Abierto Mexicano Telcel 2014/Damen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abierto Mexicano Telcel 2014
Datum 24.2.2014 – 2.3.2014
Auflage 14
Navigation 2013 ◄ 2014 ► 2015
WTA Tour
Austragungsort Acapulco
MexikoMexiko Mexiko
Turniernummer 1002
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 250.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) ItalienItalien Sara Errani
Vorjahressieger (Doppel) SpanienSpanien Lourdes Domínguez Lino
SpanienSpanien Arantxa Parra Santonja
Sieger (Einzel) SlowakeiSlowakei Dominika Cibulková
Sieger (Doppel) FrankreichFrankreich Kristina Mladenovic
KasachstanKasachstan Galina Woskobojewa
Turnierdirektor Raul Zurutuza
Turnier-Supervisor Giulia Orlandi
Letzte direkte Annahme SchweizSchweiz Romina Oprandi (83)
Spielervertreter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christina McHale
Stand: 2. März 2014

Das Abierto Mexicano Telcel 2014 war ein Tennis-Sandplatzturnier für Frauen in Acapulco. Es war als Turnier der International-Kategorie Teil der WTA Tour 2014. Das Turnier fand vom 24. Februar bis 2. März 2014 statt. In der gleichen Woche fand der Brasil Tennis Cup in Florianópolis statt, der ebenfalls zu den International Turnieren der WTA Tour 2014 zählte.

Preisgelder und Weltranglistenpunkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei den Abierto Mexicano Telcel 2014 wurden die folgenden Preisgelder und Weltranglistenpunkte für das Erreichen der jeweiligen Runde ausgezahlt bzw. gutgeschrieben. Spielerinnen, die aus der Qualifikation in das Hauptfeld eintraten, erhielten die angegebenen Qualifikationspunkte zusätzlich zu denen für das Erreichen der jeweiligen Runde. Ansonsten waren die Beträge nicht kumulativ zu verstehen. Die Beträge für den Doppelbewerb galten je Spielerin.

Einzel
Runde Punkte Preisgeld
Sieg 280 40.000 $
Finale 180 20.000 $
Halbfinale 110 10.425 $
Viertelfinale 60 5.500 $
Achtelfinale 30 3.100 $
Erste Runde 1 1.800 $
Qualifikation Einzel
Runde Punkte Preisgeld
Qualifikantin 18
Qualifikationsrunde 14 950 $
2. Runde 10 700 $
1. Runde 1 500 $
Einzel
Runde Punkte Preisgeld
Sieg 280 11.500 $
Finale 180 6.000 $
Halbfinale 110 3.200 $
Viertelfinale 60 1.700 $
Erste Runde 1 900 $

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Qualifikation für die Abierto Mexicano Telcel 2014 fand vom 23. bis zum 25. Februar 2014 statt. Ausgespielt wurden vier Qualifikantenplätze, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. SlowakeiSlowakei Dominika Cibulková Sieg
02. KanadaKanada Eugenie Bouchard Viertelfinale
03. EstlandEstland Kaia Kanepi Viertelfinale
04. SlowakeiSlowakei Magdaléna Rybáriková 1. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. OsterreichÖsterreich Yvonne Meusburger 1. Runde

