Croutelle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Croutelle
Croutelle (Frankreich)
Croutelle
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Vienne
Arrondissement Poitiers
Kanton Poitiers-1
Gemeindeverband Grand-Poitiers
Koordinaten 46° 32′ N, 0° 17′ OKoordinaten: 46° 32′ N, 0° 17′ O
Höhe 100–147 m
Fläche 1,48 km2
Einwohner 816 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 551 Einw./km2
Postleitzahl 86240
INSEE-Code
Website http://www.croutelle-mairie.fr/

Croutelle ist eine französische Gemeinde mit 816 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2015) im Département Vienne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Poitiers und zum Kanton Poitiers-1 (bis 2015: Kanton Poitiers-5). Die Einwohner werden Croutellois genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Croutelle liegt etwa sechs Kilometer südwestlich des Stadtzentrums von Poitiers. Umgeben wird Croutelle von den Nachbargemeinden Poitiers im Norden und Nordosten, Ligugé im Süden und Osten sowie Fontaine-le-Comte im Westen.

Durch das Gemeindegebiet verläuft die Route nationale 10.

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
(Quelle: Croutelle auf der Website des Insee)
19621968197519821990199920062012
313335336452448649678830
Ab 1962 offizielle Zahlen ohne Einwohner mit Zweitwohnsitz

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Croutelle – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien