Vuelta a España 1993

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 48. Vuelta a España wurde in 21 Abschnitten und 3605 Kilometern vom 26. April bis zum 15. Mai 1993 ausgetragen und vom Schweizer Tony Rominger gewonnen, der ebenfalls die Punktwertung und die Bergwertung gewann. Hendrik Redant siegte in der Meta Volantes-Wertung, Asiat Saitov in der Sprint Especiales-Wertung, Jesús Montoya in der Kombinationswertung und Amaya Seguros in der Mannschaftswertung.

Etappen[Bearbeiten]

Etappe von nach km Gewinner Gelbes Trikot Maillot amarillo
Prolog La Coruña La Coruña 10 (EZF) SchweizSchweiz Alex Zülle SchweizSchweiz Alex Zülle
1 La Coruña Vigo 251,1 SpanienSpanien Alfonso Gutiérrez
2 Vigo Ourense 171,4 FrankreichFrankreich Laurent Jalabert
3 La Gudiña Salamanca 233,4 NiederlandeNiederlande Jean Paul Van Poppel
4 Salamanca Ávila 219,8 SpanienSpanien Marino Alonso
5 Segovia Puerto de Navacerrada 24,1 (EZF) SchweizSchweiz Alex Zülle
6 Segovia Madrid 184 FrankreichFrankreich Laurent Jalabert
7 Aranjuez Albacete 225,1 NiederlandeNiederlande Jean Paul Van Poppel
8 Albacete Valencia 224 UsbekistanUsbekistan Dschamolidin Abduschaparow
9 Valencia La Senia 206 SpanienSpanien Juan Carlos González Salvador
10 Lleida Cerler 221 SchweizSchweiz Tony Rominger
11 Benasque Saragossa 220,7 UsbekistanUsbekistan Dschamolidin Abduschaparow
12 Saragossa Saragossa 37,1 (EZF) SpanienSpanien Melchor Mauri
13 Tudela Valdezcaray 197,2 SchweizSchweiz Tony Rominger SchweizSchweiz Tony Rominger
14 Santo Domingo de la Calzada Santander 226,2 NorwegenNorwegen Dag Otto Lauritzen
15 Santander Alto Campoo 160 SpanienSpanien Jesús Montoya
16 Santander Lagos de Covadonga 179,5 KolumbienKolumbien Oliverio Rincón
17 Cangas de Onís Gijón 170 UkraineUkraine Serguei Outschakov
18 Gijón Alto del Naranco 153 SchweizSchweiz Tony Rominger
19 Salas Ferrol 247 UsbekistanUsbekistan Dschamolidin Abduschaparow
20 Padrón Santiago de Compostela 44,6 (EZF) SchweizSchweiz Alex Zülle

Endstände[Bearbeiten]

Maillot amarillo Sieger SchweizSchweiz Tony Rominger 96:07:03 h
Zweiter SchweizSchweiz Alex Zülle + 0:29 min
Dritter SpanienSpanien Laudelino Cubino + 8:54 min
Vierter KolumbienKolumbien Oliverio Rincón + 9:25 min
Fünfter SpanienSpanien Jesús Montoya + 10:27 min
Sechster SpanienSpanien Pedro Delgado + 11:17 min
Siebter NiederlandeNiederlande Erik Breukink + 17:58 min
Achter SpanienSpanien Melchor Mauri + 19:53 min
Neunter BelgienBelgien Johan Bruyneel + 20:01 min
Zehnter SpanienSpanien Fernando Escartín + 23:27 min
Maillot azul Punktewertung SchweizSchweiz Tony Rominger 247 P.
Zweiter SchweizSchweiz Alex Zülle 188 P.
Dritter FrankreichFrankreich Laurent Jalabert 170 P.
Maillot verde Bergwertung SchweizSchweiz Tony Rominger 214 P.
Zweiter SchweizSchweiz Alex Zülle 132 P.
Dritter SpanienSpanien Antonio Miguel Díaz 119 P.
Rotes Trikot Meta Volantes-Wertung BelgienBelgien Hendrik Redant 26 P.
Oranges Trikot Sprints Especiales-Wertung KasachstanKasachstan Asiate Saitov
Weißes Trikot Kombinationswertung SpanienSpanien Jesús Montoya
Teamwertung SpanienSpanien Amaya Seguros 288:36:41 h