Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Tennessee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Phil Roe, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Tennessee
Jimmy Duncan, derzeitiger Vertreter des zweiten Kongresswahlbezirks von Tennessee
Chuck Fleischmann, derzeitiger Vertreter des dritten Kongresswahlbezirks von Tennessee
Scott DesJarlais, derzeitiger Vertreter des vierten Kongresswahlbezirks von Tennessee
Jim Cooper, derzeitiger Vertreter des fünften Kongresswahlbezirks von Tennessee
Diane Black, derzeitige Vertreterin des sechsten Kongresswahlbezirks von Tennessee
Marsha Blackburn, derzeitige Vertreterin des siebten Kongresswahlbezirks von Tennessee
Stephen Fincher, derzeitiger Vertreter des achten Kongresswahlbezirks von Tennessee
Steve Cohen, derzeitiger Vertreter des neunten Kongresswahlbezirks von Tennessee

Diese Liste führt alle Politiker auf, die seit 1793 für das Südwest-Territorium und später für den Bundesstaat Tennessee dem Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten angehört haben. Von einem Abgeordneten nach dem Beitritt des Staates zur Union stieg die Anzahl der Parlamentsmitglieder aus Tennessee zwischenzeitlich auf 13. Seit 1983 wird Tennessee durch neun Politiker im Unterhaus des Kongresses vertreten. Diese werden getrennt nach Wahlbezirken ermittelt, nachdem bis 1823 das Prinzip der staatsweiten Wahl für alle Sitze („at large“) gegolten hatte. Die durch den Sezessionskrieg bedingte Vakanz der dem Staat zustehenden Sitze fiel im Vergleich zu anderen Südstaaten deutlich kürzer aus, da Tennessee noch bis 1863 zur Union loyale Abgeordnete stellte und auch schon wieder ab 1866 im Kongress mit Stimmrecht repräsentiert werden durfte.

Mit Andrew Jackson, James K. Polk und Andrew Johnson saßen drei spätere US-Präsidenten für Tennessee im Repräsentantenhaus, außerdem der spätere Vizepräsident und Präsidentschaftsbewerber Al Gore.

Delegierter des Südwest-Territoriums (1794–1796)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
James White 3. September 1794 – 1. Juni 1796 parteilos

