Olympische Winterspiele 2006/Teilnehmer (Litauen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

LTU

LTU

Litauen nahm an den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin mit einer Delegation von neun Athleten teil.

Fahrenträgerin war Vida Vencienė, die 10 km Langlauf Olympiasiegerin der Olympischen Winterspiele 1988 in Calgary.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ski alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ski nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]