Bezirk Innsbruck Land

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage
Bezirk Imst Innsbruck Bezirk Innsbruck Land Bezirk Kitzbühel Bezirk Kufstein Bezirk Landeck Bezirk Lienz Bezirk Reutte Bezirk SchwazLage des Bezirks Innsbruck Land im Bundesland Tirol (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Basisdaten
Bundesland Tirol
NUTS-III-Region AT-332
Verwaltungssitz Innsbruck
Fläche 1990,09 km²
Einwohner 167.954 (1. Jänner 2013)
Bevölkerungsdichte 84 Einw./km²
Kfz-Kennzeichen IL
Bezirkshauptmannschaft
Bezirkshauptmann Herbert Hauser
Webseite www.tirol.gv.at/bezirke/innsbruck-land
Karte
Absam Aldrans Ampass Axams Baumkirchen Birgitz Ellbögen Flaurling Fritzens Fulpmes Gnadenwald Götzens Gries am Brenner Gries im Sellrain Grinzens Gschnitz Hall in Tirol Hatting Inzing Kematen Innsbruck Kolsass Kolsassberg Lans Leutasch Matrei am Brenner Mieders Mils Mühlbachl Mutters Natters Navis Neustift im Stubaital Oberhofen im Inntal Obernberg am Brenner Oberperfuss Patsch Pettnau Pfaffenhofen Pfons Polling in Tirol Ranggen Reith bei Seefeld Rinn Rum St. Sigmund im Sellrain Scharnitz Schmirn Schönberg im Stubaital Seefeld Sellrain Sistrans Steinach am Brenner Telfes im Stubai Telfs Thaur Trins Tulfes Unterperfuss Vals Völs Volders Wattenberg Wattens Wildermieming Zirl TirolLage der Gemeinde Bezirk Innsbruck Land   im Bezirk Innsbruck Land (anklickbare Karte)
Über dieses Bild

Der Bezirk Innsbruck-Land ist ein politischer Bezirk des österreichischen Bundeslandes Tirol. Er umschließt den Bezirk Innsbruck-Stadt, grenzt im Westen an den Bezirk Imst, im Osten an den Bezirk Schwaz, im Norden an Bayern (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) und im Süden an Südtirol. Die Gegend des Bezirks, einschließlich der Stadt Innsbruck, wird als Region auch Tiroler Mittelland oder Innsbrucker Land bezeichnet.

Geografie[Bearbeiten]

Der Bezirk liegt in einem Teil des Inntals (Oberinntal und Unterinntal) und im Nordtiroler Teil des Wipptals und deren Seitentälern (Stubaital, Sellraintal, Gschnitztal, Wattental). Weiters gehört das Gebiet des Seefelder Plateaus zum Bezirk.

Die südliche Grenze mit dem Brennerpass ist gebildet durch den Alpenhauptkamm. Der Bezirk umfasst neben den Tälern hauptsächlich alpines Gebiet (Stubaier Alpen im Südwesten, Tuxer Alpen im Südosten, Wettersteingebirge und Karwendel im Norden).

Der Bezirk Innsbruck-Land ist nach dem Bezirk Lienz der zweitgrößte Tirols und der fünftgrößte von ganz Österreich.

Bezirkshauptmannschaft

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten]

Der Bezirk ist ein bedeutendes Tourismusgebiet (Stubaital, Raum Seefeld, Umland von Innsbruck). Im sekundären Sektor ist neben dem dominierenden Betrieb Swarovski die Bauwirtschaft mit einem hohen Beschäftigtenanteil vertreten. Wichtige Standorte für Industrie und Gewerbe sind: Wattens, Völs, Absam, Hall, Kematen und Telfs.

Die größten Produktionsbetriebe sind in den Sparten Herstellung und Bearbeitung von Glas, Nahrungsmittelindustrie, Optik und Bauwirtschaft zu finden.

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten]

Der Bezirk Innsbruck-Land gliedert sich in 65 Gemeinden, darunter eine Stadt und sieben Marktgemeinden. Damit ist er der gemeindereichste Bezirk Österreichs.

