Ribera de Arriba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Ribera de Arriba
Casa conceyu La Ribera.JPG
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Ribera de Arriba
Ribera de Arriba (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: AsturienAsturien Asturien
Comarca: Oviedo
Koordinaten 43° 18′ N, 5° 53′ W43.307513660729-5.879724169Koordinaten: 43° 18′ N, 5° 53′ W
Höhe: 169 msnm
Fläche: 21,98 km²
Einwohner: 1.943 (1. Jan. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 88,4 Einw./km²
Postleitzahl: 33172
Gemeindenummer (INE): 33057 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Nächster Flughafen: Flughafen Asturias 56 Km
Verwaltung
Bürgermeister: José Ramón García Saiz (PSOE)
Adresse der Gemeindeverwaltung: Plaza de la Constitución s/n 33172 Soto de Ribera
Webpräsenz der Gemeinde
Lage der Gemeinde
Ribera d Arriba Asturies map.svg

Ribera de Arriba ist eine spanische Gemeinde (concejo in Asturien, entspricht dem municipio im übrigen Spanien) in der autonomen Region Asturien. Der Hauptort und Sitz der Gemeindeverwaltung ist Soto de Ribera.

Geschichte[Bearbeiten]

Angesichts der Fruchtbarkeit und dem milden Klima ist es nicht verwunderlich, dass erste Besiedlungen bereits aus der Altsteinzeit durch Funde von Werkzeugen und Höhlenmalereien nachgewiesen werden können. Reste von Dolmen und Wallburgen bei La Corona, am Picu Llanza, am El Picu Castiello, am Picu Les Pedreres und am Cueto cerca de Sardín zeugen auch von der Wehrhaftigkeit der "antiken" Bewohner.

Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 857. Aus einer Stiftungsurkunde an das Erzbistum Oviedo geht hervor, dass Ordoño I. die Kirche San Pedro de Ferreros dem Bistum übergibt. Aus dem Jaht 1112 stammt eine weitere Schenkungsurkunde von Königin Urraca an den Bischof Pelagius von Oviedo als Dank für seine Unterstützung im Kampf gegen ihren Mann Alfons I.. Nach häufig wechselnden Besitzern, wurde schließlich im Jahr 1537 unter Philipp II. die Region zurückgekauft und als eine selbständige Gemeinde proklamiert.

Lage[Bearbeiten]

Die Gemeinde Ribera de Arriba ist begrenzt von
Nordwest: Oviedo Norden: Oviedo Nordost: Oviedo
Westen: Santo Adriano Compass card (de).svg Osten: Oviedo
Südwesten Quirós Süden: Morcín Südost:Morcín

Politik[Bearbeiten]

Die demokratisch gewählten Bürgermeister
Amtszeit Bürgermeister Partei
1979 - 1981 Afredo Turrado Alonso PSOE
1981 - 1983 María del Mar Suárez Lobato PSOE
1983 - 1987 Alfonso Argüelles Peña PSOE
1987 - 2... José Ramón García Saiz PSOE
Historische Entwicklung des Gemeinderates von Ribera de Arriba
Partei 1979 1983 1987 1991 1995 1999 2003 2007 2011
PSOE 5 5 6 7 5 7 5 6 5
PCE / IU-BA 4 4 4 3 3 2 2 2 2
CD / AP / PP 2 0 1 3 2 2 3 1
FAC 1
UCD / CDS 1 0
Parteilose 2
Total 11 11 11 11 11 11 9 11 9
Quelle: Spanisches Innenministerium

Wirtschaft[Bearbeiten]

Beschäftigungszahlen der Gemeinde Ribera de Arriba in den Wirtschaftszweigen
Beschäftigte Anteil in Prozent
TOTAL 678 100
Ackerbau, Viehzucht und Fischerei 15 2,21
Industrie 242 35,69
Bauwirtschaft 46 6,78
Dienstleistungsbetriebe 375 55,31
* Daten aus dem Statistischen Amt für Wirtschaftliche Entwicklung in Asturien, Stand 2009 (PDF; 113 kB), SADEI

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Quelle: INE - grafische Aufarbeitung für Wikipedia

Parroquias[Bearbeiten]

Parroquias in der Gemeinde Ribera de Arriba
Name Asturisch Einwohner Koordinaten
Ferreros 861 43° 19′ 2″ N, 5° 52′ 33″ W43.317115-5.875765123
Palomar Palombar 152 43° 18′ 32″ N, 5° 54′ 38″ W43.308796-5.910612121
Pereda Perera 344 43° 18′ 25″ N, 5° 51′ 39″ W43.306902-5.860904129
Soto 427 43° 18′ 32″ N, 5° 52′ 30″ W43.308766-5.875103134
Tellego Teyego 214 43° 17′ 59″ N, 5° 52′ 6″ W43.299694-5.868348239

Sehenswertes[Bearbeiten]

  • Pfarrkirche "Iglesia de San Martin in Pereda aus dem 12. Jahrhundert

Quellen[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero de 2013. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ribera de Arriba – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien