Liste der Sieger der Vuelta a España

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Sieger der Vuelta a España führt die Sieger der Gesamtwertung (seit 2010 im roten Wertungstrikot), die Gewinner der Bergwertung (seit 2010 im blau-gepunkteten Trikot), die Gewinner der Punktewertung (seit 2009 im grünen Trikot) und die Gewinner der Kombinations-Wertung (seit 2006 im weißen Trikot).

Jahr Jersey red.svg Sieger Jersey bluedots.svg Bergwertung Jersey green.svg Punktewertung Jersey white.svg Kombinationswertung
1935 BelgienBelgien Gustaaf Deloor Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Edoardo Molinar
1936 BelgienBelgien Gustaaf Deloor Spanien Zweite RepublikZweite Spanische Republik Salvador Molina
1937–40 Spanischer Bürgerkrieg (keine Austragung)
1941 Spanien 1938Spanien Julián Berrendero Spanien 1938Spanien Fermín Trueba
1942 Spanien 1938Spanien Julián Berrendero Spanien 1938Spanien Julián Berrendero
1943–44 Zweiter Weltkrieg (keine Austragung)
1945 Spanien 1938Spanien Delio Rodríguez Spanien 1938Spanien Julián Berrendero Spanien 1938Spanien Delio Rodríguez
1946 Spanien 1945Spanien Dalmacio Langarica Spanien 1945Spanien Emilio Rodríguez
1947 BelgienBelgien Edward Van Dijck Spanien 1945Spanien Emilio Rodríguez
1948 Spanien 1945Spanien Bernardo Ruiz Spanien 1945Spanien Bernardo Ruiz
1949 (keine Austragung)
1950 Spanien 1945Spanien Emilio Rodríguez Spanien 1945Spanien Emilio Rodríguez
1951–54 (keine Austragung)
1955 FrankreichFrankreich Jean Dotto ItalienItalien Giuseppe Buratti ItalienItalien Fiorenzo Magni
1956 ItalienItalien Angelo Conterno ItalienItalien Nino Defilippis BelgienBelgien Rik Van Steenbergen
1957 Spanien 1945Spanien Jesús Loroño Spanien 1945Spanien Federico Bahamontes Spanien 1945Spanien Vicente Iturat
1958 FrankreichFrankreich Jean Stablinski Spanien 1945Spanien Federico Bahamontes Spanien 1945Spanien Salvador Botella
1959 Spanien 1945Spanien Antonio Suárez Spanien 1945Spanien Antonio Suárez BelgienBelgien Rik Van Looy
1960 BelgienBelgien Frans De Mulder Spanien 1945Spanien Antonio Karmany BelgienBelgien Arthur De Cabooter
1961 Spanien 1945Spanien Angelino Soler Spanien 1945Spanien Antonio Karmany Spanien 1945Spanien Antonio Suárez
1962 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Rudi Altig Spanien 1945Spanien Antonio Karmany Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Rudi Altig
1963 FrankreichFrankreich Jacques Anquetil Spanien 1945Spanien Julio Jiménez NiederlandeNiederlande Bas Maliepaard
1964 FrankreichFrankreich Raymond Poulidor Spanien 1945Spanien Julio Jiménez Spanien 1945Spanien José Perez-Frances
1965 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Rolf Wolfshohl Spanien 1945Spanien Julio Jiménez BelgienBelgien Rik Van Looy
1966 Spanien 1945Spanien Francisco Gabica Spanien 1945Spanien Gregorio San Miguel NiederlandeNiederlande Jos van der Vleuten
1967 NiederlandeNiederlande Jan Janssen Spanien 1945Spanien Mariano Díaz NiederlandeNiederlande Jan Janssen
1968 ItalienItalien Felice Gimondi Spanien 1945Spanien Francisco Gabica NiederlandeNiederlande Jan Janssen
1969 FrankreichFrankreich Roger Pingeon Spanien 1945Spanien Luis Ocaña Pernia BelgienBelgien Raymond Steegmans
1970 Spanien 1945Spanien Luis Ocaña Pernia Spanien 1945Spanien Augustín Tamames BelgienBelgien Guido Reybrouck BelgienBelgien Guido Reybrouck
1971 BelgienBelgien Ferdi Bracke NiederlandeNiederlande Joop Zoetemelk FrankreichFrankreich Cyrille Guimard FrankreichFrankreich Cyrille Guimard
1972 Spanien 1945Spanien José Manuel Fuente Spanien 1945Spanien José Manuel Fuente Spanien 1945Spanien Domingo Perurena Spanien 1945Spanien José Manuel Fuente
1973 BelgienBelgien Eddy Merckx Spanien 1945Spanien José Luis Abilleira BelgienBelgien Eddy Merckx BelgienBelgien Eddy Merckx
1974 Spanien 1945Spanien José Manuel Fuente Spanien 1945Spanien José Luis Abilleira Spanien 1945Spanien Domingo Perurena Spanien 1945Spanien José Luis Abilleira
1975 Spanien 1945Spanien Agustín Tamames Spanien 1945Spanien Andrés Oliva Spanien 1945Spanien Miguel Maria Lasa
1976 Spanien 1945Spanien José Pesarrodona Spanien 1945Spanien Andrés Oliva Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Dietrich Thurau
1977 BelgienBelgien Freddy Maertens Spanien 1945Spanien Pedro Torres Cruces BelgienBelgien Freddy Maertens
1978 FrankreichFrankreich Bernard Hinault Spanien 1977Spanien Andrés Oliva BelgienBelgien Ferdi Van Den Haute
1979 NiederlandeNiederlande Joop Zoetemelk Spanien 1977Spanien Felipe Yáñez BelgienBelgien Alfons De Wolf
