Rivas-Vaciamadrid

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Rivas-Vaciamadrid
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Rivas-Vaciamadrid
Rivas-Vaciamadrid (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Madrid
Comarca: Área metropolitana de Madrid
Koordinaten 40° 20′ N, 3° 31′ WKoordinaten: 40° 20′ N, 3° 31′ W
Höhe: 500 msnm
Fläche: 67,16 km²
Einwohner: 82.715 (1. Jan. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte: 1.231,61 Einw./km²
Postleitzahl: E-28521 bis E-28524 und E-28529
Gemeindenummer (INE): 28123 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: José Masa (IU) (2007)
Website: www.rivas-vaciamadrid.org
Lage der Gemeinde
Rivas-VaciaMadrid (Madrid) mapa.svg

Rivas-Vaciamadrid liegt ca. 15 km südöstlich von Madrid am Zusammenfluss von Jarama und Manzanares und ist die Stadt Europas, deren Einwohnerzahl in den letzten 20 Jahren am schnellsten angestiegen ist. Am 1. Januar 2016 lag sie bei 82.715, 1980 wohnten nur 500 Menschen in Rivas-Vaciamadrid.

Heute zählt die Stadt zu einem der 10 reichsten Orte in Spanien, nämlich Platz 7. Der Vorort lockt viele neue Siedler aus der Metropole aufgrund der hohen Lebensqualität und der grünen, ruhigen Lage in unmittelbarer Nähe zur spanischen Hauptstadt an.

Seit 1999 ist die Stadt mit der Metrolinie 9 an Madrid angebunden. Zusätzlich gibt es noch eine Verbindung mit der Madrider S-Bahn (Cercanías) der Linien C1 und C2, sowie Buslinien (Interurbanos) 331 bis 334.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinden von Rivas de Jarama und Vaciamadrid wurden 1845 zu einer Gemeinde zusammengeschlossen. Während der Schlacht am Jarama im Februar 1937 wurden die beiden Gemeinden schwer zerstört.

Der Bürgermeister der Gemeinde, José Masa, hat eine Beratungsstelle für Bürger, die aus der Kirche austreten wollen, gegründet. Er beschäftigt Anwälte, die ihnen rechtlichen Beistand beim Austritt aus der Kirche leisten. Anfragen kommen nun aus ganz Spanien, wo sich die Menschen zunehmend aus politischen Gründen vom Glauben distanzieren: Die Kirche wird oft wegen ihrer zu engen Bindung an den Franquismus kritisiert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rivas-Vaciamadrid – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).