Golden Globe Awards 2003

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 60. Verleihung der Golden Globe Awards fand am 19. Januar 2003 im Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills, Kalifornien statt.

Nominierungen und Gewinner im Bereich Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Statistik
(aufgeführt werden Filme mit mehr als einer Nominierung)
N=Nominierung; G=Gewonnen
Film N G
Chicago 8 3
The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit 7 2
Adaption – Der Orchideen-Dieb 6 2
About Schmidt 5 2
Gangs of New York 5 2
Dem Himmel so fern 4 0
Frida 2 1
About a Boy oder: Der Tag der toten Ente 2 0
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme 2 0
Der Pianist 2 0
Igby 2 0
My Big Fat Greek Wedding – Hochzeit auf griechisch 2 0

Bester Film – Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit (The Hours) – Regie: Stephen Daldry

Bester Film – Musical/Komödie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chicago – Regie: Rob Marshall

Beste Regie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Martin ScorseseGangs of New York

Bester Hauptdarsteller – Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jack NicholsonAbout Schmidt

Beste Hauptdarstellerin – Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nicole KidmanThe Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit (The Hours)

Bester Hauptdarsteller – Musical/Komödie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Richard GereChicago

Beste Hauptdarstellerin – Musical/Komödie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Renée ZellwegerChicago

Bester Nebendarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chris CooperAdaption – Der Orchideen-Dieb (Adaptation.)

Beste Nebendarstellerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Meryl StreepAdaption – Der Orchideen-Dieb (Adaptation.)

Bestes Drehbuch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alexander Payne, Jim TaylorAbout Schmidt

Beste Filmmusik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Elliot GoldenthalFrida

Bester Filmsong[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„The Hands That Built America“ aus Gangs of New YorkU2

Bester fremdsprachige Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sprich mit ihr (Hable con ella), Spanien – Regie: Pedro Almodóvar

Nominierungen und Gewinner im Bereich Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Statistik
(aufgeführt werden Filme mit mehr als einer Nominierung)
N=Nominierung; G=Gewonnen
Film N G
The West Wing – Im Zentrum der Macht 5 0
Will & Grace 5 0
Churchill – The Gathering Storm 4 2
Die Sopranos 4 1
Path to War 4 1
Sex and the City 4 1
Friends 3 1
Live aus Bagdad 3 0
Six Feet Under – Gestorben wird immer 3 0
The Shield – Gesetz der Gewalt 2 2
Hysterical Blindness 2 1
Lass es, Larry! 2 1
Hell on Heels: The Battle of Mary Kay 2 0
Malcolm mittendrin 2 0
24 2 0
Von Tür zu Tür 2 0

Beste Fernsehserie – Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Shield – Gesetz der Gewalt (The Shield)

Beste Fernsehserie – Musical/Komödie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lass es, Larry! (Curb Your Enthusiasm)

Beste Miniserie oder bester Fernsehfilm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Churchill – The Gathering Storm (The Gathering Storm)

Bester Darsteller in einer Fernsehserie – Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Michael ChiklisThe Shield – Gesetz der Gewalt (The Shield)

Beste Darstellerin in einer Fernsehserie – Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Edie FalcoDie Sopranos (The Sopranos)

Bester Darsteller in einer Fernsehserie – Musical/Komödie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tony ShalhoubMonk

Beste Darstellerin in einer Fernsehserie – Musical/Komödie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jennifer AnistonFriends

Bester Darsteller in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Albert FinneyChurchill – The Gathering Storm (The Gathering Storm)

Bester Darstellerin in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uma ThurmanHysterical Blindness

Bester Nebendarsteller in einer Serie, einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donald SutherlandPath to War

Beste Nebendarstellerin in einer Serie, einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kim CattrallSex and the City

Cecil B. De Mille Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Miss/Mister Golden Globe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2003 gab es eine „Miss Golden Globe“ Dominik García-Lorido (Tochter von Andy Garcia und Maria Lorido Garica) und einen „Mister Golden Globe“ A. J. Lamas (Sohn von Lorenzo Lamas und Michele Cathy Smith).[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kevin A.J. Lamas And Dominik Garcia-Lorido At The 2003 Mr. And Miss Golden Globe. In: www.life.com. Abgerufen am 8. Dezember 2010 (englisch).