Römisch-katholische Kirche im Vereinigten Königreich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die römisch-katholische Kirche im Vereinigten Königreich umfasst etwa 6 Millionen Mitglieder, d. h. etwa 10 % der Bevölkerung.

Traditionell bestehen auf den Britischen Inseln drei getrennte Bischofskonferenzen

Das Vereinigte Königreich und der Heilige Stuhl unterhalten seit 1938 volle diplomatische Beziehungen. Apostolischer Nuntius ist seit April 2017 Erzbischof Edward Joseph Adams.

Diözesane Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

England:

Wales:

Schottland:

Nordirland:

Immediat sind:

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]