Wikipedia:WikiProjekt Eckernförde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen


DEU Eckernfoerde COA.svg
Eckernförde - Eckernföör - Egernførde

Herzlich willkommen im Projekt Eckernförde! Hartlich willkommen in'n Projekt Eckernförde! Hjertelig velkommen i Projekt Eckernförde!

Eckernförde ist eine Stadt in Schleswig-Holstein mit etwa 23.000 Einwohnern. Eckernföör is en Stadt in Sleswig-Holsteen mit üm un bi 23.000 Inwahners. Egernførde er en købstad i Slesvig-Holsten med cirka 23.000 indbyggere.

Cafe Heldt Hausansicht beleuchtet.jpg Eckernfoerde - Strand am Hafen - Juni 2005.jpg Eckernförde Leuchtturm.jpg Eckernförde Museum.jpg

In Eckernför, dor hebbt se't rut,
ut Sülver Gold to maken


Wappen der Stadt Eckernförde

Willkommen im WikiProjekt Eckernförde![Quelltext bearbeiten]

Alle, die Interesse an Themen rund um das Ostseebad Eckernförde haben, sind herzlich zur Mitwirkung eingeladen. Das WikiProjekt Eckernförde gibt es seit dem 5. Februar 2013.

Projektziele[Quelltext bearbeiten]

Projektziele
  • Erstellung fehlender und Verbesserung bestehender Artikel mit Bezug zu Eckernförde
  • Koordination der Artikelarbeit
  • gegenseitige Unterstützung der Wikipedianer
  • Gewinnung von neuen Autorinnen und Autoren
  • Themenbezogene Unterstützung von Neulingen
  • Wikipedia-Artikel vor Ort sichtbar machen (siehe Wikipedia:WikiProjekt Eckernförde/QRpedia)

Beteiligte Wikipedianer[Quelltext bearbeiten]

(Bei Interesse bitte hier den eigenen Benutzernamen ergänzen)

Artikelbestand in der deutschen und dänischen Wikipedia[Quelltext bearbeiten]

Artikelbestand
Kategorien-Links

Kategorie Eckernförde in der deutschen Wikipedia

og Kategori Egernførde i danske Wikipedia

Category Eckernförde auf WikipediaCommons

In'ne plattdüütschen Wikipedia gifft dat nich veel in'ne

a little more in the English Wikipedia-categories Category:Rendsburg-Eckernförde and Category:People from Eckernförde


Neue Artikel

Nicht von Hand bearbeiten, Liste wird automatisch von MerlBot aktualisiert.

Letzte Artikel mit Eckernförde-Bezug:Flugabwehrraketenbataillon 39 (25. Jan) - Café Heldt (2. Feb) - TVA Eckernförde (Betriebssportgemeinschaft) (3. Feb) - Süderschanzen-Denkmal (14. Feb) - Liste der Träger des Ehrenrings der Stadt Eckernförde (17. Feb) - Gefion-Brunnen (Eckernförde) (18. Feb) - Großer Schnaaper See (10. Apr) - Volker Hanisch (19. Apr) - Markus Hansen (13. Mai)

Allgemein

Eckernförde: Eckernförde - w:dk:Egernførde - Geschichte der Stadt Eckernförde

Stadt- und Ortsteile: Borby - w:dk:Borreby (Egernførde) - Carlshöhe (Eckernförde) - Grasholz - w:dk:Græsholt - Louisenberg (Eckernförde) - w:dk:Louisenberg - Marienthal (Eckernförde)^ - Sandkrug (Eckernförde) - w:dk:Sandkro - Schnaap - w:dk:Snap (Sydslesvig) - Wilhelmsthal (Eckernförde)

Geographie: Eckernförder Bucht - w:dk:Egernførde Fjord - Windebyer Noor - w:dk:Vindeby Nor - Goossee - w:dk:Goos Sø - Schwansen* - w:dk:Svans (Slesvig)* - Großer Schnaaper See - w:dk:Store Snap Sø - Oberer Eimersee

