Olympische Sommerspiele 1968/Segeln

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe
Segeln

Bei den XIX. Olympischen Sommerspielen 1968 in Mexiko-Stadt fanden fünf Wettkämpfe im Segeln statt. Austragungsort war Acapulco.

Finn-Dinghi[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Punkte
1 URS Walentin Mankin 11,7
2 AUT Hubert Raudaschl 53,4
3 ITA Fabio Albarelli 55,1

Star[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Punkte
1 USA Lowell North

Peter Barrett

14,4
2 NOR Peder Lunde jr.
Per-Olav Wiken
43,7
3 ITA Franco Cavallo
Camilio Gargano
44,7

Flying Dutchman[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Punkte
1 GBR Iain MacDonald-Smith
Rodney Pattison
3,0
2 FRG Ullrich Libor
Peter Naumann
43,7
3 BRA Reinaldo Conrad
Burkhard Cordes
48,4

Drachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Punkte
1 USA George Friedrichs
Barton Jahncke
Gerald Schreck
6,0
2 DEN Aage Birch
Poul Jensen
Niels Markussen
26,4
3 GDR Paul Borowski
Karl-Heinz Thun
Konrad Weichert
32,7

5,5-m-R-Klasse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Punkte
1 SWE Jörgen Sundelin
Peter Sundelin
Ulf Sundelin
8
2 SUI Bernard Dunand
Louis Noverraz
Marcel Stern
32
3 GBR Robin Aisher
Paul Anderson
Adrian Jardine
39,8