Bouchemaine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bouchemaine
Bouchemaine (Frankreich)
Bouchemaine
Region Pays de la Loire
Département Maine-et-Loire
Arrondissement Angers
Kanton Angers-2
Gemeindeverband Angers Loire Métropole
Koordinaten 47° 25′ N, 0° 36′ WKoordinaten: 47° 25′ N, 0° 36′ W
Höhe 11–73 m
Fläche 19,81 km2
Einwohner 6.709 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 339 Einw./km2
Postleitzahl 49080
INSEE-Code
Website http://www.ville-bouchemaine.fr/

Platz in La Pointe (Gemeinde Bouchemaine)

Bouchemaine (dt.: Mainemündung) ist eine westfranzösische Gemeinde mit 6709 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Maine-et-Loire in der Region Pays de la Loire. Sie gehört zum Arrondissement Angers und ist Teil des Kantons Angers-2 (bis 2015: Angers-Ouest). Die Einwohner werden Bouchemainois oder Bouchemanceaux genannt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blick auf La Pointe

Bouchemaine besteht aus den drei Ortschaften Pruniers, Bouchemaine und La Pointe und ist eine banlieue im Südwesten von Angers. Hier mündet die Maine in die Loire. Umgeben wird Bouchemaine von den Nachbargemeinden Beaucouzé im Norden, Angers im Nordosten, Sainte-Gemmes-sur-Loire im Osten, Denée im Südosten, Savennières im Süden und Westen sowie Saint-Léger-de-Linières mit Saint-Jean-de-Linières im Nordwesten.

Bouchemaine liegt in den Weinbaugebieten Chaume und Anjou.

Der Ort hat einen Bahnhof an der Bahnstrecke Tours–Saint-Nazaire.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pont de Prunier, frühere Eisenbahnbrücke
  • Château de Petit-Serrant, seit 1989 Monument historique
  • Kirche Saint-Symphorien, seit 1972 Monument historique
  • Manoir de Louzil, seit 1975 Monument historique
  • Eisenbahnbrücke - Pont de Prunier, 1908 erbaut, heute als Fußgänger- und Radfahrerbrücke genutzt (1947 wurde die Bahnstrecke geschlossen)

Weinbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort gehört zum Weinbaugebiet Anjou.

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lamego, Distrikt Viseu, Portugal

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bouchemaine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien