Sant’Angelo di Piove di Sacco

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sant’Angelo di Piove di Sacco
Wappen
Sant’Angelo di Piove di Sacco (Italien)
Sant’Angelo di Piove di Sacco
Staat Italien
Region Venetien
Provinz Padua (PD)
Koordinaten 45° 21′ N, 12° 0′ OKoordinaten: 45° 20′ 44″ N, 12° 0′ 26″ O
Höhe m s.l.m.
Fläche 13,99 km²
Einwohner 7.170 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 513 Einw./km²
Postleitzahl 35020
Vorwahl 049
ISTAT-Nummer 028082
Volksbezeichnung Santangolesi
Schutzpatron Erzengel Michael
Website Sant’Angelo di Piove di Sacco

Sant’Angelo di Piove di Sacco ist eine norditalienische Gemeinde (comune) mit 7170 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Padua in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 12 Kilometer südöstlich von Padua. Die Adria (bzw. die Laguna Veneta) liegt etwa 10 Kilometer in östlicher Richtung. Sant’Angelo di Piove di Sacco grenzt unmittelbar an die Provinz Venedig.

Wirtschaft und Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Südwesten der Gemeinde wird von der früheren Strada Statale 516 Piovese von Padua nach Chioggia durchquert. Die frühere Airline Alpi Eagles hatte hier ihren Sitz.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sant'Angelo di Piove di Sacco – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien