Wikipedia:Fragen zur Wikipedia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wikipedia:FzW)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Autoarchiv-Erledigt/Wartung/Parameter Zeigen auf Nein gesetzt
Abkürzung: WP:FZW, WP:?

Du hast Fragen zur Bearbeitung der Wikipedia und keine Antwort auf Hilfe:FAQ gefunden? Dann bist du hier richtig! Fragen werden nicht per E-Mail beantwortet, sondern nur auf dieser Seite. Bei aktuellen Themen findet sich hier oft schon eine passende Diskussion, die deine Frage beantworten kann. Bitte diskutiere dann dort und lege keinen neuen Abschnitt zum selben Thema an.

Ist das die richtige Seite für mich?
English version
English version

Für die Diskussion vieler konkreter Fragen und Anliegen gibt es andere spezielle Seiten:

Inhaltliche Fragen zu einem Artikel kannst du auf der jeweils zugehörigen Diskussionsseite des Artikels stellen.

oder

Abschnitte, deren jüngster Beitrag mehr als vier Tage zurückliegt oder die seit zwei Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} gekennzeichnet sind, werden automatisch archiviert. Möglicherweise findest du auch im Archiv die Antwort auf deine Frage. (Gesamtarchivdiese Woche)

12. Februar[Quelltext bearbeiten]

Wieso wurde meine Übersetzung vom Deutschen ins Englische einfach so komplett gelöscht?[Quelltext bearbeiten]

Habe eben diese Nachricht erhalten:

Hallo CubesArtifex,

die am 12. Februar 2024 um 16:03:51 Uhr von Dir angelegte Seite Wahltheorie (Logbuch der Seite Wahltheorie) wurde soeben um 17:41:58 Uhr gelöscht. Der die Seite Wahltheorie löschende Administrator Gerbil hat die Löschung wie folgt begründet: „Kein ausreichender Artikel und/oder kein enzyklopädischer Inhalt: Wikipedia ist keine Plattform zur Popularisierung einer privaten psycholog. Theorie“.

Alle Artikel der Wikipedia müssen bestimmte Mindestanforderungen erfüllen, sonst werden sie sofort oder nach einem Löschantrag gelöscht. Orientiere Dich an themengleichen Artikeln der Wikipedia und lies Dir Wie schreibe ich gute Artikel? und Wie gute Artikel aussehen durch, bevor Du einen neuen Artikel in die Wikipedia einstellst.

Wenn Du mit der Löschung der Seite nicht einverstanden bist oder Fragen dazu hast, solltest Du zuerst Gerbil auf seiner Diskussionsseite kontaktieren. Er wird Dir gerne weitere Gründe für die Löschentscheidung nennen. Solltest Du danach immer noch nicht mit der Löschung einverstanden sein, so kannst Du bei der Löschprüfung eine Überprüfung der Löschung beantragen.

Beste Grüße vom --TabellenBotDiskussion 17:42, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Von was für einer "privaten psycholog. Theorie" redest Du Bot hier eigentlich??? 1. Wollte ich diesen Artikel lediglich von EURER eigenen englischen WIKIPEDIA Seite hier (https://en.wikipedia.org/wiki/Glasser%27s_choice_theory) vom Englischen ins Deutsche übersetzen, wo diese angeblich "private psycholog. Theorie" schon lange und zwar seit 2004!!!! vorhanden war. 2. War William Glasser (https://en.wikipedia.org/wiki/William_Glasser) dessen Biografie auch noch niemand ins Deutsche übersetzt hat, ein promovierter klinischer Psychologe und Psychiater, der an der UCLA studiert hat und an der Veterans administration hospital in Los Angeles gearbeitet hat, und zahlreiche wissenschaftliche theoretische Abhandlungen über Psychologie und Psychatrie verfasst hat und von zahlreichen anderen Psychiatern und Psychologen weltweit für seine Theorien geschätzt und respektiert wurde. Und 3. Was berechtigt dich hier als einzelner Administrator eigenmächtig wie ein Autokrat überhaupt zur Zensur von Artikeln? Ich dachte bei Wiki bräuchte es eine Diskussion für sowas oder wenigstens die Zustimmung mehrer Administratoren. Aber scheinbar wird hier tatsächlich persönliche Meinung gemacht und tatsächliches Fakten zensiert! --CubesArtifex (Diskussion)

Wie auch immer. Ich habe mir hiermit mehrere Stunden von meiner eigenen Freizeit genommen, um diesen Artikel vom Englischen ins Deutsche zu übersetzen und dann wurde es einfach so mit einem einfach unwahren, falschen und dummen, plumpen Kommentar gelöscht. Das war's dann jetzt für mich. Das war erste mal und das letzte mal, dass ich freiwillig und unentgeldlich einem undankbaren Verein, wie Wikipedia einen gefallen tue. Hätte nicht gedacht, dass auch hier aktiv von den Administratoren und Mitgliedern Info-War betrieben und deswegen zensiert wird!

--CubesArtifex (Diskussion) 18:22, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Tschüß. --Magnus (Diskussion) 18:42, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
(BK) Wenn Du mit der Löschung der Seite nicht einverstanden bist oder Fragen dazu hast, solltest Du zuerst Gerbil auf seiner Diskussionsseite (A) kontaktieren. Er wird Dir gerne weitere Gründe für die Löschentscheidung nennen. Solltest Du danach immer noch nicht mit der Löschung einverstanden sein, so kannst Du bei der Löschprüfung eine Überprüfung der Löschung beantragen. Warum hälst du dich nicht daran, statt dich hier so zu empören? Für deinen letzten Satz verdienst du aber eigentlich eine Warnung. --Aalfons (Diskussion) 18:47, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wenn das wirklich der komplette englische Artikel war, dann gehört das IMHO nicht schnellgelöscht. --Ailura (Diskussion) 18:52, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ah - vermutlich habe ich deshalb vergeblich nach der LD gesucht... (denn Wahltheorie ist ja schon ein interessanntes Thema). Gruss, --Markus (Diskussion) 19:17, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Lieber @CubesArtifex
Ich habe Verständnis für deine Empörung und Verärgerung, die dich sicher zu deinem zornerfüllten Beitrag verleiten ließen. Es ist nicht schön - und man fühlt sich vor den Kopf gestoßen, wenn mit einer lapidaren Begründung die ganze Mühe und Arbeit vernichtet wird. Aber du solltest vielleicht mal eine Nacht drüber schlafen, um dann in Ruhe die Diskussion erneut zu suchen, denn deine exaltierten Äußerungen sind für eine Lösungsfindung ebensowenig hilfreich und zielführend, wie die unbedachten (dummen) Antworten darauf wie: "und tschüss", oder sowas in der Art.
Zunächst mal ist die englischsprachige Wikipedia nicht "unsere" englische Seite, sondern Teil der weltweit bestehenden "Wikimedia Foundation". Man kann "dort" zwar genauso mitarbeiten und Seiten bearbeiten, wie in jeder anderen Wikipedia (japanische, französische, russische ... etc.) auch, aber dort herrschen eigene Spielregeln, andere Administratoren, andere Möglichkeiten. Was man dort "darf" muss nicht für hier gelten und umgekehrt. Das gilt insbesondere auch für Gesetze, Urheberrechte (z.B. bei Bildern) und vieles mehr.
Es ist erfreulich, wenn du mitmachen möchtest, aber ich würde dir empfehlen, zunächst mal kleinere Bearbeitungen zu machen und dich nebenbei mit den hiesigen Regeln nach und nach zu befassen.
Ich habe dir, so wie Wi-luc-ky auch, als Begrüßung ein paar anklickbare, hilfreiche Tipps auf deine Diskussionsseite gestellt. Darüberhinaus empfehle ich dir, wenn du direkt loslegen willst, für erste Artikel eine Mentorenschaft: ein erfahrener Wikipedianer, den du mit Fragen löchern kannst und der dir Tipps gibt, was man machen kann/sollte, oder was besser nicht.
Bedenke immer das überall hinter den Nicknamen Menschen sitzen. Anders als ein "Team" im Berufsleben, wo man zusammenarbeitet (-arbeiten muss), treffen hier unterschiedliche Mentalitäten und unterschiedliche Vorstellungen aufeinander. Das führt oft zu "gegeneinander", als miteinander.
Wie im "wahren Leben" gibt es also nette, - warmherzige, freundliche, - aber auch Menschen die arrogant, belehrend usw. sind. Damit muss man sich arrangieren. Lass dich nicht entmutigen und schöpfe die Möglichkeiten aus, die dir dargeboten werden, um dich einzubringen und deinen Absichten Geltung zu verschaffen, ohne sich dabei unangemessen zu echauffieren. Ich wünsch dir viel Glück und Vergnügen. Grüsse... --Killerkürbis (Diskussion) 20:29, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Weder unbedacht noch dumm. --Magnus (Diskussion) 22:28, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

