Fußballnationalmannschaft der Türkischen Republik Nordzypern

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Türkische Republik Nordzypern
Kuzey Kıbrıs Türk Cumhuriyeti
Verband Kıbrıs Türk Futbol Federasyonu
Konföderation CONIFA
Technischer Sponsor Nike
Cheftrainer NordzypernTürkische Republik Nordzypern Bülent Aytaç
FIFA-Code kein Kürzel, da kein Mitglied
FIFA-Rang kein Rang, da kein Mitglied
Erstes Trikot
Zweites Trikot
Bilanz
37 Spiele
26 Siege
3 Unentschieden
8 Niederlagen
Statistik
Erstes Länderspiel
NordzypernTürkische Republik Nordzypern Türkische Republik Nordzypern 0:5 Türkei TurkeiTürkei
(Nikosia, Nordzypern, 1962)
Höchster Sieg
NordzypernTürkische Republik Nordzypern Türkische Republik Nordzypern 15:0 Darfur SudanSudan
(Erbil, Autonome Region Kurdistan, Irak, 4. Juni 2012)
Höchste Niederlage
NordzypernTürkische Republik Nordzypern Türkische Republik Nordzypern 0:5 Türkei TurkeiTürkei
(Nikosia, Nordzypern, 1962)
(Stand: 20. Dezember 2012)

Die Fußballnationalmannschaft der Türkischen Republik Nordzypern ist eine von den Fußballverbänden UEFA und FIFA nicht anerkannte Fußballauswahl der Türkischen Republik Nordzypern und kann daher nicht an Turnieren der UEFA und der FIFA teilnehmen. Die Nationalmannschaft Nordzyperns wird vom nordzyprischen Fußballverband, der Kıbrıs Türk Futbol Federasyonu, aufgestellt. Seit 1962 gibt es die Fußballnationalmannschaft, die im selben Jahr ihr erstes Länderspiel bestritt.

Die Kıbrıs Türk Futbol Federasyonu ist Mitglied der CONIFA, des Fußballdachverbandes für unabhängige Fußballverbände, die nicht Mitglieder der FIFA sind. Entsprechend ist die Fußballnationalmannschaft der Türkischen Republik Nordzypern in allen Turnieren startberechtigt, die von der CONIFA ausgerichtet werden, dazu gehören die alle zwei jahre stattfindende CONIFA-Europafußballmeisterschaft, die im Wechsel mit der CONIFA-Weltfußballmeisterschaft stattfindet, die ebenfalls alle zwei Jahre ausgerichtet wird.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 29. Mai 2006 trug die nordzypriotische Auswahl im Rahmen des FIFI Wild Cups in Hamburg mehrere Spiele gegen Mannschaften wie Sansibar und Grönland aus, die sie alle gewann. Als Gastgeber-Mannschaft des ELF Cups in Nordzypern gewannen die Nordzyprioten ihren zweiten Titel im Jahr 2006. Im Jahr 2017 war die Republik Nordzypern Ausrichter der CONIFA-Europafußballmeisterschaft, in deren Verlauf die Nationalmannschaft den 2. Platz belegte.

Kader[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kader 2012[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der angegebene Kader umfasst die Nationalspieler, die im Aufgebot für den Viva World Cup 2012 standen.