1. Sitz (seit 1796)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Andrew Jackson 4. Dezember 1796 – 26. September 1797 Democratic Republican
William Charles Cole Claiborne 23. November 1797 – 3. März 1801 Democratic Republican
William Dickson 4. März 1801 – 3. März 1807 Democratic Republican
Jesse Wharton 4. März 1807 – 3. März 1809 Democratic Republican
Pleasant Moorman Miller 4. März 1809 – 3. März 1811 Democratic Republican
Felix Grundy 4. März 1811 – 1814 Democratic Republican
Newton Cannon 16. September 1814 – 3. März 1817 Democratic Republican
Thomas Claiborne 4. März 1817 – 3. März 1819 Democratic Republican
Robert Allen 4. März 1819 – 3. März 1825 Democratic Republican
John Blair 4. März 1825 – 3. März 1835 Demokrat
William Blount Carter 4. März 1835 – 3. März 1841 Nationalrepublikaner
Thomas Dickens Arnold 4. März 1841 – 3. März 1843 Whig
Andrew Johnson 4. März 1843 – 3. März 1853 Demokrat
Brookins Campbell 4. März 1853 – 25. Dezember 1853 Demokrat
Nathaniel Green Taylor 30. März 1854 – 3. März 1855 Whig
Albert Galiton Watkins 4. März 1855 – 3. März 1859 Demokrat
Thomas Amos Rogers Nelson 4. März 1859 – 3. März 1861 Opposition Party
George Washington Bridges 25. Februar 1863 – 3. März 1863 Unionist
Nathaniel Green Taylor 24. Juli 1866 – 3. März 1867 Unionist
Roderick Randum Butler 4. März 1867 – 3. März 1875 Republikaner
William McFarland 4. März 1875 – 3. März 1877 Demokrat
James Henry Randolph 4. März 1877 – 3. März 1879 Republikaner
Robert Love Taylor 4. März 1879 – 3. März 1881 Demokrat
Augustus Herman Pettibone 4. März 1881 – 3. März 1887 Republikaner
Roderick Randum Butler 4. März 1887 – 3. März 1889 Republikaner
Alfred Alexander Taylor 4. März 1889 – 3. März 1895 Republikaner
William Coleman Anderson 4. März 1895 – 3. März 1897 Republikaner
Walter Preston Brownlow 4. März 1897 – 8. Juli 1910 Republikaner
Zachary David Massey 8. November 1910 – 3. März 1911 Republikaner
Sam Riley Sells 4. März 1911 – 3. März 1921 Republikaner
Brazilla Carroll Reece 4. März 1921 – 3. März 1931 Republikaner
Oscar Byrd Lovette 4. März 1931 – 3. März 1933 Republikaner
Brazilla Carroll Reece 4. März 1933 – 3. Januar 1947 Republikaner
Dayton Edward Phillips 3. Januar 1947 – 3. Januar 1951 Republikaner
Brazilla Carroll Reece 3. Januar 1951 – 19. März 1961 Republikaner
Louise Goff Reece 16. Mai 1961 – 3. Januar 1963 Republikaner
James Henry Quillen 3. Januar 1963 – 3. Januar 1997 Republikaner
William Lewis Jenkins 3. Januar 1997 – 3. Januar 2007 Republikaner
David Davis 3. Januar 2007 – 3. Januar 2009 Republikaner
David Phillip Roe 3. Januar 2009 – Republikaner

2. Sitz (seit 1803)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
George Washington Campbell 4. März 1803 – 3. März 1809 Democratic Republican
Robert Weakley 4. März 1809 – 3. März 1811 Democratic Republican
John Sevier 4. März 1811 – 3. März 1815 Democratic Republican
Bennett H. Henderson 4. März 1815 – 3. März 1817 Democratic Republican
Samuel E. Hogg 4. März 1817 – 3. März 1819 Democratic Republican
Henry Hunter Bryan 4. März 1819 – 3. März 1821 Democratic Republican
Adam Rankin Alexander 4. März 1823 – 3. März 1825 Democratic Republican
John Alexander Cocke 4. März 1825 – 3. März 1827 Demokrat
Pryor Lea 4. März 1827 – 3. März 1831 Demokrat
Thomas Dickens Arnold 4. März 1831 – 3. März 1833 Nationalrepublikaner
Samuel Bunch 4. März 1833 – 3. März 1837 Demokrat
Abraham McClellan 4. März 1837 – 3. März 1843 Demokrat
William Tandy Senter 4. März 1843 – 3. März 1845 Whig
William Michael Cocke 4. März 1845 – 3. März 1849 Whig
Albert Galiton Watkins 4. März 1849 – 3. März 1853 Whig
William Montgomery Churchwell 4. März 1853 – 3. März 1855 Demokrat
William Henry Sneed 4. März 1855 – 3. März 1857 American Party
Horace Maynard 4. März 1857 – 3. März 1863 American Party
Horace Maynard (nach Vakanz) 24. Juli 1866 – 3. März 1873 Republikaner
Jacob Montgomery Thornburgh 4. März 1873 – 3. März 1879 Republikaner
Leonidas Campbell Houk 4. März 1879 – 5. Mai 1891 Republikaner
John Chiles Houk 7. Dezember 1891 – 3. März 1895 Republikaner
Henry Richard Gibson 4. März 1895 – 3. März 1905 Republikaner
Nathan Wesley Hale 4. März 1905 – 3. März 1909 Republikaner
Richard Wilson Austin 4. März 1909 – 3. März 1919 Republikaner
James Willis Taylor 4. März 1919 – 14. November 1939 Republikaner
John Jennings 30. Dezember 1939 – 3. Januar 1951 Republikaner
Howard Henry Baker Sr. 3. Januar 1951 – 7. Januar 1964 Republikaner
Edith Irene Bailey Baker 10. März 1964 – 3. Januar 1965 Republikaner
John James Duncan Sr. 3. Januar 1965 – 21. Juni 1988 Republikaner
John James Duncan Jr. 8. November 1988 – Republikaner

