Davis County (Iowa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Davis County Courthouse in Bloomfield, gelistet im NRHP Nr. 74000779[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Iowa
Verwaltungssitz: Bloomfield
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
Courthouse Square
Bloomfield, IA 52537-1611
Gründung: 1843
Gebildet aus: Van Buren County
Vorwahl: 001 641
Demographie
Einwohner: 8753  (2010)
Bevölkerungsdichte: 6,7 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1308 km²
Wasserfläche: 4 km²
Karte
Karte von Davis County innerhalb von Iowa
Website: daviscountyiowa.org

Das Davis County[2] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Iowa. Im Jahr 2010 hatte das County 8753 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 6,7 Einwohnern pro Quadratkilometer. Bis 2013 erhöhte sich die Einwohnerzahl geringfügig auf 8791.[3] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Bloomfield.[4]

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt im Südosten Iowas und hat eine Fläche von 1308 Quadratkilometern, wovon vier Quadratkilometer Wasserfläche sind. Die südliche Grenze des Countys ist zugleich die Grenze Iowas zu Missouri.

Der äußerste Nordosten des Davis Countys wird vom Des Moines River durchflossen, der weiter südöstlich von rechts in den Mississippi mündet. Der größte Teil des Countys wird hingegen vom Fox River entwässert, der in West-Ost-Richtung das gesamte County durchfließt und weiter südlich gleichfalls in den Mississippi mündet.

An das Davis County grenzen folgende Nachbarcountys:

Monroe County Wapello County Jefferson County
Appanoose County Compass card (de).svg Van Buren County
Schuyler County
(Missouri)
Scotland County
(Missouri)

Geschichte[Bearbeiten]

G. Davis
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1850 7264
1860 13.764 90 %
1870 15.565 10 %
1880 16.468 6 %
1890 15.258 -7 %
1900 15.620 2 %
1910 13.315 -10 %
1920 12.574 -6 %
1930 11.150 -10 %
1940 11.136 -0,1 %
1950 9959 -10 %
1960 9199 -8 %
1970 8207 -10 %
1980 9104 10 %
1990 8312 -9 %
2000 8541 3 %
2010 8753 2 %
Schätzung 2013 8791 3 %
Vor 1900[5] 1900–1990[6] 2000[4] 2010–2013[3]

Das Davis County wurde 1843 aus ehemaligen Teilen des Van Buren County gebildet. Benannt wurde es nach Garrett Davis (1801-1872), einem Abgeordneten des US - Repräsentantenhauses (1839-1847) und späteren US - Senator von Kentucky (1861-1872).

Als Verwaltungssitz wurde von Anfang an die Stadt Bloomfield ausgewählt. Das erste Gerichtsgebäude war ein zweistöckiges Blockhaus und wurde 1844 fertiggestellt. Da das Gebäude sehr reparaturaufwändig war, wurde es im Jahr 1851 schließlich verlassen. In den nächsten 27 Jahren wurden die Büros der Countyverwaltung in verschiedenen Gebäuden in Bloomfield untergebracht.

Im August 1877 wurde der Grundstein für ein neues Gerichts- und Verwaltungsgebäude gelegt, das auch heute noch genutzt wird.

Im Juni 2002 wurde im Davis County der 125. Jahrestag des Gebäudes gefeiert.[7]

Bevölkerung[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Davis County 8753 Menschen in 3290 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 6,7 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 3290 Haushalten lebten statistisch je 2,56 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 98,4 Prozent Weißen, 0,1 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,3 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 0,8 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,0  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

29,1 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 53,8 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 17,1 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,4 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 42.741 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 22.464 USD. 14,9 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Ortschaften im Davis County[Bearbeiten]

Citys

Unincorporated Communities

Gliederung[Bearbeiten]

Das Davis County ist in 15 Townships eingeteilt[8]:

Township Einw.
(2010)
FIPS
Cleveland Township 761    19-90732
Drakesville Township 481    19-91080
Fabius Township 171    19-91263
Fox River Township 353    19-91377
Grove Township 234    19-91782
Township Einw.
(2010)
FIPS
Lick Creek Township 865    19-92502
Marion Township 208    19-92844
Perry Township 311    19-93297
Prairie Township 402    19-93480
Roscoe Township 220    19-93693
Township Einw.
(2010)
FIPS
Salt Creek Township 264    19-93747
Soap Creek Township 643    19-93933
Union Township 282    19-94197
West Grove Township 571    19-94677
Wyacondah Township 347    19-94791

Die Stadt Bloomfield gehört keiner Township an.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places Abgerufen am 13. März 2011
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 465214. Abgerufen am 23. Februar 2011 (englisch).
  3. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Davis County, IA Abgerufen am 14. Dezember 2014
  4. a b National Association of Counties Abgerufen am 14. Dezember 2014
  5. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  6. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 16. Februar 2011
  7. eReferenceDesk, Davis County, Iowa - County History (Quelle: Megan Clyman, Davis County Deputy Recorder, 2002) Abgerufen am 22. Februar 2011
  8. Missouri Census Data Center - Iowa Abgerufen am 14. Dezember 2014

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Davis County, Iowa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

40.744444444444-92.413333333333Koordinaten: 40° 45′ N, 92° 25′ W