Olympische Sommerspiele 1908/Teilnehmer (Norwegen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

NOR

NOR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 3 3

Norwegen nahm an den Olympischen Sommerspielen 1908 in London, Großbritannien, mit 68 Sportlern teil. Dabei konnten die Athleten zwei Gold-, drei Silber- und drei Bronzemedaillen gewinnen.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goldmedaille Olympiasieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Albert Helgerud Schießen Freies Gewehr Dreistellungskampf
Albert Helgerud
Ole Sæter
Gudbrand Skatteboe
Olaf Sæther
Julius Braathe
Einar Liberg
Schießen Freies Gewehr Dreistellungskampf Mannschaft

Silbermedaille Silber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Arne Halse Leichtathletik Speerwurf (Mittelgriff)
Jacob Gundersen Ringen Schwergewicht (über 73 kg)
Arthur Amundsen
Carl Albert Andersen
Otto Authen
Hermann Bohne
Trygve Bøyesen
Oskar Bye
Conrad Carlsrud
Sverre Grøner
Harald Halvorsen
Peter Hol
Eugen Ingebretsen
Ole Iversen
Per Jespersen
Sigurd Johannesen
Nicolai Kiær
Carl Klæth
Thor Larsen
Rolf Lefdahl
Hans Lem
Anders Moen
Frithjof Olsen
Carl Alfred Pedersen
Paul Pedersen
Sigvard Sivertsen
John Skrataas
Harald Smedvik
Andreas Strand
Olaf Syvertsen
Thomas Thorstensen
Turnen Mannschaftsmehrkampf

Bronzemedaille Dritter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Edvard Larsen Leichtathletik Dreisprung
Arne Halse Leichtathletik Speerwurf (freier Stil)
Ole Sæther Sportschießen Freies Gewehr Dreistellungskampf

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fechten Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Platz Athlet Erste Runde Zweite Runde Halbfinale Finale
Männer
Degen Einzel Erste Runde Hans Bergsland 4-4 (Sechster in Gruppe D) nicht erreicht

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Platz Athlet(en) Vorlauf Halbfinale Finale
Männer
100 m Vorläufe Oscar Guttormsen 12,0 Sekunden
Zweiter, Zweiter Vorlauf
nicht erreicht
John Johansen 11,7 Sekunden
Zweiter, Fünfter Vorlauf
200 m Halbfinalist Oscar Guttormsen Kampflos
Erster, 14. Vorlauf
k. A.
Vierter, Erstes Halbfinale
nicht erreicht
400 m Vorläufe Oscar Guttormsen k. A.
Zweiter, Fünfter Vorlauf
nicht erreicht
1.500 m Halbfinalist Oscar Larsen nicht ausgetragen k. A.
Vierter, Achtes Halbfinale
nicht erreicht
Nils Dahl k. A.
Siebter, Erstes Halbfinale
110 m Hürden Vorläufe Wilhelm Blystad k. A.
Zweiter, Elfter Vorlauf
nicht erreicht
Oscar Guttormsen k. A.
Zweiter, Zwölfter Vorlauf
Disziplin Platz Athlet(en) Höhe/Distanz
Männer
Hochsprung 13. Henry Olsen nicht ausgetragen 1,72 Meter
Otto Monsen k. A.
Weitsprung 21.–32. Henry Olsen nicht ausgetragen k. A.
Dreisprung Bronzemedaille Dritter Edvard Larsen nicht ausgetragen 14,39 Meter
13. Henry Olsen 13,17 Meter
14. Oscar Guttormsen 13,16 Meter
Standhochsprung Achter Wilhelm Blystad nicht ausgetragen 1,42 Meter
Kugelstoßen Neunter-25. Arne Halse nicht ausgetragen k. A.
Diskuswurf (freier Stil) Zwölfter-42. John Falchenberg nicht ausgetragen k. A.
Speerwurf (Mittelgriff) Silbermedaille Zweiter Arne Halse nicht ausgetragen 50,57 Meter
Achter-16. John Johansen k. A.
Speerwurf (freier Stil) Bronzemedaille Dritter Arne Halse nicht ausgetragen 49,73 Meter
Zehnter-33. Conrad Carlsrud k. A.
John Johansen k. A.

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Platz Athlet Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
Männer
Schwergewicht (über 73 kg) (Freistil) Silbermedaille Zweiter Jacob Gundersen Besiegte
West
Besiegte
Humphreys
Besiegte
Nixson
Verlor gegen
O'Kelly

Rudern Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Platz Athleten Erste Runde Viertelfinale Halbfinale Finale
Männer
Achter Fünfter Otto Krogh, Erik Bye, Ambrosius Høyer,
Gustav Hæhre, Emil Irgens, Hannibal Fegth,
Wilhelm Hansen, Annan Knudsen, Ejnar Tønsager
nicht ausgetragen k. A.
Zweiter, Erstes Viertelfinale
nicht erreicht

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Platz Athet Punkte
Männer
Armeegewehr 28. Jørgen Bru 82
40. Georg Erdmann 61
41. Asmund Enger 58
Kolbjørn Kvam 58
47. Mathias Glomnes 26
k. A. Olivius Skymoen k. A.
Freies Gewehr Dreistellungskampf Goldmedaille Olympiasieger Albert Helgerud 909
Bronzemedaille Dritter Ole Sæther 883
Sechster Julius Braathe 851
Neunter Olaf Sæther 830
13. Georg Erdmann 821
19. Kolbjørn Kvam 777
24. Olivius Skymoen 760
26. Per Olaf Olsen 752
47. Mathias Glomnes 563
Freies Gewehr Dreistellungskampf Mannschaft Goldmedaille Olympiasieger Albert Helgerud
Ole Sæther
Gudbrand Skatteboe
Olaf Sæther
Julius Braathe
Einar Liberg
5.055
Armeegewehr Mannschaft Sechster Ole Sæther
Einar Liberg
Gudbrand Skatteboe
Albert Helgerud
Mathias Glomnes
Jørgen Bru
2.192

Segeln Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Platz Athleten
8-Meter-Klasse Vierter Fram Johan Anker, Einar Hvoslef, Hagbart Steffens, Magnus Konow, Eilert Falch-Lund

Turnen Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Platz Athlet Punkte
Männer
Einzelmehrkampf k. A. Conrad Carlsrud k. A.
Petter Hol k. A.
Eugen Ingebretsen k. A.
Ole Iversen k. A.
Per Mathias Jespersen k. A.
Carl Klæth k. A.
Frithjof Olsen k. A.
John Skrataas k. A.
Disziplin Platz Athleten Punkte
Männer
Mannschaftsmehrkampf Silbermedaille Zweiter Carl Albert Andersen, Hermann Bohne, Trygve Bøyesen, Oskar Bye, Conrad Carlsrud, Sverre Grøner, Harald Halvorsen, Harald Hansen, Petter Hol, Eugen Ingebretsen, Ole Iversen, Per Mathias Jespersen, Sigge Johannessen, Nicolai Kiær, Carl Klæth, Thor Larsen, Rolf Lefdahl, Hans Lem, Anders Moen, Frithjof Olsen, Carl Alfred Pedersen, Paul Pedersen, Sigvard Sivertsen, John Skrataas, Harald Smedvik, Andreas Strand, Olaf Syvertsen, Thomas Thorstensen 425

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]