3. Sitz (seit 1803)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
John Rhea 4. März 1803 – 3. März 1815 Democratic Republican
Samuel Powell 4. März 1815 – 3. März 1817 Democratic Republican
Francis Jones 4. März 1817 – 3. März 1823 Democratic Republican
John Blair 4. März 1823 – 3. März 1825 Democratic Republican
James Coffield Mitchell 4. März 1825 – 3. März 1829 Demokrat
James Israel Standifer 4. März 1829 – 3. März 1833 Demokrat
Luke Lea 4. März 1833 – 3. März 1837 Demokrat
Joseph Lanier Williams 4. März 1837 – 3. März 1843 Whig
Julius W. Blackwell 4. März 1843 – 3. März 1845 Demokrat
John Hervey Crozier 4. März 1845 – 3. März 1849 Whig
Josiah McNair Anderson 4. März 1849 – 3. März 1851 Whig
William Montgomery Churchwell 4. März 1851 – 3. März 1853 Demokrat
Samuel Axley Smith 4. März 1853 – 3. März 1859 Demokrat
Reese Bowen Brabson 4. März 1859 – 3. März 1861 Opposition Party
Andrew Jackson Clements 4. März 1861 – 3. März 1863 Unionist
William Brickly Stokes 24. Juli 1866 – 3. März 1871 Republikaner
Abraham Ellison Garrett 4. März 1871 – 3. März 1873 Demokrat
William Crutchfield 4. März 1873 – 3. März 1875 Republikaner
George Gibbs Dibrell 4. März 1875 – 3. März 1885 Demokrat
John Randolph Neal 4. März 1885 – 3. März 1889 Demokrat
Henry Clay Evans 4. März 1889 – 3. März 1891 Republikaner
Henry Clay Snodgrass 4. März 1891 – 3. März 1895 Demokrat
Foster Vincent Brown 4. März 1895 – 3. März 1897 Republikaner
John Austin Moon 4. März 1897 – 3. März 1921 Demokrat
Joseph Edgar Brown 4. März 1921 – 3. März 1923 Republikaner
Samuel Davis McReynolds 4. März 1923 – 11. Juli 1939 Demokrat
Carey Estes Kefauver 13. September 1939 – 3. Januar 1949 Demokrat
James Beriah Frazier Jr. 3. Januar 1949 – 3. Januar 1963 Demokrat
William Emerson Brock 3. Januar 1963 – 3. Januar 1971 Republikaner
LaMar Baker 3. Januar 1971 – 3. Januar 1975 Republikaner
Rachael Marilyn Laird Lloyd 3. Januar 1975 – 3. Januar 1995 Demokrat
Zachary Paul Wamp 3. Januar 1995 – 3. Januar 2011 Republikaner
Charles J. Fleischmann 3. Januar 2011 – Republikaner

