Rebhuhn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rebhuhn kann bedeuten:

  • die Vogelart Perdix perdix, siehe Rebhuhn (Art)
  • die Vogelgattung Perdix, siehe Rebhühner
  • im weiteren Sinn auch noch andere Arten der fasanenartigen Hühnervögel (Phasianidae), siehe Fasanenartige

Rebhuhn ist der Familienname folgender Personen:

  • Adolf Rebhuhn (1854–1924), deutscher Volksschullehrer und von 1879 bis 1924 Verwalter sowie Leiter der Bibliothek des Deutschen Schulmuseums
  • Paul Rebhun (* um 1505; † 1546), lutherischer Pastor, Pädagoge und Dramatiker
  • Peter Rebhuhn (* 1907; † 20. Jahrhundert), deutscher Sänger und Liedtexter
  • Werner Rebhuhn (1922–2001), deutscher Grafiker und Künstler

Siehe auch:

 Wiktionary: Rebhuhn – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikiquote: Rebhuhn – Zitate
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.