich am 19. Jan 2006 getan. Bei den anderen Teilnehmern war die Benutzerseite so hübsch verlinkt, deswegen hab ich das auch gemacht und auch gleich diese Benutzerseite angelegt, damit das nicht so häßlich rot ist. (JA, Fake-Unterschrift als IP, ich hatte ja keine Ahnung! "Ach, bei Wikipedia kann man sich anmelden?") Dann wechselte ich den DSL-Anbieter (nach einer längeren Pause) und bekam eine neue IP (erster Edit, und nein, die davor sind nicht von mir) und meldete mich schließlich im Juli 2007 richtig an und begann meine offizielle Editliste auf der Disk:Katrin Bauerfeind.

Seitdem beschäftige ich mich in der Wikipedia hauptsächlich damit, allerlei in der Kategorie:Mathematik allgemein verständlich umzubauen. Ich bin der Meinung, dass hinter jeder mathematischen Idee ein leicht vermittelbares Bild steht. Mein (wie ich finde) bester Wurf diesbezüglich war Primfaktorzerlegung (wobei da andere meine Formulierungen glätten mussten).

Außerdem erstelle und verbessere ich Artikel in der Kategorie:Rubic's Cube-like Puzzles. An kleineren Sachen setze ich WP:Interwikis, nutze den BKL-Checker, setze WP:LAs und WP:SLAs und schau immer wieder bei WP:AUS, WP:FzW, WP:FvN und der WP:QS vorbei. Neuster Zeitstehler ist Cite-Killer (läuft nicht so richtig...) Klamma-Killer. :-)

Artikelarbeit in der WP[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Artikel, die ich neu eingestellt habe
und wo ich mich als der Hauptautor sehe:
Pocket Cube | Nieder-Bessingen | leeres Produkt | Algebraische Fläche | Jakobsleiter (Spielzeug) | Pyramorphix | Happy Cube | Eternity-Puzzle | Braid (Computerspiel) (Mein bisher längster Artikel!) | Lemma von Euklid
Artikel, die ich deutlich entSTUBt oder ganz neu formuliert habe
und wo ich mich als DER oder einer der Hauptautoren sehe
Satz von Mittag-Leffler | Megaminx* | Einheitskugel | Pyraminx* | konstante Funktion | Rubik’s Revenge | Oloid | Eisensteinkriterium | Fastprimzahl | Parität (Mathematik) | Primfaktorzerlegung | Reihenfolge (Ok, issn komplett ungebequelltes Geschwurbel, aber besser als vorher :-)) | Rubik’s Magic | Alex Rider* | konvexe Menge | Dreiecksfläche | Hexaeder | mathematisches Objekt (Die Einleitung) |
(*: vorm Löschen bewahrt)
Artikel, die ich neu strukturiert oder formuliert und ergänzt habe und für die ich mich mit verantwortlich fühle und auf die ich so ein bisschen ein Auge habe
und wo ich mich zwischen anderen als Autor sehe und am aktuellen Aussehen beteiligt bin
glatte Funktion | Holomorphe Funktion | Polstelle | Vielfachheit (+ algebraische und geometrische ;-)) | Eigenraum | Vorzeichenwechsel | lokal konstante Funktion | Halbebene | Scherung (Geometrie) | zusammengesetzte Zahl | irreduzibles Polynom | Inversionskinematik | leere Menge | Skalierung | Deutscher Evangelischer Posaunentag (eher unfreiwillig ;-) | Abwickelbare Fläche | Satz von Wilson | Eldorado (Gedicht) eher passiv :-) | Abstrakte Algebra | Regelfläche | Oval (Geometrie) | Ellipse | Erdős-Straus-Vermutung | Sigrid Heuck | Arnold Topp | Chen Jingrun (übersetzt aus en und kurz ergänzt) | Rhomboederstumpf | geometrisches Mittel | Chaoit | Hyperreelle Zahl | Definitionslücke
Begriffklärungen die ich im Auge habe
und die ich hin und wieder aufpoliere und entlinke
Bessingen | Eternity | exakt | Partition | Parität | geschlossene Form | Rang | konvex | konkav | hebbar
geplante oder begonnene Überarbeitungen
To-Do-Liste
Diskretheit (+ Diskret, Diskretisierung und 1000 Backlinks, aber auch Kontinuum (Mathematik) u.a.) | komplexe Mannigfaltigkeit | Nullstelle | Eigenwertproblem | Identitätssatz für holomorphe Funktionen | Treppenfunktion | Singularität (Mathematik) | Verzweigung (Algebra) | Körpererweiterung | Kartesisches Produkt | Signifikant (+ Signifikanz u. 3500 Backlinks...seufz) | Positive und negative Zahlen | 15-Puzzle | Positivbereich (+ geordneter Körper) | Fadenspiel | Interessante Zahl (oder Uninteressante Zahl oder Interessante-Zahlen-Paradoxon) | Ecke | Ebene (Mathematik) | Zeitpfeil | Reziprokes Polynom | notwendige und hinreichende Bedingung | Produkt (Mathematik) | Weakling | Chernklasse | isolierte Singularität
Kategorien in Bearbeitung oder unter Beobachtung
Kategorie:Funktionentheorie | Kategorie:Dreiecksgeometrie | Kategorie:Geduldsspiel
Artikel, an denen ich bisher wenig gemacht habe, die ich aber auch inhaltlich beobachte
und wo ich VIELLEICHT mal aktiv werde
Polynom | Euklidischer Algorithmus | Vektorraum | Funktion (Mathematik) | Zauberwürfel | Hilbert-Matrix | Normierter Raum | Singularität (Mathematik) | Fakultät (Mathematik) | Harmonische Reihe | Primzahlzwilling
Folgende Artikel lese ich hin und wieder, bin dort aber eher weniger am Editieren
Ehrensenf | Homosexualität | City of Heroes | Hauskatze | Dark Angel (Fernsehserie) | Paraphilie | globale Erwärmung | Portal (Computerspiel) | World of Goo | Crayon Physics Deluxe

