Rallye Großbritannien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Rallye von Großbritannien (der derzeitige offizielle Name ist Wales Rally GB) ist ein Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft. Bis einschließlich 1997 wurde sie unter dem Namen RAC Rally (für Royal Automobile Club Rally) ausgetragen. Nachdem die Rallye für viele Jahre in verschiedenen Teilen Großbritannien ausgetragen wurde, findet mittlerweile die Rallye in Wales statt. Dort stehen in den walisischen Wäldern rund um den Start- und Zielort Cardiff Wertungsprüfungen über zumeist sehr schnelle Schotterpfade auf dem Programm.

Gesamtsieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Rallye Gesamtsieger Marke und Modell
Fahrer Beifahrer
19531 03. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ian Appleyard Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Pat Appleyard Jaguar XK120
19541 04. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Johnny Wallwork Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Harold Brooks Triumph TR2
19551 05. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jimmy Ray Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Brian Harrocks Standard Ten
19561 06. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Lyndon Sims Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Tony Ambrose Aston Martin DB2
19581 07. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Peter Harper Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Bill Deane Sunbeam Rapier
19591 08. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Gerry Burgess Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Sam Croft-Pearson Ford Zephyr
19601 09. RAC Rally SchwedenSchweden Erik Carlsson Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Stuart Turner Saab 96
19611 10. RAC Rally SchwedenSchweden Erik Carlsson Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich John Brown Saab 96
19621 11. RAC Rally SchwedenSchweden Erik Carlsson Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich David Stone Saab 96
19631 12. RAC Rally SchwedenSchweden Tom Trana SchwedenSchweden Sven Lindström Volvo PV 544
19641 13. RAC Rally SchwedenSchweden Tom Trana SchwedenSchweden Gunnar Thermanius Volvo PV 544
19651 14. RAC Rally FinnlandFinnland Rauno Aaltonen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Tony Ambrose BMC Mini Cooper S
19661 15. RAC Rally SchwedenSchweden Bengt Söderström SchwedenSchweden Gunnar Palm Ford Cortina Lotus
19671 16. RAC Rally ausgefallen wegen Maul- und Klauenseuche
19681 17. RAC Rally FinnlandFinnland Simo Lampinen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich John Davenport Saab 96 V4
19691 18. RAC Rally SchwedenSchweden Harry Källström SchwedenSchweden Gunnar Häggbom Lancia Fulvia 1.6 Coupé HF
19701 19. RAC Rally SchwedenSchweden Harry Källström SchwedenSchweden Gunnar Häggbom Lancia Fulvia 1.6 Coupé HF
19711 20. RAC Rally SchwedenSchweden Stig Blomqvist SchwedenSchweden Arne Hertz Saab 96 V4
19721 21. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Roger Clark Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Tony Mason Ford Escort RS 1600 MKI
1973 22. RAC Rally FinnlandFinnland Timo Mäkinen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Henry Liddon Ford Escort RS 1600 MKI
1974 23. RAC Rally FinnlandFinnland Timo Mäkinen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Henry Liddon Ford Escort RS 1600 MKI
1975 24. RAC Rally FinnlandFinnland Timo Mäkinen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Henry Liddon Ford Escort RS 1600 MKII
1976 25. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Roger Clark Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Stuart Pegg Ford Escort RS 1600 MKII
1977 26. RAC Rally SchwedenSchweden Björn Waldegård SchwedenSchweden Hans Thorszelius Ford Escort RS 1600 MKII
1978 27. RAC Rally FinnlandFinnland Hannu Mikkola SchwedenSchweden Arne Hertz Ford Escort RS 1600 MKII
1979 28. RAC Rally FinnlandFinnland Hannu Mikkola SchwedenSchweden Arne Hertz Ford Escort RS 1600 MKII
1980 29. RAC Rally FinnlandFinnland Henri Toivonen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Paul White Talbot Sunbeam Lotus
1981 30. RAC Rally FinnlandFinnland Hannu Mikkola SchwedenSchweden Arne Hertz Audi quattro
