Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Südafrika)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

RSA

RSA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3 1 1

Südafrika nahm an den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta, USA mit einer Delegation von 84 Sportlern (64 Männer und 20 Frauen) teil.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Goldmedaille – Olympiasieger Gold[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Josia Thugwane Leichtathletik Marathon
Penelope Heyns Schwimmen Frauen, 100 Meter Brust & Frauen, 200 Meter Brust

Silbermedaille Silber[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Hezekiél Sepeng Leichtathletik 800 Meter

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Marianne Kriel Schwimmen Frauen, 100 Meter Rücken

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Bogenschießen Bogenschießen[Bearbeiten]

  • Kirstin Lewis
    Frauen, Einzel: 30. Platz
    Frauen, Mannschaft: 11. Platz
  • Jill Börresen
    Frauen, Einzel: 59. Platz
    Frauen, Mannschaft: 11. Platz

Boxen Boxen[Bearbeiten]

Hockey Hockey[Bearbeiten]

  • Herrenteam
    10. Platz

Judo Judo[Bearbeiten]

Kanu Kanu[Bearbeiten]

  • Ruth Nortje
    Frauen, Einer-Kajak, 500 Meter: Halbfinale

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

  • Bobang Phiri
    400 Meter: Viertelfinale
    4 x 400 Meter: Halbfinale
  • Okkert Brits
    Stabhochsprung: In der Qualifikation ausgeschieden

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf[Bearbeiten]

Radsport Radsport[Bearbeiten]

  • David George
    4.000 Meter Einzelverfolgung: 15. Platz
    Punkterennen: ??
  • Erica Green
    Frauen, Straßenrennen: 35. Platz
    Frauen, Mountainbike, Cross-Country: 17. Platz

Ringen Ringen[Bearbeiten]

Rudern Rudern[Bearbeiten]

Schießen Schießen[Bearbeiten]

  • Jaco Henn
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 22. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 26. Platz

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten]

  • Ryk Neethling
    400 Meter Freistil: 11. Platz
    1.500 Meter Freistil: 5. Platz
  • Marianne Kriel
    Frauen, 50 Meter Freistil: 24. Platz
    Frauen, 100 Meter Rücken: Bronze Bronze
    Frauen, 200 Meter Rücken: 16. Platz
    Frauen, 4 x 100 Meter Lagen: 4. Platz
  • Heleen Muller
    Frauen, 100 Meter Freistil: 33. Platz
    Frauen, 200 Meter Freistil: 30. Platz
    Frauen, 4 x 100 Meter Lagen: 4. Platz
  • Penelope Heyns
    Frauen, 100 Meter Brust: Gold Gold
    Frauen, 200 Meter Brust: Gold Gold
    Frauen, 4 x 100 Meter Lagen: 4. Platz
  • Julia Russell
    Frauen, 100 Meter Brust: 18. Platz
    Frauen, 200 Meter Brust: 12. Platz
    Frauen, 200 Meter Lagen: 27. Platz
  • Mandy Loots
    Frauen, 100 Meter Schmetterling: 30. Platz
    Frauen, 200 Meter Schmetterling: 30. Platz
    Frauen, 4 x 100 Meter Lagen: 4. Platz

Segeln Segeln[Bearbeiten]

Tennis Tennis[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]