Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Kansas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tim Huelskamp, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Kansas
Lynn Jenkins, derzeitige Vertreterin des zweiten Kongresswahlbezirks von Kansas
Kevin Yoder, derzeitiger Vertreter des dritten Kongresswahlbezirks von Kansas
Mike Pompeo, derzeitiger Vertreter des vierten Kongresswahlbezirks von Kansas

Diese Liste führt alle Politiker auf, die seit 1854 für das Kansas-Territorium und später für den Bundesstaat Kansas dem Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten angehört haben. Nach dem Beitritt zur Union stellte Kansas zunächst nur einen Abgeordneten in Washington; zwischen 1893 und 1933 wurde die bislang maximale Anzahl von acht erreicht. Derzeit wird Kansas von vier Abgeordneten im Kongress vertreten. Die Wahl erfolgte bis 1893 für alle Mandate staatsweit („at large“); danach wurden Wahlbezirke eingeführt. Lediglich der achte Sitz wurde noch bis 1907 in einer At-Large-Wahl vergeben.

Delegierte des Kansas-Territoriums (1854–1861)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
John Wilkins Whitfield 20. Dezember 1854 – 3. März 1857 Demokrat
Marcus Junius Parrott 4. März 1857 – 29. Januar 1861 Republikaner

1. Sitz (seit 1861)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Martin Franklin Conway 29. Januar 1861 – 3. März 1863 Republikaner
Abel Carter Wilder 4. März 1863 – 3. März 1865 Republikaner
Sidney Clarke 4. März 1865 – 3. März 1871 Republikaner
David Perley Lowe 4. März 1871 – 3. März 1875 Republikaner
William Addison Phillips 4. März 1875 – 3. März 1879 Republikaner
John Alexander Anderson 4. März 1879 – 3. März 1885 Republikaner
Edmund Needham Morrill 4. März 1885 – 3. März 1891 Republikaner
Case Broderick 4. März 1891 – 3. März 1899 Republikaner
Charles Curtis 4. März 1899 – 28. Januar 1907 Republikaner
Daniel Read Anthony 23. Mai 1907 – 3. März 1929 Republikaner
William Purnell Lambertson 4. März 1929 – 3. Januar 1945 Republikaner
Albert McDonald Cole 3. Januar 1945 – 3. Januar 1953 Republikaner
Howard Shultz Miller 3. Januar 1953 – 3. Januar 1955 Demokrat
William Henry Avery 3. Januar 1955 – 3. Januar 1963 Republikaner
Robert Joseph Dole 3. Januar 1963 – 3. Januar 1969 Republikaner
Keith George Sebelius 3. Januar 1969 – 3. Januar 1981 Republikaner
Charles Patrick Roberts 3. Januar 1981 – 3. Januar 1997 Republikaner
Jerry Moran 3. Januar 1997 – 3. Januar 2011 Republikaner
Timothy Alan Huelskamp 3. Januar 2011 – Republikaner

2. Sitz (seit 1873)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Stephen Alonzo Cobb 4. März 1873 – 3. März 1875 Republikaner
John Randolph Goodin 4. März 1875 – 3. März 1877 Demokrat
Dudley Chase Haskell 4. März 1877 – 16. Dezember 1883 Republikaner
Edward Hogue Funston 21. März 1884 – 2. August 1894 Republikaner
Horace Ladd Moore 2. August 1894 – 3. März 1895 Demokrat
Orrin Larrabee Miller 4. März 1895 – 3. März 1897 Republikaner
Mason Summers Peters 4. März 1897 – 3. März 1899 Populist Party
Justin De Witt Bowersock 4. März 1899 – 3. März 1907 Republikaner
Charles Frederick Scott 4. März 1907 – 3. März 1911 Republikaner
Alexander Clark Mitchell 4. März 1911 – 7. Juli 1911 Republikaner
Joseph Taggart 7. November 1911 – 3. März 1917 Demokrat
Edward Campbell Little 4. März 1917 – 27. Juni 1924 Republikaner
Ulysses Samuel Guyer 4. November 1924 – 3. März 1925 Republikaner
Chauncey Bundy Little 4. März 1925 – 3. März 1927 Demokrat
Ulysses Samuel Guyer 4. März 1927 – 5. Juni 1943 Republikaner
Errett Power Scrivner 14. September 1943 – 3. Januar 1959 Republikaner
Newell Adolphus George 3. Januar 1959 – 3. Januar 1961 Demokrat
Robert Fred Ellsworth 3. Januar 1961 – 3. Januar 1963 Republikaner
William Henry Avery 3. Januar 1963 – 3. Januar 1965 Republikaner
Chester Louis Mize 3. Januar 1965 – 3. Januar 1971 Republikaner
William Robert Roy 3. Januar 1971 – 3. Januar 1975 Demokrat
Martha Elizabeth Keys 3. Januar 1975 – 3. Januar 1979 Demokrat
James Edmund Jeffries 3. Januar 1979 – 3. Januar 1983 Republikaner
James Charles Slattery 3. Januar 1983 – 3. Januar 1995 Demokrat
Samuel Dale Brownback 3. Januar 1995 – 7. November 1996 Republikaner
James Ronald Ryun 27. November 1996 – 3. Januar 2007 Republikaner
Nancy Boyda 3. Januar 2007 – 3. Januar 2009 Demokrat
Lynn Jenkins 3. Januar 2009 – Republikaner

