Kanton Belz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Belz
Region Bretagne
Département Morbihan
Arrondissement Lorient
Hauptort Belz
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 14.912 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 132 Einw./km²
Fläche 113 km²
Gemeinden 5
INSEE-Code 5604

Der Kanton Belz war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Lorient, Département Morbihan der Region Bretagne. Sein Hauptort war Belz.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage des Kantons Belz

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Belz umfasste fünf Gemeinden:

 Gemeinde   Bretonisch   Einwohner 
(2015)
 Fläche 
(km²)
 Code postal   Code Insee 
Belz Belz 3.731 15,67 56550 56013
Erdeven An Ardeven 3.583 30,64 56410 56054
Étel An Intel 1.951 1,74 56410 56055
Locoal-Mendon Lokoal-Mendon 3.365 39,97 56550 56119
Ploemel Pleñver 2.787 25,16 56400 56161
Kanton Belz 14.912 113,18 - 5604

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
11.422 11.465 11.207 11.509 12.014 12.206 13.886 14.912