4. Sitz (seit 1813)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
John Henry Bowen 4. März 1813 – 3. März 1815 Democratic Republican
James B. Reynolds 4. März 1815 – 3. März 1817 Democratic Republican
George Washington Lent Marr 4. März 1817 – 3. März 1819 Democratic Republican
Newton Cannon 4. März 1819 – 3. März 1823 Democratic Republican
Samuel Houston 4. März 1823 – 3. März 1825 Democratic Republican
Jacob C. Isacks 4. März 1825 – 3. März 1833 Demokrat
James Israel Standifer 4. März 1833 – 20. August 1837 Demokrat
William Stone 14. September 1837 – 3. März 1839 Whig
Julius W. Blackwell 4. März 1839 – 3. März 1841 Demokrat
Thomas Jefferson Campbell 4. März 1841 – 3. März 1843 Whig
Alvan Cullom 4. März 1843 – 3. März 1847 Demokrat
Hugh Lawson White Hill 4. März 1847 – 3. März 1849 Demokrat
John Houston Savage 4. März 1849 – 3. März 1853 Demokrat
William Cullom 4. März 1853 – 3. März 1855 Whig
John Houston Savage 4. März 1855 – 3. März 1859 Demokrat
William Brickly Stokes 4. März 1859 – 3. März 1861 Opposition Party
Edmund Cooper 24. Juli 1866 – 3. März 1867 Unionist
James Mullins 4. März 1867 – 3. März 1869 Republikaner
Lewis Tillman 4. März 1869 – 3. März 1871 Republikaner
John Morgan Bright 4. März 1871 – 3. März 1875 Demokrat
Samuel McClary Fite 4. März 1875 – 23. Oktober 1875 Demokrat
Haywood Yancey Riddle 14. Dezember 1875 – 3. März 1879 Demokrat
Benton McMillin 4. März 1879 – 6. Januar 1899 Demokrat
Charles Edward Snodgrass 4. März 1899 – 3. März 1903 Demokrat
Morgan Cassius Fitzpatrick 4. März 1903 – 3. März 1905 Demokrat
Mounce Gore Butler 4. März 1905 – 3. März 1907 Demokrat
Cordell Hull 4. März 1907 – 3. März 1921 Demokrat
Wynne F. Clouse 4. März 1921 – 3. März 1923 Republikaner
Cordell Hull 4. März 1923 – 3. März 1931 Demokrat
John Ridley Mitchell 4. März 1931 – 3. Januar 1939 Demokrat
Albert Arnold Gore Sr. 3. Januar 1939 – 3. Januar 1953 Demokrat
Joseph Landon Evins 3. Januar 1953 – 3. Januar 1977 Demokrat
Albert Arnold Gore Jr. 3. Januar 1977 – 3. Januar 1983 Demokrat
James Hayes Shofner Cooper 3. Januar 1983 – 3. Januar 1995 Demokrat
William Vanderpool Hilleary 3. Januar 1995 – 3. Januar 2003 Republikaner
Lincoln Edward Davis 3. Januar 2003 – 3. Januar 2011 Demokrat
Scott Eugene DesJarlais 3. Januar 2011 – Republikaner

