Wikipedia:Formatvorlage Staat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:FV/ST, WP:FVST

Diese Seite gibt Hinweise, wie ein guter Artikel über einen Staat aussehen kann, der auf den fachlichen Standards der beteiligten wissenschaftlichen Disziplinen basiert. Sie kann analog auch auf andere Raumeinheiten angewendet werden; für nicht mehr existierende Staaten ist sie nicht zu verwenden. Es handelt sich um eine unverbindliche Empfehlung, die zur Unterstützung der Artikelarbeit gedacht ist, nicht um eine bindende Vorgabe. Von dieser Gliederung kann im Einzelfall abgewichen werden, etwa wenn ein bestimmter Aspekt für ein Staatsgebiet keine große Rolle spielen sollte, die Daten dazu fehlen oder sich keine AutorInnen dafür finden.

Staatsname in Originalschrift

Transkription der Originalschrift
Staatsname auf Deutsch
Existenzzeitraum
Flag of None.svg
Coats of arms of None.svg
Flaggenartikel Wappenartikel
Wahlspruch: Test
Amtssprache Test
Hauptstadt Test
Regierungssitz Test
Staats- und Regierungsform Test
Staatsoberhaupt Test
Regierungschef Test
Fläche 100 km²
Einwohnerzahl 1000
Bevölkerungsdichte 10 Einwohner pro km²
Bevölkerungs­entwicklung 1% jährlich, seit 1722
Volkseinkommen Test
Volkseinkommen pro Einwohner Test
Bruttosozialprodukt

Abs.
Nom.


Test1
Test2

Bruttosozialprodukt pro Einwohner Test
Bruttoinlandsprodukt

Abs.
Nom.


Test1
Test2

Brutto­inlands­produkt pro Einwohner Test
Index der menschlichen Entwicklung Test
Währung Test
Gründung Test
Unabhängigkeit Test
Auflösung Test
National­hymne Test
Nationalfeiertag Test
Zeitzone Test
Kfz-Kennzeichen Test
ISO 3166 Test
Internet-TLD Test
Telefonvorwahl Test
Anmerkungen
Weltkarte.jpg
Weltkarte.jpg
Weltkarte
Vorlage:Infobox Staat/Wartung/TRANSKRIPTION
Vorlage:Infobox Staat/Wartung/NAME-DEUTSCH

Infobox Staat[Quelltext bearbeiten]

An den Anfang wird die Infobox Staat mit den Basisdaten des Landes eingetragen. Ihre Verwendung und Parameter werden im Artikel Vorlage:Infobox Staat dargestellt.

Einleitung[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel sollte mit einer guten Einführung beginnen, der aus mehr als einem Satz bestehen, jedoch nur einen Absatz umfassen sollte. Darin sollten

  • der Name des Landes genannt und ältere sowie (mehr oder weniger) synonyme Namen des Landes aufgeführt werden (zum Beispiel Holland, Persien), ggf. auch die Herkunft des Landesnamen und die Bedeutung, falls sich das kurz ausdrücken läßt. In Fällen, bei denen eine längere Ausführung zum Ländernamen notwendig ist, wird diese in einem eigenen Abschnitt Landesname direkt nach der Einleitung behandelt (zum Beispiel Osttimor, Kirgisistan, Myanmar). Unter Liste der offiziellen Staatennamen kann die korrekte offizielle deutsche Bezeichnung der Staaten nachgeschlagen werden. Diese ist in der Regel auch in Österreich und der Schweiz offiziell üblich.
  • die Lage des Landes auf der Erde, Nachbarstaaten, angrenzende Meere usw. kurz aufgezählt werden. Weiterführende Angaben zur Lage werden im Abschnitt Territorium gemacht.
  • eventuelle Besonderheiten, für die das Land bekannt ist, angegeben werden (beispielsweise Niederlande: Bevölkerungsdichte, Deiche).