3. Sitz (seit 1873)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
William Addison Phillips 4. März 1873 – 3. März 1875 Republikaner
William Ripley Brown 4. März 1875 – 3. März 1877 Republikaner
Thomas Ryan 4. März 1877 – 3. März 1885 Republikaner
Bishop Walden Perkins 4. März 1885 – 3. März 1891 Republikaner
Benjamin Hutchinson Clover 4. März 1891 – 3. März 1893 Populist Party
Thomas Jefferson Hudson 4. März 1893 – 3. März 1895 Populist Party
Snyder Solomon Kirkpatrick 4. März 1895 – 3. März 1897 Republikaner
Edwin Reed Ridgely 4. März 1897 – 3. März 1901 Populist Party
Alfred Metcalf Jackson 4. März 1901 – 3. März 1903 Demokrat
Philip Pitt Campbell 4. März 1903 – 3. März 1923 Republikaner
William Henry Sproul 4. März 1923 – 3. März 1931 Republikaner
Harold Clement McGugin 4. März 1931 – 3. Januar 1935 Republikaner
Edward White Patterson 3. Januar 1935 – 3. Januar 1939 Demokrat
Thomas Daniel Winter 3. Januar 1939 – 3. Januar 1947 Republikaner
Herbert Alton Meyer 3. Januar 1947 – 2. Oktober 1950 Republikaner
Myron Virgil George 7. November 1950 – 3. Januar 1959 Republikaner
Denver David Hargis 3. Januar 1959 – 3. Januar 1961 Demokrat
Walter Lewis McVey 3. Januar 1961 – 3. Januar 1963 Republikaner
Robert Fred Ellsworth 3. Januar 1963 – 3. Januar 1967 Republikaner
Edward Lawrence Winn 3. Januar 1967 – 3. Januar 1985 Republikaner
Jan Meyers 3. Januar 1985 – 3. Januar 1997 Republikaner
Vincent K. Snowbarger 3. Januar 1997 – 3. Januar 1999 Republikaner
Dennis Moore 3. Januar 1999 – 3. Januar 2011 Demokrat
Kevin Wayne Yoder 3. Januar 2011 – Republikaner

4. Sitz (seit 1883)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Lewis Hanback 4. März 1883 – 3. März 1885 Republikaner
Thomas Ryan 4. März 1885 – 4. April 1889 Republikaner
Harrison Kelley 2. Dezember 1889 – 3. März 1891 Republikaner
John Grant Otis 4. März 1891 – 3. März 1893 Populist Party
Charles Curtis 4. März 1893 – 3. März 1899 Republikaner
James Monroe Miller 4. März 1899 – 3. März 1911 Republikaner
Fred Schuyler Jackson 4. März 1911 – 3. März 1913 Republikaner
Dudley Doolittle 4. März 1913 – 3. März 1919 Demokrat
Homer Hoch 4. März 1919 – 3. März 1933 Republikaner
William Randolph Carpenter 4. März 1933 – 3. Januar 1937 Demokrat
Edward Herbert Rees 3. Januar 1937 – 3. Januar 1961 Republikaner
Garner E. Shriver 3. Januar 1961 – 3. Januar 1977 Republikaner
Daniel Robert Glickman 3. Januar 1977 – 3. Januar 1995 Demokrat
Todd Tiahrt 3. Januar 1995 – 3. Januar 2011 Republikaner
Michael Richard Pompeo 3. Januar 2011 – Republikaner

