Liste der höchsten Bauwerke in Österreich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste der höchsten Bauwerke in Österreich ab 100 Meter Höhe. Aufgeführt werden Hochhäuser, Aussichtstürme, Fernsehtürme, Hybridtürme, Sendetürme, Sendemasten, Kirchtürme, Kamine (Schornsteine), Staumauern und andere hohe Bauwerke.

Bestehende Bauwerke[Bearbeiten]

Bauwerk Standort Höhe Bauwerkstyp
Donauturm Wien 252 m Stahlbetonturm
DC Tower 1 Wien 220 m Hochhaus
Kamin des Kraftwerks Dürnrohr Dürnrohr (Gemeinde Zwentendorf) 206,5 m Kamin
Millennium Tower Wien 202 m Hochhaus
Kölnbreinsperre Malta 200 m Gewölbestaumauer
Kamin des Kraftwerks Simmering Wien 200 m Kamin
Europabrücke Innsbruck 192 m Pfeilerbrücke
Kamin des Kraftwerk Riedersbach Riedersbach 188 m Kamin
Talsperre Speicher Zillergründl Mayrhofen 186 m Gewölbestaumauer
Kamin des Fernheizkraftwerks Mitte Linz 183 m Kamin
Kamin des Kraftwerks Voitsberg Voitsberg 180 m Kamin
Kamin des Fernheizkraftwerks Neudorf-Werndorf Werndorf 175 m Kamin (abgespannt)
Kamin des Kraftwerks Mellach Mellach 175 m Kamin
Sender Dobratsch Villach 165 m Hybridturm
Sendemast Kahlenberg Wien 165 m Abgespannter Sendemast
Talübergang Lavant Bezirk Wolfsberg 165 m Pfeilerbrücke
Kamin Kraftwerk Korneuburg Korneuburg 160 m Kamin
Kamin Lenzing AG Lenzing 156 m Kamin
Sendemast Dobl Dobl 156 m Abgespannter Sendemast, gegen Erde isoliert
Funkturm Arsenal Wien 155 m Sendeturm
Sendemast Lichtenberg Lichtenberg 155 m Abgespannter Sendemast
Sperre Gepatschspeicher Kaunertal 153 m Staudamm
Hochhaus Neue Donau Wien 150 m Hochhaus
Kamin des Dampfkraftwerk Donaustadt Wien 150 m Kamin
Staudamm Speicher Finstertal Silz 149 m Steindamm
Sendeturm Jauerling Jauerling 141 m Hybridturm
Kamin RHI AG Trieben Trieben 140 m Kamin
Vienna Twin Tower Wien 138 m Hochhaus
Stephansdom Wien 137 m Gemauerter Turm
Kraftwerk Theiß Gedersdorf 135 m Kamin
Mariä-Empfängnis-Dom Linz 134,8 m Gemauerter Turm
Sinterabgaskamine VOEST Linz Linz 135 m Kamin
Kamin des Kraftwerk Spittelau Wien 135 m Kamin
Talsperre Schlegeisspeicher Mayrhofen 131 m Gewölbestaumauer
IZD Tower WienDonau City 130 m Hochhaus
Sendemast Wachberg Weitra 130 m Hybridturm
Talübergang Schottwien Schottwien 130 m Spannbetonbrücke
Sendemast Freinberg Linz 127 m Vor dem Neubau 2008 bestand ein abgespannter Sendemast von 147 m Höhe.
Vienna International Centre (Building A) WienDonau City 127 m Hochhaus
Sendemast Pfaffenwald Maria Rain 126 m Abgespannter Sendemast
Kamin Kraftwerk Simmering Wien 121 m Kamin
Kamin Kraftwerk Simmering Wien 120 m Kamin
Kamin Heizkraftwerk Peisching Neunkirchen 120 m Kamin
Limbergsperre Stausee Wasserfallboden Kaprun 120 m Gewölbestaumauer
Vienna International Centre Wien 120 m Hochhaus
Kamin Mannersdorf Mannersdorf am Leithagebirge 118 m Kamin
Praterturm Wien 117 m Stahlfachwerkturm (Fahrgeschäft)
Sendemast Lauterach Lauterach 116 m abgespannter Sendemast, gegen Erde isoliert
Kamin Donawitz Donawitz 115 m Kamin
Kamin VOEST Linz Linz 115 m Kamin
Seilbahnstütze der Gletscherbahn Kaprun 3 Kaprun 113,6 m Freistehender Stahlturm
Andromeda-Tower WienDonau City 113 m Hochhaus
Florido Tower Wien 113 m Hochhaus
Drossensperre Stausee Mooserboden Kaprun 112 m Gewölbestaumauer
Herz-Jesu-Kirche Graz 110 m Gemauerter Turm
Kamin des Kernkraftwerk Zwentendorf Zwentendorf 110 m Kamin
Sendeturm Fleckendorf Ansfelden 110 m Stahlfachwerkturm
Sendeturm Exelberg Wien 109 m Freistehender Stahlbetonturm
Flughafenkontrollturm Schwechat Schwechat 109 m Freistehender Stahlbetonturm
Hochofen VOEST Linz Linz 108 m Hochofen
Kamin der Glanzstoffwerke Sankt Pölten Sankt Pölten 108 m Kamin
Mischek Tower WienDonau City 108 m Hochhaus
Delugan-Meissl-Tower WienWienerberg 108 m Hochhaus
Moosersperre Stausee Mooserboden Kaprun 107 m Gewichtsstaumauer
Rauchgaskamin VOEST Linz Linz 105 m Kamin
Wiener Rathaus Wien 105 m Gemauerter Turm
Kamin RHI AG Hochfilzen Hochfilzen 105 m Kamin
Kesselhaus VOEST Linz Linz 105 m Gebäude
Kesselhaus Kraftwerk Dürnrohr Zwentendorf 105 m Gebäude
Kesselhaus Kraftwerk Voitsberg Voitsberg 104 m Gebäude
Kesselhaus Kraftwerk Voitsberg Voitsberg 103 m Gebäude
Sendeturm Kitzbüheler Horn Kitzbühel 102 m Stahlbetonturm
Gasometer VOEST Linz Linz 102 m Gasometer
Kamin der Müllverbrennungsanlage Flötzersteig Wien 101 m Kamin
Ares Tower WienDonau City 100 m Hochhaus
Terminal Tower Linz 100 m Hochhaus
Sendeturm Sonnwendstein Sonnwendstein 100 m Freistehender Stahlrohrturm
Gaisbergsender Salzburg 100 m Freistehender Stahlturm
Schöcklsender Schöckl 100 m Ursprünglich freistehender Stahlturm, heute teilweise abgespannt
Sendemast Hirschenstein Hirschenstein 100 m Stahlfachwerkturm
Kamin Gailitz Gailitz 100 m Kamin
Kamin Raffinerie Schwechat Schwechat 100 m Kamin
DATATREK-Sendemast Sabatentreith Sabatentreith 100 m Abgespannter Stahlfachwerkmast, gegen Erde isoliert
DATATREK-Sendemast Mayerhöfen Mayerhöfen 100 m Abgespannter Stahlfachwerkmast, gegen Erde isoliert
DATATREK-Sendemast Katzelsdorf Katzelsdorf 100 m Abgespannter Stahlfachwerkmast, gegen Erde isoliert
DATATREK-Sendemast Esternberg Esternberg 100 m Abgespannter Stahlfachwerkmast, gegen Erde isoliert

