Babymetal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Babymetal
Allgemeine Informationen
Herkunft Tokio, Japan
Genre(s) J-Pop, Metal, Heavy Metal,[1] Pop, Death Metal[2]
Gründung 2010
Website www.babymetal.jp
Aktuelle Besetzung
Su-Metal
MoaMetal
YuiMetal

Babymetal (Eigenschreibweise BABYMETAL) ist ein japanisches Girl-Metal-Vokal- und Tanz-Trio.

Die von der Talentagentur Amuse gemanagte Band besteht aus den drei weiblichen Mitgliedern Su-Metal, MoaMetal und YuiMetal.[3][4]

Geschichte[Bearbeiten]

Die Band wurde zunächst als eine Subgruppe der Idol-Gruppe Sakura Gakuin gegründet. Das musikalische Konzept der Band ist eine Verschmelzung von Idol-Musik mit Metal.[3][4]

Im Oktober 2011 veröffentlichte Babymetal ihre erste DVD-Single Doki Doki Morning auf Jūonbu Records, einem Sublabel des Plattenlabels Toy's Factory.

Am 7. März 2012 veröffentlichte die Band zusammen mit der Gruppe Kiba of Akiba ihre erste selbstbetitelte Indie-CD-Single BABYMETAL × Kiba of Akiba.[5] Die Single erreichte Platz 3 der wöchentlichen Oricon-Indie-Charts und Platz 1 des wöchentlichen Indie-Ranking von Tower Records Shibuya.[6]

Am 4. Juli 2012 wurde ihre erste Solo-CD-Single unter dem Titel Headbangeeeeerrrrr!!!!! veröffentlicht.[7]

Im Januar 2013 hatte die Gruppe ihr Major-Label-Debüt mit der Single Ijime, Dame, Zettai.[8] Mit 19.000 verkauften Exemplaren in der ersten Woche stieg der Single direkt auf Platz 6 der Oricon-Charts ein.[3]

Im Frühjahr 2013 machte Suzuka Nakamoto (Su-Metal) ihren Abschluss an der Mittelschule und musste damit auch ihren Abschluss bei der Gruppe Sakura Gakuin machen. Das Konzept von Sakura Gakuin sieht vor, dass die Mitglieder die Gruppe mit ihrem Abschluss an der Mittelschule verlassen müssen, um für jüngere Mitglieder Platz zu machen. Damit hätte Su-Metal eigentlich auch die Subgruppe Babymetal verlassen und ggf. ersetzt werden müssen. Es wurde aber beschlossen, Babymetal zukünftig als eigenständiges, von Sakura Gakuin losgelöstes Projekt, weiterzuführen. Das Sakura Gakuin-Abschlusskonzert von Babymetal fand am 31. März 2013 im Tokyo International Forum statt.[9]

Die zweite Major-Single mit dem Titel Megitsune wurde am 19. Juni 2013 veröffentlicht.[2][10] Die Single debütierte in den wöchentlichen Oricon-Charts auf Platz 7.
Am 26. Februar 2014 erschien das erste, nach der Band benannte, Album. Es erreichte Platz 4 der wöchentlichen Oricon-Charts und zwischenzeitlich u.a. Platz 1 in den Metal- und Rockcharts von iTunes in den USA.

Stil[Bearbeiten]

Das Plattenlabel der Gruppe definiert ihren Stil als „Kawaii Metal“ und erklärt, dass es „eine Verschmelzung von J-Pop-Idol-Musik und Heavy Metal“ sei.[1]

„Ihr Erfolgsrezept: Kurze Röcke, Schulmädchen-Charme und piepsige Stimmen - genau wie in den Manga-Comics.
Doch sie vermischen das Ganze mit Metal. Slams, Breaks und Soli werden in einen Topf mit quietschigen Techno-Melodien geballert. Klingt seltsam, ist aber so.“

Enrico Ahlig: Metal Hammer[11]

Mitglieder[Bearbeiten]

Name Position Wirklicher Name Geburtstag
Su-Metal (SU-METAL) Gesang, Tanz Suzuka Nakamoto (中元 すず香) 20. Dezember 1997
MoaMetal (MOAMETAL) Schrei, Tanz Moa Kikuchi (菊地 最愛) 4. Juli 1999
YuiMetal (YUIMETAL) Schrei, Tanz Yui Mizuno (水野 由結) 20. Juni 1999

Diskografie[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

Nr. Titel Veröffentlichung Oricon
Weekly
Single
Chart
[12]
Indie-Singles
1 BABYMETAL × Kiba of Akiba
  (BABYMETAL × キバオブアキバ)[13]
7. März 2012 46
2 Headbangeeeeerrrrr!!!!!
  (ヘドバンギャー!!)
4. Juli 2012 20
Major-Singles
1 Ijime, Dame, Zettai
  (イジメ、ダメ、ゼッタイ, „Nie wieder Schikane!“)
9. Januar 2013 6
2 Megitsune
  (メギツネ, „Füchsin“)
19. Juni 2013 7

Alben[Bearbeiten]

Nr. Titel Veröffentlichung Oricon
Weekly
Album
Chart
[14]
1 Babymetal (BABYMETAL) 26. Februar 2014 4

DVD-Singles[Bearbeiten]

  • Doki Doki Morning (ド・キ・ド・キ☆モーニング) (22. Oktober 2011, Jūonbu Records, ein Sublabel von Toy's Factory)

Live DVD/Blu-ray[Bearbeiten]

