Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Nevada

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dina Titus, derzeitige Vertreterin des ersten Kongresswahlbezirks von Nevada
Mark Amodei, derzeitiger Vertreter des zweiten Kongresswahlbezirks von Nevada
Joe Heck, derzeitiger Vertreter des dritten Kongresswahlbezirks von Nevada
Steven Horsford, derzeitiger Vertreter des vierten Kongresswahlbezirks von Nevada

Diese Liste führt alle Politiker auf, die seit 1861 für Nevada dem Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten angehört haben.

Nevada-Territorium (1861–1864)[Bearbeiten]

Das Nevada-Territorium entsandte in der Zeit von 1861 bis 1865 zwei Kongressabgeordnete:

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
John Cradlebaugh 1861–1863 Unabhängig 22. Februar 1819–22. Februar 1872
Gordon Newell Mott 1863–1864 Republikaner 21. Oktober 1812–27. April 1887

Bundesstaat Nevada (seit 1864)[Bearbeiten]

1. Distrikt[Bearbeiten]

Der 1. Distrikt entsandte bisher 29 Kongressabgeordnete:

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
Henry Gaither Worthington 1864–1865 Republikaner 9. Februar 1828–29. Juli 1909
Delos Rodeyn Ashley 1865–1869 Republikaner 19. Februar 1828–18. Juni 1873
Thomas Fitch 1869–1871 Republikaner 27. Januar 1838–12. November 1923
Charles West Kendall 1871–1875 Demokrat 22. April 1828–25. Juni 1914
William Woodburn 1875–1877 Republikaner 14. April 1838–15. Januar 1915
Thomas Wren 1877–1879 Republikaner 2. Januar 1826–5. Februar 1904
Rollin Mallory Daggett 1879–1881 Republikaner 22. Februar 1831–12. November 1901
George Williams Cassidy 1881–1885 Demokrat 25. April 1836–24. Juni 1892
William Woodburn 1885–1889 Republikaner 14. April 1838–15. Januar 1915
Horace Franklin Bartine 1889–1893 Republikaner 21. März 1848–27. August 1918
Francis Griffith Newlands 1893–1903 Demokrat 28. August 1848–24. Dezember 1917
Clarence Dunn Van Duzer 1903–1907 Demokrat 4. Mai 1864–28. September 1947
George Arthur Bartlett 1907–1911 Demokrat 30. November 1869–1. Juni 1951
Edwin Ewing Roberts 1911–1919 Republikaner 12. Dezember 1870–11. Dezember 1933
Charles Robley Evans 1919–1921 Demokrat 9. August 1866–30. November 1954
Samuel Shaw Arentz 1921–1923 Republikaner 8. Januar 1879–17. Juni 1934
Charles Lenmore Richards 1923–1925 Demokrat 3. Oktober 1877–22. Dezember 1953
Samuel Shaw Arentz 1925–1933 Republikaner 8. Januar 1879–17. Juni 1934
James Graves Scrugham 1933–1943 Demokrat 19. Januar 1880–23. Juni 1945
Maurice Joseph Sullivan 1943–1945 Demokrat 7. Dezember 1884–9. August 1953
Berkeley Lloyd Bunker 1945–1947 Demokrat 12. August 1906–21. Januar 1999
Charles Hinton Russell 1947–1949 Republikaner 27. Dezember 1903–13. September 1989
Walter Stephan Baring Jr. 1949–1953 Demokrat 9. September 1911–13. Juli 1975
Clarence Clifton Young 1953–1957 Republikaner * 7. November 1922
Walter Stephan Baring Jr. 1957–1973 Demokrat 9. September 1911–13. Juli 1975
David Gilmer Towell 1973–1975 Republikaner 9. Juni 1937–10. Juni 2003
James David Santini 1975–1983 Demokrat * 13. August 1937
Harry Mason Reid 1983–1987 Demokrat * 2. Dezember 1939
James Hubert Bilbray 1987–1995 Demokrat * 19. Mai 1938
John Eric Ensign 1995–1999 Republikaner * 25. März 1958
Rochelle Levine Berkley 1999–2013 Demokrat * 20. Januar 1951
Alice Costandina Titus seit 2013 Demokrat * 23. Mai 1950

2. Distrikt[Bearbeiten]

Der 2. Distrikt wurde nach dem Zensus von 1980 gegründet. Insgesamt vertraten ihn ab 1983 bislang drei Kongressabgeordnete.

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
Barbara Farrell Vucanovich 1983–1997 Republikaner * 22. Juni 1921
James Arthur Gibbons 1997–2006 Republikaner * 16. Dezember 1944
Dean A. Heller 2007–2011 Republikaner * 10. Mai 1960
Mark Eugene Amodei seit 2011 Republikaner * 12. Juni 1958

3. Distrikt[Bearbeiten]

Der 3. Distrikt wurde nach dem Zensus von 2000 gegründet und entsandte ab 2003 bisher drei Kongressabgeordnete.

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
Jonathan Christopher Porter 2003–2009 Republikaner * 16. Mai 1955
Alice Costandina Titus 2009–2011 Demokrat * 23. Mai 1950
Joseph John Heck seit 2011 Republikaner * 3. März 1961

4. Distrikt[Bearbeiten]

Der 4. Distrikt wurde nach dem Zensus von 2010 gegründet und entsandte ab 2013 bisher einen Kongressabgeordneten.

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
Steven Horsford seit 2013 Demokrat * 29. April 1973

Siehe auch[Bearbeiten]