Benutzer Diskussion:Ulli Purwin/Archiv/2008

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Ulli Purwin/Archiv/2008#Thema 1]]
oder als Weblink zur Verlinkung außerhalb der Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Ulli_Purwin/Archiv/2008#Thema_1

Inhaltsverzeichnis

(muß noch verteilt/sortiert werden!)

Danke für Ferroni

Hallo Ulli, ich wollte mich nochmal herzlich bedanken, dass Du Dich des Artikels über Ferroni annimmst und Catfisheye so den Abgang offenbar erleichtert hast. Zusätzlich freut es mich natürlich auch, dass unter deiner Hand, wie ich mich ja bereits versichern konnte, nun ein kenntnisreicher Artikel über einen zweifellos relevanten Künstlern entstehen wird. Ich habe in die Löschdiskussion zweifellos auch etwas Schärfe hineingebracht, nicht weil mir das unbedingt so liegt, sondern weil ich mich verpflichtt fühlte, die – meiner meinung nach berechtigten – Interessen eines Nutzers wahrzunehmen, der mich um Hilfe gebeten hatte. Jetzt sieht ebender- oder diejenige das durch Deine Intervention und Mitarbeit gewährleistet, und ich muss wirklich feststellen, dass mcih das freut! (Ich kenne Catfisheye ja ansonsten überhaupt nicht). Jedenfalls war es mir ein Anliegen, Dir meine Sicht des Ausgangs noch mitzuteilen, und Du hast Dich in den Artikel, aus dem Tilla jetzt auch die Bausteine entfernt hat, ja schon richtig hineingearbeitet. --Port(u*o)s 11:06, 2. Jun. 2008 (CEST)

...hallo Port(u*o)s - vielen dank fürs lob - aber ich bin wiegesagt nicht allzu schnell, und die quellen sind alle nur italienisch vefügbar. es könnte sich also noch ne weile hinziehen mit dem abarbeiten, bis alles vorzeigbar ist (ich hoffe ich schaffs im verlauf der woche). hauptsache, das lemma konnte 'gerettet' werden. schön auch, daß es keinen streit mehr gibt ;) ...! gruß, --ulli purwin 16:57, 2. Jun. 2008 (CEST)

WP:MP

Lieber Ulli Purwin, warum hast du mich wieder aus dem Mentorenprogramm ausgetragen? Reichen bald 1450 Beiträge und fast 50 Artikel sowie über 1 Jahr Mitgliedschaft in der WP nicht mehr aus? Deine Begründung interessiert mich sehr, ich bin gespannt! Liebe Grüße, JCIV 23:10, 4. Jun. 2008 (CEST)

...lieber JCIV! es geht nicht um irgendwelche editcounts: du musst dich vorher auf der diskussionsseite des MP vorstellen. dann können wir über alles reden! ein 'hintereinstieg' ist nicht vorgesehen - dafür müssten wir dann nachher alle grade stehen... --ulli purwin 23:15, 4. Jun. 2008 (CEST)
Ok, sorry, habe grade eure Diskussion gesehen. Ich werde mich gleich dort melden, falls es ok ist. Liebe Grüße, JCIV 23:18, 4. Jun. 2008 (CEST)

La Laguna

Hallo Ulli,

kannst Du Dir vielleicht mal die neue Fassung ansehen? Christian --Koppchen 11:53, 5. Jun. 2008 (CEST)

Da kommt demnächst noch eine korrigierte Version--Koppchen 16:20, 5. Jun. 2008 (CEST)

...wahnsinn - und alles wieder quasi mit einem einzigen edit...! habe (zumindest angefangen) es mal gesichtet - zweiter teil (die einzelnen gebäude) kommt noch. eine unwesentliche kleinigkeit ist mir aufgefallen: du hast immer viele 'spaces' in deinen texten. manchmal 2 oder 3 leerstellen zwischen den worten, oder auch in [[lemma | beschreibung]]. jedenfalls wieder eine tolle arbeit! gruß, --ulli purwin 18:49, 5. Jun. 2008 (CEST)

Artikel Margret Hofheinz-Döring

Hallo, ich wäre Dir dankbar, wenn Du meinen Artikel Margret Hofheinz-Döring nochmal betrachten würdest; und mir auf der Diskussionsseite mitteilen, was Deiner Meinung nach noch fehlt. Ich würde ja gerne auch noch ein paar Bilder einfügen, vor allem Faust und Parzival - aber was machen dann die mit einem schwachen Computer? --Brigitte-mauch 16:42, 9. Jun. 2008 (CEST)

...also, das argument mit dem 'langsamen internetzugang' würde ich nicht allzu ernst nehmen. eher, daß man so einen artikel nicht überfrachten sollte und dasses ja den commonslink gibt.. kannte sie eigentlich Ida Kerkovius persönlich? der DNB-link ist übrigens sehr wichtig - vor allem für die relevanz. gruß, --ulli purwin 19:26, 10. Jun. 2008 (CEST)
Herzlichen Dank für Deine Hilfe, für den DNB-Link und Deine Sichtung! Ich werde die Änderungsvorschläge von Wo durchackern und vielleicht kann ich auch etwas davon brauchen ;)--Brigitte-mauch 12:46, 11. Jun. 2008 (CEST)

Mentorentreff Samstag

Hi Ulli, ich hab grad deine Mailbox wegen der Detailplanung belästigt... --Marcel1984 (?! | ±) 14:52, 12. Jun. 2008 (CEST)

Und ich hab dir ne Antwort bzgl. des Buffets auf meine Disku geschrieben und würde mich auch über rasche Antwort freuen :-) --buecherwuermlein 14:59, 12. Jun. 2008 (CEST)
...@Marcel: alles klar - high noon at the crossroads...
...@Bücherwürmlein: ob das nun klappt mit dem grillen oder nich(wetter!) iss eigentlich nich so wichtich - ein gutes essen irgendwo in der nähe müsste IMHO auch drin sein... gruß, --ulli purwin 23:55, 12. Jun. 2008 (CEST)

Werner P. Heyd

Hallo, da Du Dich mit Journalismus der Nachkriegszeit beschäftigst, möchte ich einen Artikel über Werner P. Heyd anregen. Er war in Oberndorf Kultur-Redakteur für den Schwarzwälder Boten und schrieb einige Bücher über Künstler. Wenn Du denkst, es wäre WP-interessant, könnte ich noch ein bißchen recherchieren, da ich seine Tochter vor einigen Jahren kennengelernt habe.--Brigitte-mauch 10:32, 14. Jun. 2008 (CEST)

...sorry, ich war übers wochenende in Frankfurt. Werde mich aber gerne drum kümmern (im lauf der woche). eine andere idee wäre es natürlich, wenn du auf einer unterseite selbst damit anfangen könntest: [[Benutzer:Brigitte-mauch/Werner P. Heyd]] - relevanz ist ja eindeutig gegeben (schwerpunkt bei dem wäre vielleicht eher der 'autor') - und ich mach dann dort mit, bis es in den ANR verschoben werden kann. gruß, --ulli purwin 14:12, 16. Jun. 2008 (CEST)
Hallo, ich habe versucht, das so zu machen, wie Du empfiehlst. Aber leider habe ich das mit dem eigenen Benutzerraum und dem Unterseite-Anfangen immer noch nicht verstanden. (Bisher hat mir immer irgendwer irgendwie geholfen, was praktisch war, aber das nächste mal wußte ich wieder nicht, wo und wie genau ich selbst so eine neue Seite oder Baustelle anlegen kann.) Ich hab was ähnliches auf meiner Diskussionsseite angefangen. Da ich aber die Unterlagen noch nicht hier habe, hat es auch Zeit. Die Tochter Heyd freut sich natürlich und hilft gerne.
Bei der Gelegenheit gleich noch eine andere Frage: Siehst Du in meinem Hofheinz-Döring-Artikel noch Doppeltes, Unnötiges oder Betuliches? Wenn ich selbst weitermache, wird er nur noch fetter, weil mir noch mehr einfällt. Aber Anregungen nehme ich gerne entgegen und befolge sie nach Möglichkeit.--Brigitte-mauch 11:03, 17. Jun. 2008 (CEST)
...zur unterseite: wenn du auf diesen (jetzt noch roten) link klickst, öffnet sich ein leeres editierfenster: Benutzer:Brigitte-mauch/Werner P. Heyd. erst nach dem ersten abgespeicherten eintrag (und sei er noch so klein) wird dies zu einem "artikel" - wichtig ist dabei, daß du es machst, damit du in der dann folgenden versionsgeschichte des artikels auch als 'ersteller' giltst.
dasselbe passiert, wenn du den ganzen titel (mit unterseitenangabe) in das eingabefeld des linken rahmens eintippst. dann kommt zwar 'diese seite existiert noch nicht', aber der 'seite bearbeiten'-link steht schon fett da und wartet auf den bestätigungsklick... die erste variante ist also etwas schneller - sie ermöglicht ein sofortiges erstellen auch aus einem anderen lemma heraus.

du könntest z.b. schonmal eine 'einleitung' und die wichtigsten überschriften reinschreiben und dies dann abspeichern. von da an ist es dann ein 'blauer' link, wennauch nur in deinem eigenen benutzernamensraum. vorteil: da pfuscht dir erstmal keiner rein, und du kannst in ruhe optimieren...

...zu MHD: ich werds mir nochmal gründlich ansehen und melde mich dann ggf. auf der disku dort. aber es ist wirklich keine schande, wenn man einen anfang gesetzt hat, den dann andere weiterführen: it's a wiki! die hauptautorin wirst du sicher bleiben...
gruß, --ulli purwin 13:55, 17. Jun. 2008 (CEST)
Bei Hofheinz-Döring bin ich gespannt auf Deine Anregungen. :) Da ich bei Werner Heyd noch nicht einmal die Lebensdaten weiß, möchte ich den Heyd-Artikel noch etwas auf Eis legen. Aber ich brauche noch Edits ...:) Wenn ich also ein bißchen was weiß, werde ich gleich weitermachen. --Brigitte-mauch 17:46, 17. Jun. 2008 (CEST)
...kannst ja schonmal folgendes eintragen:

== Weblinks ==

{{PND|105552216}}

...natürlich ohne das nowiki ;) ! gruß, --ulli purwin 17:59, 17. Jun. 2008 (CEST)

Hallo, das mit den nowiki blicke ich immer noch nicht so richtig. Das Anlegen eines neuen Artikels finde ich immer noch am unkompliziertesten, wenn ich den Namen eingebe und gleich schreibe. Heute habe ich die knappen Daten bekommen und mit dem Heyd-Artikel angefangen. Schaust Du ihn Dir bitte mal an, ob er so vorläufig bleiben kann? Ich bin ja sehr froh, daß ich selbst sichten darf :))), aber sicher gibt es was, woran ich nicht dachte. Herzliche Grüße --Brigitte-mauch 16:31, 22. Jul. 2008 (CEST)