@Gerbil: sicherheitshalber -jkb- 19:03, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Danke für den Hinweis. --Gerbil (Diskussion) 20:48, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Der englische Artikel en:Glasser's choice theory ist unglaublich schwach und das ist auch in en sehr wohl bemerkt worden. Eine Übersetzung eines so schlechten Artikels ist kein Gewinn für die Wikipedia.--Mautpreller (Diskussion) 20:28, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Dieser beleglose, ohne einem Satz zur Rezeption verfasste Text, im Intro vom Ersteller bewertet als „Höhepunkt von etwa 50 Jahren Theorie und Praxis in Psychologie und Beratung“ endete mit einem Absatz unklarer Herkunft (mutmaßlich vom Ersteller des Artikels: „Jedenfalls war es bei dem Author dieses Absatzes so“) und fängt mittendrin unvermittelt einen Abschnitt über „Klassenführung“ an mit den (jedenfalls mir nicht verständlichen) Worten: „William Glassers Wahltheorie beginnt: Verhalten ist nichts getrenntes von der eigenen Wahl bzw. Entscheidung; Wir alle wählen ständig und jederzeit, wie wir uns verhalten. Zudem können wir niemandes Verhalten kontrollieren, außer unser eigenes.“ Also, ich kannte Herrn Glassers Wahltheorie nicht, hätte aber den SLA in Kenntnis seiner Theorie gleichfalls ausgeführt. --Gerbil (Diskussion) 20:48, 12. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Inhaltlich kann ich das nicht beurteilen, aber grundsätzlich finde ich das Thema interessant: Wenn es um Wahlen geht, ist das derzeit nicht nur in EU und DE systemrelevant. Wenn es um Entscheiden geht dann sowieso, denn jeder Schritt (oder Nicht-Schritt) ist eine Entscheidung, die die Zukunft beeinflusst.
Was mir - mit Blick auf den Autoren- und Autorinnen-Mangel - besonders unangenehm aufstösst, ist die Kultur, die neuen Autoren gegenüber nach wie vor in unserer WP zeigt (wobei WP da in der heutigen Zeit mit gesellschaftlichen Entwicklungen verbgleichbar ist). Hier wünsche ich mir dringend einen Kulturwandel! Einen Mentor zu empfehlen ist ein guter weg. Aber bitte sofort, wenn man meint, ein Artikel wäre "unzumutbar". Konkret könnte man den Artikel auf eine Unterseite des Benutzers schieben, ihm gleichzeitig (oder vorher) erklären, was die Kritikpunkte sind und wie es stattdessen aussehen sollte, und dass man selber gern als Mentor zur Verfügung steht (der so...). Gruss, --Markus (Diskussion) 19:54, 13. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Das sehe ich anders. Das Hauptproblem scheint mir zu sein, dass "die Wikipedia" widersprüchliche Botschaften aussendet: Jeder und alles ist willkommen, aber was Du hier machst, ist Schrott. Ich glaube, dass man an der ersten Botschaft schon auch ein wenig drehen müsste. Eine schlechte Übersetzung eines schlechten Artikels ist, sorry boys and girls, nicht willkommen. In diesem Fall merkte man dem Text nicht mal an, dass es überhaupt nicht um politische Wahlen geht. Das Minimum für einen neuen Artikel sollte schon sein, dass er überhaupt halbwegs zuverlässige Information über ein zumindest möglicherweise relevantes Thema bietet. Formatierung und Feinheiten und Vollständigkeit etc. wird niemand verlangen, aber inhaltlich sollte zumindest ein Versuch erkennbar sein, etwas zu bringen, was in die Wikipedia passen könnte. Wo das nicht der Fall ist, ist Schnelllöschen am besten, und ich finde, das sollte man auch durchaus offensiv sagen. --Mautpreller (Diskussion) 10:24, 14. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich bin da auch eher bei Mautptreller, der englische Artikel ist völlig unbrauchbar - spricht eher so einiges über die „Qualität“ vieler engl. Artikel und der Arbeit der dortigen Reviewer - und diesen zu übersetzen ist pure Zeitverschwendung. Als Mentor wäre dies exakt meine Info für den Neuling gewesen. Über Willkommenskultur per se kann man sicherlich diskutieren. --CommanderInDubio (Diskussion) 10:46, 14. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wenn es aus dem Artikel ersichtlich war, dass es sich um eine Übersetzung handelt, denke ich, das hätte über eine ordentliche Löschdiskussion laufen sollen. --Enhancing999 (Diskussion) 11:00, 14. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Meiner Meinung nach geht es hier wieder einmal um einen von vielen tausenden Fällen von Löschungen in der deutschen Wikipedia, wo statt mit Behutsamkeit konstruktive Lösungen zu suchen, wieder mal mit dem Löschhammer zugehauen wird.
1. Jeder Artikelersteller verwendet eine Menge Zeit und inhaltliches Engagement für die Erstellung eines Artikels, dieses sollte ausdrücklich gelobt oder zumindest gewürdigt werden, wenn es sich nicht um eine einfache Selbstdarstellung in einem Artikel handelt.
2. In der Mehrzahl der gelöschten Artikel sind sehr wohl Inhalte enthalten, die für die deutsche Wikipedia interessant und bereichernd sind.
3. Meiner Meinung nach sollte der konstruktive Ansatz viel mehr in den Mittelpunkt der Löschdiskussionen gestellt werden, – wie können diese Inhalte angemessen in der deutschen Wikipedia dargestellt werden
* durch Übernahme in andere übergeordnete Artikel
* durch Hinweise zur Verbesserung der Qualität oder zumindest
* durch Verschieben in den Benutzernamenraum zur weiteren Verbesserung.
In diesem Fall empfehle ich dem Benutzer:CubesArtifex, den löschenden Administrator zu bitten, den Artikel in den Benutzernamenraum zu verschiebenm und dann, gegebenfalls mit einer zweiten Person (Mentor oder Anfrage in Portal:Psychologie) ihn so zu verbessern, dass er in den Artikelnamenraum verschoben werden kann.
Schnellöschungen sind doch eigentlich nur möglich, wen es keinen Widerspruch gibt?
In jedem Fall bitte ich um konstruktives Umgehen anstatt durch lieblose Belehrungen, wie "erst mal mit kleinen Schritten anzufangen" ohne sich vorher den tatsächlich erstellten Artikel angesehen zu haben.
Die deutsche Wikipedia hat durch dieses bisherige Verhalten schon viele, eigentlich zu viele gutwillige Menschen verprellt, die durchaus einen Beitrag zur Verbesserung der Inhalte beitragen könnten.
--AnPa28 (Diskussion) 23:21, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Und andererseits werden Leute, die offensichtlich gar nicht konstruktiv mitarbeiten möchten zu sehr hofiert. Da passt derzeit die Ausgewohgenheit m.E. nicht. --DaizY (Diskussion) 23:30, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Danke für die konstruktiven Gedanken und Ideen. Auf der Diskussionsseite von Artifex haben ihn bereits zwei Wikipedianer begrüsst. Stell dir vor, du wärst der Artikelübersetzer: Du findest das Thema wichtg, hast gesehen, dass es den Artikel auf Englisch schon gibt, und beschliesst (sei mutig), diesen auch für Nicht-Englisch-Sprechende hierher zu übertragen und somit zuänglich zu machen - und erlebst dann, dass er einfach so (schnell-) gelöscht wird. - Also ich hätte auch keinen Bock mehr. So kann - und darf! - man mit engagierten Neu-Autoren nicht umgehen!

