Vidor (Venetien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vidor
Kein Wappen vorhanden.
Vidor (Italien)
Vidor
Staat Italien
Region Venetien
Provinz Treviso (TV)
Lokale Bezeichnung Vidor
Koordinaten 45° 52′ N, 12° 2′ OKoordinaten: 45° 52′ 0″ N, 12° 2′ 0″ O
Fläche 13 km²
Einwohner 3.687 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 284 Einw./km²
Postleitzahl 31020
Vorwahl 0423
ISTAT-Nummer 026090

Vidor ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Treviso mit 3687 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017).

Vidor liegt nahe dem Fluss Piave. Zur Gemeinde gehört der Ortsteil (italienisch: Fraktion) Colbertaldo. Die Nachbargemeinden sind: Crocetta del Montello, Farra di Soligo, Moriago della Battaglia, Pederobba und Valdobbiadene.

Vidor gehört zur Comunità montana „Prealpi Trevigiane“

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.