Sri-lankische Fußballnationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sri Lanka
Fed sri lanka.svg
Verband Football Federation of Sri Lanka
Konföderation AFC
Trainer SerbienSerbien Nikola Kavazović
Rekordtorschütze Kasun Nadika Jayasuriya Weerarathne (27)
FIFA-Code SRI
FIFA-Rang 174. (73 Punkte)
(Stand: 12. März 2015)[1]
Erstes Trikot
Zweites Trikot
Statistik
Erstes Länderspiel
CeylonCeylon Ceylon 1:2 Indien IndienIndien
(Ceylon; 1952)
Höchster Sieg
Sri LankaSri Lanka Sri Lanka 7:1 Pakistan PakistanPakistan
(Taipeh, Taiwan; 4. April 2008)
Höchste Niederlage
CeylonCeylon Ceylon 1:12 DDR Deutschland Demokratische Republik 1949DDR
(Colombo, Ceylon; 12. Januar 1964)
(Stand: 6. Nov. 2008)

Die Sri-lankische Fußballnationalmannschaft ist die Nationalmannschaft des südasiatischen Inselstaates Sri Lanka. Bis 1972 nahm die Mannschaft unter dem Namen Ceylon an internationalen Wettbewerben teil.

Sri Lanka ist es bisher noch nicht gelungen, sich für eine Fußball-Weltmeisterschaft oder die Fußball-Asienmeisterschaft zu qualifizieren.

Mannschaft[Bearbeiten]

Torhüter[Bearbeiten]

Verteidiger[Bearbeiten]

Mittelfeldspieler[Bearbeiten]

Stürmer[Bearbeiten]

Weltmeisterschaften[Bearbeiten]

Asienmeisterschaften[Bearbeiten]

Südasienmeisterschaften[Bearbeiten]

AFC Challenge Cup[Bearbeiten]

  • 2006 - Zweiter
  • 2008 - Vorrunde
  • 2010 - Vorrunde
  • 2012 - nicht qualifiziert
  • 2014 - nicht qualifiziert

Länderspiele gegen deutschsprachige Fußball-Nationalmannschaften[Bearbeiten]

Datum Ort Heimmannschaft Resultat Gastmannschaft
1. 12.01.1964 Colombo CeylonCeylon Ceylon 1:12 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Die FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste. In: fifa.com, März 2015. Abgerufen am 12. März 2015
  2. National Football Teams
  3. a b SAFF Vibes: Duddley expects to retain captaincy of Sri Lanka(englisch) auf www.socceragenepal.com.np vom 2. Dezember 2005, abgerufen am 8. Januar 2012