Tolle Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Selbstgemacht:
Selbstgefunden:

Tolle Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

lustige oder sonstwie interessante Kategorien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kategorie:Wikipedia:Schnelllöschen (bzw. Spezial:Logbuch/delete) - Spezial:Gesperrte Titel - Kategorie:Wikipedia:Falschschreibung

nützliche Links in der Wikipedia, zum Toolserver und ähnliches[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grundprinzipien der Wikipedia - Die Löschis - Hilfe - FAQ - Tutorial - Spielwiese - Mentorenprogramm - Seite bearbeiten - Neue Seite anlegen - TeX-Hilfe - Artikel verschieben, zusammenführen, Arbeitskopien etc. - mathematische Symbole - Was Wikipedia nicht ist - Richtlinien der Wikipedia - Fragen zur Wikipedia (Da kannst du andere Wikipedianer um Hilfe bitten bei Wiki-spezifischen Fragen. Für Wissens-Fragen, frag die Auskunft, die gibt dir Auskunft.) - WP:WP (das sind die WP-Shortcuts) - Auflistung der Textgestaltungsmöglichkeiten - Die Lust blau zu machen - Spezial:Mypage/monobook.js - WP:ATB (Vorlagen) Spezial:Mypage/monobook.css - Benutzer:PDD/monobook_FAQ - Portal:Abkürzungen - Wikipedia:Listen - Bitte nicht stören - WP-Tool zum Artikel zählen - Fuck3 - Tool zum Zählen der Benutzerbeiträge - Textvorlagen für OTRS-Freigabe - Spezial:UnreviewedPages - Spezial:OldReviewedPages - Spezial:Ignorierte_Seiten - Spezial:ReviewedPages - meine Unterseiten - Hauptautoren-Tool - Fuck - Fuck2 -stable Editcount - Sichtungsranking - SUL-Checker - Beweisarchiv - Anmelde-Check - Recent Changes RealTime - Nachzusichten - Move-to-commons helper (genials tool ;-)) - Spezial:Seiten_mit_ungesichteten_Versionen - Editcounter der öfters auch mal geht - und noch einer - Bilder für Biographien | http://stats.grok.se - Artikelaufruf-Statistik - Contributers of an article


