Wilfried Dziallas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wilfried Dziallas (* 8. Mai 1944 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler, Hörspielsprecher und Regisseur.

Neben zahlreichen niederdeutschen Bühnen- und Hörfunkarbeiten wie bei Radio Bremen und dem Hamburger Ohnsorg-Theater ist er in TV-Serien häufig in Nebenrollen als Polizist zu sehen. In der Serie Großstadtrevier besetzte er für einige Staffeln eine der Hauptrollen als Revierleiter Bernd Voss.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dziallas entdeckte früh sein Talent als Schauspieler. Nach dem Schulbesuch machte er jedoch zunächst eine Lehre als Groß- und Außenhandelskaufmann. Während seiner Tätigkeit als Gewerkschafter knüpfte er Kontakte zu US-Amerikanern und ging mit 21 Jahren nach Utah. In den USA studierte er Schauspiel und Regie u. a. bei Jack Lemmon. Von 1965 bis 1969 besuchte er zudem die Staatliche Schauspielschule Hamburg.

Zurück in Deutschland arbeitete er in Hamburg wieder als Schauspieler und Regisseur des Ohnsorg-Theaters. Daneben ist er auch in vielen TV-Serien und Fernsehfilmen sowie im Kino zu sehen, oder ist Sprecher in zahlreichen Hörspielen.

Wilfried Dziallas lebt in seiner Heimatstadt Hamburg.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Theaterrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspiele (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.radiobremen.de/nordwestradio/sendungen/niederdeutsches_hoerspiel/duesse-petersens/petersens134.html