Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Vanuatu)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympischespiele2008peking.svg
Olympische Ringe

VAN

VAN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Vanuatu an den Olympischen Sommerspielen 2008 in der chinesischen Hauptstadt Peking mit drei vom Vanuatu Association of Sports and National Olympic Committee (VASANOC) benannten Athleten, zwei Frauen und einem Mann, teil.

Die beiden Leichtathleten Moses Kamut und Elis Lapenmal bekamen wegen ihrer Silbermedaillen, die sie bei den Pacific Mini Games 2005 errungen hatten, eine Wildcard für die 100-Meter-Wettbewerbe. Tommy erhielt ihren Startplatz auf Basis einer Entscheidung einer Kommission bestehend aus dem Welttischtennisverband und dem Internationalen Olympischen Komitee.

Seit 1988 war es die sechste Teilnahme des Inselstaats bei Olympischen Sommerspielen.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Tischtennisspielerin Priscilla Tommy trug die Flagge Vanuatus während der Eröffnungsfeier.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Table tennis pictogram.svg Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]