5. Sitz (seit 1813)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Thomas K. Harris 4. März 1813 – 3. März 1815 Democratic Republican
Isaac Thomas 4. März 1815 – 3. März 1817 Democratic Republican
John Rhea 4. März 1817 – 3. März 1823 Democratic Republican
Jacob C. Isacks 4. März 1823 – 3. März 1825 Democratic Republican
Robert Allen 4. März 1825 – 3. März 1827 Demokrat
Robert Desha 4. März 1827 – 3. März 1831 Demokrat
William Hall 4. März 1831 – 3. März 1833 Demokrat
John B. Forester 4. März 1833 – 3. März 1837 Demokrat
Hopkins Lacy Turney 4. März 1837 – 3. März 1843 Demokrat
George Washington Jones 4. März 1843 – 3. März 1853 Demokrat
Charles Ready 4. März 1853 – 3. März 1859 Whig
Robert Hopkins Hatton 4. März 1859 – 3. März 1861 Opposition Party
William Bowen Campbell 24. Juli 1866 – 3. März 1867 Unionist
John Trimble 4. März 1867 – 3. März 1869 Republikaner
William Farrand Prosser 4. März 1869 – 3. März 1871 Republikaner
Edward Isaac Golladay 4. März 1871 – 3. März 1873 Demokrat
Horace Harrison Harrison 4. März 1873 – 3. März 1875 Republikaner
John Morgan Bright 4. März 1875 – 3. März 1881 Demokrat
Richard Warner 4. März 1881 – 3. März 1885 Demokrat
James Daniel Richardson 4. März 1885 – 3. März 1905 Demokrat
William Cannon Houston 4. März 1905 – 3. März 1919 Demokrat
Ewin Lamar Davis 4. März 1919 – 3. März 1933 Demokrat
Joseph Wellington Byrns Sr. 4. März 1933 – 4. Juni 1936 Demokrat
Richard Merrill Atkinson 3. Januar 1937 – 3. Januar 1939 Demokrat
Joseph Wellington Byrns Jr. 3. Januar 1939 – 3. Januar 1941 Demokrat
James Percy Priest 3. Januar 1941 – 3. Januar 1943 Demokrat
Jim Nance McCord 3. Januar 1943 – 3. Januar 1945 Demokrat
Harold Henderson Earthman 3. Januar 1945 – 3. Januar 1947 Demokrat
Joseph Landon Evins 3. Januar 1947 – 3. Januar 1953 Demokrat
James Percy Priest 3. Januar 1953 – 12. Oktober 1956 Demokrat
Joseph Carlton Loser 3. Januar 1957 – 3. Januar 1963 Demokrat
Richard Harmon Fulton 3. Januar 1963 – 14. August 1975 Demokrat
Clifford Robertson Allen 25. November 1975 – 18. Juni 1978 Demokrat
William Hill Boner 3. Januar 1979 – 5. Oktober 1987 Demokrat
Robert Nelson Clement 19. Januar 1988 – 3. Januar 2003 Demokrat
James Hayes Shofner Cooper 3. Januar 2003 – Demokrat

6. Sitz (seit 1813)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Parry Wayne Humphreys 4. März 1813 – 3. März 1815 Democratic Republican
John Sevier 4. März 1815 – 25. September 1815 Democratic Republican
William Grainger Blount 8. Dezember 1815 – 3. März 1819 Democratic Republican
John Alexander Cocke 4. März 1819 – 3. März 1825 Democratic Republican
James Knox Polk 4. März 1825 – 3. März 1833 Demokrat
Balie Peyton 4. März 1833 – 3. März 1837 Demokrat
William Bowen Campbell 4. März 1837 – 3. März 1843 Whig
Aaron Venable Brown 4. März 1843 – 3. März 1845 Demokrat
Barclay Martin 4. März 1845 – 3. März 1847 Demokrat
James Houston Thomas 4. März 1847 – 3. März 1851 Demokrat
William Hawkins Polk 4. März 1851 – 3. März 1853 Demokrat
George Washington Jones 4. März 1853 – 3. März 1859 Demokrat
James Houston Thomas 4. März 1859 – 3. März 1861 Demokrat
Samuel Mayes Arnell 24. Juli 1866 – 3. März 1871 Unionist
Washington Curran Whitthorne 4. März 1871 – 3. März 1875 Demokrat
John Ford House 4. März 1875 – 3. März 1883 Demokrat
Andrew Jackson Caldwell 4. März 1883 – 3. März 1887 Demokrat
Joseph Edwin Washington 4. März 1887 – 3. März 1897 Demokrat
John Wesley Gaines 4. März 1897 – 3. März 1909 Demokrat
Joseph Wellington Byrns Sr. 4. März 1909 – 3. März 1933 Demokrat
Clarence Wyly Turner 4. März 1933 – 23. März 1939 Demokrat
William Wirt Courtney 11. Mai 1939 – 3. März 1943 Demokrat
James Percy Priest 3. Januar 1943 – 3. Januar 1953 Demokrat
James Patrick Sutton 3. Januar 1953 – 3. Januar 1955 Demokrat
Ross Bass 3. Januar 1955 – 3. November 1964 Demokrat
William Robert Anderson 3. Januar 1965 – 3. Januar 1973 Demokrat
Robin Leo Beard 3. Januar 1973 – 3. Januar 1983 Republikaner
Albert Arnold Gore Jr. 3. Januar 1983 – 3. Januar 1985 Demokrat
Barton Jennings Gordon 3. Januar 1985 – 3. Januar 2011 Demokrat
Diane Lynn Black 3. Januar 2011 – Republikaner