Da sind m.E. andere Massnahmen erforderlich. Beispielsweise könnte der Kollege aus der Eingangskontrolle gemeinsam mit dem durchführenden Admin den Artikel a) in den BN verschieben und b) sich für die Aktion entschuldigen und c) ihm willkommen heissend und freundlich zu helfen, den Artikel zu einem Erfolgserlebnis zu führen. Als ersten Kontakt empfehle ich hier eMail - da könnte er (noch) erreichbar sein.

Was bringts? Einen weiteren interessanten Artikel und - viel wichtiger - einen neuen Mitarbeiter, der nicht nur weitere interessante Artikel schreibt, sondern auch Dritten erzählt, dass WP eine tolle Community ist :-) Gruss, --Markus (Diskussion) 15:24, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Vielleicht war die Schnelllöschung übereilt und man hätte den Text in die reguläre LD tun sollen. Die er aber nicht überlebt hätte. (Wenn schon in der Einletung etwas als "Höhepunkt von 50 Jahren Praxis" präsentiert wird, weiß man als Admin schon, wie die Musik spielt). Insofern war das Frusterlebnis bis zu einem gewissen Grad unausweichlich, man hätte es lediglich weniger schockartig bringen können. Es schlagen immer wieder Leute auf, die etwas über ihr Interessensgebiet/ Steckenpferd schreiben und dann ganz enttäuscht sind, dass die Relevanzlage oder die Textqualität nicht ausreichen. Dass wir dem sagenumwobenen Autorenschwund entgegenwirken, indem wir sie mit Zuckerwatte einpacken wollen, geht an der Realität vorbei und ist auch kontraproduktiv. -- Clemens 17:02, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Da die Löschhölle nicht der Ort ist, wo ich mich normalerweise aufhalte, kann ich über die Usancen dort nicht viel sagen. Also Hätte-Wäre-Könnte: ein Blick nach Wikipedia

ein zweiter auf einen Asteroiden

und ein Blick in den Katalog meiner UB

  • mit siebzehn Einträgen, davon zehn Bücher

und zu guter Letzt ein verbotener Blick über den Tellerrand in eine anderssprachige Wikipedia

hätte-wäre-könnte auch das Signal auslösen können, dass hier möglicherweise eine Lücke in der de:WP sich zu schließen neigt, weil hier ein Freiwilliger sich mit Glasser beschäftigen will.

Tja und nun? Dumm gelaufen. --Goesseln (Diskussion) 17:28, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

@Gerbil: Welches der Kriterien von Wikipedia:Schnelllöschantrag#Artikellöschungen soll hier erfüllt gewesen sein? --Enhancing999 (Diskussion) 22:16, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Nr. 4 --Gerbil (Diskussion) 22:32, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Danke. Dann war's wohl auch keine Uebersetzung. Hätten die Diskussion dort beginnen sollen. --Enhancing999 (Diskussion) 23:02, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Hm - ich habe mir den englischen Artikel mal übersetzen lassen: Er beschreibt zwar nur den Lebenslauf (den ich beeindruckend und fachlich relevant finde) - aber leider nicht den konkreten Inhalt der Theorie. Für das Verstehen der angegebenen - umfangreichen - Literatur fehlen mir die Englischkenntnisse, kann also hier nicht helfen. Insgesamt denke ich, dass du recht hast: da gibt es eine Lücke zu schliessen.
Auch bei "Dumm gelaufen" pflichte ich dir bei - nicht aber mit deiner Wertung. Das sind Fehler, die nicht passiern dürften. Und wenn doch, sollten sie rückgängig gemacht werden. Das ist eine Grundlage guter Kommunikation. Zumindest sollte geprüft werden, zu was der neue Autor mit Mentor-Unterstützung fähig ist. (aber das schrieb ich schon...)
Noch wesentlicher finde ich aber, dass wir unser "Regelwerk" verbessern - und ggf. die Werte dahinter, damit wir Neue einladend und freundschaftlich begrüssen. Gruss, --Markus (Diskussion) 23:06, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

15. Februar[Quelltext bearbeiten]

Frage zum Umgang mit Anfragen zu Artikeln[Quelltext bearbeiten]

Wie sollte man mit einer Anfrage an die Wikipedia:Telefonberatung umgehen (diese beantworten), dass eine Autorin von Büchern in Wikipedia gern einen Artikel hätte? Meine Herangehensweise ist derzeit, in passenden Portalen und Redaktionen nachzufragen, ob sich ein Freiwilliger findet. Wie bewertet ihr, wenn man eine Anfrage an die Verlagsgesellschaft der Autorin einen Artikel zu erstellen macht - geht das zu weit bzw. passt es in das Grundverständnis von Wikipedia? Danke für Meinungen, Conny 20:44, 15. Feb. 2024 (CET).Beantworten[Beantworten]