Nicht mehr bestehende Bauwerke[Bearbeiten]

Bauwerk Standort Höhe Bauwerkstyp
Sendemast Kronstorf Kronstorf 274 m[1] Selbststrahlender Sendemast, gegen Erde isoliert - war zu seiner Zeit der höchste Sendemast Europas - wurde 1955 gefällt und am Bisamberg aufgestellt.
Nordmast Bisamberg Am Bisamberg in Wien 265 m Selbststrahlender Sendemast, gegen Erde isoliert; wurde am 24. Februar 2010 gesprengt
Sendemaste Aldrans Aldrans 151 m Selbststrahlende Sendemaste (2 Stück), gegen Erde isoliert
Mannesmannturm Wien Wien 150 m Freistehender Stahlturm
Sendemast Deutsch-Altenburg Bad Deutsch-Altenburg 150 m Abgespannte Stahlfachwerkmaste, 1917 errichtet, demontiert
Blaw-Knox Sendemaste Bisamberg Bisamberg 130 m Zwei, selbststrahlende Sendemaste, gegen Erde isoliert, 1933 und 1934 errichtet, 1945 gesprengt
Alter Sendemast Kahlenberg Kahlenberg 129 m Abgespannter Sendemast für UKW und TV, 1959 errichtet, 1974 demontiert
Südmast Bisamberg Am Bisamberg in Wien 120 m Selbststrahlender Sendemast, gegen Erde isoliert; wurde 24. Februar 2010 gesprengt
Sendemaste Klagenfurt-See Klagenfurt 120 m Gegen Erde isolierter, selbststrahlender Sendemast, 1953/54 errichtet, 1984 abgerissen
Sendemast Lienz Lienz 104 m Gegen Erde isolierter, selbststrahlender Sendemast, 1958 errichtet, 1984 stillgelegt (demontiert?)
Zentralturm Deutsch-Altenburg Bad Deutsch-Altenburg 100 m Freistehender Stahlfachwerkturm, 1925 errichtet, demontiert
Tragmaste der Langwellenantenne der Funkstation Deutsch-Altenburg Bad Deutsch-Altenburg 100 m Abgespannte Stahlfachwerkmasten, 1953 errichtet, demontiert
Kamin Glanzstoff Austria St. Pölten St. Pölten 100 m 1929 wurde der 100 m hohe Schornstein errichtet, in den 1990er Jahren wurde er auf 86 m abgetragen, 2009 wurde er gesprengt, bis dahin war er der höchste mit Ziegeln gemauerte Kamin Österreichs.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Google und das Mittelwellenmonster auf ORF-Futurezone vom 30. Mai 2008 abgerufen am 24. Februar 2010

Weblinks[Bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.