Newmarket Saints

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Newmarket Saints
Gründung 1986
Auflösung 1991
Geschichte St. Catharines Saints
1982 – 1986
Newmarket Saints
1986 – 1991
St. John’s Maple Leafs
1991 – 2005
Toronto Marlies
seit 2005
Stadion Ray Twinney Complex
Standort Newmarket, Ontario
Teamfarben blau, weiß
Liga American Hockey League
Kooperationen Toronto Maple Leafs
Calder Cups keine

Die Newmarket Saints waren ein kanadisches Eishockeyfranchise der American Hockey League aus Newmarket, Ontario. Die Spielstätte der Saints war der Ray Twinney Complex.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahr 1986 beschlossen die Toronto Maple Leafs aus der National Hockey League, ihr Farmteam, die St. Catharines Saints nach Newmarket, Ontario, umzusiedeln, wo es fortan unter dem Namen Newmarket Saints in der AHL aktiv war. Die Newmarket Saints erreichten in ihrem fünfjährigen Bestehen nur in einer einzigen Spielzeit die Playoffs um den Calder Cup, in denen sie in der Saison 1988/89 in der ersten Runde mit 1:4 Siegen an den Adirondack Red Wings scheiterten. Im Jahr 1991 wurden die Newmarket Saints schließlich nach St. John’s, Neufundland, umgesiedelt, wo sie fortan als St. John’s Maple Leafs in der AHL aktiv waren.

Die Lücke, die der Weggang der Saints in Newmarket hinterließ, wurde anschließend von den Newmarket Royals aus der Ontario Hockey League (1991–1994) gefüllt.

Saisonstatistik[Bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlagen nach Overtime SOL = Niederlagen nach Shootout, Pts = Punkte, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, PIM = Strafminuten

Saison GP W L T OTL SOL Pts GF GA Platz Playoffs
1986-87 80 28 48 4 60 226 337 7. South nicht qualifiziert
1987-88 80 33 33 8 6 80 282 328 6. South nicht qualifiziert
1988-89 80 38 36 6 82 339 334 4. South 1. Runde: Niederlage, 1:4 gg. Adirondack Red Wings
1989-90 80 31 33 16 78 305 318 5. South nicht qualifiziert
1990-91 80 26 45 9 61 278 317 8. South nicht qualifiziert

Team-Rekorde[Bearbeiten]

Karriererekorde[Bearbeiten]

Spiele: 237 KanadaKanada Wes Jarvis
Tore: 100 KanadaKanada Marty Dallman
Assists: 162 KanadaKanada Wes Jarvis
Punkte: 250 KanadaKanada Wes Jarvis
Strafminuten: 539 KanadaKanada Brian Blad

Weblinks[Bearbeiten]