Beim Support-Team verweisen wir auf Wikipedia:Artikelwünsche und bitten darum, den Wunsch dort ggf. zu vermerken. XenonX3 – () 20:50, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich halte es für völlig verfehlt, den Verlag anzusprechen. Werbung haben wir schon genug. Also: Bitte nicht.--Mautpreller (Diskussion) 20:54, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ja, es geht deutlich zu weit, Wege zu weisen, wie Werbung in der Wikipedia platziert werden kann. Der von XenonX3 genannte Weg ist in Ordnung, denn das ist der Weg, den auch jeder andere gehen kann. Ich bitte darum, in der Telefonberarung ganz deutlich darauf hinzuweisen, dass Werbung , PR- und Marketing einen Missbrauch der Wikipedia darstellen. Ich weiß, dass dann das Argument kommt, man wolle nur informieren, aber die Leute mit dem Interessenkonflikt können oder wollen sowas nicht auseinanderhalten. Ich schlage mich hier seit Jahren mit den Marketingleuten rum und ich sage euch, das ist nicht vergnügungssteuerpflichtig. Daher kann es nur heißen: Abwehren im ganz frühen Stadium - und am Telefon ist das eine gute Möglichkeit. Beste Grüße --Lutheraner (Diskussion) 23:00, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Noch zur Ergänzung: Wir filtern beim Support die offensichtlich irrelevanten Fälle gleich raus und schicken als Antwort, dass es RKs gibt und diese nicht erfüllt werden, sie aber ggf. in einem Spezial-/Regionalwiki Platz finden können. XenonX3 – () 23:08, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
+ 1 zu allen Vorrednern. Wenn die Dame mag, kann sie ja beim Spiel 3 Wünsche frei erstmal selbst einen anderen Artikelwunsch erfüllen, dann hat sie danach drei Artikelwünsche frei...ein SmileysymbolVorlage:Smiley/Wartung/zwinker  --Maimaid  23:20, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
1. Artikelwunsch beim Support anmelden, oder
2. Eine potentielle Autor*in sollte beim WP:Relevanzcheck anfragen
3. Vom Schreiben in eigener Sache strikt abraten
Gruss @Conny --2rhb (Diskussion) 00:13, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Bitte den support nicht mit solchen Dingen belasten, die haben - nach Ausagen von Supportmitarbeitern- eh schon genug zu tun. Relvanzcheck ist immer in Ordnung wie auch das Abraten vom Schreiben in eigener Sache - man kann aber das auch gleich damit verbinden, darüber aufzuklären, dass es nicht sinnvoll ist, Agenturen zu beauftragen, da die meisten hier nur schlechte Arbeit abliefern bzw. nicht sauber erruieren oder darüber auufklären, ob überhaupt Relevanz im Sinne der Wikipedia besteht. --Lutheraner (Diskussion) 00:23, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Man sollte übrigens auch bedenken und evtl. auch mitteilen, dass es nicht immer nur ein Glück ist, Gegenstand eines Wikipedia-Artikels zu sein. Da könnte dann auch drinstehen: Der renommierte Kritiker xxx verriss die Bücher in seiner Fernsehsendung yz vernichtend. --Mautpreller (Diskussion) 00:32, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Oder: Dieser Artikel entstand in einem langen Supervisionsprozess unter Mitwirkung anonymer Mediatoren. --DaizY (Diskussion) 00:38, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Womit zu den drei oben von 2rhb aufgelisteten Punkten noch ein vierter hinzugefügt werden könnte, nämlich: über den Inhalt eines biographischen Artikels in der Wikipedia hat die dargestellte Person praktisch keine Kontrolle. Kann man sicher noch besser und klarer formulieren. Gruß, --Yen Zotto (Diskussion) 09:07, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich danke euch allen ganz herzlich. Vom selber Erstellen und Erstellen lassen raten wir aus diversen Gründen generell ab, hauptsächlich wegen einem ganz klaren Interessenkonflikt und mangelnder Neutralität. Ich werde als Wege unter Vorbehalt die Redaktionen nach erster Relevanzprüfung empfehlen und dann endet aus meiner Sicht die Beratung durch uns. Wenn sich niemand für die Erstellung interessiert, dann ist ebenfalls die Relevanz/Notwendigkeit eines Artikels trotz anderer positiver Kriterien scheinbar nicht gegeben ;) oder eben die Kapazität bei den Ehrenamtlern nicht vorhanden. Beste Grüße an alle, Conny 09:06, 16. Feb. 2024 (CET).Beantworten[Beantworten]

Den konkreten Artikelwunsch hattest du im Portal:Frauen gepostet. Ich finde ihn auch dort völlig unpassend. --Fiona (Diskussion) 11:48, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich habe die PR-Anfrage nun entfernt. --Fiona (Diskussion) 13:13, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Auch im Wikiprojekt Literatur habe ich deine PR-Anfrage entfernt. Bitte lass das. --Fiona (Diskussion) 13:20, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Die Beratung sollte schon früher enden. Wir sollten nicht unsere Zeit damit vergeuden, Bezahlschreibern und Selbstdarstellern mehr Service zu bieten als ihnen kurz und knapp deutlich zu machen, dass wir sowas nicht unterstützen. Jede Nachfrage in Portalen etc. ist eine zuviel. Wer berät, muss auch klar und deutlich sagen, wo die Grenzen sind. Um einen eventuellen Relevanzcheck müssen sich diese Leute schon selbst kümmern. --Lutheraner (Diskussion) 12:03, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Danke für die Hinweise. --Conny 05:27, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Volle Zustimmung zu meinem Vorredner. Wenn jemand einen Artikel möchte, soll er sich selbst kundig machen, Belege sammeln und kann dann ja damit im Relevanzcheck anfragen. Keine weitere Beratung. Die Regulars dort helfen gerne und meistens schnell, nicht ohne die entsprechenden Hinweise auf IK, NPOV etc.--ocd→ parlons 17:28, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Löschantragsmitteilung auf meiner BNR[Quelltext bearbeiten]

Ich halte Löschanträge und eventuelle Löschungen von bestehenden Artikeln in der Form, wie dies in der deutschen Wikipedia gehandhabt wird, für äußerst kontraproduktiv.

Deshalb erhalte ich seit einigen Monaten wahrscheinlich auch keine Informationen mehr darüber auf meiner Benutzerseite? Es ist schade, denn, wenngleich es psychische Belastungen für mich (und auch für andere) bedeutet, habe ich doch gerne wenigstens eine Information darüber ...

Ich bitte zu überprüfen, was ich tun kann, dass ich diese Meldungen über vin mir erstellte Artikel wieder erhalte (falls welche da sein sollten), --AnPa28 (Diskussion) 22:42, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

@AnPa28: In deinen gelöschten Beiträgen kann ich nichts finden, über das du nicht benachrichtigt worden bist. Bei welchen gelöschten Artikeln fehlten denn deiner Meinung nach die Benachrichtigungen? XenonX3 – () 22:48, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ist ja erst mal eine positive Nachricht, dass nichts weiter gelöscht wurde, ohne, dass ich es bemerkte.
* Katholische Priester und Staatssicherheit
* Liste von Veranstaltungen im Haus der jungen Talente (wurde verschoben mit meiner Zustimmung)
Das sind die, an die ich mich im Moment erinnere.
Bei beiden bin ich eher zufällig darauf gestoßen, vielleicht kommt ja dann keine Meldung mehr, wenn ich schon darauf reagiert habe?
Ich hoffe natürlich, dass ich nie wieder eine solche Meldung bekomme, weil es keinen solchen Fall gibt, aber ansonsten hilft es schon zu retten, was zu retten ist.
Danke für die Nachforschungen
--AnPa28 (Diskussion) 23:42, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Schau mal auf Deine Diskussionsseite. Die "Liste von Veranstaltungen im Haus der jungen Talente" findet Du zur Bearbeitung in Deinem WP:BNR ->Benutzer:AnPa28/Liste von Veranstaltungen im Haus der jungen Talente. Tipp: Nicht mehr Artikel schreiben, als die Erinnerung zulässt. --DaizY (Diskussion) 23:54, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich erinnere mich dunkel, dass letztes Jahr eine Zeit lang einer der Bots in dem Bereich ausgefallen war. Nach etwas Suchen habe ich diesen Beitrag gefunden, was darauf hindeutet, dass das Xqbot gewesen sein könnte. Über Löschanträge informiert Xqbot, über erfolgte Löschungen TabellenBot, würde also passen. Die Info "Artikel gelöscht" ist ja durchgekommen, nur die Vorabinfo nicht. --Windharp (Diskussion) 14:22, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Und nochmal hier etwas später, war also eine Zeitlang so. --Windharp (Diskussion) 14:30, 16. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Du kannst auch deine Beobachtungsliste entsprechend erweitern. --Bahnmoeller (Diskussion) 23:41, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

xbot arbeitet zur Zeit bei den Benachrichtungen über Löschanträge nicht. Aktuell mache ich diese Info immer am Folgetag per Hand. Freundl. Grüsse --Nordprinz (Diskussion) 23:14, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

