Golden Globe Awards 1956

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die 13. Verleihung der Golden Globe Awards fand am 23. Februar 1956 statt.

Preisträger und Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bester Film – Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jenseits von Eden (East of Eden) – Regie: Elia Kazan

Bester Film – Drama (Außendreh)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wichita – Regie: Jacques Tourneur

Bester Film – Musical/Komödie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwere Jungs – leichte Mädchen (Guys and Dolls) – Regie: Joseph L. Mankiewicz

Bester Film zur Förderung der Völkerverständigung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Herrlichkeit auf Erden (Love is a Many Splendored Thing) – Regie: Henry King

Beste Regie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Joshua LoganPicknick (Picnic)

Bester Hauptdarsteller – Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ernest BorgnineMarty

Beste Hauptdarstellerin – Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anna MagnaniDie tätowierte Rose (The Rose Tattoo)

Bester Hauptdarsteller – Musical/Komödie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tom EwellDas verflixte 7. Jahr (The Seven Year Itch)

Beste Hauptdarstellerin – Musical/Komödie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jean SimmonsSchwere Jungs – leichte Mädchen (Guys and Dolls)

Bester Nebendarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arthur KennedyDas Komplott (Trial)

Beste Nebendarstellerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marisa PavanDie tätowierte Rose (The Rose Tattoo)

Bester fremdsprachiger Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dangerous Curves, Großbritannien – Regie: Unbekannt
Das Wort (Ordet), Dänemark – Regie: Carl Theodor Dreyer
Kinder, Mütter und ein General, Deutschland – Regie: László Benedek
Kodomo no me, Japan – Regie: Yoshirô Kawazu
Stella, Griechenland – Regie: Michael Cacoyannis

Bester Newcomer des Jahres[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ray Danton
Russ Tamblyn

Beste Newcomerin des Jahres[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anita Ekberg
Victoria Shaw
Dana Wynter

Beste TV-Show[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Desi Arnaz, Lucille BallThe American Comedy
Dinah Shore Disneyland

Cecil B. DeMille Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jack L. Warner

Special Achievement Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

James Dean Posthume Auszeichnung für den besten Drama-Darsteller

Henrietta Award (Weltstar männlich)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marlon Brando

Henrietta Award (Weltstar weiblich)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grace Kelly

Hollywood Citizenship Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Esther Williams

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]