Geschichte: Geschichte der Stadt Eckernförde - Gefecht bei Eckernförde - w:dk:Slaget i Egernførde Fjord - Fræzlæt - w:dk:Fræslet* - Mann von Windeby - w:dk:Moseliget fra Vindeby II - Moorleiche von Windeby I - w:dk:Moseliget fra Vindeby I - Ostseesturmhochwasser 1872 - w:dk:Stormfloden 1872* - Osterwall - w:dk:Østervold (Dannevirke) - Archäologischer Grenzkomplex Haithabu und Danewerk* - w:dk:Arkæologisk grænsekompleks Hedeby og Dannevirke* - Liste der Stadtoberhäupter von Eckernförde

Verwaltungseinheiten: Amt Schlei-Ostsee - w:dk:Slien-Østersø Amt* - Borby - w:dk:Borreby (Egernførde) - Eckernförde - w:dk:Egernførde - Fræzlæt - w:dk:Fræslet* - Kreis Eckernförde - Amt Windeby - Eckernförder Harde - w:dk:Egernførde Herred

A - Z

Bauwerke: Alte Fischräucherei Eckernförde - Altes Seminar Eckernförde - Bahnhof Eckernförde - Café Heldt - Dänische Kirche Eckernförde - w:dk:Egernførde danske Kirke - Gefion-Brunnen (Eckernförde) - Jungmannschule - Liste der Kulturdenkmale in Eckernförde - Ritterburg (Eckernförde) - Rundsilo (Eckernförde) - w:dk:Rundsilo (Egernførde) - St. Nicolai (Eckernförde) - w:dk:Sankt Nikolaj Kirke (Egernførde) - Siemsen-Speicher - Süderschanzen-Denkmal - Villa Kruckau - Wasserturm Eckernförde

Essen und Trinken: Behn (Spirituosen) - Café Heldt - Kieler Sprotte - Kleiner Feigling

Kultur: Liste der Kulturdenkmale in Eckernförde

- Bildung: Altes Seminar Eckernförde - Baugewerkschule Eckernförde - Dänische Zentralbibliothek für Südschleswig - Heimatgemeinschaft Eckernförde - Jungmannschule - Wilhelm-Lehmann-Preis

- Kunst: Eckernförder Bildschnitzerschule - Eckernförder Fayencemanufaktur - Green Screen -

- Musik: Eckernförder Strand-Festival - Folkbaltica - w:dk:FolkBaltica* - Illegal 2001 - Superstar Open Air

Militär, Waffen und Rüstung: w:dk:212A-klassen - U-Boot-Klasse 212 A* - Alster (A 50) - Boardingkompanie der Deutschen Marine - Einsatzflottille 1 - Erinnerungskreuz für Eckernförde - Flugabwehrraketenbataillon 39 - Forschungsanstalt der Bundeswehr für Wasserschall und Geophysik - Gefecht bei Eckernförde - w:dk:Slaget i Egernførde Fjord - Kampfschwimmer (Bundeswehr) - Kommando für Truppenversuche der Marine - Marineschutzkräfte - Marineunterstützungskommando (2012) - Medaille für das Gefecht bei Eckernförde - Minentaucherkompanie - J. P. Sauer & Sohn - SIG P220 - SIG Sauer GmbH & Co. KG - Spezialisierte Einsatzkräfte Marine - Wehrtechnische Dienststelle 71

Sport:: Aalregatta - Eckernförder SV - Maritimer Fünfkampf - TVA Eckernförde (Betriebssportgemeinschaft)

Veranstaltungen:: Aalregatta - Eckernförder Strand-Festival - Folkbaltica - Green Screen - Superstar Open Air

Vereine und Verbände: Eckernförder SV - Heimatgemeinschaft Eckernförde - Schleswig-Holsteinischer Heimatbund - TVA Eckernförde (Betriebssportgemeinschaft)

Verkehr: Bahnhof Eckernförde - Bahnstrecke Kiel–Flensburg - Eckernförder Kreisbahnen - Kiel-Eckernförde-Flensburger Eisenbahn-GesellschaftStadtverkehr Eckernförde