... ok, ich habs selbst eingetragen. <NOWIKI>...</NOWIKI> heisst, daß alles was dazwischen liegt, nicht von der wiki-software interpretiert wird, sondern nur als 'text' gilt. wie sowas dann aussieht, kannst du im bearbeitungsfenster dieser seite hier sehen.
...ansonsten: ein guter, journalistisch knapper artikel! vielleicht finden sich ja noch einige weblinks, und auch die vita des mannes könnte noch ausgebaut werden. für einen erstartikel (zumindest unter deinem namen angefangen isses ja dein erster) ganz prima! besonders die tatsache, daß es mit einem einzigen edit reingesetzt wurde... gruß, --ulli purwin 01:57, 23. Jul. 2008 (CEST)
nachtrag: sorry - ich seh jetzt erst im ~escaladix, dasses dein zweiter iss :)) ! --ulli purwin 02:05, 23. Jul. 2008 (CEST)
Mit den Nowiki komme ich immer noch nicht klar. Du hast jetzt viermal nowiki geschrieben, von denen zwei nur in der Bearbeitung zu sehen sind. Wenn ich also zwei davon schreibe, ist nur der Text lesbar. Das ist er aber auch so. ?
Ich habe gelernt, wie ref verwendet wird. Daß statt ref auch andere Abkürzungen stehen, die dann nicht im Text erscheinen, sondern vom Programm verstanden werden, ist auch klar. Gibt es für diese Abkürzungen, zu denen wohl auch nowiki gehört, irgendwo ein Verzeichnis und Erläuterungen? In diesem Zusammenhang noch eine Frage: Wie verwendet man diese Klammern, wenn ein Text nur in der Bearbeitung, aber nicht im Artikel zu lesen sein soll?
Danke für Deine Unterstützung! Obwohl noch viel zu lernen ist, freue ich mich :)) Sichtungs-berechtigt !!! Zwei neue Artikel !!! Einen weiteren habe ich in Vorbereitung;) Die Leute, von denen ich Infos brauche, sind halt leider oft nicht besonders schnell. Ich hätte auch gern noch ein bißchen mehr vom Lebenslauf von Herrn Heyd geschrieben, wo er lebte, was er studiert hat etc. Aber die Tochter, die darüber verfügt, ist gegenwärtig knausrig mit ihrer Zeit. Sie kann ja evtl. bei Gelegenheit an dem Artikel weitermachen.
Übrigens: Unter welchem Namen ist denn der Artikel Margret Hofheinz-Döring editiert? --Brigitte-mauch 17:36, 23. Jul. 2008 (CEST)
...editiert von vielen und reichlich von dir ;) - aber gestartet/begonnen von Benutzer:Nolispanmo. mal sehen, ob man die versionsgeschichte nicht von einem admin entsprechend abändern kann...
...zu dem nowiki: schau doch einfach nochmal ein paar zeilen höher. ich schlug dir damals diesen weblink-eintrag vor, und um zu verhindern, daß es hier wirksam wird, hab ichs in 'nowiki' gesetzt. und um wiederum zu verhindern, daß du es nicht genauso kopierst, sagte ich dann 'kopier's ohne nowiki'. jetzt verstanden? gruß, --ulli purwin 17:50, 23. Jul. 2008 (CEST)
...nachtrag: der freundliche admin und mentor Benutzer:Tilla hat die versionsgeschichte grade eben korrigiert - jetzt sind es drei artikel unter deinem namen! gruß, --ulli purwin 18:13, 23. Jul. 2008 (CEST)

Óscar Domínguez

Hallo Ulli,

wenn Du Zeit hast sieh Dir doch bitte mal den Óscar an. Das ist zwar eigentlich nicht mein Fachgebiet aber es ärgerte mich, dass der Knabe bei den Söhnen der Stadt La Laguna noch rot war. Zu seinen künstlerischen Qualitäten kann ich keine Aussagen machen, aber seine Bedeutung ist doch dadurch zu erkennen, dass in vielen Artikeln ein roter Link vorhanden ist. Außerdem haben die Städte La Laguna und besonders Tacoronte zu seinem 100. Geburtstag einen unglaublichen Wirbel gemacht. Mit den Bildern könnte es u.U. auch noch Ärger geben. Rein praktisch habe ich keine Zweifel, dass sie genutzt werden dürfen. Nu, mal sehen. Christian --Koppchen 19:21, 14. Jun. 2008 (CEST)

...hallo Koppchen - das permanente lob erspar ich uns jetzt mal, denn das müsste ich wahrscheinlich sowieso jedesmal bei einem so guten artikelschreiber wie dir tun :)) - aber witzich war es schon, daß der wikilink immer noch rot war bis eben: wegen eines winzigen fehlenden accents im vornamen... hab jetzt erstmal nur bischen 'korrektur-gesichtet'. über weitere kleinigkeiten zum lemmainhalt treffen wir uns dann auf der lemma-disku, ok? gruß, --ulli purwin 14:12, 16. Jun. 2008 (CEST)

"mutiger Journalismus"

Halli Ulli,
kannst Du vielleicht noch eine Ergänzung bei Journalistenpreis machen, worum es bei dem "Mut" geht? Diese Kurz-Charakterisierung soll ja nicht die offizielle Ausschreibung wiedergeben. "mutig" finde ich allein nicht aussagekräftig, da es ja schon um Mut gegen Unfreiheit der journalistischen Arbeit geht. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Du auch weiterhin in dem Artikel aktiv bleibst. Ist noch ne ziemliche Baustelle... --7Pinguine 00:49, 17. Jun. 2008 (CEST)

...also ich weiß ehrlichgesagt nicht so recht, ob diese liste dort der richtige ort für eine ausführliche beschreibung sein sollte. die fiele etwas länger aus - und steht ja auch im lemma: zum einen ehrte der parteivorstand der SPD einen ihrer vordenker in seiner eigenschaft als journalist (der es schaffte, auch ohne emigration weiter seinen beruf auszuüben, ohne sich instrumentalisieren zu lassen) und machte ihn daher zum namensgeber des preises. und zum anderen bekamen den alle zwei jahre solche journalisten, die entweder gemobbt oder gegängelt (beispiele: er selbst als gechasster dpa-chef, oder Franca Magnani mit ihren widersachern in der ARD), oder stark zensiert (wie Merseburger als Ostberlin-reporter) oder mutige investigativ-journalisten waren (wie Huismann) oder sogar ihr leben dafür gaben (wie José Carrasco Tapia in Chile). und schließlich auch noch symbolisch für eine ganze gruppe (getötete kriegsreporter in Jugoslawien) - es heisst deshalb zusammenfassend schlicht Fritz-Sänger-Preis für mutigen Journalismus. die anderen preise werden ja auch nicht näher beschrieben... gruß, --ulli purwin 02:13, 17. Jun. 2008 (CEST)
Naja, ganz glücklich bin ich damit nicht, weil es der einzige (bearbeitete) Preis ist, dessen Thema nicht so richtig klar ist. Dieser Zusatz ist auch bei anderen Preisen umformuliert und gekürzt um in knapper Form zu Sagen: dafür wird der Preis vergeben. Aber wenn mir was passendes kurzes dazu eingefallen wäre, hätte ich es auch gleich entsprechend geändert. Also bleibt es jetzt halt so... --7Pinguine 02:54, 17. Jun. 2008 (CEST)

Unterschiede

Hallo Ulli, es gibt Unterschiede: Kunst schlägt sich alleine durch, im Wettkampf ist alles erlaubt, auch die WP - wenn man sie schafft mit ihren Hürden. Etwas anderes ist es, mithilfe der WP-Maschinerie und mit Unterstützung der Benutzer das Ererbte über die flachgezogene Linie zu ziehen. Verhindere, dass jemals jemand auf die Idee kommt, Dir hier einen Artikel zu machen, die "Förderung" wirst Du nie mehr los. Dein Website ist besser als der von Deinem Zögling; bring' ihm nicht das WP-Schreiben bei, sondern wie man Websites macht. Alles andere ist m. E. aussichtslos und bringt nicht nur die Kunst-QS in die Bredouille. Herzlichen Gruß, --Felistoria 22:23, 18. Jun. 2008 (CEST)

...schön, wenn es keinen echten zoff gibt deswegen - das käme auch meiner harmonie-sucht entgegen. wir können da übrigens alle was von Henriette lernen, die als erste erkannt hatte, mit welch bewunderungswürdiger unaufgeregtheit Brigitte reagiert hatte: schritt für schritt den vorhaltungen nachgehend und immer schön alles belegt, wenn sie konnte. jede(r) andere wäre hochbeleidigt von dannen getrollt... ich sehe die QS weder in gefahr, noch ist sie in diesem fall hier abgeschlossen. daß da gleich zu anfang allesmögliche schiefgelaufen war, dafür haben sich inzwischen alle beteiligten hinreichend entschuldigt. ich habe den mentee jetzt übernommen und unsere aufgabe ist es nunmal, den neulingen die grundregeln und 'das WP-Schreiben' beizubringen ;) !
als 'artikelschmiede verstehen wir uns allerdings nicht - das kann man garnicht oft genug betonen... gruß zurück, --ulli purwin 22:53, 18. Jun. 2008 (CEST)
So harmoniesüchtig wie ich ist keiner, auch Du nicht:-), weshalb ich hier auch dauernd Blut und Wasser schwitze. Und: doch, ihr solltet die Mentorentätigkeit als Artikelschmiede sehen - dazu gehört m. E. auch das Augenmaß für das Sujet. Was ein "runder" und guter Artikel ist, lernst du eher mit einer Bildschirmlänge. Ich selber hab' mit zwei längeren Sachen mal hier angefangen - einfach, weil ich nix anderes hatte, und da so ein Stub rumstand, zu dem ich was hatte. Da hab' ich mir ganz schön einen abgekaspert und nur überlebt, weil einige freundliche WPler mein Getüdel unter Beobachtung genommen hatten. Learning by doing ;-). Herzlichen Gruß, --Felistoria 00:29, 19. Jun. 2008 (CEST)
...ich geb mir alle mühe, den bereich 'journalismus' und 'bildende kunst' so halbwegs abzudecken (Pitichinaccio ist z.b. unser Theater-, Opern- und Musikspezialist). aber daran kannst du schon sehen: wir bräuchten verstärkung auf vielen gebieten - das können wir paar ja garnich alles abdecken. deshalb gilt die regel: in unklaren sachfragen weiterleiten an die fachportale. wir beschränken uns auf die sog. 'basics' - und glaub mir: damit sind wir voll ausgelastet! die tatsache, daß das MP auch noch eine erstaunlich hohe 'admin-dichte'(derzeit ca. 30%) hat, ist darüber hinaus natürlich auch hilfreich. im übrigen gilt: nicht der sachverstand alleine zählt - der muss auch gut vermittelt werden! pers. einfühlungsvermögen und andere pädagogische fähigkeiten sind dabei gefragt. unfreundliche fachidioten oder sophistische prinzipienreiter oder brutale fundamentalisten oder resignierende zyniker oder ...ich breche diese aufzählung an dieser stelle ab ;) !... wäre alles kontraproduktiv. wenn der neuling nichmal weiß, wie er überhaupt ein lemma reinstellt oder seine signatur setzt oder zwischen BNR und ANR unterscheiden kann - dann muß das MP greifen. leider ist das MP-disku-archiv (seit frühjahr '07) zu umfangreich, als daß sich noch jemand die mühe machen würde, alles nachzulesen. aber es war ein langer prozess, aus dem diffusen projekt ein funktionierendes programm zu machen. das mittlerweile auch schon im ausland kopiert wird (und nicht etwa das chaotische 'adopt-a-user'-modell der en_wiki!)...

lieben gruß zurück, --ulli purwin 01:15, 19. Jun. 2008 (CEST)

Strukturmalerei

Wie kommst Du dazu, den Namen, den MHD für eine bestimmte Technik verwendet hat, in Frage zu stellen? Sie hat darauf kein Copyright, aber sie und die Literatur, die sich mit ihr beschäftigt, hat ihre Bilder eben so genannt, und sie hat damit gewiß nicht gegen das Copyright eines anderen verstoßen. Bis jetzt gibt es in WP noch keinen Artikel, aber vielleicht magst Du einen schreiben, in dem die verschiedenen Möglichkeiten, Bilder mit Struktur zu versehen, aufgelistet sind. --Brigitte-mauch 13:58, 20. Jun. 2008 (CEST)

