Polnische Eishockeynationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

PolenPolen Polen

Verband Polski Związek Hokeja na Lodzie
Meiste Spiele Henryk Gruth (292)
Homepage pzhl.org.pl
Olympische Spiele
Teilnahmen 13
Bestes Ergebnis 4. Platz (1932)
Weltmeisterschaft
Teilnahmen
Bestes Ergebnis 4. Platz (1931)
(Stand: 27. Februar 2010)
Die Polnische Nationalmannschaft bei einem Freundschaftsspiel 2006

Die Polnische Eishockeynationalmannschaft der Männer wird nach der Weltmeisterschaft 2012 in der IIHF-Weltrangliste auf Platz 23 geführt. Aktueller Trainer ist der Russe Igor Sacharkin. Als Berater fungiert sein Landsmann Slava Bykov.[1]

Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren 2007 belegte die Mannschaft in der Gruppe A der Division I, die in Qiqihar (China) ausgetragen wurde, hinter Frankreich den zweiten Platz und verpasste damit den Aufstieg zur A-Weltmeisterschaft nur knapp. Auch in den folgenden Jahren gelang der polnischen Mannschaft der Aufstieg in die A-WM, in der sie zuletzt 2002 spielte, nicht.

Beste Platzierung einer polnischen Mannschaften bei Weltmeisterschaften war der vierte Platz bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 1931. In den 1970er Jahren gehörte das Team wiederholt zu dem damals lediglich sechs bzw. acht Mannschaften umfassenden Teilnehmerfeld der A-Weltmeisterschaft. Zur Vorbereitung auf die jährlichen Weltmeisterschaften nimmt die Nationalmannschaft regelmäßig an Turnieren der Euro Ice Hockey Challenge teil.

Ergebnisse bei Weltmeisterschaften[Bearbeiten]

  • 1995 - 3. Platz B-WM
  • 1996 - 5. Platz B-WM
  • 1997 - 5. Platz B-WM
  • 1998 - 7. Platz B-WM
  • 1999 - 7. Platz B-WM
  • 2000 - 4. Platz B-WM
  • 2001 - 1. Platz Division I, Gruppe A
  • 2002 - 14. Platz
  • 2003 - 2. Platz Division I, Gruppe A
  • 2004 - 3. Platz Division I, Gruppe B
  • 2005 - 2. Platz Division I, Gruppe A
  • 2006 - 3. Platz Division I, Gruppe B
  • 2007 - 2. Platz Division I, Gruppe A
  • 2008 - 3. Platz Division I, Gruppe A
  • 2009 - 4. Platz Division I, Gruppe B
  • 2010 - 3. Platz Division I, Gruppe B
  • 2011 - 4. Platz Division I, Gruppe B
  • 2012 - 2. Platz Division I, Gruppe B
  • 2013 - 2. Platz Division I, Gruppe B
  • 2014 - 1. Platz Division I, Gruppe B

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.hockeyfans.ch/news/meldung/31702