Autoroute A87

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A87 in Frankreich
Autoroute A87
Karte
Verlauf der A 87
Basisdaten
Betreiber: ASF
Gesamtlänge: 142 km

Regionen:

Die Autoroute A 87 ist eine französische Autobahn mit Beginn in Angers und Ende in La Roche-sur-Yon. Ihre Gesamtlänge beträgt heute insgesamt 142 km.

Geschichte[Bearbeiten]

  • 22 01 2002: Eröffnung Mûrs-Erignés - Cholet-sud (Abfahrt 23 - 27)
  • 19 06 2003: Eröffnung Cholet-sud - Les Essarts (Abfahrt 27 - A 83)
  • xx xx 2003: Eröffnung der Abfahrt Herbiers (Abfahrt 29)
  • 14 01 2005: Eröffnung Les Essarts - La Roche-sur-Yon-est (A 83 - Abfahrt 30)
  • 20 06 2005: Eröffnung der Abfahrt Verrie (Abfahrt 28)
  • 04 07 2008: Eröffnung La Roche-sur-Yon-est - Les Clouzeaux (Abfahrt 30 - RD160)
  • 17 10 2008: Eröffnung der Abfahrt La Roche-Centre (Abfahrt 31)
  • 24 10 2008: Eröffnung der Abfahrt Grand Clos (Abfahrt 22.1)

Großstädte an der Autobahn[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]