...bitte nicht so aufgeregt: es geht nur um ein wort ;) ... manchmal drücke ich mich unglücklich aus.
...es geht auch nicht um ein 'copyright', sondern lediglich darum, daß es ein sehr hoher anspruch ist, wenn man in der kunst von einer 'xyz-malerei' spricht (ähnlich, wie bei 'xyz-ismen'!). 'strukturbilder' hört sich schon ganz anders an als 'strukturmalerei'. einem artikel, bei welchem allemöglichen strukur-techniken aufgelistet werden, gebe ich auch keine große chance auf WP... das wäre übrigens die nächste wortklauberei: ist das schon als eigenständige 'technik' zu bezeichnen, wenn man lediglich experimentell verschiedenes kombiniert? danach käme dann die 'entwicklung': worin besteht die genau? anfang, versuchsphase, ausarbeitung, perfektionierung, adaption durch andere? ich halte solche fragen für ein ganz heisses eisen bzw. 'dünnes eis' in bezug auf die QS. schau mal auf das lemma Sigmar Polke - btw. ein dringender fall fürs ausbauen! - dieser maler aus der allerersten reihe hat auf bettlaken, tischdecken, gardinen, sogar auf einem flokati gemalt, und es wird nichmal sonderlich erwähnt... gruß, --ulli purwin 14:20, 20. Jun. 2008 (CEST)
alles ok. Bitte lies doch meinen neuesten Beitrag in der MHD-Artikel-Diskussion. Mir ist da noch was in die Hände gefallen, womit ich nicht so recht weiß ... :) --Brigitte-mauch 16:41, 20. Jun. 2008 (CEST)
Über Kunst läßt sich trefflich streiten, wie man sieht :) Ich würde gern den Hofheinz-Döring-Artikel für beendet erklären und aus dem Review herausnehmen. Mit den Text-Kürzungen habe ich keine Probleme - außer dem Abschnitt über MHD im Nationalsozialismus. Den habe ich auf Wunsch eines Wikipedianers eingefügt, dann wurde er wieder herausgestrichen. Ich halte aber schon für nennenswert, daß MHD zu einer (auch als verschollen bezeichneten) Generation gehört, die 1933 - 1950 besonders ungünstige Bedingungen hatte. Zudem war bis in die 80er Jahre an Chancengleichheit für Künstlerinnen nicht zu denken. Aber bevor ich da wieder etwas einfüge, interessiert mich Deine Meinung bezüglich der WP-Aussichten.
Ein weiterer Punkt, den ich gerne vor dem Herausnehmen aus dem Review klären würde, ist die Bebilderung. Als ich begann, wurde mir geraten, die Spitzweg-Seite zum Vorbild zu nehmen. Ich fand es schöner, den Text sparsam rechts mit passenden Bildern zu begleiten. Wird ein Artikel durch Bilder zur Werbung?
Herzliche Grüße :) --Brigitte-mauch 13:04, 24. Jun. 2008 (CEST)
...wegen des Review-bausteins würde ich bei demjenigen nochmal nachfragen, der ihn reingesetzt hatte. ich könnte mir vorstellen, daß dem Kunstportal das ganze immer noch zu umfangreich ist - die ausführlichkeit eines solchen personenartikels richtet sich gewöhnlich nach der bedeutsamkeit der betreffenden person. bei einem künstler-artikel also nach der kunsthistorischen einschätzung (erste reihe, zweite reihe, dritte reihe...). für eine enzyklopädie ist es dabei unerheblich, daß manche künstler erst posthum 'aufsteigen' - sie ist auch nicht dazu da, den/diejenige(n) 'bekannter' zu machen. das bleibt dem kunstmarkt überlassen, und die preise der bilder spiegeln dann irgendwann auch den stellenwert der künstler wider. wie ich dir neulich schon mal sagte: als 'vergleichsartikel' den Spitzweg zu nehmen, ist nicht adäquat. der ist 'erste reihe'... besser an einem vergleichbaren, regionalen künstler orientieren! gruß, --ulli purwin 20:53, 25. Jun. 2008 (CEST)

Desamortisation in Spanien

Hallo Ulli,

nun habe ich die Desamortización so einigermaßen fertig. Vielleicht findet sich ja auch Jemand der nicht nur die Rechtschreibung und Zeichensetzung auf die Reihe bringt, sondern auch inhaltliche Verbesserungen vorschlägt und die roten Links blau färbt. Die spanische Version habe ich zwar berücksichtigt, das Ganze aber trotzdem anders aufgebaut. Es handelt sich also nicht um eine Übersetzung und Übernahme der spanischen Version.

Christian--Koppchen 11:32, 14. Jul. 2008 (CEST)

...und wieder ein hervorragender artikel! bin leider z.zt. etwas verhindert, weil wir am wochenende mal wieder ne ausstellung haben - daher die späte resonanz. werde mich aber noch diese woche näher mit dem thema befassen (schön auch, daß sich gleich jemand auf deiner disku positiv äußerte!)

gruß, --ulli purwin 23:12, 15. Jul. 2008 (CEST)

...so - die ausstellung läuft! werde deinen neuen artikel schrittweise durchgehen (wie gehabt).
...p.s.: es ist nur eine formalie (aus gründen der 'Projektorganisation'), daß ich das MP-bapperl entfernt hab. ändert überhaupt nix an unserem guten verhältnis ;) ! gruß, --ulli purwin 12:47, 19. Jul. 2008 (CEST)

hallo ulli purwin, vielen dank für ihre überarbeitungen! beste grüße, Vicky petereit 09:16, 23. Jul. 2008 (CEST)

Hallo Ulli,
Vielen Dank für Deine Korrekturen. Da habe ich allerdings eine Anmerkung: Mit dem Papst kann man keinen Vertrag schließen. Verträge setzen Gleichheit der Vertragspartner voraus ... und wer ist dem Papst schon gleich? Verträge werden tatsächlich mit dem "Heiligen Stuhl" geschlossen. --Koppchen 10:48, 23. Jul. 2008 (CEST)
...ja, das stimmt schon. mir war nur dreimal kurz hintereinander Heiliger Stuhl etwas zu viel ;) ! vielleicht kann man das auch anders umformulieren, um es stilistisch aufzubessern... gruß, --ulli purwin 13:32, 23. Jul. 2008 (CEST)

Bonner Stammtisch

Hallo Ulli Purwin, hast du am kommenden Montag (21. Juli 2008) um 19 Uhr schon etwas vor oder hättst du Lust auf ein Treffen im Billa-Bonn? Gruß,--Тилла 2501 ± 02:42, 17. Jul. 2008 (CEST) PS: Vielleicht findest du ja die Zeit. ;-)

...o.k. - ich werde hinkommen. gruß, --ulli purwin 16:26, 17. Jul. 2008 (CEST)

Noch mal zur Erinnerung :) ...

... ich bin dann von Samstag an zwei Wochen im Urlaub (18. Juli bis 2. August). Bitte hab' in der Zeit ein halbes Auge auf meine Mentees (Fußballer ist gänzlich inaktiv, die anderen kommen dann und wann mal mit Fragen), auch wenn ich wahrscheinlich alle paar Tage mal reinschauen werde. Dank Dir und liebe Grüße von Zacke Neu hier? 22:15, 17. Jul. 2008 (CEST)

...wird gemacht, zacki - aber erst ab samstag ;) ! gruß, --ulli purwin 23:28, 17. Jul. 2008 (CEST)

MP-Passwort

Hallo Ulli… könntest du mir bitte ein Passwort für die Datenbank zuschicken? Nolispanmo hat mich grade drauf aufmerksam gemacht, dass ich das bei dir bekomme. Grüßle -- Ivy 21:31, 24. Jul. 2008 (CEST)

...done. gruß, --ulli purwin 22:28, 24. Jul. 2008 (CEST)

der Link

M2C Gruß,--Тилла 2501 ± 13:50, 30. Jul. 2008 (CEST)

..nochmals dank, Tilla: ich hätte den interwiki-link nie bemerkt! aber selbst Jodo wirds nich schaffen, das pic rüberzuschaufeln: iss halt nich 'gemeinfrei' - für mich isses eher 'gemein!!'

im nächsten schritt muss ich mal schaun, wie die Italiener ihre personenartikel handhaben (wahrscheinlich etwas weniger genau wie wir :)))

was mich am meisten stört, ist it:Frau Betz mit einem 'e'... man müsste es verschieben! gruß, --ulli purwin 00:03, 31. Jul. 2008 (CEST)

Ich habe den Artikel einfach mal verschoben. Wolltest du nicht auch das Bild:Felizitas.jpg auf Commons transferieren? Gruß,--Тилла 2501 ± 00:18, 31. Jul. 2008 (CEST)
...jaja...! aber Jodo hielt es für 'nicht machbar' - und ihm gilt mein vertrauen - nach wie vor!

sei mir nich bös, Tilla: aber diese verschiebung wollte ich auch noch ne weile warten lassen... in Italien iss manches anders als hier: der 'Führer' ist der 'Fuhrer' usw. vielleicht gibts da sowas wie ein gewohnheitsrecht auf falsche schreibweisen (?) vielleicht gehen die einfach davon aus, welche schreibweise in Italien normal iss?... dann will ich die garnich davon abhalten - wir müssen denen nicht unbedingt das 'Deutsche Wesen' beibringen ;) ... habe mittlerweile aber den chef des 'Pelato' (erinnerst du dich noch an dieses göttliche lokal?) dazu bewegen können, hin und wieder auf die einträge zu achten, die ich auf :it:WP machen werde - und entsprechend zu korrigieren. gruß, --ulli purwin 00:35, 31. Jul. 2008 (CEST)

Beetz stand aber auch schon in dieser Version. Natürlich erinnere ich mich an das Pelato. :-) Gruß,--Тилла 2501 ± 00:56, 31. Jul. 2008 (CEST)
...schöne grüsse auch von ulla: wir feierten im Pelato grade meinen verkauf von «steiler zahn»: sowas gelingt einem selten! weitere drei monate meines lebens sind garantiert... --ulli purwin 01:06, 31. Jul. 2008 (CEST)
Super, dann können wir ja demnächst mal wieder bei BK schlemmen. ;-) Gruß,--Тилла 2501 ± 01:18, 31. Jul. 2008 (CEST)
...ja - wer je über 3.000 € verkauft hat, fühlt sich plötzlich 'überirdisch' ...

das ist so eine magische preisgrenze in der kunst...

...aber ehrlichgesagt gefällt mir der :it:WP-link noch sehr viel besser! den kann man man wenigstens ausbauen, und 'utente:ancilla' ist eine wirklich süsse maus! --ulli purwin 01:28, 31. Jul. 2008 (CEST)
Und dabei hat der Stein einen Wert von „3800.- EUR“ … ;-) Gruß,--Тилла 2501 ± 01:34, 31. Jul. 2008 (CEST)
...gut beobachtet! FREUNDE kriegen's billiger!! (mensch, weisst du eigentlich, wie unverkäuflich sowas normalerweise iss?) ich stehe voll zu diesem preisnachlass... --ulli purwin 01:39, 31. Jul. 2008 (CEST)
Sonst gibt es bei dir aber keine Preisnachlässe. Gruß,--Тилла 2501 ± 01:42, 31. Jul. 2008 (CEST)
...doch, Tilla - die gibt es... woran wärest du interessiert? nicht umsonst ist im werkverzeichnis immer nur von 'wert' - nie von 'preis' die rede... ;) ... aber weiteres darfst du hier nicht äussern - das müsstest du dann schon per email machen... --ulli purwin 01:49, 31. Jul. 2008 (CEST)

Benutzerseite

Ich habe noch Probleme mit meiner Benutzerseite. Wenn ich angemeldet bin, finde ich überhaupt nichts. Wenn ich unangemeldet bin, werde ich als blutige Anfängerin vorgestellt, was ich auch nicht mehr so ganz bin. Aber ich finde den Text, den ich eingegeben hatte, um mich vorzustellen, gar nicht mehr. Ich hoffe, Du kannst mir helfen. Vielen Dank im voraus! --Brigitte-mauch 18:59, 2. Aug. 2008 (CEST)

...liebe Brigitte, jegliche information über welche seite auch immer findet sich zunächst in der Versionsgeschichte(Reiter: ->Versionen/Autoren)... der entnehme ich, daß Benutzer:Jón den ursprünglichen inhalt am 23. mai verschoben hatte - und zwar nach Benutzer:Brigitte-mauch/Baustelle. zwei tage später verschob dann Benutzer:Ralf Roletschek das ganze nach Margret Hofheinz-Döring, wobei alles nicht-artikelrelevante wegfiel... Admins können allerdings Versionen löschen, und das sieht unsereins dann hinterher nich mehr. zur endgültigen klärung bitte an Benutzer:Jón wenden - der könnte (als Administrator) vielleicht noch verschwundenes zurückholen. gruß, --ulli purwin 01:04, 3. Aug. 2008 (CEST)
Ist Benutzer:Brigitte-mauch/Spielwiese gemeint? Grüße −Sargoth¿!± 01:14, 3. Aug. 2008 (CEST)
...super, Sargoth!!! das wirds sein! gruß und dank, --ulli purwin 01:25, 3. Aug. 2008 (CEST)
@Brigitte: ist jetzt auf deine benutzerseite kopiert. falls du die 'spielwiese' nicht mehr brauchst, sag bescheid: dann wird die entsorgt. gruß, --ulli purwin 01:39, 3. Aug. 2008 (CEST)