Diskussionsbausteine, die ich eventuell nochmal bei Löschdiskus benutze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hallo. Denk dran: Hier arbeiten alle mit, deswegen gibt es bessere Möglichkeiten als einen Artikel (viertel)-fertig stehenzulassen zwischen den normalen Artikeln. Im Moment hast du eine Woche Zeit, um ihn merklich zu verbesseren und die Wikipedianer von der Relevanz zu überzeugen :-). Lies dir bei den Relevanzkriterien und Wie schreibe ich einen guten Artikel durch, was in den Artikel reinmuss. Wenn du mehr in der WP schreiben willst, dann eröffne ruhig einen Account, man wird dann etwas eingeführt.

große Erfolge... mehrfach ausgezeichnet... ist ein bissi ungenau und reicht so nicht. Wo ausgezeichnet und mit was? Belege? Findet man auch was darüber? Ich hab z.B. noch nie vorher von XYZ gehört - das gilt wahrscheinlich für viele Laien. Wenn dir diese Details nicht wichtig genug für den Artikel scheinen, dann steht zu befürchten, dass für den ganzen Artikel nicht genug Relevanz gegeben ist, um in der WP stehen zu bleiben. Die Relevanz sollte aus dem Artikel (wenigstens halbwegs) hervorgehen, ohne ihn dabei (unnötig) aufzublähen.

Die Wikipedia dient nicht zum Etablieren sondern zum Darstellen von Etabliertem. Als ersten Anhaltspunkt kann man sich fragen, ob das Projekt wohl im Brockhaus auftauchen würde. Falls nicht, sollte man schon gute Argumente für die Relevanz angeben können. Mitarbeiterzahlen, Aufbau und Intention des Projektes machen es meiner Meinung nach nicht-Wikipedia-relevant ;-)

Generell könnte im Grunde jeder Artikel ohne Quellen gelöscht werden, weil ohne Quellen wenig wert. Vorher sollte aber immer ein "Experte" draufgucken, also nicht anfangen wie wild Löschanträge zu verteilen: Hier wird jetzt gerade die Relevanz von XYZ und nicht die Lesbarkeit des Artikels, oder die Relevanz anderer Dinge diskutiert. Quellen sind in der WP sogar wichtiger als in Büchern. Wenn keine Quellen kommen, ist es schwer die Relevanz nachzuweisen.

Hallo, ich habe gesehen, dass einige deiner neuangelegten Artikel für Laien absolut unverständlich sind. Da sie außerdem recht spezialisiert wirken, kann sie kaum jemand sonst überarbeiten. Eventuell werden sie deswegen zur Löschung vorgeschlagen. Der Wikipedia:OMA-Test ist folgendes: Ein guter Artikel der Wikipedia sollte nach Möglichkeit den sogenannten Oma-Test bestehen können. Das bedeutet, dass eine Person ohne die mindeste Ahnung die Grundzüge eines Artikels verstehen können muss.

Tips[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemeiner Art[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Da ich ja noch recht neu hier bin, bin ich immer noch stark am Lernen. Einige Sachen, die mir aufgefallen sind und die ich wichtig finde, werden hier aufgeführt.