Gemeinden im Bezirk Innsbruck-Land


Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten der Tabelle: OSM, Google oder Bing
Gemeinde Lage Einw. Fläche Ew/km² Gerichtsbezirk Region Typ Foto
Absam
Wappen at absam.png


Absam im Bezirk IL.png
47° 17′ 45″ N, 11° 30′ 4″ O
6766 51,92 km² 130 Ew/km² Hall (in Tirol) Karwendelgebirge Gemeinde Absam von Westen.jpg

Aldrans
Wappen Aldrans.svg


Aldrans im Bezirk IL.png
47° 15′ 0″ N, 11° 26′ 0″ O
2315 8,89 km² 260 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Aldrans NW.JPG

Ampass
Wappen at ampass.png


Ampass im Bezirk IL.png
47° 16′ 0″ N, 11° 26′ 0″ O
1688 7,9 km² 214 Ew/km² Hall (in Tirol) Gemeinde Ampass, Ansitz Taschenlehen.JPG

Axams
AUT Axams COA.jpg


Axams im Bezirk IL.png
47° 13′ 49″ N, 11° 16′ 45″ O
5586 22,16 km² 252 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Axams NE.JPG

Baumkirchen
AUT Baumkirchen COA.jpg


Baumkirchen im Bezirk IL.png
47° 17′ 59″ N, 11° 33′ 50″ O
1159 4,03 km² 288 Ew/km² Hall (in Tirol) Gemeinde Baumkirchen Detail AT6121.jpg

Birgitz
Wappen at birgitz.png


Birgitz im Bezirk IL.png
47° 14′ 9″ N, 11° 17′ 59″ O
1305 4,78 km² 273 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Birgitz.JPG

Ellbögen
Wappen at ellboegen.png


Ellbögen im Bezirk IL.png
47° 10′ 0″ N, 11° 26′ 0″ O
1081 34,47 km² 31 Ew/km² Innsbruck Wipptal Gemeinde St.Peter Ellboegen.jpg
Flaurling
Wappen at flaurling.png


Flaurling im Bezirk IL.png
47° 17′ 32″ N, 11° 7′ 23″ O
1221 19,64 km² 62 Ew/km² Telfs Gemeinde Flauring 2010 001.jpg
Fritzens
Wappen at fritzens.png


Fritzens im Bezirk IL.png
47° 18′ 19″ N, 11° 35′ 25″ O
2022 6,14 km² 329 Ew/km² Hall (in Tirol) Unterinntal Gemeinde Fritzens Detail AT6122.JPG

Fulpmes
Wappen at fulpmes.png


Fulpmes im Bezirk IL.png
47° 9′ 12″ N, 11° 20′ 57″ O
4230 16,77 km² 252 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Fulpmes 02.JPG

Gnadenwald
Wappen at gnadenwald.png


Gnadenwald im Bezirk IL.png
47° 19′ 20″ N, 11° 34′ 37″ O
742 11,49 km² 65 Ew/km² Hall (in Tirol) Gemeinde Gnadenwald1.jpg

Götzens
Wappen at goetzens.png


Götzens im Bezirk IL.png
47° 14′ 10″ N, 11° 18′ 40″ O
3959 9,72 km² 407 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Peterpaul.jpg

Gries am Brenner
Wappen at gries am brenner.png


Gries am Brenner im Bezirk IL.png
47° 2′ 0″ N, 11° 28′ 0″ O
1281 55,79 km² 23 Ew/km² Innsbruck Brennerpass Gemeinde Gries am Brenner 9.JPG

Gries im Sellrain
Wappen at gries im sellrain.png


Gries im Sellrain im Bezirk IL.png
47° 11′ 44″ N, 11° 9′ 23″ O
596 22,62 km² 26 Ew/km² Innsbruck Sellraintal Gemeinde Gries-im-Sellrain.jpg

Grinzens
Wappen at grinzens.png


Grinzens im Bezirk IL.png
47° 13′ 46″ N, 11° 15′ 15″ O
1346 28,71 km² 47 Ew/km² Innsbruck Sellraintal Gemeinde Grinzens NE.JPG
Gschnitz
Wappen at gschnitz.png


Gschnitz im Bezirk IL.png
47° 2′ 39″ N, 11° 20′ 58″ O
439 59,12 km² 7,4 Ew/km² Innsbruck Gschnitztal Gemeinde Gschnitz.jpg

Hall in Tirol
Wappen at hall in tirol.png


Hall in Tirol im Bezirk IL.png
47° 17′ 0″ N, 11° 30′ 0″ O
12956 5,54 km² 2339 Ew/km² Hall (in Tirol) Unterinntal Stadt-
gemeinde
Inntal Volders Hall Thauer Rum Innsbruck.JPG