Hallo Ulli, herzlichen Dank! Nachdem ich die Benutzerseite wieder habe, finde ich auch die Baustelle wieder. Die brauche ich sicher bald mal wieder, aber die Spielwiese nicht mehr. --Brigitte-mauch 15:14, 4. Aug. 2008 (CEST)

Hier …

… saß ich auch schon. :-) Gruß,--Тилла 2501 ± 03:36, 8. Aug. 2008 (CEST)

... :)) - ja, ein beliebtes plätzchen...! bis morgen abend dann, --ulli purwin 03:43, 8. Aug. 2008 (CEST)
Apropos Bilder, hat das Bügeln was geholfen oder ist das Werk für immer kaputt? Grüße und bis nachher, --Stefan »Στέφανος«  03:46, 8. Aug. 2008 (CEST)
...also ich finde das werk hat dadurch eine besondere qualität erhalten - sehr authentisch! gruß, --ulli purwin 04:32, 8. Aug. 2008 (CEST)
Hat Ulla fein gemacht. ;-) Es heißt übrigens nicht „Bong“ sondern „Bonn“. Gruß und bis gleich,--Тилла 2501 ± 04:49, 8. Aug. 2008 (CEST)

... as I said: [1] -- Gruß, -- Achim Raschka 13:30, 9. Aug. 2008 (CEST)

...hab's (verbotenerweise) noch nachträglich ergänzt! auch wenn man archive nich mehr anrühren sollte ;) ...
...und prompt daneben! (siehe unten)
...dann also hier: das war ein schöner abend gestern! wäre gern noch länger geblieben... gruß, --ulli purwin 14:38, 9. Aug. 2008 (CEST)

Vielen Dank

Hallo Ulli,

Jetzt möchte ich mich doch endlich mal für Bemühungen bedanken, die Du mir gegenüber aufgewendet hast. In altspanischer Tradition würde man vermutlich zu Deinen Ehren ein Te Deum

Aufnahme:
Gregorianisches Te Deum im Tonus Sollemnis

anstimmen. Als Atheist sage ich einfach: Vielen Dank!

--Christian Köppchen 13:50, 10. Aug. 2008 (CEST)

Lied der Zeit (Spanien 1936-39)
...ich bin schlicht überwältigt!! -
...obwohl: wenn schon himmlisch, dann vielleicht doch lieber so ;)) : (Thälmann-Kolonne#Spaniens Himmel) (Hannes Wader - no.22!)
...wart's nur ab - irgendwann komm ich da runter, und dann hat die insel schon wieder einen neuen exilanten mehr...
¡Adelante! ...und neidvolle grüsse nach Teneriffa --ulli purwin 14:41, 10. Aug. 2008 (CEST)

Hallo Ulli!

Nun ja, Ernst Busch liegt mir auch mehr als George. Aber ¡Adelante! Ist wohl nicht mehr. Auch in Spanien schneidet man sich nicht mehr gegenseitig den Hals ab und drückt ihn auch nicht mehr mit geeigneten Vorrichtungen zusammen. Seit dem 22. November 1975 oder spätestens seit dem 6. Dezember 1978 ist bei den Königlich-Spanischen Kommunisten der Ruf ¡Viva España! ¡Viva El Rey! üblich. Das ist jetzt sogar als " Visca Catalunya! Visca el rei!" erlaubt! …und ansonsten: Komm nur! Wirst schon sehen!--Christian Köppchen 11:14, 11. Aug. 2008 (CEST)

Grüsse aus dem Süden

Hallo Ulli, ich hoffe, Dein Ärger ist vorübergehend. Danke für Deine Hilfe und Unterstützung. Gerade habe ich Deine Diskussionsseite angelesen und nicht recht begriffen, um was es geht. Bin jedoch gern bereit, Dich zu unterstützen, wenn möglich. Ich würde sehr schade finden, wenn Du nicht mehr mitarbeiten würdest. Herzliche Grüße --Brigitte-mauch 13:26, 11. Aug. 2008 (CEST)...keine sorge, Brigitte ;) !

Hallo Uli, Du hast die beiden noch nicht weitergeführten Baustellen bzw. begonnene Artikel gelöscht, mit dem Kommentar "Das geht keinen was an". Im Prinzip hast Du recht, und wenn ich denn wieder eine Idee für einen Artikel habe, möchte ich auch zunächst gerne allein daran herumwurschteln. Mein Problem ist nur, daß ich gerne eine Möglichkeit hätte, so eine Baustelle einzurichten, aber bisher noch nicht den Weg gefunden habe. Ich würde das aber gern selber tun und, vor allem, wissen wie. Wenn Du oder ein anderer hilfsbereiter Mensch das für mich einrichtet, nützt mir das wenig, da ich mich dann zufrieden geben würde und das nächste mal wieder blöd dastehe. Glaub mir, ich habe schon ein paar mal versucht, den Weg zu finden, aber ohne Erfolg. Alternativ könnte ich einen neuen Artikel natürlich in Word schreiben, kopieren und dann formatieren. Aber das geht doch auch anders? Danke im Voraus :) --Brigitte-mauch 17:13, 15. Aug. 2008 (CEST)

...das versteh ich jetzt nich ganz, Brigitte: es ging doch um diese beiden unterseiten in deinem Benutzer-Namensraum (BNR): Benutzer:Brigitte-mauch/Spielwiese und Benutzer:Brigitte-mauch/Baustelle (?) erstere wurde von einem admin auf deinen wunsch gelöscht, und letztere gibt es doch noch... oder was verstehe ich evtll. falsch? einrichten kannst du jede beliebige eigene unterseite selbst, indem du einfach "Benutzer:Brigitte-mauch/" + den wunschnamen der seite im suchfeld links eingibst. dann bekommst du die möglichkeit, diese seite zu editieren und anschliessend abzuspeichern. genau wie bei der direkt-erstellung von artikeln... p.s.: statt 'Word' empfehle ich 'notepad.exe' - den einfachen windows-texteditor... gruß, --ulli purwin 17:42, 15. Aug. 2008 (CEST)
Danke für Deine Geduld. Jetzt ist bei mir der Groschen gefallen. Ich hatte gedacht, ich könnte auf diese Seite von meiner Benutzerseite aus kommen. Es geht wohl nur über einen Link wie den von Dir oben eingegebenen oder indem ich Benutzer:Brigitte-mauch/alt oder neu eingebe? (Eigentlich logisch, genauso komme ich ja auch zu fertigen Artikeln, bloß muß ich da keinen Benutzer vorschalten.)

Meine Fragen

Hallo, naja mein Name ist eigentlich nciht ganz ernst gemeint, mir fehlte nur die Alternative, nachdem ich zu einem alten Account (leider ca. 5 typo-Edits) mein Passwort vergessen hatte, ohne Emailangabe ;), mein Wunschname war also dummerweise von mir selbst besetzt worden...

Ich habe jedenfalls vor, diesen Artikel zu verbessern (habe schon ein paar Edits gemacht) und habe zu diesem Zweck den Text hierhin kopiert. (Lies es dir einfach mal durch, wobei der Inhaltsangabenteil recht lang ist bei 13 Büchern. - Buch 13 muss ich nochmal nachlesen, habe aber gerade nicht die Möglichkeit) Ich möchte den Artikel also noch besser machen, die Frage ist nur, was genau ich am besten mache.

  • Also erstmal brauche ich Rezensionen, aber welche sind da vertrauenswürdig bzw relevant? (Ich kann ja keine von Amazon nehmen.) Ich habe gedacht, dass man ja auch englische nehmen kann, da die Serie ja in den USA mehr Erfolg hatte, also vermutlich auch mehr rezensiert wurde als hier. Ich habe schon zwei aus der FAZ rausgesucht, habe ich ja verlinkt, die werden dann aber noch besser beschrieben, nur ist FAZ als einzige Quelle irgendwie blöd, man bräuchte schon verschiedene.
  • Muss ich auch noch andere Dinge aus dem Artikel belegen?
  • Ist die Sprache in Ordnung?
  • Wäre ein Bild wünschenswert? In der en.WP ist eins, aber ich weiß nicht, ob man das nehmen darf oder ob es so gelungen ist als Bild.

Ich habe versucht, mich an der Formatvorlage für Romane zu orientieren, das ist aber schwierig, weil es halt eine Serie ist und auch kein Werk der Weltliteratur (mir revolutionären Einflüssen auf Gesellschaft und Anderes, und ohne Sekundärliteratur, die ich jedoch nciht gesucht habe...).

Ja, ich hoffe, das sind nicht zu viele Fragen. :) Grüße, Drogenkind Diskussion 13:56, 11. Aug. 2008 (CEST)

Mir wurde mitgeteilt, dass das Kopieren eines Artikels in eine Baustelle URV wäre, also habe ich es nun als Notizliste umfunktioniert. Das heißt, du müsstest dann den Artikel selbst lesen, um zu sehen was noch verbesserungswürdig ist (ich selbst habe da die letzten Edits, also ist es quasi meine Version).
Dann noch eine kurze Formatierungsfrage :D wie mache ich durchgesrichenen Text, ich dachte das kann ich dann zum Durchstreichen auf der Notizseite benutzen. Drogenkind Diskussion 16:33, 11. Aug. 2008 (CEST)
...die einfachste frage zuerst: durchstreichen geht so ;) !... also:<s>text</s>; kommt von 'strike'
...ich muß zugeben, es liest sich etwas mühsam, zumal die ganze geschichte recht verworren scheint. was ich nicht ganz verstehe ist: warum willst du dich nur auf rezensionen anderer stützen? wäre doch besser, du rezensierst selbst! es ist nie so recht überzeugend wenn man alles nur aus dritter hand hat... um das selber-lesen des 13. bandes kommst du wohl nicht herum. kannst dir höchstens bestätigungen oder anregungen holen von diesen FAZ-links, aber die jetzt zusammenzufassen oder abzuwandeln wäre nich so gut. die könnten aber durchaus in 'Weblinks' eingtragen werden - die FAZ iss ja renommiert genug.
...ist mal ein artikel, dessen englische version eindeutig um klassen besser ist! interessant dort zu sehen, daß der 'plot' erfreulich kurz gehalten und auch zusammengefasst zu einem ist, und nicht in 13 teilen widergekäut wird... stattdessen ganz andere aspekte: z.b. 'wiederkehrende thematiken und konzepte'. vielleicht solltest du dir das zum vorbild nehmen, wenn du die deutsche version verbessern willst. die bilder von den buch-einbänden kannst du allerdings nicht auf de_wiki verwenden, diese 'freigabe' ist nach deutschen regeln nicht gültig. gruß, --ulli purwin 19:52, 11. Aug. 2008 (CEST)
Rezensionen: Naja, ich dachte es ist zu subjektiv, wenn ich zB schreibe: "Die Serie ist ganz toll, weil Snicket/Handler es gut durchgehalten hat, kein Happy End zu schreiben. Außerdem sind die gut gelungenen Ablenkungen vom Plot, indem er plötzlich eine ganz andere Sache in ihren Details erläutert, und die Darstellung der Erwachsenen (und dadurch rübergebrachte Kritik, da sie immer 'falsch' handeln und nciht auf die Kinder hören) sehr gute Elemente, die das Selbstbewusstsein und das Wissen der jungen Leser stärken und den erwachsenen Lesern ebenso Vergnügen bereiten." Das ist ja irgendwie schon meine Meinung und ich bin ja kein berühmter Kritiker oder so. Verletzt das nicht den Neutralitätsgrundsatz?
Also formulieren möchte ich den Abschnitt ja schon selbst, aber ich muss das ja irgendwie dann damit nachweisen.
Band 13: Ja, ursprünglich habe ich mal alle Bände gelesen (allerdings ausgeliehen) und meine Erinnerung an Nr 13 ist inzwischen sehr schwach. Für die anderen habe ich versucht, meine Erinnerung durch die englische Wiki aufzufrischen, was auch geklappt hat, aber Band 13 ist etwas verworren.
Inhalt: Ich habe mir mal die Plotsummary durchgelesen. Im deutschen Artikel gibt es ja auch eine erste Zusammenfassung, muss die noch ausgebaut werden? Ich finde nämlich, dass sie größtenteils mit der englischen übereinstimmt, nur dass dort noch genauer auf die Charaktere der Kinder eingegangen wird (bei uns Link auf Charaktere) und auf Lemony Snicket (wird im Schreibstil erwähnt).
Wenn ich wieder Zugang zu einer Bücherei habe, werde ich auch versuchen alle Bücher nochmal zu lesen, vielleicht kann ich sie dann besser zusammenfassen (auch vielleicht nur als ein einziger Text). Dann kann ich auch selbst schauen, ob ich die 'wiederkehrenden Aspekte' auch erkenne (gegenüber solchen Interpretationen bin ich immer skeptisch...)
Achso, nochmal: Muss ich noch andere Dinge belegen? Rob Irgendwer meinte das mal, er wollte mir auch helfen. Er ist nur grad nicht da und kann mir deshalb nichts dazu sagen.
und weil ich das grad im englischen Artikel sehe: Wir haben keine Infobox für Bücher oder Buchserien, oder?
Danke, Drogenkind Diskussion 20:23, 11. Aug. 2008 (CEST)
...nein, höchstens sowas selbstgebasteltes wie bei Karl-May-Verlag...
...ich glaube schon, daß man den neutralitätsgrundsatz wahren und dennoch 'rezensieren' kann. es ist nur so, das es meiner ansicht nach nicht die aufgabe einer enzyklopädie ist, bücher in 'kurzform' vorzustellen - da müsste man ja schon spoiler-warnungen mitreinschreiben ;)) ! p.s.: die professionalität der englischen version zeigt sich nicht nur in diesen literaturwissenschaftlichen ansätzen ('Allusions' usw.) sondern schlicht schon darin, erstmal klarzustellen, daß es auch noch ein gleichnamiges video-spiel (auf div. plattformen) sowie eine verfilmung des ganzen gibt - wäre vielleicht auch auf de_wiki zu empfehlen... gruß, --ulli purwin 20:43, 11. Aug. 2008 (CEST)