Name Verein
Hasan Piro NordzypernTürkische Republik Nordzypern Çetinkaya TSK
Türkan Delideniz NordzypernTürkische Republik Nordzypern Cihangir Gençlik SK
İbrahim Uludağ NordzypernTürkische Republik Nordzypern Mağusa Türk Gücü
Serkan Önet NordzypernTürkische Republik Nordzypern Çetinkaya TSK
Serhan Önet NordzypernTürkische Republik Nordzypern Çetinkaya TSK
Erdoğan Barkınay NordzypernTürkische Republik Nordzypern Mağusa Türk Gücü
Mustafa Tekpınar NordzypernTürkische Republik Nordzypern Cihangir Gençlik SK
Erbay Bertiz NordzypernTürkische Republik Nordzypern Bostancı Bağcıl SK
Çağrı Kıral NordzypernTürkische Republik Nordzypern Küçük Kaymaklı Türk SK
Ersen Esmeraslan NordzypernTürkische Republik Nordzypern Lefke Türk SK
Erdinç Börekçi NordzypernTürkische Republik Nordzypern Yenicami Ağdelen
Hüseyin Adal NordzypernTürkische Republik Nordzypern Küçük Kaymaklı Türk SK
Hamis Çakır NordzypernTürkische Republik Nordzypern Küçük Kaymaklı Türk SK
İbrahim Çıdamlı NordzypernTürkische Republik Nordzypern Yenicami Ağdelen
Yasin Kurt NordzypernTürkische Republik Nordzypern Küçük Kaymaklı Türk SK
Ahmet Coşkun NordzypernTürkische Republik Nordzypern Lapta Türk Birliği SK
Halil Turan NordzypernTürkische Republik Nordzypern Cihangir Gençlik SK
Mustafa Yaşınses NordzypernTürkische Republik Nordzypern Küçük Kaymaklı Türk SK
Hüseyin Kayalılar NordzypernTürkische Republik Nordzypern Yenicami Ağdelen
Ahmet Saygı NordzypernTürkische Republik Nordzypern Doğan Türk Birliği SK
Esin Sonay NordzypernTürkische Republik Nordzypern Çetinkaya TSK
Kasım Tağman NordzypernTürkische Republik Nordzypern Lefke Türk SK

Kader 2018[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der angegebene Kader umfasst die Nationalspieler, die im Aufgebot für die CONIFA-Weltfußballmeisterschaft 2018 in London standen.

Name Verein
Hasan Piro NordzypernTürkische Republik Nordzypern Merit Alsancak Yesilova
Necati Gench EnglandEngland London Yenibogazici FC
Serhan Önet NordzypernTürkische Republik Nordzypern Çetinkaya TSK
Firat Ersalan NordzypernTürkische Republik Nordzypern Cihangir GSK
Yasin Kurt NordzypernTürkische Republik Nordzypern Mağusa Türk Gücü
Cagri Kiral NordzypernTürkische Republik Nordzypern Lefke TS
Tansel Taner Osman NordzypernTürkische Republik Nordzypern Yenicami Ağdelen
Halil Turan NordzypernTürkische Republik Nordzypern Mağusa Türk Gücü
Mehmet Altun NordzypernTürkische Republik Nordzypern Yenicami Ağdelen
Salih Say NordzypernTürkische Republik Nordzypern Cihangir GSK
Hüseyin Sadiklar NordzypernTürkische Republik Nordzypern Küçük Kaymaklı Türk S.K.
Mehmet Erol NordzypernTürkische Republik Nordzypern Binatli YSK
Aykut Esmeraslan NordzypernTürkische Republik Nordzypern Lefke TS
Ahmet Sönmez NordzypernTürkische Republik Nordzypern Doğan Türk Birliği
Kenan Oshan NordzypernTürkische Republik Nordzypern Doğan Türk Birliği
Ugur Naci Gök NordzypernTürkische Republik Nordzypern Küçük Kaymaklı Türk S.K.
Arif Uysal NordzypernTürkische Republik Nordzypern Mağusa Türk Gücü
Erdogan Nay NordzypernTürkische Republik Nordzypern BAF Ülkü Yurdu
Adil Yalcin Ucar NordzypernTürkische Republik Nordzypern Mağusa Türk Gücü
Ahmet Sivri TurkeiTürkei Galatasaray SK
Ünal Kaya NordzypernTürkische Republik Nordzypern Yenicami Ağdelen
Ozan Mercan NordzypernTürkische Republik Nordzypern Doğan Türk Birliği
Billy Osman Mehmet NordzypernTürkische Republik Nordzypern Merit Alsancak Yesilova

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]