18. Februar[Quelltext bearbeiten]

19. Februar[Quelltext bearbeiten]

Abrufstatistik[Quelltext bearbeiten]

Bei mir geht die Abrufstatistik seit 2 Tagen nicht mehr. Ist das allgemein so oder ein Problem bei mir? Oder hat es irgendeine andere Bewandniß? Danke :-) --2A03:ED00:F12:7900:4028:FCC:A78D:B68B 20:48, 19. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Also diese hier funktioniert bei mir. --Invisigoth67 (Disk.) 21:43, 19. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Dann liegt es an mir. Das letzte ist 15.162 bei der oberen Kurve. Na mal sehen, ob es sich wieder einrenkt! Danke Dir! --2A03:ED00:F12:7900:4028:FCC:A78D:B68B 21:48, 19. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich denke mal, @Invisigoth67 vermutete sie geht gar nicht, Deine Anfrage war da nicht sehr präzise. Sie geht, die letzten Tage fehlen allerdings, das ist bei mir auch so. --Windharp (Diskussion) 22:17, 19. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
In diesem Beispiel für de.Wikipedia ist auch der 17. und 18. Februar 2024 verfügbar. Für mich sieht das nach einem Problem in en.Wikipedia aus. --Kallichore (Diskussion) 23:44, 19. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Nun tut auch Cats+Dogs bei mir vollständig. Entweder gefixt oder intermittierender bzw. Cache-Fehler. --Windharp (Diskussion) 10:02, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
17. und 18. geht jetzt, dafür fehlt der 19. :D Na wird schon... --2A03:ED00:F12:7900:4028:FCC:A78D:B68B 10:27, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

20. Februar[Quelltext bearbeiten]

Wiederverwendung von Belegen im visual editor[Quelltext bearbeiten]

Hallo an die Runde der Erfahrenen, ich schreibe gerne (ab und zu), aber dabei möchte ich mich auf den Inhalt konzentrieren nicht auf Steuerungszeichen. Früher (noch im Januar 2024) bildete sich aus den Teilen einer Quellenangabe über "einfügen" eine hochgestellte Zahl, die ich bei Bedarf kopieren und im Text nochmal einfügen konnte, wenn der Beleg ein weiteres Mal gebraucht wurde. Jetzt (im Februar 2024) bildet sich über "einfügen" keine Zahl, sondern ein eingefärbter Text mit allen Details der Quellenangabe und zusätzlich Steuerungszeichen (allerdings etwas anderen, als hätte man Quelltext benutzt). Das stört mich nicht nur beim Formulieren, die Quelle ist so auch nicht wiederverwendbar. Wenn ich das komplett kopiere und nochmal einsetze, zählt es sich als fortlaufende Quelle. Ach so: der Button "Wiederverwenden" ist ausgegraut. Habe ich etwas übersehen? Ist es wirklich komplizierter geworden statt einfacher? Dankbar für eine Erklärung und ganz besonders dankbar für Abhilfe :) Bärbel --Bärbel Miemietz (Diskussion) 23:02, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Hallo Bärbel, kann es sein, dass du nun den Quelltexteditor statt des visuellen Modus verwendest? Das sind zwei verschiedenen paar Schuhe. Wenn du bei einem Artikel auf „Bearbeiten“ klickst, öffnet sich der visuelle Editor, wenn du auf „Quelltext bearbeiten“ klickst, der Quelltexteditor. Du kannst auch zwischen beiden Modi wechseln, indem du auf den Stift rechts neben „Veröffentlichen“ klickst.
Dass seit neustem das Weiterverwendungsfeature im Quelltexteditor ausgegraut ist, habe ich auch schon festgestellt. Mich stört es nicht, da ich es sowieso nie verwendet habe (sondern händisch im Quelltextein refname vergeben habe). Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 12:50, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Hallo MM-Episodenliste & dLvAupdater, danke für Deine Antwort! Ich kann nicht ausschließen, mir aber eigentlich nicht vorstellen, dass ich im Quelltexteditor gelandet bin. Das mache ich nur, wenn ich Fotos einfüge. Im Quelltext hätte ich ja Abschnitte, Links etc. mit Steuerungszeichen versehen müssen, ich habe aber immer nur die Symbole dafür angeklickt. Es geht um diesen Text vom 4. Februar: https://de.wikipedia.org/wiki/Marzena_Czarnecka. Wenn man die Versiongeschichte anklickt, wird sichtbar, dass Kollege Bernd dankenswerterweise rasch aufgeräumt hat. Man sieht aber auch das Desaster, das ich gemeinsam mit dem Quellenformular angerichtet habe. Und für mich sieht das etwas anders aus als eine Quellenangabe im Quelltext. Aber da bin ich keine Fachfrau. Liebe Grüße, Bärbel --Bärbel Miemietz (Diskussion) 20:25, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Hallo @Bärbel Miemietz: Damit ich das nochmal verstehe. Du markierst die Belegzahl und drückst Strg+C und an einer anderen Position Strg+V und bekommst nun einfach nur noch als normalen Text „[1]“? Stimmt, das stelle ich jetzt auch fest und meine mich zu erinnern, dass dies seit einer gewissen Zeit nicht mehr funktioniert und schon mal auf WP:FzW oder WP:T/W angesprochen wurde. Da hat sich, wenn sich meine Erinnerung nicht täuscht, herausgestellt, dass es sich um ein ‚Feature‘ und nicht um einen Bug handelt, vielleicht erinnere ich das aber auch falsch.
Alternativ kannst du an die Stelle tippen, wo du das Zitat hinzufügen möchtest, dann auf die Belegtaste und anschließend auf den Tab „Weiterverwenden“ drücken. Dann kannst du dort aus den einzelnen Belegen das richtige raussuchen und einfügen. Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 22:58, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Hallo MM-Episodenliste & dLvAupdater, danke, dass Du Dich weiter kümmerst. Ja, früher - also noch bis Januar - habe ich es so gemacht, wie Du es beschreibst. Wobei man meist noch etwas mehr kopieren/greifen musste als die reine Zahl und dann nach dem Einfügen das Überflüssige wieder löschen. Was ein ‚Feature‘ und was ein Bug ist, weiß ich nicht, schon gar nicht in diesem Kontext. Deinen Tipp zum Vorgehen (darauf wäre ich nie gekommen!) werde ich versuchen, bei meinem nächsten Wiki-Artikel umzusetzen. Das wird spannend, denn dafür habe ich mich mit "UX Designer and Researcher Technical Wishes" verabredet. Vielleicht forschen die ja nicht nur, sondern haben auch noch einen Tipp. Es wird jedenfalls nicht schaden, wenn sie das Problem live erleben. Danke nochmal und liebe Grüße, Bärbel --Bärbel Miemietz (Diskussion) 23:34, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

21. Februar[Quelltext bearbeiten]

Artikel ohne Wikidata-Kurzbeschreibung anzeigen lassen?[Quelltext bearbeiten]