- Schiffe und andere Wasserfahrzeuge (zivil und militärisch): Andreas Gayk (Schiff) - Eckernförde (Schiff) - Hai (bemannter Torpedo) - Marder (bemannter Torpedo) - Mühlhausen (M 1052) - Seebad Borby (Schiff)^ - Neger (bemannter Torpedo) - Oker (Klasse 423) - Oste (Klasse 423) - Roald Amundsen (Schiff) - Rottweil (M 1061) - SMS Gefion (1843) - Sprengboot Tornado - SM U 1 - U 15 (Bundeswehr) - U 26 (Bundeswehr) - U 28 (Bundeswehr) - U 31 (Bundeswehr) - U 32 (Bundeswehr) - U 33 (Bundeswehr)

Wirtschaft: Behn (Spirituosen) - Café Heldt - Eckernförder Kreisbahnen - Eckernförder Bank - Eckernförder Bildhauerschule - Eckernförder Fayencemanufaktur - Eckernförder Zeitung^ - Förde Sparkasse - Kiel-Eckernförde-Flensburger Eisenbahn-Gesellschaft - NV-Verlag - J. P. Sauer & Sohn - Sparkasse Eckernförde - TruDent


Personenartikel

Liste von Persönlichkeiten der Stadt Eckernförde - Liste der Stadtoberhäupter von Eckernförde - Liste der Träger des Ehrenrings der Stadt Eckernförde

Personen: Eduard Adler - Hans Ambs - Jürgen Anbuhl - Hans Friedrich Baasch - Carl Bössenroth - w:dk:Johan Christian Bodendick - Bianca Borowski - Jürgen Bremer - Johann Georg Buchwald - w:dk:Engelke Heinrich von Bülow - Walter von Bülow-Bothkamp - Klaus Buß - Iver Callø - Harm Dallmeyer - Wilhelm Dreesen - Gerald Eckert - Ritha Elmholt - w:dk:Ritha Elmholt - Arissa Ferkic - Lone Fischer - Tony Franck - Mike Friedrichsen - Ewerdt Friis - Sebastian Fuchs - w:dk:Georg Gerlach - Graf von Saint Germain - w:dk:Greven af Saint-Germain* - w:dk:Christine Sophie von Gähler - Hans Gudewerth der Jüngere - w:dk:Hans Gudewerdt den yngre - Daniel Günther - Bernd Hadewig - Ruth Halbsguth - Volker Hanisch - Markus Hansen - Willi Harwerth - Stefan Heine - Jens Höner - Jost de Jager - Peter Jochimsen - Horst-Dieter Kolletschke - Susanne Jeske-Paasch - Thomas Jonigk - Eduard Julius Jungmann - Jürgen Jürgensen (Politiker, 1883) - Nikolaus Jürgensen - Anja Klafki - Johann David Kriesche - Eugen Lechner - Wilhelm Lehmann - Abraham Leihammer - Helmut Lemke (Politiker) - w:dk:Mauritz Leschly - Lorenz Luden - Walter Mentzel - Alfred Menzel - Rüdiger Nehberg - Charlotte Niese - Christian Otte - w:dk:Christian Otte - Friedrich Wilhelm Otte - Martin Pörksen - Kurt Pohle - Ludwig Theodor Preußer - Friedrich Rathgen - Sönke Rix - Michael Salewski - Karl Friedrich Lucian Samwer - Benno Schaeppi - Werner Schmidt (Staatssekretär) Hansjörg Schneider (Grafiker) - Kurt Schulz (Politiker) - Jörg Sibbel - Jens Skwirblies - Wilhelm Spethmann - Grietje Staffelt - Lorenz von Stein - w:dk:Lorenz von Stein - Gerhard Stoltenberg - Johann Jakob Thiedemann - Friedrich Thöming - w:dk:Friedrich Thøming - Marianne Tralau - Karl Wilhelm Valentiner - Jette Waldinger-Thiering - w:dk:Jette Waldinger-Thiering - Rüdiger Wolff