Hatting
Wappen at hatting.png


Hatting im Bezirk IL.png
47° 16′ 40″ N, 11° 10′ 6″ O
1282 7,07 km² 181 Ew/km² Telfs Oberinntal Gemeinde Hatting.jpg
Inzing
Wappen at inzing.png


Inzing im Bezirk IL.png
47° 16′ 20″ N, 11° 12′ 0″ O
3603 19,37 km² 186 Ew/km² Telfs Inntal Gemeinde Inzing von Süden.JPG

Kematen in Tirol
Wappen Kematen in Tirol.gif


Kematen in Tirol im Bezirk IL.png
47° 15′ 15″ N, 11° 16′ 20″ O
2563 6,99 km² 367 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Kematen und Martinswand.JPG

Kolsass
Wappen at kolsass.png


Kolsass im Bezirk IL.png
47° 18′ 1″ N, 11° 37′ 51″ O
1574 3,34 km² 471 Ew/km² Hall (in Tirol) Tiroler Unterland Gemeinde Kolsassoben.jpg

Kolsassberg
Wappen at kolsassberg.png


Kolsassberg im Bezirk IL.png
47° 16′ 57″ N, 11° 39′ 6″ O
751 35,37 km² 21 Ew/km² Hall (in Tirol) Tiroler Unterland Gemeinde Tuxer Alpen mit Innerweerberg und Kolsassberg.JPG

Lans
Wappen at lans.png


Lans im Bezirk IL.png
47° 14′ 18″ N, 11° 25′ 53″ O
957 6,29 km² 152 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Lans Nordansicht.jpg

Leutasch
Wappen at leutasch.png


Leutasch im Bezirk IL.png
47° 22′ 0″ N, 11° 9′ 0″ O
2201 103,14 km² 21 Ew/km² Innsbruck Leutaschtal Gemeinde Leutasch - southern pat of Weidach.jpg

Matrei am Brenner
Wappen at matrei am brenner.png


Matrei am Brenner im Bezirk IL.png
47° 7′ 51″ N, 11° 27′ 11″ O
881 0,35 km² 2517 Ew/km² Innsbruck Wipptal Markt-
gemeinde
Matrei.jpg

Mieders
Wappen at mieders.png


Mieders im Bezirk IL.png
47° 10′ 12″ N, 11° 22′ 53″ O
1789 16,54 km² 108 Ew/km² Innsbruck Stubaital Gemeinde Mieders-ansicht.jpg

Mils
Wappen at mils.png


Mils im Bezirk IL.png
47° 17′ 11″ N, 11° 31′ 36″ O
4145 6,93 km² 598 Ew/km² Hall (in Tirol) Inntal Gemeinde Mils from southeast.JPG

Mühlbachl
Wappen at muehlbachl.png


Mühlbachl im Bezirk IL.png
47° 8′ 10″ N, 11° 27′ 7″ O
1321 28,65 km² 46 Ew/km² Innsbruck Wipptal Gemeinde
Mutters
Wappen at mutters.png


Mutters im Bezirk IL.png
47° 13′ 39″ N, 11° 22′ 38″ O
2025 19,03 km² 106 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Mutters SW.JPG

Natters
Wappen at natters.png


Natters im Bezirk IL.png
47° 14′ 2″ N, 11° 22′ 25″ O
1875 7,33 km² 256 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Natters-ansicht.jpg

Navis
Wappen at navis.png


Navis im Bezirk IL.png
47° 7′ 52″ N, 11° 32′ 25″ O
1969 64,13 km² 31 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Navis 04.JPG

Neustift im Stubaital
Wappen at neustift im stubaital.png


Neustift im Stubaital im Bezirk IL.png
47° 6′ 37″ N, 11° 18′ 21″ O
4563 248,99 km² 18 Ew/km² Innsbruck Stubaital Gemeinde Neustift von Serles.JPG

Oberhofen im Inntal
Wappen at oberhofen im inntal.png


Oberhofen im Inntal im Bezirk IL.png
47° 18′ 11″ N, 11° 5′ 45″ O
1685 18,57 km² 91 Ew/km² Telfs Inntal Gemeinde Hohe Munde vom Inntal bei Oberhofen.jpg
Obernberg am Brenner
Wappen at obernberg am brenner.png


