San Pietro di Feletto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
San Pietro di Feletto
Wappen
San Pietro di Feletto (Italien)
San Pietro di Feletto
Staat Italien
Region Venetien
Provinz Treviso (TV)
Lokale Bezeichnung San Piero
Koordinaten 45° 55′ N, 12° 15′ OKoordinaten: 45° 55′ 0″ N, 12° 15′ 0″ O
Höhe 221 m s.l.m.
Fläche 19,45 km²
Einwohner 5.219 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte 268 Einw./km²
Postleitzahl 31020
Vorwahl 0438
ISTAT-Nummer 026073
Website www.comune.sanpietrodifeletto.tv.it
Panorama von San Pietro di Feletto

San Pietro di Feletto ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 5219 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2018) in der Provinz Treviso in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 29,5 Kilometer nördlich von Treviso. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ortsteil Rua di Feletto.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischen dem 7. und 8. Jahrhundert entstand eine Kirche von San Pietro, die dem Bistum Belluno zugeordnet wurde.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Gemeinde wird der Prosecco di Conegliano e Valdobbiadene (als Herkunftsbezeichnung geschützt) hergestellt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: San Pietro di Feletto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2018.