7. Sitz (seit 1823)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
James B. Reynolds 4. März 1823 – 3. März 1825 Democratic Republican
Samuel Houston 4. März 1825 – 3. März 1827 Demokrat
John Bell 4. März 1827 – 3. März 1841 Demokrat
Robert Looney Caruthers 4. März 1841 – 3. März 1843 Whig
David W. Dickinson 4. März 1843 – 3. März 1845 Whig
Meredith Poindexter Gentry 4. März 1845 – 3. März 1853 Whig
Robert Malone Bugg 4. März 1853 – 3. März 1855 Whig
John Vines Wright 4. März 1855 – 3. März 1861 Demokrat
Isaac Roberts Hawkins 24. Juli 1866 – 3. März 1871 Unionist
Robert Porter Caldwell 4. März 1871 – 3. März 1873 Demokrat
John DeWitt Clinton Atkins 4. März 1873 – 3. März 1875 Demokrat
Washington Curran Whitthorne 4. März 1875 – 3. März 1883 Demokrat
John Goff Ballentine 4. März 1883 – 3. März 1887 Demokrat
Washington Curran Whitthorne 4. März 1887 – 3. März 1891 Demokrat
Nicholas Nichols Cox 4. März 1891 – 3. März 1901 Demokrat
Lemuel Phillips Padgett 4. März 1901 – 2. August 1922 Demokrat
Clarence Wyly Turner 7. November 1922 – 3. März 1923 Demokrat
William Charles Salmon 4. März 1923 – 3. März 1925 Demokrat
Edward Everett Eslick 4. März 1925 – 14. Juni 1932 Demokrat
Willa McCord Blake Eslick 14. August 1932 – 3. März 1933 Demokrat
Gordon Weaver Browning 4. März 1933 – 3. Januar 1935 Demokrat
Herron Carney Pearson 3. Januar 1935 – 3. Januar 1943 Demokrat
William Wirt Courtney 3. Januar 1943 – 3. Januar 1949 Demokrat
James Patrick Sutton 3. Januar 1949 – 3. Januar 1953 Demokrat
Thomas Jefferson Murray 3. Januar 1953 – 3. Januar 1967 Demokrat
Leonard Ray Blanton 3. Januar 1967 – 3. Januar 1973 Demokrat
Edward Jones 3. Januar 1973 – 3. Januar 1983 Demokrat
Donald Kenneth Sundquist 3. Januar 1983 – 3. Januar 1995 Republikaner
Edward Glenn Bryant 3. Januar 1995 – 3. Januar 2003 Republikaner
Marsha Wedgeworth Blackburn 3. Januar 2003 – Republikaner