Obernberg am Brenner im Bezirk IL.png
47° 0′ 59″ N, 11° 25′ 10″ O
362 38,66 km² 9,4 Ew/km² Innsbruck Obernberger Tal Gemeinde Obernberg 1.JPG

Oberperfuss
Wappen at oberperfuss.png


Oberperfuss im Bezirk IL.png
47° 15′ 0″ N, 11° 15′ 0″ O
2878 15,29 km² 188 Ew/km² Telfs Inntal Gemeinde Oberperfuss.jpg
Patsch
Wappen at patsch.png


Patsch im Bezirk IL.png
47° 12′ 15″ N, 11° 24′ 55″ O
965 9,73 km² 99 Ew/km² Innsbruck Wipptal Gemeinde Patsch Europabrücke W.JPG

Pettnau
Wappen at pettnau.png


Pettnau im Bezirk IL.png
47° 17′ 31″ N, 11° 9′ 36″ O
906 10,78 km² 84 Ew/km² Telfs Oberinntal Gemeinde Pettnau.jpg
Pfaffenhofen
Wappen at pfaffenhofen.png


Pfaffenhofen im Bezirk IL.png
47° 17′ 0″ N, 11° 4′ 0″ O
1093 7 km² 156 Ew/km² Telfs Oberinntal Gemeinde Pfaffenhofen.jpg
Pfons
Wappen at pfons.png


Pfons im Bezirk IL.png
47° 8′ 33″ N, 11° 27′ 38″ O
1232 21,72 km² 57 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Pfons 02.JPG

Polling in Tirol
Wappen at polling in tirol.png


Polling in Tirol im Bezirk IL.png
47° 16′ 53″ N, 11° 9′ 2″ O
952 4,97 km² 192 Ew/km² Telfs Gemeinde Polling.jpg
Ranggen
Wappen at ranggen.png


Ranggen im Bezirk IL.png
47° 15′ 27″ N, 11° 12′ 40″ O
994 6,97 km² 143 Ew/km² Telfs Oberinntal Gemeinde Ranggen.jpg
Reith bei Seefeld
Wappen at reith bei seefeld.png


Reith bei Seefeld im Bezirk IL.png
47° 17′ 56″ N, 11° 12′ 14″ O
1256 20,92 km² 60 Ew/km² Innsbruck Gemeinde
Rinn
Wappen at rinn.png


Rinn im Bezirk IL.png
47° 14′ 58″ N, 11° 30′ 13″ O
1700 10,65 km² 160 Ew/km² Hall (in Tirol) Gemeinde Rinn.JPG

Rum
Wappen at rum.png


Rum im Bezirk IL.png
47° 17′ 14″ N, 11° 27′ 29″ O
8874 8,56 km² 1037 Ew/km² Hall (in Tirol) Markt-
gemeinde
Rum NW.JPG

St. Sigmund im Sellrain
Wappen at st sigmund im sellrain.png


St. Sigmund im Sellrain im Bezirk IL.png
47° 12′ 0″ N, 11° 6′ 0″ O
167 102,3 km² 1,6 Ew/km² Innsbruck Gemeinde St Sigmund im Sellrain.jpg

Scharnitz
Wappen at scharnitz.png


Scharnitz im Bezirk IL.png
47° 23′ 18″ N, 11° 15′ 54″ O
1302 158,77 km² 8,2 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Scharnitz, Pfarrkirche Maria Hilf.jpeg

Schmirn
Wappen at schmirn.png


Schmirn im Bezirk IL.png
47° 4′ 46″ N, 11° 33′ 53″ O
861 62,64 km² 14 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Schmirntal 11.JPG

Schönberg im Stubaital
Wappen at schoenberg im stubaital.png


Schönberg im Stubaital im Bezirk IL.png
47° 11′ 11″ N, 11° 24′ 22″ O
1015 7,47 km² 136 Ew/km² Innsbruck Stubaital Gemeinde Schönberg im Stubaital Nord.JPG

Seefeld in Tirol
Wappen at seefeld in tirol.png


Seefeld in Tirol im Bezirk IL.png
47° 19′ 46″ N, 11° 11′ 21″ O
3279 17,38 km² 189 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Seefeld in Tirol panorama.jpg