1982 31. RAC Rally FinnlandFinnland Hannu Mikkola SchwedenSchweden Arne Hertz Audi quattro
1983 32. RAC Rally SchwedenSchweden Stig Blomqvist SchwedenSchweden Björn Cederberg Audi quattro A2
1984 33. RAC Rally FinnlandFinnland Ari Vatanen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Terry Harryman Peugeot 205 turbo 16
1985 34. RAC Rally FinnlandFinnland Henri Toivonen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Neil Wilson Lancia Delta S4
1986 35. RAC Rally FinnlandFinnland Timo Salonen FinnlandFinnland Seppo Harjanne Peugeot 205 Turbo 16 E2
1987 36. RAC Rally FinnlandFinnland Juha Kankkunen FinnlandFinnland Juha Piironen Lancia Delta HF 4WD
1988 44. RAC Rally FinnlandFinnland Markku Alén FinnlandFinnland Ilkka Kivimäki Lancia Delta Integrale
1989 45. RAC Rally FinnlandFinnland Pentti Airikkala IrlandIrland Ronan McNammee Mitsubishi Galant VR-4
1990 46. RAC Rally SpanienSpanien Carlos Sainz SpanienSpanien Luís Moya Toyota Celica GT-4
1991 47. RAC Rally FinnlandFinnland Juha Kankkunen FinnlandFinnland Juha Piironen Lancia Delta Integrale 16V
1992 48. RAC Rally SpanienSpanien Carlos Sainz SpanienSpanien Luís Moya Toyota Celica
1993 49. RAC Rally FinnlandFinnland Juha Kankkunen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Nicky Grist Toyota Celica 4WD
1994 50. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Colin McRae Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Derek Ringer Subaru Impreza 555
1995 51. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Colin McRae Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Derek Ringer Subaru Impreza 555
19961 52. RAC Rally DeutschlandDeutschland Armin Schwarz FrankreichFrankreich Denis Giraudet Toyota Celica GT-Four
1997 53. RAC Rally Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Colin McRae Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Nicky Grist Subaru Impreza S3 WRC
1998 54. Rally of Great Britain Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Richard Burns Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robert Reid Mitsubishi Carisma GT Evo V
1999 55. Rally of Great Britain Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Richard Burns Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robert Reid Subaru Impreza S5 WRC
2000 56. Rally of Great Britain Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Richard Burns Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robert Reid Subaru Impreza S6 WRC
2001 57. Rally of Great Britain FinnlandFinnland Marcus Grönholm FinnlandFinnland Timo Rautiainen Peugeot 206 WRC
2002 58. Rally of Great Britain NorwegenNorwegen Petter Solberg Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Phil Mills Subaru Impreza WRC
2003 59. Wales Rally GB NorwegenNorwegen Petter Solberg Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Phil Mills Subaru Impreza WRC
2004 60. Wales Rally GB NorwegenNorwegen Petter Solberg Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Phil Mills Subaru Impreza WRC
2005 61. Wales Rally GB NorwegenNorwegen Petter Solberg Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Phil Mills Subaru Impreza WRC
2006 62. Wales Rally GB FinnlandFinnland Marcus Grönholm FinnlandFinnland Timo Rautiainen Ford Focus WRC
2007 63. Wales Rally GB FinnlandFinnland Mikko Hirvonen FinnlandFinnland Jarmo Lehtinen Ford Focus WRC
2008 64. Wales Rally GB FrankreichFrankreich Sébastien Loeb MonacoMonaco Daniel Elena Citroën C4 WRC
2009 65. Wales Rally GB FrankreichFrankreich Sébastien Loeb MonacoMonaco Daniel Elena Citroën C4 WRC
2010 66. Wales Rally GB FrankreichFrankreich Sébastien Loeb MonacoMonaco Daniel Elena Citroën C4 WRC
2011 67. Wales Rally GB FinnlandFinnland Jari-Matti Latvala FinnlandFinnland Miikka Anttila Ford Focus WRC
2012 68. Wales Rally GB FinnlandFinnland Jari-Matti Latvala FinnlandFinnland Miikka Anttila Ford Focus WRC
2013 69. Wales Rally GB FrankreichFrankreich Sébastien Ogier FrankreichFrankreich Julien Ingrassia Volkswagen Polo R WRC
2014 70. Wales Rally GB FrankreichFrankreich Sébastien Ogier FrankreichFrankreich Julien Ingrassia Volkswagen Polo R WRC
2015 71. Wales Rally GB FrankreichFrankreich Sébastien Ogier FrankreichFrankreich Julien Ingrassia Volkswagen Polo R WRC

1 kein WM-Status

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]