8. Sitz (seit 1823)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
James T. Sandford 4. März 1823 – 3. März 1825 Democratic Republican
John Hartwell Marable 4. März 1825 – 3. März 1829 Demokrat
Cave Johnson 4. März 1829 – 3. März 1833 Demokrat
David W. Dickinson 4. März 1833 – 3. März 1835 Demokrat
Abram Poindexter Maury 4. März 1835 – 3. März 1839 Nationalrepublikaner
Meredith Poindexter Gentry 4. März 1839 – 3. März 1843 Whig
Joseph Hopkins Peyton 4. März 1843 – 11. November 1845 Whig
Edwin Hickman Ewing 1845 – 3. März 1847 Whig
Washington Barrow 4. März 1847 – 3. März 1849 Whig
Andrew Ewing 4. März 1849 – 3. März 1851 Demokrat
William Cullom 4. März 1851 – 3. März 1853 Whig
Felix Zollicoffer 4. März 1853 – 3. März 1859 Whig
James Minor Quarles 4. März 1859 – 3. März 1861 Opposition Party
John William Leftwich 24. Juli 1866 – 3. März 1867 Unionist
David Alexander Nunn 4. März 1867 – 3. März 1869 Republikaner
William Jay Smith 4. März 1869 – 3. März 1871 Republikaner
William Wirt Vaughan 4. März 1871 – 3. März 1873 Demokrat
David Alexander Nunn 4. März 1873 – 3. März 1875 Republikaner
John DeWitt Clinton Atkins 4. März 1875 – 3. März 1883 Demokrat
John May Taylor 4. März 1883 – 3. März 1887 Demokrat
Benjamin Augustine Enloe 4. März 1887 – 3. März 1895 Demokrat
John Ethridge McCall 4. März 1895 – 3. März 1897 Republikaner
Thetus Willrette Sims 4. März 1897 – 3. März 1921 Demokrat
Lon Allen Scott 4. März 1921 – 3. März 1923 Republikaner
Gordon Weaver Browning 4. März 1923 – 3. März 1933 Demokrat
Jere Cooper 4. März 1933 – 3. Januar 1943 Demokrat
Thomas Jefferson Murray 3. Januar 1943 – 3. Januar 1953 Demokrat
Jere Cooper 3. Januar 1953 – 18. Dezember 1957 Demokrat
Robert Ashton Everett 1. Februar 1958 – 26. Januar 1969 Demokrat
Edward Jones 25. März 1969 – 3. Januar 1973 Demokrat
Dan Heflin Kuykendall 3. Januar 1973 – 3. Januar 1975 Republikaner
Harold Eugene Ford Sr. 3. Januar 1975 – 3. Januar 1983 Demokrat
Edward Jones 3. Januar 1983 – 3. Januar 1989 Demokrat
John S. Tanner 3. Januar 1989 – 3. Januar 2011 Demokrat
Stephen Lee Fincher 3. Januar 2011 – Republikaner

9. Sitz (1823–1863/1873–1973/seit 1983)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
James Israel Standifer 4. März 1823 – 3. März 1825 Democratic Republican
Adam Rankin Alexander 4. März 1825 – 3. März 1827 Demokrat
David Crockett 4. März 1827 – 3. März 1831 Nationalrepublikaner
William Fitzgerald 4. März 1831 – 3. März 1833 Demokrat
James Knox Polk 4. März 1833 – 3. März 1839 Demokrat
Harvey Magee Watterson 4. März 1839 – 3. März 1843 Demokrat
Cave Johnson 4. März 1843 – 3. März 1845 Demokrat
Lucien Bonaparte Chase 4. März 1845 – 3. März 1849 Demokrat
Isham Green Harris 4. März 1849 – 3. März 1853 Demokrat
Emerson Etheridge 4. März 1853 – 3. März 1857 Whig
John DeWitt Clinton Atkins 4. März 1857 – 3. März 1859 Demokrat
Emerson Etheridge 4. März 1859 – 3. März 1861 Opposition Party
Barbour Lewis 4. März 1873 – 3. März 1875 Republikaner
William Parker Caldwell 4. März 1875 – 3. März 1879 Demokrat
Charles Bryson Simonton 4. März 1879 – 3. März 1883 Demokrat
Rice Alexander Pierce 4. März 1883 – 3. März 1885 Demokrat
Presley Thornton Glass 4. März 1885 – 3. März 1889 Demokrat
Rice Alexander Pierce 4. März 1889 – 3. März 1893 Demokrat
James Calvin McDearmon 4. März 1893 – 3. März 1897 Demokrat
Rice Alexander Pierce 4. März 1897 – 3. März 1905 Demokrat
Finis James Garrett 4. März 1905 – 3. März 1929 Demokrat
Jere Cooper 4. März 1929 – 3. März 1933 Demokrat
Edward Hull Crump 4. März 1933 – 3. Januar 1935 Demokrat
Walter Chandler 3. Januar 1935 – 2. Januar 1940 Demokrat
Clifford Davis 15. Februar 1940 – 3. Januar 1943 Demokrat
Jere Cooper 3. Januar 1943 – 3. Januar 1953 Demokrat
Clifford Davis 3. Januar 1953 – 3. Januar 1965 Demokrat
George William Grider 3. Januar 1965 – 3. Januar 1967 Demokrat
Dan Heflin Kuykendall 3. Januar 1967 – 3. Januar 1973 Republikaner
Harold Eugene Ford Sr. 3. Januar 1983 – 3. Januar 1997 Demokrat
Harold Eugene Ford Jr. 3. Januar 1997 – 3. Januar 2007 Demokrat
Stephen Ira Cohen 3. Januar 2007 – Demokrat