Guten Morgen! Kennt jemand eine praktische Möglichkeit, sich Artikel (z.B. einer Kategorie) anzeigen zu lassen, die bislang keine Kurzbeschreibung in Wikidata haben? Ich meine, so etwas schon einmal gesehen zu haben, finde es aber nicht mehr. Danke schonmal! --j.budissin+/- 10:27, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

@J budissin Benutzer:Aka/Fehlerlisten/fehlende Kurzbeschreibung. LG, --TenWhile6 (Disk | CVU) 10:28, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Danke! Dieses Skript ist hilfreich für die Arbeit. --j.budissin+/- 10:42, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Werden die Einträge in der Fehlerliste automatisch geleert? Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 13:07, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Die Listen dürften laut der Versiongeschichte diverser Unterseiten großteils auf dem Stand vom 1. Oktober 2023 sein.
Siehe auch Benutzer_Diskussion:Aka/Archiv/2023/10#Benutzer:Aka/Fehlerlisten/fehlende_Kurzbeschreibung --M2k~dewiki (Diskussion) 13:14, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
--M2k~dewiki (Diskussion) 13:19, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Analog zur Wartungskategorie Kategorie:Wikipedia:Artikel ohne Wikidata-Datenobjekt wäre es aus meiner Sicht denkbar, die derzeit schreibgeschützte Vorlage:Wikidata-Registrierung (die wiederum in andere Vorlagen wie Vorlage:Personendaten und
eingebunden ist), um eine weitere Zeile zu ergänzen, in der überprüft wird, ob eine Artikel mit einem Wikidata-Objekt eine Beschreibung im Wikidata-Objekt hat, und wenn nicht, in eine Wartungskategorie für Artikel ohne Beschreibung hinzuzufügen. --M2k~dewiki (Diskussion) 14:25, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Vorlage Diskussion:Wikidata-Registrierung --M2k~dewiki (Diskussion) 14:29, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wikipedia:WikiProjekt_Vorlagen/Werkstatt#Wartungskategorie_für_Artikel_ohne_Beschreibung_im_Wikidata-Objekt_(z.B._über_Vorlage_Diskussion:Wikidata-Registrierung) --M2k~dewiki (Diskussion) 14:35, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Siehe auch Wikipedia:Administratoren/Anfragen#Änderung_an_schreibgeschützter_Vorlage:Wikidata-Registrierung --M2k~dewiki (Diskussion) 13:54, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Moin zusammen, soweit ich mich erinnere, gab es mal einen QuaryService, da konnte man das Abfragen. mfg --Crazy1880 17:36, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Nochmal kurz genauer, @j.budissin, über den Wikidata Query Service kannst du eine Abfrage machen, wo du dir direkt aus Wikidata ausfiltern lassen kannst. Beispiel: https://w.wiki/9FeJ
Der Code wäre:
SELECT ?item ?itemLabel WHERE 
{
  SERVICE bd:slice {
    ?article schema:isPartOf <https://de.wikipedia.org/> .       
    bd:serviceParam bd:slice.offset 0 . # Start at item number (not to be confused with QID)
    bd:serviceParam bd:slice.limit 70000 . # List this many items
  }
   ?article schema:about ?item .
   optional {?item rdfs:label ?itemLabel . filter(lang(?itemLabel)="de") }
   FILTER NOT EXISTS {?item schema:description ?itemDescription . filter(lang(?itemDescription)="de") }
   FILTER NOT EXISTS { ?item wdt:P31/wdt:P279* wd:Q4167836 . hint:Prior hint:gearing "forward". }
   FILTER NOT EXISTS { ?item wdt:P31 wd:Q11266439 .}
   FILTER NOT EXISTS { ?item wdt:P31 wd:Q15184295 .}
   FILTER NOT EXISTS { ?item wdt:P31 wd:Q11753321 .}
   FILTER NOT EXISTS { ?item wdt:P31 wd:Q17633526 .}
   FILTER NOT EXISTS { ?item wdt:P31 wd:Q19887878 .}
}
Vllt. hilft dir das? mfg --Crazy1880 20:50, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Hallo, vielen Dank!
Siehe auch
Laut
gibt es derzeit über 300.000 Objekte mit deutschsprachigem Artikel, aber ohne deutschsprachige Beschreibung
Mittels zusätzlicher SPARQL-Klauseln kann nach dem eigenen Arbeitsbereich gefiltert werden.
--------
Beispielsweise gibt es für rund 800 Film-Wikidata-Objekte mit deutschsprachigem Artikel ohne deutschsprachige Beschreibung:
--------
Für Personen werden rund 23.000 fehlende Beschreibungen ergänzt, beispielsweise:
(einige tausende Beschreibungen wurden bereits ergänzt)
Basierend auf
die eine Liste von Objekten für Personen liefert mit deutschsprachigem Artikel, aber ohne Beschreibung
und dem Script
das den Wert aus de:Vorlage:Personendaten ausliest, können mittels QuickStatements die Beschreibungen ergänzt werden.
Manche Personendaten können nicht übernommen werden, weil die Kombination Bezeichnung und Beschreibung eindeutig sein muss und manche Kombinationen bereits vorhanden sind.
Beispielsweise sind d:Q15881382 und d:Q15881381 gleichnamige belgische Radrennfahrer. --M2k~dewiki (Diskussion) 01:43, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Super, das ist noch besser. Vielen Dank! --j.budissin+/- 09:58, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Anmerkung:
ist derzeit laut Index Information auf dem Stand vom 17. Februar 2024.
Im Gegensatz zu
laufen die Anfragen dort aber nicht in einen Timeout und es ist kein Slicing, d.h. Aufteilen in viele kleine Teilmengen aufgrund von über 100 Millionen Wikidata-Objekten, notwendig. --M2k~dewiki (Diskussion) 12:54, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Hm, bei mir laufen sie in einen Timeout... --j.budissin+/- 17:46, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Auf
müssen die Daten mittels "slice" in kleine Teilmengen aufgeteilt werden, siehe
Auf
kann die gesamte Datenmenge abgefragt werden, wobei diese allerdings im Moment auf dem Stand vom 17. Februar 2024 sind (siehe Button Index Information)
--M2k~dewiki (Diskussion) 17:50, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Basierend auf
können analog zu Personen weitere Beschreibungen (hier für Filme) ergänzt werden. Entweder generisch basierend auf dem ersten Satz des Artikels (eventuell mit manueller Nachbearbeitung in Excel/Libre/OpenOffice vor dem Upload in QuickStatements) oder spezifisch (hier für Filme basierend auf der Film-Infobox) mit weniger manuellem Nachbearbeitungsaufwand, weil die Daten in der Infobox strukturiert vorliegen. Beispiel:
--M2k~dewiki (Diskussion) 21:20, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Kann jemand helfen?[Quelltext bearbeiten]