Nr. Titel Veröffentlichung Oricon
Weekly
DVD
Chart
Oricon
Weekly
Blu-ray
Chart
1 LIVE – LEGEND I, D, Z APOCALYPSE
  (LIVE ~LEGEND I、D、Z APOCALYPSE~)
19. Oktober 2013 (DVD)
20. November 2013 (Blu-ray)
7[15]

Musikvideos[Bearbeiten]

Nr. der
Single
Titel
Indie-Singles
DVD-
Single
Doki Doki Morning
1 Ii ne!
Ii ne! (Live in Tokyo 2012)
2 Headbangeeeeerrrrr!!!!!
Major-Singles
1 Ijime, Dame, Zettai
2 Megitsune

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b BABYMETAL - ヘドバンギャー!!- Headbangeeeeerrrrr!!!!! (Full ver.) - YouTube. Toy's Factory. 8. November 2012. Abgerufen am 12. November 2013.
  2. a b BABYMETAL To Release "Megitsune" On June 19th (Englisch). In: Japanverse, 16. April 2013. Abgerufen am 12. November 2013. 
  3. a b c ヒットがみえる! エンタメマーケット情報サイト ORICON BiZ online (Japanisch), Oricon. 21. Januar 2013. Abgerufen am 12. November 2013. 
  4. a b 12~13歳女の子の「ヘビメタアイドル」 「さくら学院 BABYMETAL」に世界が大注目 (Japanisch), J-CAST. 16. Dezember 2011. Abgerufen am 12. November 2013. 
  5. BABYMETAL×キバオブアキバ、スプリットCDの全貌が明らかに! (Japanisch). In: CDJournal News, 9. Februar 2012. Abgerufen am 12. November 2013. 
    さくら学院重音部ことBABYMETAL、キバオブアキバとのスプリット盤が登場. In: Tower Records Online, 9. Februar 2012. 
    重音部BABYMETAL、スプリット盤でヲタデスバンドと狂演 (Japanisch). 9. Februar 2012. Abgerufen am 12. November 2012. 
  6. 女の子3人組のメタルダンスユニット"BABYMETAL"、初の単独シングル発売決定 (Japanisch). In: De View, Oricon, 27. April 2012. Abgerufen am 12. November 2013. 
  7. BABYMETAL、初の単独CDシングル“ヘドバンギャー!!”発売決定. In: Tower Records Online, 27. April 2012. Abgerufen am 12. November 2013. 
    BABYMETAL「ヘドバンギャー!!」ミュージック・ビデオが完成! (Japanisch). In: CDJournal News, 21. Juni 2012. Abgerufen am 12. November 2013. 
    BABYMETAL初の単独CD「ヘドバンギャー!!」を7-4にリリース。Movieでは伝説のコルセットで登場か! (Japanisch). In: Kawaii Girl Japan, 27. Juni 2012. Abgerufen am 12. November 2013. 
  8. BABYMETAL 世直しメタルソング「イジメ、ダメ、ゼッタイ」全貌解禁. In: Musicman-NET, 4. Dezember 2012. 
    “イジメ、ダメ、ゼッタイ”。BABYMETALの新曲がタワレコシングルチャート1位に1 (Japanisch). In: Techinsight Japan, 12. Januar 2013. Abgerufen am 12. November 2013. 
    BABYMETAL、デビューシングルの“世直しメタル”「イジメ、ダメ、ゼッタイ」がメタル曲でシングルチャートトップ10入りを達成 - BARKSニュース (Japanisch). In: Barks, 15. Januar 2013. Abgerufen am 12. November 2013. 
  9. さくら学院、2012年度卒業式は東京国際フォーラムで実施 (Japanisch) In: Natalie. Natasha, Inc.. 24. Januar 2013. Abgerufen am 12. November 2013.
    ナタリー - さくら学院、中元すず香卒業「皆さんがすぅを変えてくれた」 (Japanisch). In: Natalie, 2. April 2013. Abgerufen am 11. November 2013. 
  10. BABYMETAL、新作アートワークで妖艶メギツネ姿に (Japanisch). In: Natalie, 10. Mai 2013. 
    BABYMETAL 怪しく激しいジャパニーズ祭りメタル「メギツネ」フル解禁 (Japanisch). In: Billboard Japan, 5. Juni 2013. Abgerufen am 12. November 2013. 
    BABYMETAL新作「メギツネ」MVをYouTubeでフルサイズ公開 (Japanisch). In: Musicman-NET, 5. Juni 2013. Abgerufen am 12. November 2013. 
  11. Babymetal: Verrückter Metal-Trend aus Japan. In: Metal Hammer. 13. Juni 2012. Abgerufen am 12. November 2013.
  12. BABYMETALのCDシングルランキング、BABYMETALのプロフィールならオリコン芸能人事典-ORICON STYLE (Japanisch) Oricon. Abgerufen am 12. November 2013.
  13. BABYMETAL×キバオブアキバ BABYMETAL×キバオブアキバのプロフィールならオリコン芸能人事典-ORICON STYLE (Japanisch) Oricon. Abgerufen am 12. November 2013.
  14. BABYMETALのCDアルバムランキング │オリコン芸能人事典-ORICON STYLE (japonés) Oricon. Abgerufen am 29. Januar 2014.
  15. 2013年11月18日〜2013年11月24日のBlu-ray総合週間ランキング(2013年12月02日付) (Japanisch) Oricon. Archiviert vom Original am 27. November 2013. Abgerufen am 7. Dezember 2013.
    【オリコン】BABYMETAL、初ライブBDがTOP10入り (Japanisch). In: Oricon Style, 27. November 2013. Abgerufen am 7. Dezember 2013. 

Weblinks[Bearbeiten]