  • Seth hat mir folgendes veraten: Hat man ein Problem bei der html-Darstellung von LaTeX-Formeln, so kann man an die Formel (aber noch innerhalb der math-Umgebung) einen Backslash hängen (\), dann wird die PNG-Konvertierung erzwungen. Man sieht es beispielsweise bei der Ableitung von : wird bei Standard-Usern (also die, die keine Wiki-Einstellungen verändert haben) nicht als Grafik ausgegeben, sondern als f'. Durch das kursive f verschmilzt der Buchstabe mit dem Apostroph. Mit angehängtem Backslash kommt immer heraus.
  • mittels nowiki-Umgebungen lässt sich Quellcode angeben: <big><nowiki>~~~~</nowiki> ergibt ~~~~. Verstanden? ;-)
  • Schau dir einen Quelltext mittels Klick auf Bearbeiten an, wenn du eine unbekannte Formatierung findest, die du nutzen willst. So lernt man mir der Zeit alles was man braucht.
  • Die Einstellung "Formeln immer als PNG" ist sehr empfehlenswert heutzutage (kostet ein bissi Performance), sollte meiner Meinung nach der Standard werden
  • Wikipedia ist eine Onlineenzyklopädie. Das ist etwas anderes als eine Enzyklopädie (wobei auch das ein schwieriges Wort ist). Wo genau der Unterschied liegt, versuch ich noch rauszubekommen. Ein Teil ist bestimmt, dass jeder Depp mitschreiben kann. Beachte dazu auch untenstehende Berkung zu Logik.
  • sei kontakt- und diskussionsfreudig
  • sei höflich und reagiere nicht empfindlich (Das lohnt sich nicht in der Wiki. Allerdings zieht jede Kritik auf Verhalten und Leistung eines anderen (und nicht auf Herkunft oder so) und damit auf das von einem selbst Produzierte. Da reagieren viele empfindlich. Ich auch manchmal. Denk dran: Jeder hat einen Background, für den er (oft) nichts kann)
  • Beachte, dass Artikel nicht unterschrieben werden, Diskussionsbeiträge aber immer, und zwar mittels Obenstehendem in der nowiki-Umgebung
  • Eine Box wird durch ein einfaches Leerzeichen am Anfang einer Zeile erzeugt. Entsprechend wird die Box auch entfernt. Weiß man das nicht und sucht im Quelltext nach der Boxformatierung, findet man nur: . Subtil, oder?!? Wwwurm mich das gelehrt.
  • Die Floskel Kritiker kritisieren... ist tatsächlich absolut nichtssagend
  • Obwohl sich an Fossa die Gemüter spalten, stimme ich einigen seiner Aussagen zu:
    • Löschen geht schneller als editieren, denn:
    • Falsche Infos sind (fast immer) schlechter als gar keine. Das führt auch gleich zu:
    • Wiki-Artikel ohne ordentliche Referenzen sind scheiße, weil überhaupt nichts wert. Jeder kann Details dazu erfinden.
    • Es ist oft nicht einfach einen wirklich neutralen Artikel zu schreiben, weil gewisse Themen in unserer Gesellschaft sehr negativ besetzt sind. So wirkt es dann als wäre der Artikel pro-wasauchimmer, obwohl er es objektiv gesehen, gar nicht ist. Was objektiv genau heißt, weiß ich leider auch nicht, schließlich sind wir alle Teil des Systems. Und innerhalb eines Systems Aussagen über das System zu machen geht fast immer in die Hose.
  • Je länger ich bei der Wiki mitmache, schreibe, lese, diskutiere, editiere und Diskussionen lese, umso mehr lerne ich. Nicht nur auf der normalen Informationsvermittlungsebene, sondern auch Meta: mir fällt immer schneller auf wenn
    • Argumente falsch geordnet sind oder fehlen
    • Referenzen fehlen
    • Formulierungen unglücklich sind oder sogar
    • nicht neutral sind
    • sinnlose Diskussionen geführt werden
  • Ich bin resistent gegen Lerneffekte bezüglich Orthographie, Grammatik und Interpunktion :-)
  • Texthervorhebungen sollten seeeehr sparsam eingesetzt werden, von gar nicht (unterstreichen) über höchstens einmal in 20 Jahren (Fettschrift) hinzu sehr, sehr selten (kursiv). Mir fällt das recht schwer und ich benutze kursiv relativ oft, meist um eine besondere Betonung klarzumachen. Hochgestellten Text benutze ich nur für unqualifizierte Kommentare und Jokes. Bisher wurde ich deswegen noch nicht angemeckert

speziell für Erstautoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ich habe festgestellt, dass die häßlichsten Lösch-Diskussionen (LD) entstehen, wenn jemand, der vorher noch nie etwas in der Wikipedia geschrieben hat, einen Artikel über ein Thema schreibt, das ihm sehr am Herzen liegt. Aus bestimmten Gründen hat der Artikel in seiner jetzigen Form jemanden nicht überzeugt und der hat ihn zur Löschdiskussion freigegeben. Folgende Dinge können dem Neuling helfen, dafür zu sorgen, dass sein Artikel bestehen bleibt. Beachte: dies ist eine persönliche Auswahl. Ich versuche sie sinnvoll zu gestalten, nichtsdestotrotz bleibt es meine Meinung. Die "offiziellen" Wikipedia-Links habe ich oben lose gesammelt. Diese Liste hier soll dich knapp auf das Wichtigste hinweisen:

