Kanton Belz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Belz
Region Bretagne
Département Morbihan
Arrondissement Lorient
Hauptort Belz
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 14.912 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 132 Einw./km²
Fläche 113 km²
Gemeinden 5
INSEE-Code 5604

Der Kanton Belz war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Lorient, Département Morbihan der Region Bretagne. Sein Hauptort war Belz.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage des Kantons Belz

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Belz umfasste fünf Gemeinden:

 Gemeinde   Bretonisch   Einwohner 
(2014)
 Fläche 
(km²)
 Code postal   Code Insee 
Belz Belz 3.655 15,67 56550 56013
Erdeven An Ardeven 3.553 30,64 56410 56054
Étel An Intel 1.948 1,74 56410 56055
Locoal-Mendon Lokoal-Mendon 3.322 39,97 56550 56119
Ploemel Pleñver 2.761 25,16 56400 56161
Kanton Belz 14.912 113,18 - 5604

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
11.422 11.465 11.207 11.509 12.014 12.206 13.886 14.912