Habe vorhin den Artikel [[Victor Amédée de La Fage]] begonnen. Gibt man das Stichwort in eine Suchmaschine nach Volonté ein, taucht als erstes ein Bild auf, in dem einem der Marquis in einer runden Darstellung anlächelt und er behauptet, er habe Frankreich gerettet. Jetzt die Fragen: a) Wie erkenne ich im Internet, ob man sich eine solche Darstellung schnappen darf und bei Wikipedia dann einfügt und b) wenn es erlaubt ist, könnte dies jemand tun, da ich das technisch nicht hinbekommen werde? Le Duc de Deux-Ponts (Diskussion) 14:29, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Tutorial - Hochladen von Bildern
Tutorial - Hochladen von Bildern
--M2k~dewiki (Diskussion) 14:34, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
(nach BK) Es ist möglich, wenn das Bild unter einer freien Lizenz veröffentlicht ist. Wenn du in der Suchmaschine deines Vertrauens auf den Tab „Bilder“ klickst und dort im Dropdown-Menü Nutzung(srechte) „kostenlose Freigabe, Änderung & kommerzielle Verwendung“ oder „Gemeinfreiheit“ auswählst, kannst du nachfolgende Ergebnisse auf commons hochladen und einbinden. Allerdings arbeiten die Suchmaschinen bei einer solchen Kategorisierung nicht fehlerfrei. Am Besten schaust du, dass du nur Bilder von stockfotoseiten verwendest und dir dort die Nutzungsbedingungen für das jeweilige Foto (stehen dabei) anschaust. Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 14:35, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
La Fage ist 1801 verstorben. Die Zeichnung scheint zeitgenössisch zu sein und wäre damit deutlich über die geforderten 100 Jahre alt. Nun kann es natürlich sein, dass mehr als 125 Jahre nach seinem Tod angefertigt wurde. Nur: Welche Anhaltspunkte gibt es dafür? La Fage war im Kontext der französischen Revolution relevant, wurde offenbar zuletzt 1908 in einer Monographie besprochen. Es ist nicht sonderlich gewagt davon auszugehen, dass die Zeichnung schon eine ganze Weile gemeinfrei ist. --Zinnmann d 15:41, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Meine Antwort war allgemeiner Natur. Ich habe mir das Artikelsubjekt nicht angeschaut. Aber (nach Durchsicht) ich denke auch nicht, dass diese Bilder was anderes als gemeinfrei sind. Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 15:46, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Das Château de Versailles datiert das Bild auf "1794-1795", es soll jedenfalls aus einer zeitgenössischen Sammlung stammen. --Karotte Zwo (Diskussion) 17:03, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Und die sogenannten Stockfotos sind oftmals nicht lizenzpflichtig - auch wenn Getty und Kollegen auch gemeinfrei Bilder verkaufen. --Bahnmoeller (Diskussion) 22:17, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Einzelnachweise: Verlinkungen nach Netflix und co.[Quelltext bearbeiten]

Moin, bin gerade auf das Einfügen eines Einzelnachweises nach Netflix gestoßen. Ich meine mich daran zu erinnern, dass es diesbezüglich mal eine Diskussion gab, erinnere mich aber nicht mehr an das Ergebnis. Ist eine derartige Verlinkung gewünscht/erlaubt? Ich persönlich stehe dem eher negativ gegenüber. --Gruß, Traeumer (Diskussion) Für eine möglichst wertfreie Wikipedia. 17:22, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Auf Vorlage_Diskussion:Netflix wird neben einer alten Diskussion auch eine Löschdiskussion für die Vorlage verlinkt. Vielleicht hilft Dir die? --Windharp (Diskussion) 09:20, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Danke, ich lese mir das dort mal durch. --Gruß, Traeumer (Diskussion) Für eine möglichst wertfreie Wikipedia. 14:59, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

22. Februar[Quelltext bearbeiten]

Huggle Vandalismus Bot[Quelltext bearbeiten]

Ich fand in der History eine automatische kommentarlose Zurücksetzung meines Eintrags und danach die Rücksetzung der Rücksetzung.

Was läuft hier ab? Macht das Sinn? Wozu das Ganze? Kann man das Programm nicht so schreiben dass es Belege erkennt? --Verfahrensmechaniker (Diskussion) 12:26, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Das ist kein Bot, sondern war ein Fehler meinerseits, den ich selbst bemerkt hatte. Gruß —Regi51 (Disk.) 12:28, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
@Verfahrensmechaniker Huggle ist ein halbautomatisches Programm. Siehe WP:Huggle, WP:Bots. Bot-Edits werden übrigens mit einem B markiert. --TenWhile6 (Disk | CVU) 12:30, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Julianisches und Gregorianisches Datum[Quelltext bearbeiten]

Bei der Überarbeitung des Artikels Ausschreitungen in Moskau 1915 ist mir die Frage aufgekommen: Wie wird es im weiteren Fließtext gehandhabt bezüglich des Datums? In den meisten Artikeln (wie etwa Isaac Newton, Nikolaus II. (Russland)) wird am Anfang oder einmalig das julianische und gregorianische Datum erwähnt, aber im weiteren Verlauf ausgelassen – sind die weiteren Datumsangaben dann julianisch oder gregorianisch?

Ich vermute, dass sich das nach dem Ort richtet, aber dann ist auch bei Artikeln wie Russisch-Japanischer Krieg unklar, ob die Datumsangaben julianisch oder gregorianisch sind. --Bildungskind (Diskussion) 18:42, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Also mir ist die Verwendung des julianischen Datums bisher in keinem Artikel untergekommen. Sowas wäre doch bloß verwirrend, alle Datumsangaben im enzyklopädischen Fließtext (außer es geht explizit um den julianischen Kalender) sollten m. E. nach dem gregorianischen Kalender erfolgen. --Invisigoth67 (Disk.) 19:08, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ach, du meinst, die Datumsangaben sind alle gregorianisch? Dann ändere ich das bei dem Artikel oben, sollte das der Fall sein. --Bildungskind (Diskussion) 19:32, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
In Zweifelsfällen sollte dies in der Einleitung des Artikels klargestellt werden.
Bei Artikeln zu militärischen oder politischen Geschehen in zweideutigen Perioden werden die Einzeldaten von uns gregorianisch angegeben; wichtige einzelne Ereignisse wie Schlachten oder Revolutionen oder Regierungsantritt ggf. zusätzlich julianisch.
Innere Angelegenheiten der orthodoxen Kirchen sind wieder eine besondere Angelegenheit; hier sind ggf. durchgängig julianische Angaben maßgeblich und angegeben, und wo erforderlich und sinnvoll alternativ gregorianisch.
In jedem Fall muss eindeutig und einfach erkennbar sein, wo wann was ist.
VG --PerfektesChaos 19:41, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich würde nichts ändern, bei dem ich mich nicht auskenne und das ich nicht mit vertretbarem Aufwand recherchieren kann. Wenn etwas in einem Artikel unklar ist, dann ist es eben unklar. Wenn man falsche Klarheit schafft, dann wird es einfach falsch. --Magiers (Diskussion) 19:44, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich habe zumindest ein wenig genauer überprüft, dass bei Nikolaus II. (Russland) einige Angaben eindeutig gregorianisch waren. Jetzt Ausschreitungen in Moskau 1915 durchgängig in gregorianischen Datumsangaben geschrieben (da weiß ich recht gut, welche julianisch/welche gregorianisch waren, weil das vorher etwas durchmischt wurde).
Ich lass das jetzt einfach mal so. Es ist in dem Artikel Ausschreitungen in Moskau 1915 offensichtlich, dass die danach folgenden Angaben gregorianisch sind. --Bildungskind (Diskussion) 19:48, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ist das so? Wissen wir das? --2A0A:A541:5A30:0:34FD:9F45:A953:4143 22:25, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ja, das wissen wir, da Juni angegeben wird, nach dem damaligen Kalender das aber im Mai stattfand. Auf Wikidata waren die Maidaten angegeben, allerdings fälschlich als Gregorianisch. Außerdem haben wir https://de.wikipedia.org/wiki/Vorlage:JULGREGDATUM. --Enzian44 (Diskussion) 04:39, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Bei vielen Artikeln zur englischen Geschichte habe ich den Verdacht, dass unbewussterweise die julianischen Daten der englischen Tradition übernommen wurden, ohne sie als solche zu kennzeichnen, und ohne dass dies den Autoren bewusst gewesen zu sein scheint. --2A0A:A541:5A30:0:34FD:9F45:A953:4143 22:24, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Gibt es Neues zur Bildsuche?[Quelltext bearbeiten]