5. Sitz (1883–1993)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Edmund Needham Morrill 4. März 1883 – 3. März 1885 Republikaner
John Alexander Anderson 4. März 1885 – 4. April 1891 Republikaner
John Davis 4. März 1891 – 3. März 1895 Populist Party
William Alexander Calderhead 4. März 1895 – 3. März 1897 Republikaner
William Davis Vincent 4. März 1897 – 3. März 1899 Populist Party
William Alexander Calderhead 4. März 1899 – 3. März 1911 Republikaner
Rollin Raymond Rees 4. März 1911 – 3. März 1913 Republikaner
Guy Tresillian Helvering 4. März 1913 – 3. März 1919 Demokrat
James George Strong 4. März 1919 – 3. März 1933 Republikaner
William Augustus Ayres 4. März 1933 – 22. August 1934 Demokrat
John Mills Houston 3. Januar 1935 – 3. Januar 1943 Demokrat
Clifford Ragsdale Hope 3. Januar 1943 – 3. Januar 1957 Republikaner
James Floyd Breeding 3. Januar 1957 – 3. Januar 1963 Demokrat
Joe Skubitz 3. Januar 1963 – 31. Dezember 1978 Republikaner
Robert Russell Whittaker 3. Januar 1979 – 3. Januar 1991 Republikaner
Richard Nichols 3. Januar 1991 – 3. Januar 1993 Republikaner

6. Sitz (1883–1963)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Bishop Walden Perkins 4. März 1883 – 3. März 1885 Republikaner
Lewis Hanback 4. März 1885 – 3. März 1887 Republikaner
Erastus Johnson Turner 4. März 1887 – 3. März 1891 Republikaner
William Baker 4. März 1891 – 3. März 1897 Populist Party
Nelson B. McCormick 4. März 1897 – 3. März 1899 Populist Party
William Augustus Reeder 4. März 1899 – 3. März 1911 Republikaner
Isaac Daniel Young 4. März 1911 – 3. März 1913 Republikaner
John Robert Connelly 4. März 1913 – 3. März 1919 Demokrat
Hays Baxter White 4. März 1919 – 3. März 1929 Republikaner
Charles Isaac Sparks 4. März 1929 – 3. März 1933 Republikaner
Kathryn Ellen O’Loughlin McCarthy 4. März 1933 – 3. Januar 1935 Demokrat
Frank Carlson 3. Januar 1935 – 3. Januar 1947 Republikaner
Wint Smith 3. Januar 1947 – 3. Januar 1961 Republikaner
Robert Joseph Dole 3. Januar 1961 – 3. Januar 1963 Republikaner

7. Sitz (1883–1943)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Samuel Ritter Peters 4. März 1883 – 3. März 1891 Republikaner
Jeremiah Simpson 4. März 1891 – 3. März 1895 Populist Party
Chester Isaiah Long 4. März 1895 – 3. März 1897 Republikaner
Jeremiah Simpson 4. März 1897 – 3. März 1899 Populist Party
Chester Isaiah Long 4. März 1899 – 3. März 1903 Republikaner
Victor Murdock 4. März 1903 – 3. März 1907 Republikaner
Edmond Haggard Madison 4. März 1907 – 18. September 1911 Republikaner
George Arthur Neeley 9. Januar 1912 – 3. März 1915 Demokrat
Jouett Shouse 4. März 1915 – 3. März 1919 Demokrat
Jasper Napoleon Tincher 4. März 1919 – 3. März 1927 Republikaner
Clifford Ragsdale Hope 4. März 1927 – 3. Januar 1943 Republikaner

8. Sitz (1893–1933)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
William Alexander Harris 4. März 1893 – 3. März 1895 Populist Party
Richard Whiting Blue 4. März 1895 – 3. März 1897 Republikaner
Jeremiah Dunham Botkin 4. März 1897 – 3. März 1899 Populist Party
Willis Joshua Bailey 4. März 1899 – 3. März 1901 Republikaner
Charles Frederick Scott 4. März 1901 – 3. März 1907 Republikaner
Victor Murdock 4. März 1907 – 3. März 1915 Republikaner
William Augustus Ayres 4. März 1915 – 3. März 1921 Demokrat
Richard Ely Bird 4. März 1921 – 3. März 1923 Republikaner
William Augustus Ayres 4. März 1923 – 3. März 1933 Demokrat

Siehe auch[Bearbeiten]