Vuelta a España 1997

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 52. Vuelta a España wurde in 22 Abschnitten und 3773 Kilometern vom 6. bis zum 28. September 1997 ausgetragen und vom Schweizer Alex Zülle gewonnen. Laurent Jalabert gewann die Punktwertung, José María Jiménez die Bergwertung, Mauro Radaelli die Meta Volantes-Wertung und Kelme-Costa Blanca die Mannschaftswertung.

Etappen[Bearbeiten]

Etappe von nach km Gewinner Gelbes Trikot Maillot amarillo
1 Lissabon (POR) Estoril (POR) 155 DanemarkDänemark Lars Michaelsen DanemarkDänemark Lars Michaelsen
2 Évora (POR) Vilamoura (POR) 225 DeutschlandDeutschland Marcel Wüst
3 Loulé (POR) Huelva 173 DeutschlandDeutschland Marcel Wüst
4 Huelva Jerez de la Frontera 192 SpanienSpanien Eleuterio Anguita ItalienItalien Fabrizio Guidi
5 Jerez de la Frontera Málaga 230 DeutschlandDeutschland Marcel Wüst DanemarkDänemark Lars Michaelsen
6 Málaga Granada 147 FrankreichFrankreich Laurent Jalabert FrankreichFrankreich Laurent Jalabert
7 Guadix Sierra Nevada 219 FrankreichFrankreich Yvon Ledanois SchweizSchweiz Laurent Dufaux
8 Granada Córdoba 176 NiederlandeNiederlande Bart Voskamp
9 Córdoba Córdoba 35 (EZF) SpanienSpanien Melchor Mauri SchweizSchweiz Alex Zülle
10 Córdoba Almendralejo 224 ItalienItalien Mariano Piccoli
11 Almendralejo Plasencia 194 TschechienTschechien Ján Svorada
12 León Alto del Morredero 147 SpanienSpanien Roberto Heras
13 Ponferrada Estación Valgrande-Pajares 196 RusslandRussland Pawel Tonkow
14 Oviedo Alto del Naranco 169 SpanienSpanien José Vicente García Acosta
15 Oviedo Lagos de Covadonga 160 RusslandRussland Pawel Tonkow
16 Cangas de Onís Santander 170 TschechienTschechien Ján Svorada
17 Santander Burgos 183 TschechienTschechien Ján Svorada
18 Burgos Valladolid 184 NiederlandeNiederlande Leon Van Bon
19 Valladolid Los Ángeles de San Rafael 184 SpanienSpanien José María Jiménez
20 Los Ángeles de San Rafael Ávila 199 FrankreichFrankreich Laurent Jalabert
21 Alcobendas Alcobendas 43 (EZF) SchweizSchweiz Alex Zülle
22 Madrid Madrid 154 NiederlandeNiederlande Max Van Heeswijk

Endstände[Bearbeiten]

Maillot amarillo Sieger SchweizSchweiz Alex Zülle 91:15:55 h
Zweiter SpanienSpanien Fernando Escartín + 5:07 min
Dritter SchweizSchweiz Laurent Dufaux + 6:11 min
Vierter ItalienItalien Enrico Zaina + 7:24 min
Fünfter SpanienSpanien Roberto Heras + 8:04 min
Sechster SpanienSpanien Daniel Clavero + 10:02 min
Siebter FrankreichFrankreich Laurent Jalabert + 10:03 min
Achter SpanienSpanien Marcos Serrano + 10:40 min
Neunter ItalienItalien Gianni Faresin + 13:53 min
Zehnter FrankreichFrankreich Yvon Ledanois + 15:40 min
Maillot azul Punktewertung FrankreichFrankreich Laurent Jalabert 206 P.
Zweiter TschechienTschechien Ján Svorada 161 P.
Dritter DeutschlandDeutschland Marcel Wüst 139 P.
Maillot verde Bergwertung SpanienSpanien José María Jiménez 153 P.
Zweiter SchweizSchweiz Alex Zülle 94 P.
Dritter FrankreichFrankreich Laurent Jalabert 89 P.
Rotes Trikot Meta Volantes-Wertung ItalienItalien Mauro Radaelli 39 P.
Teamwertung SpanienSpanien Kelme-Costa Blanca 274:07:56 h