  • ruhig bleiben. Alle bösen Kommentar zielen nicht auf dich als Person sondern auf die Relevanz oder Qualität deines Artikels. Manchmal sind nicht alle Beiträge sachlich oder sinnvoll. Lass dich davon nicht auf die Palme bringen. Naturgegebenerweise werden Artikel von Neulingen besonders kritisch gelesen. Uns vereint aber alle das Gleiche: Die Wikipedia soll besser werden. Das sollte der einzige Grund sein, überhaupt einen Artikel zu schreiben. Du kannst dieser Kritik-Lust am besten entgegnen, wenn du professionell reagierst. Die meisten Argumente der Wikipedianer sind generell sinnvoll (gibt auch ne Menge Ausnahmen, so ist's nicht) und verdienen Beachtung. Ebenso werden deine Argumente beachtet, dazu musst du allerdings auch welche bringen
  • Es haben sich hier Umgangsformen eingeschliffen. Manches ist nicht sofort verständlich. Insbesondere wenn es um die Relevanz eines Artikels geht. Die Relevanzkriterien sind sinnvolle Anhaltspunkte aber werden immer wieder diskutiert. An passender Stelle. Andererseits sind sie nicht lückenlos, manchmal fast beliebig. Generell erfährst du in der Löschdiskussion, was andere Wikipedianer genau stört. Dort soll sogar diskutiert werden, aber immer im Rahmen. Bring dich ein und stell Fragen und beachte die weiteren Tipps. :-) Stell dich ehrlich der Frage, ob dein Artikel wirklich für viele Menschen relevant sein könnte, oder ob es doch eher ausschließlich Insider interessieren würde.
  • Es bringt nichts, zu argumentieren, dass es noch andere, gleichgelagerte, genauso schlechte Artikel gibt und die nicht zur Löschdiskussion stehen. Dem ist fast immer so, nur wird dadurch auch dein Artikel nicht besser. Jeder Artikel sollte für sich selbst gut sein und die Relevanz seiner Existenz von sich aus darlegen können.
  • Oft fehlen einfach Quellen, die beweisen, dass du dir das nicht alles ausgedacht hast. Füge diese Quellen hinzu. Phantasie ist zwar auch schön, aber nicht in einer Online-Enzyklopädie
  • Wenn dir das mit den Relevanzkriterien nichts sagt, versuch dir vorzustellen, wie genau du die Google-Suche einschränken musst, um genau den Gegenstand des Artikels zu erhalten, ohne dessen Namen zu nennen: Z.B um das Programm "Word" zu erhalten: Gibt man die (alle als relevant geltenden) Begriffe "Textverarbeitung", "Windows", "Microsoft" bei Google ein, dürfte Word ziemlich weit oben in der Trefferliste stehen. Analog mit OpenOffice. Je nach Bereich sind mehr oder weniger Stichwörter zu Eingrenzung zu benutzen. Brauchst du zuviele und/oder bleibt am Ende ausschließlich der spezielle Gegenstand übrig, so ist die Relevanz für die deutsche Wikipedia immerhin diskussionswürdig. Bei dem Beispiel ist mir schon bewusst, dass Googletreffer nicht wirklich repräsentativ sind. Es geht eher um die Idee an sich.
  • Bei Verdacht auf Selbstdarstellung werden die Beiträge der anderen besonders bissig. Falls du über dich selbst oder deine Projekte schreibst, bist du vielleicht der Beste um den Artikel zu schreiben, schließlich bist du besser informiert als jeder andere. Leider fehlt dir auch die nötige Distanz zum Objekt. Überzeuge dich anhand obenstehender Möglichkeiten, ob der Artikel wirklich relevant ist. Bleib objektiv und schreib so als würde dich der Inhalt des Artikels nicht wirklich interessieren, so wie z.B. ein Mitarbeiter, der dich nicht persönlich kennt, ihn schreiben würde.

Logik-Nachhilfe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wer wegen Jeder Depp kann bei der Wikipedia mitschreiben beleidigt ist, sollte sich daran erinnern, dass aus eben nicht folgt.


Vorlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]