Taser International

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
TASER International Inc.
Logo
Rechtsform Corporation
ISIN US87651B1044
Gründung September 1993
Sitz Scottsdale, Vereinigte Staaten
Leitung Rick Smith (CEO)
Umsatz 137,831 Millionen US-Dollar (2013)
Branche Waffenhersteller
Website www.taser.com

Taser International, Inc. ist der Hersteller der gleichnamigen Elektroschockpistole Taser. Die Firma hat ihren Sitz in Scottsdale, Arizona.

Die Firma wurde unter dem Namen Air Taser im Jahre 1991 von den beiden Brüdern Rick und Tom Smith gegründet, die weiterhin Taser International leiten. Seit Mai 2003 werden die Aktien des Unternehmens an der NASDAQ gehandelt.

Taser International wird sowohl für das sehr aggressive Marketing als auch für die Gründung der Taser Foundation kritisiert, die Familien von im Dienst umgekommenen Polizisten unterstützt.

Wichtigster Mitbewerber ist Stinger Systems.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]