Ich habe noch eine ganz konkrete Frage: Es ist so, dass auf den Buchrückseiten jeweils ein Brief des Autoren an den Leser abgedruckt ist, in dem er zB kleine Ereignisse im Buch verrät. In etwa so (ausgedachtes Beispiel): "In diesem Buch erwarten die Kinder kalte Gurkensuppe, gefährliche Blutegel und Grammatik" Darf man, um klar zu zeigen, wie dieses Mittel wirkt, das von einem Buch zitieren und dann schreiben, dass es halt von Buch 1 ist? Das ist nämlich irgendwie auch Teil des Schreibstils, man kann es aber so schlecht beschreiben, wenn man kein Beispiel bringt, denn es werden auch ganz absurde unwichtige Details genannt, die im Buch nicht weiter ausgeführt, sondern nur kurz erwähnt sind. Gut, ich versuch nun einfach mal was sich machen lässt, sonst melde ich mich nochmal... Drogenkind Diskussion 21:34, 11. Aug. 2008 (CEST)

...du kannst eigentlich alles zitieren - sofern es nicht zu langatmig ist und dann natürlich auch als zitat gekennzeichnet ist! -->WP:Zitate gruß, --ulli purwin 21:42, 11. Aug. 2008 (CEST)

Moin. Ich habe mir überlegt, wie lange ich eigentlich im Mentorenprogramm bleiben kann. Es ist nämlich so, dass ich am liebsten an Artikeln über Romane arbeiten möchte, ich habe aber gerade keine Bibliothek verfügbar, weshalb ich erstmal nciht weiterkomme, also vermutlich eine Pause mache. Wenn ich dann aber weitermache, hätte ich gerne wieder einen direkten Ansprechpartner, weil man dann halt genau weiß, an wen man sich wenden kann. Kann ich dann einfach so lange drin bleiben oder soll ich dann später nochmal fragen? Gruß, Drogenkind Diskussion 13:18, 16. Aug. 2008 (CEST)

...wenn die pause nicht zu lange dauert, kannste noch drinbleiben. nach >2 monaten ohne rückmeldung müsste ich dich dann allerdings entkategorisieren. aber auch das wäre kein beinbruch, da du dich auch so immer an mich wenden kannst (auch ohne das 'bapperl')... gruß, --ulli purwin 14:41, 16. Aug. 2008 (CEST)

Hey, ich hab mal wieder ne Frage. Also im Artikel Machinae Supremacy steht bei Erwähnenswertes, dass von einer Trilogie Teil 2 zuletzt kam. Das stimmt so, nur kann ich es nicht genau nachweisen (stand aber auch schon vor mir drin). Nun editieren ab und zu IPs das und schreiben, dass Teil 3 zuletzt rauskam (was ich ihnen nicht nachsehe, weil 2 natürlich unlogisch klingt), aber es steht schon in der Diskussion, dass Teil 2 wirklich richtig ist und ich schreibe es auch immer in den Revert. Kann man da noch mehr dagegen tun? Gruß, Drogenkind Diskussion 19:39, 26. Nov. 2008 (CET)

...wie du schon richtig vermutest: diese 'vertauschte reihenfolge' sieht auf den ersten blick wie ein versehen aus - möglicherweise sind es also keine vandalismen, sondern nur 'logisch orientierte' verbesserungsversuche. da hilft nur eines: den tatbestand von der disku- auf die artikelseite zu holen. ich kenne das problem übrigens auch aus der bildenden kunst - kann z. b. vorkommen, wenn man seriell arbeitet, und sich hinterher rausstellt, daß die zeitliche reihenfolge nicht den inhaltlichen zusammenhang widergibt. auch bei triptychen ist sowas naheliegend: erst die beiden seitenflügel erstellen, und den schwierigeren hauptteil in der mitte zum schluss ausführen... komplexere künstlerische arbeiten (stichwort Gesamtkunstwerk) sind halt selten linear zu lesen.
...es ist zwar ein richtiger hinweis, daß man vor dem editieren erstmal in die disku schauen sollte - aber ich finde auch, daß ungewöhnliche umstände durchaus im artikel selbst erwähnenswert sind. vor allem dann, wenn es sich dem normalbetrachter zunächst nicht so ohne weiteres erschliesst. nicht schlecht wäre eine referenzierung auf einen echten einzelnachweis! wenn du den allerdings nicht erbringen kannst, und dein einziges argument (stand aber auch schon vor mir drin) ist, wirst du nicht viel chancen in einem möglichen editwar haben...
hint: A curiousity to many is the numbering of the Sidologies. The second episode does not in fact exist, even though a third one does. Reliable sources claim that the second episode was written, but as the tracks consist of covers of various videogame songs, it was brought to indefinite halt, the band desiring to focus more on their original music. (zitiert aus knowledgerush.com)
gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 08:02, 27. Nov. 2008 (CET)
Hey, gut, darüber denke ich dann mal nach. Zu deiner letzten Quelle: Ich weiß nicht wie alt die ist, aber es gibt Sidology 2, ich habe dieses Lied und ich denke, man kann es auch auf der Homepage herunterladen.
Ja, mein Argument ist schlecht, es steht aber zB im Bandforum, nur so etwas ist halt keine verlässliche Quelle (wurde jedenfalls irgendwo mal so gehandelt). Ich werd mal nachsehen, ob auf der Homepage ein Releasedatum ist oder so. Danke ;) Gruß, Drogenkind Diskussion 22:36, 27. Nov. 2008 (CET)
Hm, dort steht nichts, aber in en.WP steht als Jahr 2006 (und für die anderen beiden 2002). Das als Quelle ist aber auch nciht so toll nehme ich an (vor allem, weil dazu kein Einzelnachweis da ist). Naja, ich warte einfach ab... Drogenkind Diskussion 22:47, 27. Nov. 2008 (CET)

IP-Adressen sperren?

Du Ulli. Ich hab als ich über die Versoinsgeschichte von Publius Cornelius Scipio Africanus schaute, gemerkt, dass vor etwa nem halben Jahr diese IP-adresse(213.170.190.86) die seite unbegründet geleert hat. Hab mir daraufhin sein Profil angeschaut: Der ist schon öfter wegen Vandalismus aufgefallen, nie hat aber jamand was unternommen. Von daher wollt ich fragen, kann man IP-Adressen sperren lassen? Gruß --Kai das Eiiiiiiiiiiii 01:21 12. Aug. (CEST)

Hab grad n bischen weiter geschaut, den haben sie jetzt endlich mal unbegrenzt gesperrt, von daher Frage aufgehoben und ne gute Nacht. --Kai das Eiiiiiiiiiiii 01:30 12. Aug. (CEST)

...ja, da es sich um eine statische IP handelte, war es einfach. problematischer wird es schon, wenn es um dynamische IPs - da muss man dann den ganzen (teil)nummernkreis sperren, und das geht dann auch nicht unbegrenzt... siehe auch -->WP:VM gruß, --ulli purwin 14:53, 12. Aug. 2008 (CEST)

Autobiografie??

Abend Ulli. Ich hab zufällig einen neuen artikel eines neuen Benutzers gefunden, welcher dessen autobiografie darstellt: Sissi Farassat. Ich sehe aber keine enzyklopädische Relevanz. Was ist nun zu tun? Bei google fanden sich lediglich 6.000 Suchtreffer. --Kai das Eiiiiiiiiiiii 00:56 14. Aug. (CEST)

...hallo Kai.

die frage, was zu tun iss, muß ich ja nun als rhetorisch betrachten: den löschantrag haste ja bereits gestellt ;) !

...ich entnehme dem, daß du dich vor allem auch für die eingangskontrolle interessierst - kein schlechter job; muß auch gemacht werden. die Wikipedianer teilen sich da in zwei lager: die einen wollen 'retten' um fast jeden preis - die anderen alles löschen, was 'unenzyklopädisch' daherkommt. stünden wir als mentoren auf letzterer seite, wäre es noch schlechter bestellt um viele anfänger, als es eh schon iss...
...der artikel-versuch war auf jeden fall zu beanstanden: sowas kann man keineswegs in dieser (un)form akzeptieren. aber was steckt möglicherweise dahinter? ich würde mal den angegebenen 4 Ausstellungen + 5 Preisen + 6 Literaturhinweisen nachgehen...
...zu 'GUUGL'-treffern: die nach anfrage dort erstgenannte zahl ist immer unerheblich! wenn du weiterguuglst, merkst du schnell, daß es wesentlich weniger treffer sind... wenn ich z.b. nach "ulli p." suche, erhalte ich angebliche '3.580'. gehe ich dann aber gleich ans ende, also immer auf die letzte zahl unten in der auswahl, ist bei '19' schluß: es sind de facto bloß 185 relevante treffer... so iss datt bei allen suchergebnissen! gruß, --ulli purwin 01:59, 15. Aug. 2008 (CEST)

Jup. Das hab ich dann auch festgestellt. In der Löschdiskussion hab ich dann die korrekte Zahl angegeben. Und auch das man vllt. die Preise und Ausstellungen noch abwarten könnte, hab ich mir mit Benutzer:Vorstadtleipziger durchdacht. Da sie allerings auch in keinen wiki-artikel namentlich erwähnt wird, hab ich den LA mal reingesetzt. --Kai das Eiiiiiiiiiiii 02:20 15. Aug. (CEST)

IP-Adresse

Hallo Ulli. Ich wollt mal deine Meinung einholen. Auf meiner Diskussionsseite hat eine IP-Adresse eine naja Beleidigung hinterlassen. Ich weis nicht, ob das für eine Sperrung reicht, aber ansich hat die IP noch nicht produktives geleistet?! --Kai das Eiiiiiiiiiiii 24:00 15. Aug. (CEST)

...nich immer gleich die große keule rausholen: 'zurücksetzen' reicht in so einem fall (wenn es sich nicht wiederholt). und zurücksetzen darfst du selber auch, wenn dich so ein kommentar stört... gruß, --ulli purwin 00:15, 16. Aug. 2008 (CEST)


Oscars Bilder

OscarsHaus.jpg

Hallo Ulli,

Du hast es sicher gesehen. Heute wurde auch das letzte Bild von Oscar gelöscht. Eigentlich hatte ich das auch erwartet. Rein formal ist das richtig, weil auf der Presseseite des Cabildos, auf der die Bilder extra in hoher Auflösung angeboten werden kein ausdrücklicher Copyright-Hinweis angegeben ist. Nun denn, dann eben Maler ohne Bilder. Wenn ich die Bilder selber im Museum reproduziere nützt das auch nichts, weil der Knabe noch nicht tot genug ist (rund 50 Jahre). Die Plakette, die an seinem Geburtshaus hängt, ist sicher auch keine wirkliche Information. Ansonsten ist ja immerhin unten der Link auf die Bilder vorhanden,

Ansonsten bastele ich z. T. auf meiner Baustelle an einer etwas größeren Angelegenheit über die Spanischen Verfassungen seit 1808 rum. --Christian Köppchen 11:33, 19. Aug. 2008 (CEST)


Anää, dat is nisch dä Tünn! Dat is dä Oscar!

