Landtagswahlkreis Gelsenkirchen I

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wahlkreis 74: Gelsenkirchen I
Staat Deutschland
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Wahlkreisnummer 74
Wahldatum 13. Mai 2012
Wahlkreisabgeordneter
Name
Foto des Abgeordneten

Heike Gebhard
Partei SPD
Stimmanteil

Der Landtagswahlkreis Gelsenkirchen I ist ein Landtagswahlkreis in Nordrhein-Westfalen. Seit der Landtagswahl 2005 umfasst er die Gelsenkirchener Stadtbezirke Nord, Ost und West, in denen damals 103.371 wahlberechtigte Einwohner lebten.[1]

2012[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wahlberechtigt waren 99.494 Einwohner.[2]

Direktkandidat Partei Erststimmen in % Zweitstimmen in %
Heike Gebhard SPD 56,6 51,3
Oliver Wittke CDU 22,7 18,4
Fabian Hoff Piraten 9,0 8,0
Barbara Oehmichen GRÜNE 5,2 7,8
Bianca Thiele Die Linke 3,3 2,8
Christoph Klug FDP 3,2 4,6

2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wahlberechtigt waren 100.585 Einwohner.[3]

Direktkandidat Partei Erststimmen in % Zweitstimmen in %
Heike Gebhard SPD 53,0 48,5
Oliver Wittke CDU 25,7 24,0
Dennis Melerski GRÜNE 5,9 7,4
Bianca Thiele Die Linke 6,4 6,8
Kevin Gareth Hauer Pro NRW 4,0 4,3
Christoph Klug FDP 3,6 3,6
Klaus Hammer Piraten 1,4 1,5

2005[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wahlberechtigt waren 103.371 Einwohner.[4]

Direktkandidat Partei Stimmen in %
Heike Gebhard SPD 51,8
Oliver Wittke CDU 33,3
Marco Buschmann FDP 3,5
Matthias Schmitz GRÜNE 3,5
Manfred Hermann REP 1,8
Ali Mahir Abdik PDS 1,1
Christiane Schacht PBC 0,4
Klaus Günter Wagner BüSo 0,4
Jan Olaf Marmulla NPD 1,7
Ralph Geiling WASG 2,6

2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wahlberechtigt waren 70.923 Einwohner.[5]

Direktkandidat Partei Stimmen in %
SPD 56,0
CDU 26,4
FDP 7,5
GRÜNE 4,6
REP 2,4

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Einteilung der Wahlkreise. Landtag NRW. Abgerufen am 4. Dezember 2012.
  2. Ergebnisse der Landtagswahl 2012 abgerufen am 23. November 2012
  3. Ergebnisse der Landtagswahl 2010 abgerufen am 23. November 2012
  4. Ergebnisse der Landtagswahl 2005 abgerufen am 23. November 2012
  5. Ergebnisse der Landtagswahl 2000 abgerufen am 23. November 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]