Abschnitte[Quelltext bearbeiten]

Wichtige Bearbeitungshinweise:

== Politik ==
{{Hauptartikel|Politisches System von}}


Landesname[Quelltext bearbeiten]

  • In Fällen, bei denen eine längere Ausführung zu dem Ländernamen notwendig ist, wird diese in einem eigenen Abschnitt direkt nach der Einleitung behandelt. Ansonsten erfolgt die Erklärung in der Einleitung.

Territorium[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Staatsfläche hinsichtlich Lage (Geographische Koordinaten nach Längen- und Breitengrad, Nachbarstaaten), Ausdehnung (Nord-Süd, Ost-West in km), Fläche absolut (km²) und relativ (x-größter Staat der Erde), Landfläche und Seefläche (Ausschließliche Wirtschaftszone), Zeitzonen, Grenzlänge/ Küstenlänge (km), Eckpunkte (nördlichster, südlichster, westlichster und östlichster Ort), geometrischer Mittelpunkt (optional) usw.

Physische Geographie[Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: [[Physische Geographie <NAME DES STAATES>]]

  • Beschreibung der Physischen Geographie des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel für einen Hauptartikel: Physische Geographie Chiles. Falls noch kein spezieller Artikel zur Physischen Geographie besteht, ist auf den zur "Geographie" zu verweisen.
  • Anmerkung zur Schreibweise: Auch nach der Rechtschreibreform ist die Hauptvariante in der Rechtschreibung immer noch „Geographie“. „Geografie“, was nun auch erlaubt ist, ist die Nebenvariante.

Geologie[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Geologie des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel für Hauptartikel: Geologie Neuseelands.

Geomorphologie[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Geomorphologie, d.h. der Landschaftsform des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Geomorphologische Einteilung Polens. Das schließt u.a. ein

Klima[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Klimas des Landes und seiner räumlichen Verteilung (Klimageographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Klima der Vereinigten Staaten.

Flora[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Flora bzw. Vegetation des Landes und ihrer räumlichen Verteilung (Vegetationsgeographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel für Hauptartikel: Flora und Vegetation Australiens.

Fauna[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Fauna des Landes und ihrer räumlichen Verteilung (Zoogeographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiele für Hauptartikel: Fauna Jamaikas, Fauna Schottlands.

Umweltbelastung[Quelltext bearbeiten]

Bevölkerung[Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: [[Bevölkerung von <NAME DES STAATES>]]

  • Beschreibung der Bevölkerung des Landes nach Merkmalen wie Alter und Geschlecht, Sprachen, Religionen usw., ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Bevölkerung Ghanas.
  • Daten gibt es beim Statistischen Bundesamt unter [8] oder englischsprachig bei [9].

Demografie[Quelltext bearbeiten]

Lebenserwartung Cook-Inseln
Männer Frauen Gesamt zum Vorjahr Rang
73,0 78,8 75,8 94
Bevölkerungsentwicklung in Palau
Jahr Einwohnerzahl Jahr Einwohnerzahl
1950 7.441 1990 15.088
1960 9.642 2000 19.129
1970 11.480 2010 17.457
1980 12.194 2020[1] 18.000
Quelle: UN[2]
Bevölkerungsentwicklung in San Marino
Jahr 1828 1948 1960 1970 1986 1992 2006 2014 2021
Einwohner ca. 7.000 12.000 15.000 18.000 22.000 25.000 30.000 32.000 33.598
Quelle: Anregung: UN[3]
Bevölkerungsentwicklung in ...
Jahr Geburtenrate Rang Sterberate Rang Saldo Rang
1111
Jahr Einwanderung Rang Auswanderung Rang Saldo Rang
1111
Jahr Wachstumsrate Rang
1111

Ethnien[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Ethnien des Landes (Ethnologie) und ihrer räumlichen Verteilung (Ethnogeographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel für einen Hauptartikel: Ethnien in Afghanistan.