--Christian Köppchen 12:30, 19. Aug. 2008 (CEST)

...ja, so iss dat mit den bildrechten - eine fürchterliche spaßbremse für die artikelarbeit! hab die gedenktafel aber doch noch eingefügt (iss ja auch wieder mal in gewohnter professionalität von dir aufgenommen ;) !) - lockert doch ein wenig auf und wird des öfteren auch ersatzweise so gehandhabt... du kannst es natürlich revertieren, falls sich die "Gesellschaft der Heimatfreunde Teneriffas" definitiv im todesdatum geirrt haben sollten, denn das muss man dann natürlich auch wieder zurücksetzen. p.s.: natürlich ist das auch eine information, wenn sich so ein alter verein dazu entschliesst, den Oscar für das 225. vereinsjubiläum an selbigen zu verleihen, findest du nicht? wehmütige grüsse in den süden, --ulli purwin 17:04, 19. Aug. 2008 (CEST)
Hallo Ulli,
Das mit Oscars Daten ist ein besonderer Fall. Die Angaben über sein Geburtsdatum variieren auch. Im Kirchenbuch eingetragen wurde er offenbar ein paar Tage nach der Geburt. Außerdem wurde er auch getauft. Die Angaben schwanken zwischen 6. und 9. Januar. Am Sylvesterabend 1957 hat er sich dann die Pulsadern aufgeschnitten. Ob er jetzt bereits vor dem großen Feuerwerk ausgelaufen war oder erst danach konnte wahrscheinlich nicht mehr so genau festgestellt werden.
Was nun diese Königliche wirtschaftliche Gesellschaft der Freunde des Landes betrifft die z. Zt. hauptsächlich durch Denkmale in Erscheinung tritt, so ist das keineswegs ein Verschönerungs- oder Heimatverein. Das war im 19. Jahrhundert ein illustrer Verein, der in mehreren Verfassungen genannt wird, weil der Vorsitzende durch sein Amt einen Sitz im Oberhaus hatte, also sehr staatstragend.
Toll finde ich daran, dass genau die Hälfte der Tafel an Oscar erinnert und die andere Hälfte die Vereinigung mit dem langen Namen beweihräuchert.
--Christian Köppchen 18:15, 19. Aug. 2008 (CEST)

selbstgemachte oder eigene Fotos

Hallo Ulli

Na da werd`ich doch mal auf deiner Diskussionsseite antworten :-) Da hast du völlig in`s Schwarze getroffen.Die Kameraeinstellung war tatsächlich total aus`m Wind geraten,und die Bilder mit dem Blaustich sind mir auch ein Dorn im Auge.Ich denke mal,das ich das Problem mittels Löschantrag oder Schnelllöschung beheben kann.Natürlich werde ich die Dateien durch neue ersetzen.

Zudem habe ich die Bilder mit meinem Fotohandy gemacht (macht an und für sich sehr gute Bilder)...aber werde in Zukunft hin und wieder auf meine Spiegelreflex zurückgreifen.Dauert halt was länger,weil ich sie entwickeln lassen muss,aber "Gut Ding braucht Weile".

Vielen Dank Gruss --Norbert.G 08:14, 21. Aug. 2008 (CEST)

...p.s.: aber optimierte bilder lieber 'überschreiben' als 'löschanträge stellen': siehe dazu auch Hilfe:Bildertutorial/5 ! gruß, --ulli purwin 13:40, 21. Aug. 2008 (CEST)

Mentor

Ob du wohl Lust hättest, Conny84 zu übernehmen? Dachte nur, wegen des Themenschwerpunktes. Gruß, --buecherwuermlein 15:12, 22. Aug. 2008 (CEST)

Conny84 heißt übrigens Conny81 ;) --Marcel1984 (?! | ±) 15:33, 22. Aug. 2008 (CEST)
(quetsch! nach BK)...danke, jungs. ich hab zwar (neben einer grippe) grade auch noch schweres 'TAXman-fieber' - aber es wird schon gehen, denke ich... gruß, --ulli purwin 16:08, 22. Aug. 2008 (CEST)
Ups...Und danke Ulli :-) --buecherwuermlein 16:05, 22. Aug. 2008 (CEST)

Neuer Artikel

Hallo Ulli Purwin,

danke, dass Du mir bei meinen ersten Schritten hier zur Seite stehst. Arbeite mich grad fleisig durch die Grundlagen für die Arbeit bei Wikipedia. Trotzdem hab ich eine Frage. Ich würde gerne einen Artikel über eine Galerie (Galerie am Dom)erstellen. Sie ist hier in Mittelhessen der größte Organisator von Austellungen zeitgenössischer Künstler, sowohl in den eigenen Räumen, aber vor allem auch extern in anderen Institutionen. Ich bin mir aber unsicher, ob ich das überhaupt darf. Hab mir die Seite mit den Relevanzen durchgelesen, aber bin nicht schlauer geworden. Und als Quelle hab ich nur die Infos von der Homepage. Soll ja keine Werbung werden. Aber für die Kultur besonders in Wetzlar ist sie wichtig und steht dort auch als Link (natürlich noch rot) drin. Was meinst Du? --Conny81 13:49, 25. Aug. 2008 (CEST)

...hallo Conny!
...wie du siehst, iss das noch nicht ausreichend: die galerie selbst gibt ja auch kaum infos über sich. GUUGL findet - wenn mans durchklickt - ganze 131 links zu Wetzlar "Galerie am Dom". ich würde mir an deiner stelle erstmal ne 'stoffsammlung' anlegen, wo du diesen links - sofern sie verwertbar sind (ausstellungen, presseartikel, zusammenarbeit mit der stadt Wetzlar usw.) nachgehst, soweit du kannst. und falls du in der gegend wohnst, könntest du dort auch mal selbst vorbeischaun und den galeristen um zusätzliche informationen bitten. eines der wichtigsten kriterien ist die präsenz der galerie auf kunstmessen (Art Cologne, Art Basel usw.). bei einem blick auf Kategorie:Galerie findest du einige wenige beispiele vergleichbarer galerien - das gebiet ist noch kaum beackert ;) ...
... (hier kannst du mal anfangen) -->Benutzer:Conny81/Baustelle
(ich hab die seite in beobachtung, und meld mich dann gegebenenfalls bei dir!)
gruß, --ulli purwin 14:33, 25. Aug. 2008 (CEST)

Hallo Ulli,

danke für die Infos und das Einrichten der Baustelle, wäre mein nächstes Anliegen gewesen. Man mich gleich mal ans Werk. Recherchiere bereits auch wegen einiger Künstler. Gruß --Conny81 09:52, 26. Aug. 2008 (CEST)

Hallo Ulli,

mit dem Foto sieht es zur Zeit schlecht aus. Kann man den Artikel so verschieben? Ich organisiere ein Foto, das kann aber noch etwas dauern, so wie es aussieht; das kann ich dann ja nachträglich einstellen, oder? Gruß --Conny81 11:10, 8. Sep. 2008 (CEST)

...klar - das wäre ja nur eine optische aufwertung - kann man ja später noch hinzufügen, genau wie etwaige kataloge oder weitere messe-teilnahmen. na denn wolln wir's mal wagen: clicke bitte selbst auf den reiter 'verschieben'(damit du auch die ersterstellerin des artikels wirst - sonst wäre ich das dann), nenne den neuen artikel 'Galerie am Dom' und schreib in die begründung am besten nur 'BNR -> ANR'. bin mal gespannt, ob wer meckert ;) ! gruß, --ulli purwin 12:26, 8. Sep. 2008 (CEST)

Ok, dann warten wir mal ab. Ist ja der erste Versuch........ Vielen Dank für Deine Hilfe. Gruß --Conny81 13:23, 8. Sep. 2008 (CEST)

Ich hab ja nur drauf gewartet. Musste mich jetzt auch mal ein bisschen in die Löschdiskussion einmischen. Danke für Deine Unterstützung. Mal schauen, was bei rauskommt. --Conny81 11:16, 17. Sep. 2008 (CEST)

...die 2 anderen pro-stimmen (beide aus dem Portal:Kunst!) lassen mich allerdings wieder hoffen ;) ... gruß, --ulli purwin 13:02, 17. Sep. 2008 (CEST)

Und schon ist er weg....... und dann diese Begründung. Naja, kann man nichts machen. Meine nächsten Ideen habe ich auf Eis gelegt. Wenn ich diese Diskussionen sehe......in Bezug auf zeitgenössische Kunst (auch bei anderen Artikeln). Danke nochmal für Deine Hilfe. PS: Habe mir Deine Arbeiten mal angesehen. Die Fotos gefallen mir besonders gut - tolle Sicht/Ansicht/Aussicht. --Conny81 22:48, 19. Sep. 2008 (CEST)

...ach Conny - das tut mir in der seele weh... nich wegen der galerie: eher wegen der zurückweisung einer potentiellen WP-mitarbeiterin, die jetzt verständlicherweise desillusioniert ist. natürlich muß ich jetzt erst recht hier weitermachen - egal, wie sehr es mich manchmal ankotzt. vergiß bitte nich, daß wir umso einsamer dastehen, je mehr von euch nich wiederkommen! ich bin ja nun auch kein mentor mehr, aber nach wie vor fest davon überzeugt, daß das Mentorenprogramm im ansatz eine gute sache ist. aus meiner (natürlich dümmlichen) sicht ist hier folgendes passiert:

ein admin (schwerpunkt: medizin) hat einen artikel (bereich: kunst) nach relevanzkriterien (bereich: wirtschaft) gelöscht... schlimmer konnte es nich kommen ;( ... falls sich hier nicht bald etwas tut, werde ich dir in deine resignation folgen! gruß, --ulli purwin 03:00, 20. Sep. 2008 (CEST)

Sorry, dass das jetzt so einen Ärger gab für Dich. Nett ist auch der Hinweis, dass ich nur meinen Artikel verlinke. Es waren drei Links oder so. Wollte ja, dass man den Artikel auch mal liest. Ich kann die Diskussion ja schon irgendwie verstehen. Es hört sich aber an, als hätte ich einen Artikel über xy geschrieben. Ich war schon irgendwie der Meinung, dass die Galerie regional sehr bedeutend ist (ich kenne sonst keine, die ähnlich arbeitet hier in Mittelhessen). Scheint aber nicht auszureichen. Und die Bemerkung, die Galerie vertrete nur 3. und 4. klassige Künstler, hat mich schon ins Zweifeln gebracht. War ja bereits am Sammeln von Infos zu Künstlern, wollte das auch sehr gründlich tun, daher erstmal nur der Artikel zur Galerie, bin aber jetzt verunsichert. Mal schauen, ich gebe so schnell nicht auf. Gruß --Conny81 11:14, 20. Sep. 2008 (CEST)


Lemma Krickelberg

Hallo Ulli

Ich habe mir mal Gedanken gemacht was dein Tip zu Quellenangaben betrifft,und diese auch in die Tat umgesetzt.Unter anderem habe ich unter der Rubrik Geschichte-Schule den kompletten Text den du hier gefunden hast, als Zitat übernommen.