Artikel-Chartliste: in durchschnittlicher Aufrufanzahl pro Tag: März 2016: 1. Eckernförde 152, 2. Gerhard Stoltenberg 150, 3. SIG Sauer GmbH & Co. KG 139, 4. Seebataillon 86 5. Kampfschwimmer (Bundeswehr) 84 ausführlich siehe aktuelle Aufrufzahlen und Aufrufzahlen-Archiv


Umland:

die mit einem Sternchen (*) versehenen Artikel sind derzeit nicht der Kategorie „Eckernförde“ bzw. der Kategori „Egernførde“ zugeordnet, ein " ^ " weist auf eine Weiterleitung hin

Artikel[Quelltext bearbeiten]

Bitte bei neu anzulegenden Artikeln vorher Wikipedia:Relevanzkriterien beachten, um Löschanträge zu vermeiden bzw. dagegen argumentieren zu können.

Neue Artikel:

Das Flugabwehrraketenbataillon 39 (...) war ein Verband der Luftwaffe, der zuletzt von 1970 bis 2002 in der Thorsberg-Kaserne in Süderbrarup stationiert und dem Flugabwehrraketengeschwader 1 unterstellt war. Die Einheit wurde am 1. Juli 1959 als Luftwaffenflakbataillon 48 (...) in Goslar aufgestellt ... Der Stab war von 1970 bis 1973 in der Briesen-Kaserne in Flensburg und anschließend in der Preußer-Kaserne in Eckernförde untergebracht.


Das Süderschanzen-Denkmal in Eckernförde ist ein Kulturdenkmal und als solches im „Verzeichnis der eingetragenen Kulturdenkmale des Landes Schleswig-Holstein (außer Lübeck)“ eingetragen.


Die Liste der Träger des Ehrenrings der Stadt Eckernförde führt die Personen auf, die mit dem Ehrenring der Stadt Eckernförde ausgezeichnet wurden.

Das Kaffeehaus und Konditorei Heldt in Eckernförde (Schleswig-Holstein) ist eines der ältesten Kaffeehäuser Deutschlands und Nordeuropas. Es steht seit 1979 aufgrund seiner Fassade von 1925 als Kulturdenkmal unter Denkmalschutz. Das Kaffeehaus befindet sich seit 1969 im Besitz der Familie Heldt. Im damaligen „1. Quartier Nr. 35“ (heute St. Nicolaistraße 1) 1869 erstmals Kaffeeausschank, seit 1880 Kaffeehaus. Das Gebäude stammt aus der Zeit um 1600. Noch heute unübersehbares Adelsprädikat ist die Bauweise, die das Haus einen Meter vor die benachbarten Häuser platzierte. ... Ursprünglich ortstypischer am Rathausmarkt vorherrschender Bautyp. Giebelständiges eingeschossiges Haus mit Krüppelwalmdach an die St. Nicolaistraße grenzend. Dreiachsige Fassade mit spätbarocker Oberlichttür. ... Der umfassendste Umbau fand 1925 statt und betraf auch die neu entstandene Fassade und ein weiteres Stockwerk.

Volker Hanisch (* 1963 in Eckernförde) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Sein erstes Engagement hatte er in Lübeck. ... Neben seiner Bühnentätigkeit ist er auch für Hörfunk und Fernsehen tätig, er spielte u.a. in Großstadtrevier

TVA Eckernförde (...) war bis 1944 eine Betriebssportgemeinschaft der Torpedoversuchsanstalt Eckernförde (TVA Eckernförde) und war direkt in Eckernförde aktiv ... Die Fußballmannschaft gelangte bis in die Gauliga Schleswig-Holstein. Seit 1919 befand sich in Eckernförde ... die Torpedoversuchsanstalt „TVA Eckernförde“ an ihrem „Stammsitz“ im Süden der Stadt (Sandkrug), die zunächst der Kaiserlichen Marine unterstand ...Unter der Herrschaft der Nationalsozialisten entwickelte sich aus dem Werk eine komplexe Rüstungsindustrie mit zuletzt (April 1945) über 24.000 Mitarbeitern ... Mit den benötigten Arbeitskräften der TVA kamen auch gute Fußballspieler aus dem ganzen Reich nach Eckernförde und schlossen sich zum Teil der betriebseigenen Sportgemeinschaft an, zum anderen Teil auch den drei damals existenten Lokalrivalen, vor allem unter diesen dem Eckernförder SV (ESV) ...