Sprachen[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Sprachen des Landes und ihrer räumlichen Verteilung (Sprachgeographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Religionen[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Religionen des Landes und ihrer räumlichen Verteilung (Religionsgeographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Gesundheit[Quelltext bearbeiten]

Bildung[Quelltext bearbeiten]

Sozialstruktur[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Sozialstruktur (s. auch Sozialstrukturanalyse) der Bevölkerung des Landes und ihrer räumlichen Verteilung (Sozialgeographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Werte und Mentalitäten[Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: [[Geschichte von <NAME DES STAATES>]]

  • Eine kurze Übersicht der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte des Landes (etwa 4 bis 6 Absätze sollten genügen), der letzte Absatz sollte auf die momentane Situation eingehen. Falls möglich Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Geschichte der Ukraine. Eine Übersicht kann z.B. auf folgende Eckdaten eingehen:
    • Erste Besiedlung durch Homo sapiens (Steinzeit)
    • Erster nachgewiesener Ackerbau (Jungsteinzeit)
    • Erste Metallverarbeitung (Metallzeiten)
    • Erste hierarchische Gesellschaften
    • Erste Städte
    • Beginn der Industrialisierung
    • Politische Zugehörigkeiten in dokumentierten Epochen (z.B. in der eurasischen Antike, im eurasischen Mittelalter, in der globalen Neuzeit)
    • Verflechtungen/ Kontakte dieses Gebiets mit anderen (z.B. die Länder an der Seidenstraße)
    • Technische und kulturelle Innovationen aus diesem Gebiet
  • Mögliche Quellen: z.B. Kategorie:Archäologischer Fundplatz nach Staat

Politik[Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: [[Politisches System von <NAME DES STAATES>]]

  • Kurzer Überblick über das momentane politische System, u.U. über vorherige Systeme, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Politisches System Schwedens.

Politisches System[Quelltext bearbeiten]

Verfassung[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Verfassungstextes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Verfassung der Vereinigten Staaten. Zur Kurzbeschreibung gehören z.B.

Diesem Verfassungstext wird in den folgenden Abschnitten die Verfassungswirklichkeit gegenübergestellt.

Legislative (Gesetzgebung)[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der gesetzgebenden Institutionen (meist Parlamente) und der demokratischen Einflussmöglichkeiten der Staatsbürger durch Parteien und Wahlen, Volksabstimmungen, Bürgerbeteiligung.

Judikative (Rechtssprechung)[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Justizsystems.

Exekutive (Verwaltung)[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Exekutive, also der Institutionen von Regierung und öffentlicher Verwaltung.

Territorialgliederung[Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: [[(Gebietskörperschaften) von <NAME DES STAATES>]]

  • Kurze Beschreibung der politischen Ebenen bzw. Gebietskörperschaften bzw. Verwaltungsgliederung des Landes. Der Abschnitt wird nach der Bezeichnung für höchste Ebene der Gebietskörperschaften des Staates (beispielsweise Provinzen, Länder, Kantone, Departements) benannt. Es sollten all diese Einheiten aufgeführt werden, mit dem deutschen Namen und dem Namen in der Landessprache (falls unterschiedlich). Nicht zu vergessen sind evtl. Übersee-Territorien und Gebiete mit einer Sonderstellung innerhalb der Territorialgliederung des Landes.
  • Die Bezeichnungen sind noch in der Debatte und werden konkurrierend verwendet, am häufigsten der Begriff Verwaltungsgliederung (obwohl die betreffenden Ebenen ausser Institutionen der Exekutive in der Regel auch solche der Legislative und Judikative aufweisen).
  • Beispiele Hauptartikel: Verwaltungsgliederung Bulgariens, Gebietskörperschaft (Frankreich)
  • Kurze Beschreibung der Siedlungsstruktur (Zentralität/Dezentralität usw.) bzw. der Siedlungsgeographie.
  • Dieser Abschnitt sollte auch eine Überblickskarte des Landes beinhalten.
Recht[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Rechtsystems (z.B. relatives Gewicht von Zivilrecht/Strafrecht), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Politische Indizes[Quelltext bearbeiten]

Tabellarische Darstellung des Stands der Gewährleistung von Menschenrechten, demokratischen Bürgerrechten, Frauenrechten, Kinderrechten, Minderheitenrechten, Stand der Korruption. Beispiel: Polen#Politische Indizes.