Desweiteren habe ich auch den Text den ich dort gefunden habe komplett übernommen und möchte ganz gern`mal eine kompetente Meinung von dir einholen,ob das so alles seine Richtigkeit hat wegen Urheberrechte von Zitaten.

Also....wie ich es aus der Wikipedia-Hilfe interpretiert habe,sollte ein Zitat sich von anderen Texten innerhalb eines Lemmas unterscheiden,und habe daraufhin den Text in Kursiver Schrift dargestellt und am Ende auch verlinkt.[1][2]

  1. http://www.pfarre-ratheim.de/geschichte/chronik_1816_1846.htm
  2. http://www.pfarre-ratheim.de/geschichte/ratheimer_lehrer.htm

Ich wäre dir sehr dankbar,wenn du mal ein Auge ;-) auf Krickelberg schmeissen würdest um zu prüfen,ob das so korrekt ist.

Vielen Dank und Gruss --Norbert.G 15:15, 28. Aug. 2008 (CEST)

...nimms mir bitte nich übel: aber das lemma entfernt sich allmählich von dem, was man enzyklopädisch nennt... es ist ohnehin riskant, einen 'ortsartikel' über einen (offensichtlich inoffiziellen!) ortsteil derart auszubauen: da könnte schnell von irgendwem ein löschantrag folgen - auch wenn du bis jetzt noch glück hattest. das betrifft die unklare verwaltungslage, den zu blumigen erzählerischen sprachstil sowie zu viele abbildungen (besonders das blaustichige muß raus!) oder auch das aufzählen sämtlicher strassen samt ihrer verläufe. auch wenn du's als Krickelberger gerne so hättest: das lemma sollte nicht grösser werden, als seine relevanz de facto hergibt. um schlimmeres zu verhindern, verschiebe ich den artikel am besten mal in deinen benutzernamensraum, damit er dort in ruhe wikipedia-mässig fertiggestellt werden kann. einverstanden?...hat sich nun erübrigt! gruß, --ulli purwin 15:49, 28. Aug. 2008 (CEST)
...jaah - jetzt gefällt mir der artikel wesentlich besser, Norbert! gruß, --ulli purwin 01:12, 30. Aug. 2008 (CEST)


Hallo Ulli

Ja,hab so einiges an Text wieder rausgeschmissen,war wohl wirklich etwas zu Blumig, und Bilder per Löschantrag entfernen lassen,wobei das Bild mit dem Wegeroutenschild scheint mir nun auch etwas überflüssig und verloren gegangen zu sein...werd`es dann wohl auch zu den Akten legen.

Das mit meiner Frage,ob es seine Richtigkeit hat in Bezug von Textübernahme (Zitate) und den Quellennachweisen hat sich dann wohl auch geklärt, denke ich mal,hast ja noch einen schönen Zusatz am Anfang des Artikels zum Thema Elementarschule geschrieben...Danke :-)

Ich glaub,ich werde mich mal ein wenig auf die Einwohnerzahl konzentrieren,sofern man etwas Aktuelles darüber in Erfahrung bringen kann !?

Habe jedoch hier so einiges Interessantes u.a. über die Einwohnerzahl Anfang 18. und 19. Jahrhundert gefunden.

Gruss und Danke --Norbert.G 11:57, 31. Aug. 2008 (CEST)

...klingt vernünftig - sowas in der richtung vermisse ich auch noch - etwa zu den religionen und kirchen z.b. ; denn da bekommst du auch vor ort gleich zuverlässige infos, wenn du dort anfragst... gruß, --ulli purwin 19:25, 31. Aug. 2008 (CEST)

Hückelhovener Ortsteil Krickelberg

Hallo Ja,ich kann mich an dein Beispiel erinnern.Aber im Lemma Ratheim,unter der Rubrik "Persönlichkeiten" wird Krickelberg als Ortsteil von Ratheim genannt.Denn "Ratheim" ist doch eigentlich ein Stadtteil-b.z.w Ortsteil von Hückelhoven!?......wenn ich da richtig liege.

Desweiteren ist Krickelberg ja auch auf den Karten oder Maps von Heinsberg oder Hückelhoven als Ort eingezeichnet.

Um den genauen Sachverhalt mal zu klären,werde ich morgen zur Stadtverwaltung Hückelhoven gehen,und mich dort aml schlauer machen.

Übrigens....in ca. 3 Wochen bekomme ich dort einen Termin (Stadtarchiv,um näheres über Krickelberg zu erfahren.

Gruss --Norbert.G 17:01, 3. Sep. 2008 (CEST)

...find ich super, wie du dich da reinhängst! ein echter Krickelberger halt ;) ! gruß, --ulli purwin 17:06, 3. Sep. 2008 (CEST)

Galerie am Dom

Hallo Ulli Purwin, Du hast die Galerie am Dom durchgewunken (komischer Wort, oder?). Außer dass Du der Mentor des Autors bist, ist mir die Relevanz noch nicht ganz klar. Paßt weder bei Wirtschaftsunternehmen noch bei Künstlern rein. Ich bin mir da nämlich noch nicht so sicher. Grüße --Artmax 18:43, 10. Sep. 2008 (CEST)

..allerdings: 'komischer Wort'... ich habe nicht das recht, hier irgendetwas durchzuwinken - dazu ist das Mentorenprogramm auch nicht da. wenn du der meinung bist, daß die relevanz nicht gegeben sei, kann ich dich auch nicht daran hindern einen LA zu stellen. es handelt sich um ein (bis jetzt) relativ dünn beackertes gebiet - das sieht man ja schon an der kat für galerien. daraus allerdings den rückschluß zu ziehen "...was weder in diese noch in jene schublade passt, muss raus..." ist natürlich auch nich richtich. dann müssen solche kriterien eben noch genauer definiert werden. bei galerien nich ganz so trivial: da werden eben keine schrauben verkauft, sondern kunst vermittelt, ausstellungen organisiert, künstler unter vertrag genommen, mit kommunalen kulturbehörden zusammengearbeitet etc. - iss alles nich so leicht in bloßen € zu beziffern... gruß, --ulli purwin 22:06, 10. Sep. 2008 (CEST)
Bei Bedarf werde ich demnächst einfach mal hinfahren und ein Foto machen, Wetzlar ist schließlich nur 10 Zugminuten weg. --Stefan »Στέφανος«  22:44, 10. Sep. 2008 (CEST)
...danke i.v., Steff! und falls du dort einen galerie-eigenen ausstellungskatalog bzgl. J. Rizzi ergattern kannst - bring ihn mir bitte mit (kosten werden erstattet!) gruß, --ulli purwin 22:55, 10. Sep. 2008 (CEST)

Ulli, na ja, ich meine ja nur: das einzige was Conny81 für Wikipedia macht, ist ihre kommerzielle Galerie am Dom zu verlinken. Und "kunst vermittelt, ausstellungen organisiert, künstler unter vertrag genommen, mit kommunalen kulturbehörden zusammengearbeitet etc" vermittelt weder eine Alleinstellung, noch hebt sie dies aus 1800 anderen Galerien und 2600 literarischen Buchhandlungen heraus. Und ein Branchenverzeichnis soll Wikipedia wohl nicht werden? Ich hab heute einen LA gestellt, nur um mal das Problem anzusprechen. Obwohl ich ahnte, wie der bei dieser netten kleinen Galerie in der Wetzlarer Altstadt mit diesen sympathischen Galeristen ausgeht.--Artmax 13:15, 12. Sep. 2008 (CEST)

...wie geht der denn aus? da weisst du mehr als ich... würde sagen, das iss mal wieder ein klassisches include/exclude-problem. wobei eine (überfällige) ausarbeitung der RK für galerien sicher am sinnvollsten wäre. denn dabei bleibe ich: galerien haben funktionen über das rein geschäftliche hinaus. btw: die 1799 anderen galerien sehe ich nicht unbedingt in konkurrenz zur genannten, die buchhandlungen schon garnicht... gruß, --ulli purwin 13:41, 12. Sep. 2008 (CEST)

Wenn ich die Bemerkung von Artmax richtig verstehe ist Sotheby’s ein Laden der sich von anderen Läden die "Schinken" verkaufen eigentlich nur durch seine Preise unterscheidet?--Christian Köppchen 13:52, 12. Sep. 2008 (CEST)

… und wenn man schon Bilder und Bücher vergleicht, dann sind Galerien mit Verlagen und nicht mit Buchhandlungen gleich zu setzen!--Christian Köppchen 13:57, 12. Sep. 2008 (CEST)

Ulli, du weißt doch: das Herz der Wikipedianer ist groß! Wir sind uns aber einig: Die LD soll die fällige Ausarbeitung der RK für Galerien evtl. anstossen und vorbereiten. --Artmax 14:00, 12. Sep. 2008 (CEST) PS: Es gibt weltweit 3-4 Sothebys aber 20.000-30.000 Galerie am Doms.

Wir sollten die Diskussion unbedingt hier weiterführen.--Artmax 14:04, 12. Sep. 2008 (CEST)

...nö - da klink ich mich jetzt lieber aus. die dortigen vergleiche (laut Benutzer:Putzfrau garnicht nötig) hinken mir zu stark. mittlerweile wird die relevanz von vertragskünstlern schon mit restaurantbesuchen von schauspielern gleichgesetzt ... gruß, --ulli purwin 07:42, 14. Sep. 2008 (CEST)
UllIi: sorry, mit der miesen Qualität der Diskussion bin ich auch unzufrieden. Themen die Sachverstand benötigen, sollte man vielleicht wirklich nicht auf den Markt tragen.--Artmax 09:34, 14. Sep. 2008 (CEST)


Gemeinschaftsseite

Hi Ulli, mit dem Tool stimmt irgendwas nicht. So habe ich angeblich Uwe Gille bestätigt, was aber nicht der Fall ist. Auch wenn ich an seiner Existenz keinerlei Zweifel hege ;-) Gruß, Stefan64 12:55, 11. Sep. 2008 (CEST)

...vielen dank, Stefan! am tool lags nich - ich hatte bloss die benutzernamen 'UW' und 'Uwe Gille' beim übertragen der listen verwechselt. iss jetzt behoben! gruß, --ulli purwin 13:19, 11. Sep. 2008 (CEST)


TAXman-Seite

Hallo lieber Ulli!

Ich hab nach längerem mal wieder auf die Diskussion des Entwurfs für die Gemeinschaftsseite geschaut und blick nicht ganz durch. Abgesehen davon, dass ich als Benutzer offenbar wieder mal auf einer externen Seite statistisch ausgewertet werde (was ich grundsätzlich nicht sehr schätze, auch wenn du, Geschätzter, diese Seite betreibst) kapier ich auch einfach nicht, was das soll, und schon gar nicht, wieso ein Experiment auf einer Seite im BNR nun wp-externes Allgemeingut ist. Könntest du nicht dafür sorgen, dass man auf Benutzer:TAXman/Gemeinschaftsseite auch nur minimal nachvollziehbar in Stand gesetzt wird, worum es bei dieser externen Datenbank geht? Da ist von einem „unverbindlichen Testlauf“ die Rede, von einer externen Datenbank nicht. Aber vielleicht wäre es auch gut, das nicht im Namensraum eines Benutzers zu machen und erstmal in den WP-Namensraum zu verschieben. Jedenfalls besteht für einen Opa wie mich da OMA-Erklärungbedarf.

