University of South Wales

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
University of South Wales
Gründung 2013
Trägerschaft staatlich
Ort Wales
Land Vereinigtes Königreich
Website www.southwales.ac.uk

Die University of South Wales ging im Jahr 2013 aus einer Fusion der bisherigen University of Glamorgan (UoG) und der University of Wales, Newport hervor.[1][2] Der Hauptsitz liegt im walisischen Treforest. Campusflächen existieren in der walisischen Hauptstadt Cardiff, in Newport und in Pontypridd. Des Weiteren unterhält die University of South Wales eine Partnerschaft mit dem European College of Business and Management in London.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Our history
  2. Prifysgol De Cymru. In: WHED - IAU's World Higher Education Database. Abgerufen am 30. April 2017.