Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (Marokko)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

MAR

MAR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2

Marokko nahm an den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles mit einer Delegation von 34 Athleten (33 Männer und eine Frau) an 18 Wettkämpfen in sechs Sportarten teil. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der ehemalige Leichtathlet Lahcen Samsam Akka.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goldmedaille – Olympiasieger Gold[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Saïd Aouita Leichtathletik Männer, 5000 Meter
Nawal El Moutawakel Leichtathletik Frauen, 400 Meter Hürden

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Fußball Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Gruppenphase

Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Straßenradsport Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Ali Lachkar
    Bantamgewicht, griechisch-römisch: 2. Runde

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]