Menschenrechte[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Stands der Gewährleistung von Menschenrechten, demokratischen Bürgerrechten, Frauenrechten, Kinderrechten, Minderheitenrechten, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiele Hauptartikel: Menschenrechte in Saudi-Arabien, Frauenrechte in Belgien.

Korruption[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Stands der Korruption bzw. ihrer Wahrnehmung, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Korruption in Indien.


Politikfelder[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Inhalte aller Politikfelder.

Staatshaushalt[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Staatshaushaltes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Haushalt der Europäischen Union.

  • Verwendung von Kennziffern wie Einnahmen/ Ausgaben/ Saldo, mit kurzer Auflistung der wichtigsten Einnahmequellen und Ausgabenbereiche
  • vgl. Liste der Länder nach Staatshaushalt
  • Kurzübersicht tabellarisch:
Staatshaushalt von ...
Jahr Staatseinnahmen Staatsausgaben Defizit/ Überschuss Defizit / Überschuss in
Prozent des BIP
Rang
(nach Einnahmen)
1111
Außenpolitik[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Außenpolitik des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Außenpolitik Israels

  • Verhältnis zu bestimmten Ländern/ Machtblöcken
  • Mitgliedschaft in internationalen Organisationen
  • Zustimmung zu internationalen Regelwerken/ Verträgen/ Erklärungen
Sicherheitspolitik[Quelltext bearbeiten]
Wirtschaftspolitik[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Wirtschaftspolitik des Landes, soweit vorhanden mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Wirtschaftspolitik Russlands.

Sozialpolitik[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Sozialpolitik des Landes, soweit vorhanden mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiele Hauptartikel: Sozialpolitik (Schweiz), Sozialpolitik der Europäischen Union.

Umweltpolitik[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Umweltpolitik des Landes, soweit vorhanden mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Umweltpolitik der Europäischen Union.

Bildungspolitik[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Bildungspolitik des Landes, soweit vorhanden mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Bildungspolitik in Deutschland.

Gesundheitspolitik[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Gesundheitspolitik des Landes, soweit vorhanden mit Verweis auf Hauptartikel. Externes Beispiel: Gesundheitspolitik der Schweiz.

Kulturpolitik[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Kulturpolitik des Landes, soweit vorhanden mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Kulturpolitik der Europäischen Union.

Wirtschaft[Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: [[Wirtschaft von <NAME DES STAATES>]]

Wirtschaftsstruktur Cook-Inseln
Parameter Primärer Sektor
(Urproduktion)
Sekundärer Sektor
(Verarbeitendes Gewerbe)
Tertiärer Sektor
(Dienstleistungen)
Gesamt Bezugsjahr Quelle
Anteil am BIP 5.1% 12.7% 82.1% 299.900.000 (USD) [4]
Anteil an Erwerbstätigen 29% 15% 56% 6.820 [5]

Hilfe zur Bearbeitung von Tabellen: Hilfe:Tabellen

Primärer Sektor[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Primären Sektors der Wirtschaft des Landes: Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei, Bergbau.

Landwirtschaft[Quelltext bearbeiten]

Beschreibung der Landwirtschaft des Landes und ihrer räumlichen Verteilung (Agrargeographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel für einen Hauptartikel: Landwirtschaft Brasiliens.

Forstwirtschaft[Quelltext bearbeiten]

Beschreibung der Forstwirtschaft des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel für einen Hauptartikel: Forstwirtschaft in Chile.

