Niozelles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Niozelles
Wappen von Niozelles
Niozelles (Frankreich)
Niozelles
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Alpes-de-Haute-Provence
Arrondissement Forcalquier
Kanton Forcalquier
Gemeindeverband Pays Forcalquier et Montagne de Lure
Koordinaten 43° 56′ N, 5° 50′ OKoordinaten: 43° 56′ N, 5° 50′ O
Höhe 354–603 m
Fläche 10,47 km2
Einwohner 271 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 26 Einw./km2
Postleitzahl 04300
INSEE-Code

Niozelles ist eine französische Gemeinde mit 271 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Alpes-de-Haute-Provence in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Arrondissement Forcalquier und zum Kanton Forcalquier.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde befindet sich rund fünf Kilometer von Forcalquier entfernt im Tal des Beveron, einem Nebenfluss des Lauzon. Sie grenzt im Norden an Pierrerue, im Osten an Lurs und La Brillanne, im Süden an Villeneuve und im Westen an Forcalquier. 476 Hektar der Gemeindegemarkung sind bewaldet.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwicklung der Einwohnerzahl [1]
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2012
138 125 106 111 170 199 233 272

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Niozelles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. cassini.ehess.fr