10. Sitz (1833-1861/1873-1933/1943-1953)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
William Marshall Inge 4. März 1833 – 3. März 1835 Demokrat
Ebenezer J. Shields 4. März 1835 – 3. März 1839 Nationalrepublikaner
Aaron Venable Brown 4. März 1839 – 3. März 1843 Demokrat
John Baptista Ashe 4. März 1843 – 3. März 1845 Whig
Frederick Perry Stanton 4. März 1845 – 3. März 1855 Demokrat
Thomas Rivers 4. März 1855 – 3. März 1857 American Party
William Tecumsah Avery 4. März 1857 – 3. März 1861 Demokrat
Horace Maynard 4. März 1873 – 3. März 1875 Republikaner
Hiram Casey Young 4. März 1875 – 3. März 1881 Demokrat
William Robert Moore 4. März 1881 – 3. März 1883 Republikaner
Hiram Casey Young 4. März 1883 – 3. März 1885 Demokrat
Zachary Taylor 4. März 1885 – 3. März 1887 Republikaner
James Phelan 4. März 1887 – 30. Januar 1891 Demokrat
Josiah Patterson 4. März 1891 – 3. März 1897 Demokrat
Edward Ward Carmack 4. März 1897 – 3. März 1901 Demokrat
Malcolm Rice Patterson 4. März 1901 – 3. März 1907 Demokrat
George Washington Gordon 4. März 1907 – 9. August 1911 Demokrat
Kenneth Douglas McKellar 4. Dezember 1911 – 3. März 1917 Demokrat
Hubert Frederick Fisher 4. März 1917 – 3. März 1931 Demokrat
Edward Hull Crump 4. März 1931 – 3. März 1933 Demokrat
Clifford Davis 3. Januar 1943 – 3. Januar 1953 Demokrat

11. Sitz (1833–1853)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
Cave Johnson 4. März 1833 – 3. März 1837 Demokrat
Richard Cheatham 4. März 1837 – 3. März 1839 Whig
Cave Johnson 4. März 1839 – 3. März 1843 Demokrat
Milton Brown 4. März 1843 – 3. März 1847 Whig
William T. Haskell 4. März 1847 – 3. März 1849 Whig
Christopher Harris Williams 4. März 1849 – 3. März 1853 Whig

12. Sitz (1833–1843)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
David Crockett 4. März 1833 – 3. März 1835 Nationalrepublikaner
Adam Huntsman 4. März 1835 – 3. März 1837 Demokrat
John Wesley Crockett 4. März 1837 – 3. März 1841 Whig
Milton Brown 4. März 1841 – 3. März 1843 Whig

13. Sitz (1833–1843)[Bearbeiten]

Name Amtszeit Partei
William Claiborne Dunlap 4. März 1833 – 3. März 1837 Demokrat
Christopher Harris Williams 4. März 1837 – 3. März 1843 Whig

Siehe auch[Bearbeiten]