Markus Hansen (* 20. Mai 1992 in Eckernförde) ist ein deutscher Handballspieler. Hansen spielte bis 2009 bei der HSG Schülp/Westerrönfeld. Anschließend ging er zum VfL Bad Schwartau, in dessen Zweitligamannschaft er seit 2010 spielt. Zur Saison 2013/14 wechselt der ... Linksaußen zum TV 1893 Neuhausen.


Der Gefion-Brunnen in Eckernförde ist ein im „Verzeichnis der eingetragenen Kulturdenkmale des Landes Schleswig-Holstein (außer Lübeck)“ eingetragenes Kulturdenkmal in Eckernförde... Der um 1934 entstandene Brunnen im Kurpark der Stadt Eckernförde erinnert an das Gefecht von Eckernförde am 5. April 1849 im Schleswig-Holsteinischen Krieg. Auf einem Sockel steht die Galionsfigur der auf dänischer Seite am Gefecht beteiligten SMS Gefion, dargestellt ist die Gefion der germanischen Mythologie mit ihren vier Söhnen beim Herauspflügen der dänischen Insel Seeland aus dem schwedischen Festland.


Der Große Schnaaper See liegt wenige hundert Meter nordwestlich des Windebyer Noors beim Gut Schnaap im Gebiet der Stadt Eckernförde im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Der See hat eine Fläche von knapp 17 ha und eine Uferlänge von 1,66 km.

Wikipedia-Artikel in anderen Sprachen:

De Deern vun Windeby is ene Moorliek, de 1952 bi’t Törfsteken in’t Domslandmoor bi Windeby in Sleswig-Holsteen opfunnen worrn is. Dör de Radiokarbonmethood warrt de Liek op de Tiet vun 41 bet 118 n. Chr. taxeert. Wegen den fienen Körperbo hebbt se de Moorliek Deern vun Windeby nöömt. Eerst later hett Heather Gill-Robinson dör ene Arvgood-Analyys rutkregen, dat de Deern en jungen Keerl vun üm un bi 16 Johren weer

Borreby (på tysk Borby) er en bydel i det nordlige Egernførde. Borreby afgrænses mod Egernførdes centrum af Vindeby Nors udløb i Egernførde Fjord. Byen blev grundlagt i 1100-tallet.

Lorenz von Stein (18 November 1815 – 23 September 1890) was a German economist, sociologist, and public administration scholar from Eckernförde. As an advisor to Meiji period Japan, his conservative political views influenced the wording of the Constitution of the Empire of Japan.


Fehlende Artikel[Quelltext bearbeiten]

https://tools.wmflabs.org/missingtopics/?language=de&project=wikipedia&depth=5&category=Eckernförde&article=&wikimode=1&limitnum=3&notemplatelinks=1&nosingles=1


Created Sun, 19 Aug 2018 19:24:22 +0000 by the MissingTopics tool (run again with these settings)[Quelltext bearbeiten]

Wanted Title
4 Preußer-Kaserne

Bei geänderter Einstellung: The following articles are wanted in category "Eckernförde" By demand By name Wanted Title 3× Preußer-KaserneOtte'sche ArmenstiftungJes Kruse


Artikelwünsche
Fehlende Artikel
Suchergebnisse des Missing Topics Tool

Die folgenden Lemmata kommen zweimal oder häufiger als rote Links in Artikeln der Kategorie:Eckernförde vor:

Created Tue, 16 May 2017 18:22:31 +0000 by the MissingTopics tool (run again with these settings)


Aufklärungskompanie (Marine) - Hans Ohm - Ingrid Ehlers - Jes Kruse - Klaus Witzig - Otte'sche Armenstiftung - Preußer-Kaserne - Uwe Müller (Filmemacher) - Aufklärungskompanie (Marine)

Hinweis: Bitte bei neu anzulegenden Artikeln vorher Wikipedia:Relevanzkriterien beachten, um Löschanträge zu vermeiden bzw. dagegen argumentieren zu können.