Fischerei[Quelltext bearbeiten]

Beschreibung der Fischerei des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel für einen Hauptartikel: Fischerei in Namibia.

Jagd[Quelltext bearbeiten]

Beschreibung der Jagd des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Bodenschätze und Bergbau[Quelltext bearbeiten]

Beschreibung der Bodenschätze und der Rohstoffwirtschaft (z.B. Bergbau, Erdölförderung, Erdgasförderung, Abbau von Steinen und Erden) des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiele für Hauptartikel: Bodenschätze des Kosovo, Bergbau in Deutschland.

Sekundärer Sektor[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Sekundären Sektors der Wirtschaft des Landes: Industrie, Handwerk, Energie- und Wasserversorgung.

Verarbeitendes Gewerbe (Industrie und Handwerk)[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Verarbeitenden Gewerbes, d.h. der Industrie und des Handwerks des Landes sowie ihrer räumlichen Verteilung (Industriegeographie), ggf. mit Hinweis auf Hauptartikel.

Energieversorgung[Quelltext bearbeiten]

Kurze Aussagen zur Energieversorgung des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Externes Beispiel: Energiehaushalt in Kanada. Daten zum Anteil erneuerbarer Energien liefert u.a. die IRENA unter [16].

Wasserversorgung[Quelltext bearbeiten]

Kurze Aussagen zur Wasserversorgung des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Wasserversorgung von La Palma.

Abwasser- und Abfallentsorgung, Beseitigung von Umweltverschmutzungen[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Abwasser- und Abfallentsorgung, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Abfallwirtschaft in China.

Baugewerbe[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Baugewerbes des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Tertiärer Sektor[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Tertiären Sektors der Wirtschaft des Landes: Dienstleistungen (s. auch Dienstleister und Dienstleistungsberuf), insbesondere der folgenden Branchen:

Handel[Quelltext bearbeiten]

Kurze Aussagen zum Binnenhandel und Außenhandel des Landes sowie dessen räumlicher Verteilung (Handelsgeographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Verkehr[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des Verkehrs (Verkehrswirtschaft, Verkehrs-Infrastruktur) des Landes und seiner räumlichen Verteilung (Verkehrsgeographie).

Tourismus und Gastronomie[Quelltext bearbeiten]

Kurze Aussagen zum Tourismus des Landes und seiner räumlichen Verteilung (Tourismusgeographie), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel für einen Hauptartikel: Tourismus in Bulgarien.

Informations- und Telekommunikationswirtschaft[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Informationswirtschaft bzw. IT-Dienstleistungen und Telekommunikationswirtschaft des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Finanz- und Versicherungswirtschaft[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Finanzwirtschaft und der Versicherungswirtschaft, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Grundstücks- und Wohnungswesen[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der Wohnungswirtschaft des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Freiberufliche, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (z.B. Rechtsanwälte, Steuerberater, Architekten, Ingenieure).

Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der wirtschaftlichen Aspekte von öffentlicher Verwaltung, Verteidigung und Sozialversicherung.

Erziehung und Unterricht[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der pädagogischen Dienstleistungen (Bildungswesen), ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Bildungssystem in der Schweiz.

Gesundheits- und Sozialwesen[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der wirtschaftlichen Aspekte des Gesundheitssystems und des Sozialwesens, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Gesundheitssystem von Thailand.

Kunst, Unterhaltung und Erholung[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der wirtschaftlichen Aspekte der Kunst, Unterhaltung und Erholung (Überschneidung mit Medienwirtschaft und Tourismus klären).

Medienwirtschaft[Quelltext bearbeiten]

Kurze Aussagen zu den Medien (Medienwirtschaft) des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel für einen Hauptartikel: Medien in Russland.