1980 Spanien 1977Spanien Faustino Rupérez Spanien 1977Spanien Juan Fernández Martín IrlandIrland Sean Kelly
1981 ItalienItalien Giovanni Battaglin Spanien 1977Spanien José Luis Laguía Spanien 1977Spanien Francisco Javier Cedena
1982 SpanienSpanien Marino Lejarreta SpanienSpanien José Luis Laguía SchweizSchweiz Stefan Mutter
1983 FrankreichFrankreich Bernard Hinault SpanienSpanien José Luis Laguía SpanienSpanien Marino Lejarreta
1984 FrankreichFrankreich Éric Caritoux SpanienSpanien Felipe Yáñez BelgienBelgien Guido Van Calster
1985 SpanienSpanien Pedro Delgado SpanienSpanien José Luis Laguía IrlandIrland Sean Kelly
1986 SpanienSpanien Álvaro Pino SpanienSpanien José Luis Laguía IrlandIrland Sean Kelly IrlandIrland Sean Kelly
1987 KolumbienKolumbien Luis Herrera KolumbienKolumbien Luis Herrera SpanienSpanien Alfonso Gutiérrez FrankreichFrankreich Laurent Fignon
1988 IrlandIrland Sean Kelly SpanienSpanien Álvaro Pino IrlandIrland Sean Kelly IrlandIrland Sean Kelly
1989 SpanienSpanien Pedro Delgado KolumbienKolumbien Óscar de Jesús Vargas Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Malcolm Elliott KolumbienKolumbien Óscar de Jesús Vargas
1990 ItalienItalien Marco Giovannetti KolumbienKolumbien Martín Farfán Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Uwe Raab SpanienSpanien Federico Echave
1991 SpanienSpanien Melchor Mauri KolumbienKolumbien Luis Herrera DeutschlandDeutschland Uwe Raab SpanienSpanien Federico Echave
1992 SchweizSchweiz Tony Rominger SpanienSpanien Carlos Hernández UsbekistanUsbekistan Dschamolidin Abduschaparow SchweizSchweiz Tony Rominger
1993 SchweizSchweiz Tony Rominger SchweizSchweiz Tony Rominger SchweizSchweiz Tony Rominger SpanienSpanien Jesús Montoya
1994 SchweizSchweiz Tony Rominger FrankreichFrankreich Luc Leblanc FrankreichFrankreich Laurent Jalabert
1995 FrankreichFrankreich Laurent Jalabert FrankreichFrankreich Laurent Jalabert FrankreichFrankreich Laurent Jalabert
1996 SchweizSchweiz Alex Zülle SchweizSchweiz Tony Rominger FrankreichFrankreich Laurent Jalabert
1997 SchweizSchweiz Alex Zülle SpanienSpanien José María Jiménez FrankreichFrankreich Laurent Jalabert
1998 SpanienSpanien Abraham Olano SpanienSpanien José María Jiménez ItalienItalien Fabrizio Guidi
1999 DeutschlandDeutschland Jan Ullrich SpanienSpanien José María Jiménez BelgienBelgien Frank Vandenbroucke
2000 SpanienSpanien Roberto Heras SpanienSpanien Carlos Sastre SpanienSpanien Roberto Heras
2001 SpanienSpanien Ángel Casero SpanienSpanien José María Jiménez SpanienSpanien José María Jiménez
2002 SpanienSpanien Aitor González Jiménez SpanienSpanien Aitor Osa DeutschlandDeutschland Erik Zabel SpanienSpanien Roberto Heras
2003 SpanienSpanien Roberto Heras KolumbienKolumbien Félix Cárdenas DeutschlandDeutschland Erik Zabel SpanienSpanien Alejandro Valverde
2004 SpanienSpanien Roberto Heras KolumbienKolumbien Félix Cárdenas DeutschlandDeutschland Erik Zabel SpanienSpanien Roberto Heras
2005 RusslandRussland Denis Menschow* SpanienSpanien Joaquim Rodríguez ItalienItalien Alessandro Petacchi RusslandRussland Denis Menschow*
2006 KasachstanKasachstan Alexander Winokurow SpanienSpanien Egoi Martínez NorwegenNorwegen Thor Hushovd KasachstanKasachstan Alexander Winokurow
2007 RusslandRussland Denis Menschow RusslandRussland Denis Menschow ItalienItalien Daniele Bennati RusslandRussland Denis Menschow
2008 SpanienSpanien Alberto Contador FrankreichFrankreich David Moncoutié BelgienBelgien Greg Van Avermaet SpanienSpanien Alberto Contador
2009 SpanienSpanien Alejandro Valverde FrankreichFrankreich David Moncoutié DeutschlandDeutschland André Greipel SpanienSpanien Alejandro Valverde
2010 ItalienItalien Vincenzo Nibali FrankreichFrankreich David Moncoutié Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Mark Cavendish ItalienItalien Vincenzo Nibali
2011 SpanienSpanien Juan José Cobo FrankreichFrankreich David Moncoutié NiederlandeNiederlande Bauke Mollema SpanienSpanien Juan José Cobo
2012 SpanienSpanien Alberto Contador AustralienAustralien Simon Clarke SpanienSpanien Alejandro Valverde SpanienSpanien Alejandro Valverde
2013 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christopher Horner FrankreichFrankreich Nicolas Edet SpanienSpanien Alejandro Valverde Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christopher Horner

* Roberto Heras wurde nach einem positiven Dopingbefund während der Vuelta 2005 der Sieg nachträglich aberkannt