Stadt- und Ortsteile[Quelltext bearbeiten]

Orte sind immer relevant

evtl. Borbyhof (OT Borby) - evtl. Broosbyer Koppel - evtl. Sophienhöh (auch wg. Rendsburger Lager) - Vogelsang (Eckernförde) - evtl. Vorstadt Steindamm

Bauwerke[Quelltext bearbeiten]

ehem.Bauschule (beide Gebäude der ehem. Fachhochschule stehen unter Denkmalschutz)

öffentliche Einrichtungen[Quelltext bearbeiten]

Volkshochschule Eckernförde - Finanzamt Eckernförde - Stadtwerke Eckernförde (wg. Denkmalschutz)

Betriebe[Quelltext bearbeiten]

Punker GmbH

Produkte[Quelltext bearbeiten]

Kakabelle-Bier, Küstennebel

Sport[Quelltext bearbeiten]

Segelclub Eckernförde

Personen[Quelltext bearbeiten]

Falko Windhaus

Artikel zu Eckernförde ausschließlich in anderen Wikipedia-Ausgaben[Quelltext bearbeiten]

w:dk:Johan Christian Bodendick - w:dk:Engelke Heinrich von Bülow - en:Frederick G. Clausen - w:nds:Farvenspeel - w:en:Friedrich Ferdinand, Hereditary Prince of Schleswig-Holstein - w:dk:Christine Sophie von Gähler - w:nds:Karl-Heinz Groth - w:en:Hans Heinrich Hass - w:en:Lorentz Jørgensen/w:dk:Lorentz Jørgensen/w:no:Lorentz Jørgensen (siehe dazu: Hans Gudewerth der Jüngere) - w:no:Nicolay H. Knudtzon III - w:en:Ingmar Zahorsky

eventuell in einen Artikel zusammenfassen:[Quelltext bearbeiten]

Stadtwerke Eckernförde und Stadthafen Eckernförde - Altes Seminar und Finanzamt Eckernförde -


Wartung[Quelltext bearbeiten]

Wartung
Löschung, Qualitätssicherung, Bewertung

Nicht von Hand bearbeiten, Listen werden automatisch von MerlBot aktualisiert.

Artikel mit Wartungsbausteinen

Nicht von Hand bearbeiten, Listen werden automatisch von MerlBot aktualisiert.

Überarbeiten Überarbeiten (1)

Flugabwehrraketenbataillon 39

Lückenhaft Lückenhaft (2)

Emil Timm · Superstar Open Air

Belege fehlen Belege fehlen (4)

Amt Windeby · Erinnerungskreuz für Eckernförde · Fernmeldeturm Eckernförde · Mauritz Leschly

Veraltet Veraltet (2)

Eckernförder Strand-Festival · TruDent

Verwaiste Artikel Verwaist (2)

Superstar Open Air · TruDent

Defekter Weblink Defekter Weblink (3)

Eckernförder SV (Disk) · Geschichte der Stadt Eckernförde (Disk) · Wilhelm Lehmann (Disk)

Diskussionen auf Artikelseiten[Quelltext bearbeiten]

Aktuelle Diskussionen auf Artikelseiten

Nicht von Hand bearbeiten, Liste wird automatisch von DrTrigonBot aktualisiert.

Bearbeitungen auf Seiten der Kategorie: Eckernförde[Quelltext bearbeiten]

Bearbeitungen auf Seiten der Kategorie Eckernförde

leider werden bei den Bearbeitungen der Hauptkategorie nicht auch die der Unterkategorien angezeigt


Sportler unter Person (Eckernförde)


Portal Schleswig-Holstein[Quelltext bearbeiten]

Und hier noch der Neue-Artikel-Ticker des Portals Schleswig-Holstein:

