Australian Open 2019/Mixed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Australian Open 2019
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Australian Open
Mixed
20182019 ► 2020

Das Mixed-Doppel war eine im Rahmen der Australian Open 2019 ausgetragene Konkurrenz.

Titelverteidiger waren Gabriela Dabrowski und Mate Pavić.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. KanadaKanada Gabriela Dabrowski
KroatienKroatien Mate Pavić
Viertelfinale
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Melichar
BrasilienBrasilien Bruno Soares
Halbfinale
03. TschechienTschechien Barbora Krejčíková
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rajeev Ram
Sieg
04. RumänienRumänien Mihaela Buzărnescu
OsterreichÖsterreich Oliver Marach
1. Runde
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. DeutschlandDeutschland Anna-Lena Grönefeld
KolumbienKolumbien Robert Farah
Viertelfinale

06. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
KolumbienKolumbien Juan Sebastián Cabal
Viertelfinale

07. JapanJapan Makoto Ninomiya
JapanJapan Ben McLachlan
1. Runde

08. RusslandRussland Jekaterina Makarowa
NeuseelandNeuseeland Artem Sitak
1. Runde

Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover
  Halbfinale Finale
                         
 SpanienSpanien María José Martínez Sánchez
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Neal Skupski
0 4  
3  TschechienTschechien Barbora Krejčíková
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rajeev Ram
6 6  
  3  TschechienTschechien Barbora Krejčíková
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rajeev Ram
7 6
  WC  AustralienAustralien Astra Sharma
 AustralienAustralien John-Patrick Smith
63 1
WC  AustralienAustralien Astra Sharma
 AustralienAustralien John-Patrick Smith
6 7
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Melichar
 BrasilienBrasilien Bruno Soares
4 65  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  1  KanadaKanada G. Dabrowski
 KroatienKroatien M.Pavić
6 6      
WC  AustralienAustralien P. Hon
 AustralienAustralien A. Popyrin
3 3  
  1  KanadaKanada G. Dabrowski
 KroatienKroatien M.Pavić
6 6  
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh H.-c. Chan
 NiederlandeNiederlande J.-J. Rojer
4 3  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Collins
 NeuseelandNeuseeland M. Venus
4 4
 
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh H.-c. Chan
 NiederlandeNiederlande J.-J. Rojer
6 6  
    1  KanadaKanada G. Dabrowski
 KroatienKroatien M.Pavić
1 6 [9]
   SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Skupski
6 4 [11]
   SlowenienSlowenien K. Srebotnik
 KroatienKroatien F. Škugor
3 3    
 SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Skupski
6 6  
 SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Skupski
6 6
  WC  AustralienAustralien J. Moore
 AustralienAustralien A. Whittington
4 1  
WC  AustralienAustralien J. Moore
 AustralienAustralien A. Whittington
6 3 [10]
 
  7  JapanJapan M. Ninomiya
 JapanJapan B. McLachlan
2 6 [5]  

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  3  TschechienTschechien B. Krejčíková
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Ram
1 6 [10]      
 SchweizSchweiz T. Bacsinszky
 FrankreichFrankreich N. Mahut
6 2 [6]  
  3  TschechienTschechien B. Krejčíková
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Ram
6 4 [10]  
  WC  PolenPolen I. Świątek
 PolenPolen L. Kubot
3 6 [5]  
 PolenPolen A. Rosolska
 KroatienKroatien N. Mektić
1 6 [5]
 
  WC  PolenPolen I. Świątek
 PolenPolen L. Kubot
6 2 [10]  
    3  TschechienTschechien B. Krejčíková
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Ram
6 7
  5  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 KolumbienKolumbien R. Farah
2 5
  WC  AustralienAustralien S. Stosur
 IndienIndien L. Paes
6 7    
 TschechienTschechien K. Peschke
 NiederlandeNiederlande W. Koolhof
4 5  
WC  AustralienAustralien S. Stosur
 IndienIndien L. Paes
6 4 [8]
  5  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 KolumbienKolumbien R. Farah
4 6 [10]  
 China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Yang
 IndienIndien R. Bopanna
6 3 [6]
 
  5  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 KolumbienKolumbien R. Farah
3 6 [10]  

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  8  RusslandRussland J. Makarowa
 NeuseelandNeuseeland A. Sitak
3 4      
 SlowenienSlowenien A. Klepač
 FrankreichFrankreich É. Roger-Vasselin
6 6  
   SlowenienSlowenien A. Klepač
 FrankreichFrankreich É. Roger-Vasselin
4 5  
  WC  AustralienAustralien A. Sharma
 AustralienAustralien J.-P. Smith
6 7  
WC  AustralienAustralien A. Sharma
 AustralienAustralien J.-P. Smith
6 6
 
  WC  AustralienAustralien M. Inglis
 AustralienAustralien J. Kubler
1 2  
    WC  AustralienAustralien A. Sharma
 AustralienAustralien J.-P. Smith
6 7
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
2 65
   FrankreichFrankreich K. Mladenovic
 SchwedenSchweden R. Lindstedt
6 6    
 SchwedenSchweden J. Larsson
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Inglot
2 2  
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
 SchwedenSchweden R. Lindstedt
4 4
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
6 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
4
 
  4  RumänienRumänien M. Buzărnescu
 OsterreichÖsterreich O. Marach
1 r  

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
 KolumbienKolumbien J. S. Cabal
7 6      
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh L. Chan
 KroatienKroatien I. Dodig
5 2  
  6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
 KolumbienKolumbien J. S. Cabal
6 6  
   NiederlandeNiederlande D. Schuurs
 NiederlandeNiederlande M. Middelkoop
1 2  
 NiederlandeNiederlande D. Schuurs
 NiederlandeNiederlande M. Middelkoop
6 7
 
  WC  AustralienAustralien M. Adamczak
 AustralienAustralien M. Reid
4 61  
    6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
 KolumbienKolumbien J. S. Cabal
1 63
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Melichar
 BrasilienBrasilien B. Soares
6 7
  WC  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang
 AustralienAustralien J. Peers
3 6 [7]    
 UngarnUngarn T. Babos
 UngarnUngarn M. Fucsovics
6 4 [10]  
 UngarnUngarn T. Babos
 UngarnUngarn M. Fucsovics
3 2
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Melichar
 BrasilienBrasilien B. Soares
6 6  
 RumänienRumänien I-C. Begu
 RumänienRumänien H. Tecău
1 3
 
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Melichar
 BrasilienBrasilien B. Soares
6 6  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]