06. SerbienSerbien Bojana Jovanovski Achtelfinale

07. SchweizSchweiz Stefanie Vögele 1. Runde

08. China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Shuai Halbfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SlowakeiSlowakei D. Cibulková 6 6                          
   PolenPolen U. Radwańska 3 4     1  SlowakeiSlowakei D. Cibulková 7 6  
LL  UkraineUkraine L. Zurenko 64 4        BelgienBelgien Y. Wickmayer 5 2    
   BelgienBelgien Y. Wickmayer 7 6       1  SlowakeiSlowakei D. Cibulková 6 7  
   NeuseelandNeuseeland M. Eraković 6 6        NeuseelandNeuseeland M. Eraković 4 5    
WC  MexikoMexiko A. S. Sánchez 2 2        NeuseelandNeuseeland M. Eraković 6 6    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. A. Black 4 5     6  SerbienSerbien B. Jovanovski 1 4    
6  SerbienSerbien B. Jovanovski 6 7       1  SlowakeiSlowakei D. Cibulková 4    
4  SlowakeiSlowakei M. Rybáriková 1 3     8  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang 2 r    
   KroatienKroatien A. Tomljanović 6 6        KroatienKroatien A. Tomljanović 6 6    
   TschechienTschechien I. Melzer 2 4     Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Duval 3 0    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Duval 6 6          KroatienKroatien A. Tomljanović 1 7 2
   KanadaKanada A. Wozniak 7 5 6   8  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang 6 5 6  
Q  AustralienAustralien A. Barty 65 7 2      KanadaKanada A. Wozniak 1 4    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Keys 6 1 4   8  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang 6 6    
8  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang 4 6 6     1  SlowakeiSlowakei D. Cibulková 7 4 6
7  SchweizSchweiz S. Vögele 6 65 4      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 63 6 4
   JapanJapan K. Date-Krumm 3 7 6      JapanJapan K. Date-Krumm 5 1    
   FrankreichFrankreich K. Mladenovic 4 2        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 7 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 6 2 6
   DeutschlandDeutschland J. Görges 6 6     3  EstlandEstland K. Kanepi 1 6 4  
WC  MexikoMexiko M. Zacarías 0 1        DeutschlandDeutschland J. Görges 7 4 66  
   SlowakeiSlowakei J. Čepelová 1 6 2   3  EstlandEstland K. Kanepi 64 6 7  
3  EstlandEstland K. Kanepi 6 3 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 3 6 7
5  OsterreichÖsterreich Y. Meusburger 1 3        FrankreichFrankreich C. Garcia 6 2 5  
Q  KanadaKanada S. Fichman 6 6     Q  KanadaKanada S. Fichman 2 5    
   SpanienSpanien L. Domínguez Lino 4 66        FrankreichFrankreich C. Garcia 6 7    
   FrankreichFrankreich C. Garcia 6 7          FrankreichFrankreich C. Garcia 3 6 6
LL  SpanienSpanien L. Arruabarrena 6 6     2  KanadaKanada E. Bouchard 6 4 1  
   KasachstanKasachstan G. Woskobojewa 2 4     LL  SpanienSpanien L. Arruabarrena 5 2    
   IsraelIsrael S. Peer 2 2     2  KanadaKanada E. Bouchard 7 6    
2  KanadaKanada E. Bouchard 6 6      

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. DeutschlandDeutschland Julia Görges
DeutschlandDeutschland Anna-Lena Grönefeld
Viertelfinale
02. FrankreichFrankreich Kristina Mladenovic
KasachstanKasachstan Galina Woskobojewa
Sieg
03. AustralienAustralien Ashleigh Barty
NeuseelandNeuseeland Marina Eraković
1. Runde
04. FrankreichFrankreich Caroline Garcia
GeorgienGeorgien Oksana Kalaschnikowa
1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  DeutschlandDeutschland J. Görges
 DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
6 6          
WC  MexikoMexiko V. Rodríguez
 MexikoMexiko M. Zacarías
4 0       1  DeutschlandDeutschland J. Görges
 DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
7 5 [7]  
   TschechienTschechien P. Cetkovská
 TschechienTschechien I. Melzer
6 7        TschechienTschechien P. Cetkovská
 TschechienTschechien I. Melzer
63 7 [10]  
   KanadaKanada S. Fichman
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez
2 5            TschechienTschechien P. Cetkovská
 TschechienTschechien I. Melzer
6 2 [11]  
4  FrankreichFrankreich C. Garcia
 GeorgienGeorgien O. Kalaschnikowa
3 6 [6]        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale
 KroatienKroatien A. Tomljanović
3 6 [9]  
   FrankreichFrankreich S. Foretz Gacon
 TschechienTschechien E. Hrdinová
6 4 [10]        FrankreichFrankreich S. Foretz Gacon
 TschechienTschechien E. Hrdinová
4 3    
   JapanJapan K. Date-Krumm
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson
63 6 4      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale
 KroatienKroatien A. Tomljanović
6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale
 KroatienKroatien A. Tomljanović
7 3 [10]          TschechienTschechien P. Cetkovská
 TschechienTschechien I. Melzer
3 6 [5]
   PolenPolen K. Jans-Ignacik
 UkraineUkraine M. Sanewska
6 2 [10]     2  FrankreichFrankreich K. Mladenovic
 KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
6 2 [10]
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten I. Falconi
 GeorgienGeorgien A. Tatischwili
2 6 [5]        PolenPolen K. Jans-Ignacik
 UkraineUkraine M. Sanewska
1 6 [10]    
   AustralienAustralien O. Rogowska
 BelgienBelgien Y. Wickmayer
6 7        AustralienAustralien O. Rogowska
 BelgienBelgien Y. Wickmayer
6 3 [8]  
3  AustralienAustralien A. Barty
 NeuseelandNeuseeland M. Eraković
4 65            PolenPolen K. Jans-Ignacik
 UkraineUkraine M. Sanewska
6 2 [9]
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-j. Chuang
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang
6 6       2  FrankreichFrankreich K. Mladenovic
 KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
2 6 [11]  
   KanadaKanada G. Dabrowski
 IsraelIsrael S. Peer
1 2          Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-j. Chuang
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang
4 3    
WC  MexikoMexiko X. Hermoso
 MexikoMexiko A. S. Sánchez
0 0     2  FrankreichFrankreich K. Mladenovic
 KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
6 6    
2  FrankreichFrankreich K. Mladenovic
 KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
6 6      

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]