Sellrain
Wappen at sellrain.svg


Sellrain im Bezirk IL.png
47° 12′ 48″ N, 11° 12′ 50″ O
1347 62 km² 22 Ew/km² Innsbruck Sellraintal Gemeinde Gemeinde Sellrain.jpg

Sistrans
Wappen at sistrans.png


Sistrans im Bezirk IL.png
47° 14′ 17″ N, 11° 26′ 48″ O
2148 7,92 km² 271 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Sistrans westansicht.jpg

Steinach am Brenner
Wappen at steinach am brenner.png


Steinach am Brenner im Bezirk IL.png
47° 5′ 34″ N, 11° 28′ 0″ O
3351 28,05 km² 119 Ew/km² Innsbruck Markt-
gemeinde
Steinach am Brenner.jpg

Telfes im Stubai
Wappen at telfes im stubaital.png


Telfes im Stubai im Bezirk IL.png
47° 9′ 53″ N, 11° 21′ 31″ O
1501 27,38 km² 55 Ew/km² Innsbruck Stubaital Gemeinde Telfes from south.JPG

Telfs
Wappen at telfs.png


Telfs im Bezirk IL.png
47° 18′ 25″ N, 11° 4′ 20″ O
14803 45,48 km² 325 Ew/km² Telfs Oberinntal Markt-
gemeinde
Untermarktstrasse in Telfs.jpg

Thaur
Wappen at thaur.png


Thaur im Bezirk IL.png
47° 17′ 42″ N, 11° 28′ 19″ O
3778 21,07 km² 179 Ew/km² Hall (in Tirol) Gemeinde Thaur from south.JPG

Trins
Wappen at Trins.svg


Trins im Bezirk IL.png
47° 4′ 0″ N, 11° 25′ 0″ O
1243 48,82 km² 25 Ew/km² Innsbruck Gemeinde Blick von Aussichtsplattform in Trins auf Talende.jpg

Tulfes
Wappen at tulfes.png


Tulfes im Bezirk IL.png
47° 15′ 25″ N, 11° 31′ 49″ O
1423 27,7 km² 51 Ew/km² Hall (in Tirol) Gemeinde Tulfes2.JPG

Unterperfuss
Wappen at unterperfuss.png


Unterperfuss im Bezirk IL.png
47° 15′ 35″ N, 11° 15′ 32″ O
192 2,28 km² 84 Ew/km² Telfs Gemeinde Unterperfuss2.jpg
Vals
Wappen at vals.png


Vals im Bezirk IL.png
47° 3′ 45″ N, 11° 30′ 2″ O
549 48,71 km² 11 Ew/km² Innsbruck Valsertal Gemeinde Vals 4.JPG

Völs
Wappen at voels.png


Völs im Bezirk IL.png
47° 15′ 7″ N, 11° 19′ 42″ O
6570 5,62 km² 1169 Ew/km² Innsbruck Markt-
gemeinde
Blick vom Blasiusberg.jpg

Volders
Wappen at volders.png


Volders im Bezirk IL.png
47° 17′ 15″ N, 11° 33′ 55″ O
4384 32,42 km² 135 Ew/km² Hall (in Tirol) Gemeinde Volders AT6111.JPG

Wattenberg
Wappen at wattenberg.png


Wattenberg im Bezirk IL.png
47° 16′ 24″ N, 11° 36′ 21″ O
724 67,71 km² 11 Ew/km² Hall (in Tirol) Tiroler Unterland Gemeinde Wattenberg AT6112.JPG

Wattens
Wappen at wattens.png


Wattens im Bezirk IL.png
47° 17′ 29″ N, 11° 35′ 33″ O
7639 10,84 km² 705 Ew/km² Hall (in Tirol) Markt-
gemeinde
Wattens AT6112.JPG

Wildermieming
Wappen at wildermieming.png


Wildermieming im Bezirk IL.png
47° 19′ 6″ N, 11° 0′ 23″ O
888 31,24 km² 28 Ew/km² Telfs Mieminger Plateau Gemeinde Wildermieming.jpg

Zirl
Wappen at zirl.png


Zirl im Bezirk IL.png
47° 16′ 24″ N, 11° 14′ 29″ O
7802 57,24 km² 136 Ew/km² Telfs Inntal Markt-
gemeinde
Zirl.01.vm.jpg


Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]


Einzelnachweise[Bearbeiten]