Wohl zuletzt: Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia/Archiv/2023/Woche_47#FIST_defekt? vom vergangenen November? Der Link https://fist.toolforge.org/fist/fist.php liefert mir eben: „404 Not Found“. Danke und --Viele Grüße, Aschmidt (Diskussion) 23:23, 22. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich wollte erst schreiben, „Ich befürchte, es liegt daran: ‚Da die Arbeiten an der Abschaltung der Grid-Engine fortgesetzt werden,[8] werden Werkzeuge auf der Grid-Engine ab dem 14. Februar 2024 eingestellt. Wenn du Werkzeuge aktiv migrierst, kannst du nach einer Fristverlängerung fragen, damit sie nicht gestoppt werden. [9]‘ (Technische Neuigkeiten 2024-07).“ Nur wurde FIST laut toolforge:admin/tools von Magnus Manske betrieben, und da glaube ich nicht, dass ihm die Umstellung unbekannt geblieben ist. — Speravir01:04, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Danke. – Ich frage mich, ob wir das Gadget umbiegen könnten/sollten auf https://search.creativecommons.org/ ? --Viele Grüße, Aschmidt (Diskussion) 10:13, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
@Aschmidt: Ich hab Magnus bei BitBucket informiert (ein Ticket geöffnet): FIST is dead. Wegen das Gadgets: Ich stehe gerade auf dem Schlauch – wo ist FIST als Gadget hinterlegt? Das wäre dann auch etwas für einen BOA. — Speravir03:04, 24. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

23. Februar[Quelltext bearbeiten]

I have transferred 300 files of the 500 that need to be uploaded to commons![Quelltext bearbeiten]

That's an incredible milestone!

Files that need transferring.

Files that I already transferred! --Grandmaster Huon (Diskussion) 05:04, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

(P.S: This wasn't intended to be a request, it was meant to be a celebration of my accomplishments! ;^) --Grandmaster Huon (Diskussion) 05:05, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 09:14, 23. Feb. 2024 (CET) (Wie Grandmaster Huon schon rcihtig anmerkt, ist dies keine Frage)

Wenn ja, dann sollten sie über die Verlinkung hinter „In anderen Sprachen“ bzw. „Add languages“ verbunden sein. --2003:6:33AE:3D55:F8FB:3EF5:B11E:B445 08:35, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Nein. Jewisch deli sind eine Teilmenge von Delicatessen, die dem deutschen Artikel entsprechen.--Auf Maloche (Diskussion) 08:39, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Na ja, der aktuelle Artikel beschreibt schon allein das, was da im enWP-Artikel steht, nicht allgemein ein Deli, sdas unter en:Delicatessen steht. Daher sollte vermutlich eher entweder der deWP-Artikel auf ein spezielleres Lemma verschoben oder unter dem aktuellen Lemma verallgemeinert werden. --Grüße vom Sänger ♫ (Reden) 08:48, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Das ist alles ziemlich schwierig. Der en-Artikel Delicatessen beschreibt einen Laden und ist parallel zu Feinkost, also Waren. Das stimmt auch nicht so richtig. --Hachinger62 (Diskussion) 10:01, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Und Delikatesse auf delicacy. Das ist nach dem Artikel aber sehr viel spezieller als beim deutschen Wort. --Hachinger62 (Diskussion) 10:23, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Veröffentlichung des unter Entwurf aufgeführten Beitrags[Quelltext bearbeiten]

Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Angaben zu dem unter meinem Namen aufgeführten Artikel wurden unter Entwurf zwischengespeichert. Ich würde sie in dieser Form gern veröffentlichen. Was ist zu tun?

Freundlichst, Reiner Matzker (nicht signierter Beitrag von Prof. Dr. Reiner Matzker (Diskussion | Beiträge) 16:48, 23. Feb. 2024 (CET))Beantworten[Beantworten]

Hallo @Prof. Dr. Reiner Matzker,
diese Frage ist eigentlich keine allgemeine Frage zur Wikipedia (bitte Intro von Projektseiten (Seiten, die mit „Wikipedia:“ beginnen) beachten), sondern eine typische Neulingsfrage. Deinen Entwurf kannst du ganz einfach in den Artikelnamensraum (ANR) verschieben, indem du „Spezial:Verschieben“ vor den Seitenname in der Adresszeile hängst. Beispiel: https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Verschieben/Benutzer:Prof._Dr._Reiner_Matzker/Entwurf
Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 17:17, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
PS: Üblicherweise signiert man seine Diskussionsbeiträge mit vier Tilden (~~~~)
@Prof. Dr. Reiner Matzker,
wie ich in der Versionsgeschichte erkennen kann, hast du deinen Artikel zuerst im Artikelnamensraum erstellt. Dann war aber der Admin @XenonX3 der Meinung, dass der Artikel gemäß unseren Qualitätsansprüchen zu wenig Substanz hat und ihn als Entwurf in deinen Benutzernamensraum verschoben. Danach war deine einzige Änderung die Entfernung der {{Vorlage:Baustelle}}, was nur kurz vor der Verschiebung in den Artikelnamensraum, nachdem der Artikel genügend Substanz hat, passieren soll. Ich habe XenonX3 angepingt, damit er dir sagen kann, was ihn an deinem bisherigen Entwurf (noch) stört. Ich würde dir außerdem empfehlen, deinen Lotsen, welchen du auf Spezial:Meine Startseite findest, anzuschreiben, weil er dir in der Eingewöhnungszeit in der Wikipedia gut helfen kann.
Außerdem werde ich gleich deine unrechtmäßige Entfernung der Baustellenvorlage zurücksetzen.
Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 18:54, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich sehe gerade, dass Wi-luc-ky dir noch einige Ratschläge auf der Artikeldiskussionsseite auf den Weg gegeben hat: Spezial:Permanenter Link/242496594#c-Wi-luc-ky-20240223174600 Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 18:58, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Vor allem sollte man nicht einen Artikel über sich selbst schreiben. Der Benutzername ist ja verifiziert. --Enzian44 (Diskussion) 19:26, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]
Dürfen tut man es. Und der Artikel ist vollkommen NPOV geschrieben, also spielt der IK keine Rolle mehr Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 19:37, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

Die farbliche Darstellung der SG-Mitglieder ist nicht optimal,[Quelltext bearbeiten]

mag das nicht jemand farblich besser unterscheidbar gestalten? Siehe die beiden Blöcke mit den Mitgliedernamen hier: Wikipedia:Schiedsgericht#Besetzung des Schiedsgerichts. Ich würde ja gerne den Namen der Vorlage benennen, aber aus den ganzen Einbindungen bin ich nicht schlau geworden. Gruß--2A02:8108:473F:9FBC:7D54:8EA6:9FDC:DACB 21:46, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten[Beantworten]

24. Februar[Quelltext bearbeiten]