17.02. Reederei Jens Jobst16.02. Carl Friedrich von Clausenheim - Friedrich Wilhelm von Bergholz15.02. Andreas Ambders - Hans-Peter Jensen - Anna Elise Zernecke - Christoph Berner - Eberhard Wölfel - Johann Heinrich von Clausenheim - Reederei A. Hansen14.02. Johann Heinrich Wittmaack - Jürgen Schwier - Katharina Marie Wesselmann13.02. Clausenheim (Adelsgeschlecht) - Gert Kroeger - Geschichte der Sinfonieorchester in Schleswig-Holstein - Johann Valett12.02. Franz-Josef Niemann - Fritz Poetzsch-Heffter - Joachim von Rantzau - Josef Schulte (Theologe)11.02. Walther Schoenborn - Antenne Sylt - Liste von Aussichtstürmen in Schleswig-Holstein10.02. Dieter Gollek09.02. Hans Gmelin (Rechtswissenschaftler) - Emil von Bornstedt - Karl von Witzendorff - Theodor Kuchel - Verfügungstruppenkommando 4108.02. Ludwig Benedict Trede06.02. Max Kuchel - Fernmeldekommando 60005.02. Fire and Flames - Rhinozeros (Literaturzeitschrift)04.02. Projensdorfer Gehölz03.02. Anton Gottfried Alberti - Kommandant der Seeverteidigung Nordfriesland02.02. Gewerkschaftshaus (Kiel) - Düsternbrooker Gehölz - Ludwig Mecking - Robin Kähler01.02. Kay Jacobs31.01. Sophie-Scholl-Gymnasium Itzehoe - Ulrich Simon29.01. Fritz-Lauritzen-Park - Ole Diehl28.01. Pastor-Husfeldt-Park - Grüntangente Nord27.01. Schleusenmuseum Atrium - Erlenkampsee - Joachim Christopher Wendt26.01. Drachensee (Kiel) - Langsee (Kiel)25.01. Rosemarie-Kilian-Park - Carl von Stenglin - Wolfram Sperling24.01. Reederei Zerssen - Hirschfeld-Blick - Liste der Stolpersteine in Friedrichstadt - Ludger Heidbrink - Windloch (Flensburg)23.01. Schleusenpark - Bernd Steinbrink - Schlacht von Lundby22.01. Engelsby-Dorf - Schwanenseepark - Stadtrat-Hahn-Park21.01. Evolutionsweg - Großdemonstration bei Brokdorf - Volkspark (Kiel)20.01. Musikerviertel (Flensburg) - Walter von Gulat-Wellenburg


Wo finde ich hier im Projekt was?[Quelltext bearbeiten]

Wegweiser durch's WikiProjekt Eckernförde

Bearbeitungen des Wegweisers bitte nur hier
die wichtigen Unterseiten:

  • Aktueller Artikelbestand (deutsche Wikipedia) → hier
  • Aufrufzahlen der Eckernförder Artikel → hier
  • Bauwerke, sämtliche (Thema) → hier
  • Diskussionen im Projekt → hier
  • Eckernförde allgemein (Thema) → hier
  • Essen und Trinken (Thema) → hier
  • Experimentierwiese (zum Ausprobieren, u.a.von Artikel) → hier
  • Geographie (Thema) → hier
  • Geschichte (Thema) → hier
  • Hauptseitehier
  • Kultur: Bildung, Kulturdenkmal, Kunst, Musik (Thema) → hier
  • Listen über Eckernförde (Thema) → hier
  • Literatur über Eckernförde u.U. als Recherchewerkzeug → hier
  • Militär, Waffen und Rüstung (Thema) → hier
  • Personen mit Bezug zu Eckernförde (Thema) → hier
  • Politik (Thema) → hier
  • QR-Codes für Eckernförde → hier
  • Sport (Thema) → hier
  • Stadt- und Ortsteile (Thema) → hier
  • Umland von Eckernförde: Nachbargemeinden (Thema) → hier
  • Veranstaltungen (Thema) → hier
  • Vereine und Verbände (Thema) → hier
  • Verkehr (Thema) → hier
  • Verwaltungseinheiten, heutige und ehemalige (Thema) → hier
  • Wirtschaft (Thema) → hier
  • Wissenschaft und Bildung (Thema) → hier
  • alle via Kategorie