Zivilgesellschaft[Quelltext bearbeiten]

Kultur[Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: [[Kultur in <NAME DES STAATES>]]

  • Eine kurze Zusammenfassung der landestypischen
    • Kultur im engeren Sinn: Kunst (alles von der Malerei bis hin zum Kino), einschließlich Nennung bekannter KünstlerInnen dieses Landes; ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.
    • Kultur im weiteren Sinn: Hierunter fallen auch Bräuche und Traditionen sowie Sport und Kochkunst, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Feiertage[Quelltext bearbeiten]

  • Eine Tabelle mit den in diesem Land gefeierten Feiertagen.
  • Recherchehinweis: [17] [18]
  • Erläuterungen:
    • Datum – das Datum des Feiertags
    • Deutscher Name – deutsche Bezeichnung beziehungsweise deutsche Übersetzung des Namens
    • Name – der Name in der Landessprache / den Landessprachen
    • Bemerkungen – kurze Beschreibungen oder Anmerkungen zu den Feiertagen
Feiertage
Datum Name Deutscher Name Anmerkungen
Feiertagsname in Landessprache Deutsche Übersetzung

Bräuche[Quelltext bearbeiten]

Kurze Darstellung der Bräuche des Landes, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Küche[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der landestypischen Kochkunst, evtl. auch Tischsitten, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Japanische Küche.

Kleidung[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der landestypischen Kleidung, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Design[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung landestypischen Designs, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.

Bildende Kunst[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der landestypischen Bildenden Kunst, darunter

  • Kurze Beschreibung der landestypischen Malerei, auch ethnischer Varianten, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Malerei der Maori.
  • Kurze Beschreibung der landestypischen Fotografie, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.
  • Kurze Beschreibung der landestypischen Bildhauerei, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.
  • Kurze Beschreibung der landestypischen Architektur, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Architektur in Deutschland.

Darstellende Kunst[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der landestypischen Darstellenden Kunst, darunter

  • Kurze Beschreibung des landestypischen Theaters, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Theater in Japan.
  • Kurze Beschreibung landestypischer Tänze bzw. Tanzkunst, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel.
  • Kurze Beschreibung der landestypischen Filme, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Film in Argentinien.

Literatur[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der landestypischen Literatur, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Literatur Nicaraguas.

Musik[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung der landestypischen Musik, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Musik der Türkei.

Weltkulturerbe[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung eventuell offiziell anerkannter Beiträge des Landes zum Weltkulturerbe, ggf. mit Verweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Welterbe in China.

Sport[Quelltext bearbeiten]

Kurze Beschreibung des landestypischen Sports (Sportarten, Sportereignisse), ggf. mit Hinweis auf Hauptartikel. Beispiel Hauptartikel: Sport in Kanada.

Galerie[Quelltext bearbeiten]

Falls viele Fotos vorhanden sind, die in anderen Abschnitten keinen Platz haben, ist eine am Ende eingefügte waagrechte Fotostrecke eine Option.

(Sonstiges)[Quelltext bearbeiten]

  • Erwähnenswertes, was sich nicht in den anderen Abschnitten unterbringen lässt.

Siehe auch[Quelltext bearbeiten]

Literatur[Quelltext bearbeiten]

  • Weiterführende Literatur zu diesem Thema.

Weblinks[Quelltext bearbeiten]

  • Links zu (offiziellen) Websites über diesen Staat.
  • URL 1 – Beschreibung
  • URL 2 – Beschreibung

Einzelnachweise[Quelltext bearbeiten]

<references />

  1. Population, total. In: World Economic Outlook Database. Weltbank, 2021, abgerufen am 15. April 2022 (englisch).
  2. World Population Prospects – Population Division – United Nations. Abgerufen am 2. Juli 2018.
  3. World Population Prospects – Population Division – United Nations. Abgerufen am 2. Juli 2018.
  4. https://www.countryreports.org/country/CookIslands/economy.htm
  5. https://www.countryreports.org/country/CookIslands/economy.htm