Lieben Gruß --Pitichinaccio 22:41, 13. Sep. 2008 (CEST)

...hallo lieber piti!
das sind gleich mehrere punkte.
  • die auf den üblichen Wiki-listen beruhende 'Gemeinschaftsseite' ist nach und nach aus den fugen geraten. was ja nach 324 teilnehmern mit über 8.000 bestätigungen auch kein wunder iss (die zahlen hatten wir vorher garnich - nichmal die summe der user hatte gestimmt). es gab insgesamt 12 mögliche fehlerquellen, die auch alle konkret auftraten. es war mit einem satz gesagt unübersichtlich und fehlerhaft.
  • von plötzlichem 'wp-externem allgemeingut' könnte man eigentlich nur sprechen, wenn es vorher für andere uneinsehbar gewesen wäre: da ist nicht ein name oder datum, das nicht auch im alten system für alle sichtbar war. für die suchmaschinen ist der entsprechende ordner auf meinem server übrigens per 'robots.txt' gesperrt.
  • die db besteht aus 2 tabellen und einigen CF-scripten. diese werden von Euku's bot abgefragt und der inhalt wieder auf WP zurückgeschrieben. reinkommen sollen die daten per gadget durch den angemeldeten wp-benutzer. in diesem sinne funktioniert die db als 'zwischenspeicher'.
  • eigentlich steht all dies ausführlich auf der disku - es sollte ja irgendwie weitergehen nach der testlaufzeit. und dann möglichst zuverlässig, bedienerfreundlich und übersichtlich. natürlich haben wir das intro der alten seite nicht noch nachträglich geändert; sie war halt schlicht 'abgelaufen'...
  • der ursprüngliche benutzer selber, TAXman, hat sich bereits positiv zum ganzen geäussert, nachdem er sich vorher lange zeit garnicht mehr zu dem projekt gemeldet hatte. und die beiden gegenstimmen auf der disku dort nehmen selbst garnicht teil - auch vorher nicht... dafür sagt das 'mini-MB', daß seit drei tagen läuft, jetzt schon 25 x 'pro' und noch kein 'contra'. wir sind uns dennoch im klaren (Euku hatte es angemerkt), daß so ein MB jederzeit umschlagen könnte - in diesem fall rikieren wir, über einen monat umsonst intensiv dran gearbeitet zu haben. für mich keine horrorvorstellung - ich hätte in jedem fall was draus gelernt ;) !
  • für eine verschiebung in den WP-namensraum bin ich auch unbedingt: allerdings nicht unter dem begriff 'Gemeinschaftsseite', da der andere ausschliesst, die aus guten gründen nicht teilnehmen.
...ich hoffe das war ausführlich genug für eine zusammenfassung dieses folge-projekts, das heute schon 1 monat läuft! falls dich meine antworten jedoch nicht zufriedenstellen sollten, fänd ich es besser, wenn die kritik für alle beteiligten nachvollziehbar auf der 'GS'-disku stattfinden würde.

liebe grüsse, --ulli purwin 04:23, 14. Sep. 2008 (CEST)

(Mehr oder weniger) verstanden, aber warum steht es nur auf der Diskussionsseite und nicht auf der "Gemeinschaftsseite" selbst? --Pitichinaccio 10:32, 14. Sep. 2008 (CEST)
...dieses problem liegt vor allem darin, daß derzeit beide systeme parallell laufen müssen - zwangsläufig; denn wir können ja nicht einfach selbstherrlich umstellen... offiziell ist die 'GS' im zustand abgelaufen seit 8. August; Auswertung läuft noch. das neue muss erst mal von den beteiligten 'abgesegnet' werden, bevor man auch den ganzen vorspann (was ich 'intro' nannte) entsprechend abändert. und das muß man dann ja auch wirklich tun, da die neuerungen gravierend sind. dafür das 'mini-MB'. und wie schon gesagt: vielleicht wirds ja doch nicht angenommen! falls doch, können wir im anschluss sicher auch mit der mithilfe TAXmans rechnen, von dem die idee letztlich ausging, und der schon ankündigte, sich im oktober wieder drum zu kümmern. erst dann wird das ganze angepasst und hoffentlich auch in den WPNR verschoben, die vorgehensweise neu erklärt und der vorspann umformuliert. also frühestens ab dem 02.10. (dies erinnert mich irgendwie an die umstellung der NB, der einführung des Archivs und später der MP-db: da lief es ähnlich. die MP-db läuft ja heute noch parallell... mir fehlte damals nur ein fähiger bot-betreiber, sonst sähe die projekt-orga/doku vielleicht anders aus heute...)
gruß, --ulli purwin 15:50, 14. Sep. 2008 (CEST)

Öööööhm...

dein Tool für die taxman-Seite zeigt bei mir aus unerklärlichen Gründen eine Uralt-Signazur an ;) Grüße, abf /talk to me/ 21:53, 14. Sep. 2008 (CEST)

...naja - bis anfang februar hatteste die ja noch... ;) ! iss jetzt aktualisiert. gruß, --ulli purwin 01:09, 15. Sep. 2008 (CEST)

Drohung.

Wenn Du morgen nicht ins Podcast kommst, schlagen wir Dich als Admin vor und behaupten, du hättest im Sufffff zugestimmt. sугсго 17:48, 18. Sep. 2008 (CEST)

Hihi.--Тилла 2501 ± 17:54, 18. Sep. 2008 (CEST)
...und wenn ihr mich totschlagt: erstmal kein meta mehr, bis ich bei 30% bin! - oder gibt's wen neues zu bestätigen auf der 'GS' ;) ? gruß, --80.136.59.118 01:12, 19. Sep. 2008 (CEST) (ulli p.)

Tach Ulli! Nachdem Hawobo ja die Bonner Originale angelegt hat, brauchst du die Loh-Unterseite noch? Beste Grüße. --Stefan »Στέφανος«  01:23, 21. Sep. 2008 (CEST)

...nö, kannste gerne löschen! danke, --ulli purwin 01:28, 21. Sep. 2008 (CEST)
[x] Erledigt. Übrigens, wikt:sponsern :-) --Stefan »Στέφανος«  01:34, 21. Sep. 2008 (CEST)
tsss... schon fanny, wie dat mittem denglisch gehändelt wird ;)) !! gruß, --ulli purwin 01:46, 21. Sep. 2008 (CEST)

Krickelberg

Hallo Ulli

Das möchte ich doch schwer hoffen,das wir weiter in Kontakt bleiben.Inzwischen wurde das Lemma Krickelberg,nachdem ich durch Zufall an einen Ratheimer Insider gelangt bin, ja schon ordentlich aufgepeppt und einiges hinzugefügt.Ich denke,das es schwer wird,nun noch was brauchbares hinzuzufügen....aber ich bleibe am Ball.

Und das ein Ort selber nichts umgehen kann...war wohl eine ziehmlich blöde Idee von mir :-) Gruss --Norbert.G 09:54, 19. Sep. 2008 (CEST)

...natürlich tun wir das, lieber Norbert! was mich übrigens am meisten freut, iss der neue kontakt zu einem 'Ratheimer Insider'! da hat man dann irgendwie das gefühl, nich immer bloß als einzelkämpfer rumzuwerkeln. wenn ihr noch weitere mitbürger findet, könntet ihr ja schon einen kleinen stammtisch gründen :))
...eine interessante historische quelle für die zeit des 2. weltkriegs ist übrigens hier zu finden. der link iss leider nur englischsprachig, der inhalt ein wenig arg im 'veteranen-stil', aber allein die fotos sind schon interessant. gruß, --ulli purwin 16:23, 19. Sep. 2008 (CEST)

Hallo Ulli

Werd`s mir für die Zukunft merken. Ist halt Macht der Gewohnheit, nach Punkt oder Komma etc. ohne Leerzeichen weiter zu schreiben.Gruss--Norbert.G 17:17, 9. Okt. 2008 (CEST)

Hey Ulli

Prima, dass du ins Sauerland kommst :-) Ich war zugegebenermaßen etwas überrascht als ich es las. Ich freu mich. Bis dann, --Stefan »Στέφανος«  11:02, 26. Sep. 2008 (CEST)

Geil!

Und wer ist die zweite Person? Gruß und bis dann,--Тилла 2501 ± 14:09, 26. Sep. 2008 (CEST)

...natürlich muss ich mir das mal ansehen - mir gefällt das konzept, innerhalb einer region alle sehenswerten orte zu besuchen. und warum soll man dann nicht noch jemanden mitbringen? anders käme ich auch garnich hin, ohne auto ;) ! gruß, --ulli purwin 15:51, 26. Sep. 2008 (CEST)
Ist dieses Auto rot? ;-) Gruß,--Тилла 2501 ± 16:08, 26. Sep. 2008 (CEST)

MP-Plakette in Bronze

Für die abgeschlossene Betreuung
seines 10. Mentees überreiche ich
Ulli Purwin/Archiv
die Mentoren-Plakette in Bronze.

MP-Plakette-Bronze-V.svg


gez. Zacke

Ich hoffe, Du kannst mir verzeihen, dass ich Dich vergessen habe. Ich bin am Donnerstag nur die aktiven Mentoren durchgegangen, weil ich dachte die ehemaligen wären bereits ausgezeichnet worden. Noch mal offiziell: Im Namen aller Mentoren zeichne ich Dich mit der MP-Plakette in Bronze für die abgeschlossene Betreuung Deiner ersten 10 Neulinge aus. Möge sie Dich an die Zeiten voller Höhen und Tiefen in unserer Mitte erinnern.

... und nun darf ich auch einen dezenten Hinweis geben. Ich fand es sehr bemerkenswert, dass die Inaktivitätsquote unter meinen 50 bisher betreuten Neulingen genau dem Prozentsatz von 56% entsprach, den Du damals auf Wie wird man Mentor vermerkt hast. ; )

Gruß, Zacke Neu hier? 16:55, 25. Okt. 2008 (CEST)

<*schnief*>...danke dir, zacki!</*schnief*>
(vielleicht bald?)wieder hier, in meinem Revier,
war nie wirklich weg, hab mich nur versteckt ;) ...
(frei nach Marius Müller-Westernhagen)

P.S.: Mein DB-Problem von gestern hat sich jetzt auf das Eintragen von Mentees verschoben, siehe auch hier. Wusste jetzt nicht, ob Du in der Mail deshalb darauf eingegangen bist. Schönes Wochenende, Zacke Neu hier? 17:03, 25. Okt. 2008 (CEST)

...ich hab dort geantwortet - hoffentlich kommen nich noch mehr fehlermeldungen... aber das ist schon wichtig, daß solche direktaufrufe von db-scripts nicht via gespeicherter lesezeichen möglich sind! --ulli purwin WP:MPWP:PB 18:25, 25. Okt. 2008 (CEST)
Das Eintragen funktioniert wieder. -- Zacke Neu hier? 18:57, 25. Okt. 2008 (CEST)
... ;)) : eigentlich gebührt DIR eine sondermedaille: nach monaten stimmt (dank deines beherzten eingreifens) endlich wieder die zahl der mentoren: 41 ! --ulli purwin WP:MPWP:PB 14:25, 26. Okt. 2008 (CET)
Ach, meine wohlverdiente 50-Mentee-Gold-Plakette würde mir schon vollends genügen. : P -- Zacke Neu hier? 23:38, 26. Okt. 2008 (CET)

Wikipedia:Workshop Köln/Teilnehmer

Hallo Herr Purwin, Sie könnten Nachrücker werden. PS: Pomona ist leider inaktiv. Gruß,--Тилла 2501 ± 14:39, 2. Nov. 2008 (CET)

...also in diese erlauchte liste gehöre ich nun wirklich nich rein: du weisst doch, Tilla: ich bin nur ein lausiger enzyklopädist - meine ambitionen sind doch eher machtgeil orientiert!

was Pomona betrifft: vertu dich nich: die iss seit tagen in sachen 'bonner alt-historie' unterwegs... perfektionistisch bis zum letzten! das dauert dann halt entsprechend - lohnt sich aber eventuell ;) !! gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 08:41, 5. Nov. 2008 (CET)

Du gehörst in diese Liste wie jeder andere Benutzer. Gruß,--Тилла 2501 ± 18:36, 5. Nov. 2008 (CET)
Natürlich gehörst du dazu! Ich würde mich freuen, dich zu sehen. --buecherwuermlein 18:57, 5. Nov. 2008 (CET)
...jaja - aber anderes geht nunmal vor. heute abend erstma Goldmund; am 11. pio6-atelierfest; am 22. dann in Göttingen; am 20. dezember Bonner Stammtisch im 'Haus der Geschichte' - das reicht mir eigntlich schon... gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 04:16, 7. Nov. 2008 (CET)

Auf Wiedersehen Göttingen – Hello San Francisco

Auf Wiedersehen Göttingen – Hello San Francisco. Du bist herzlich eingeladen… --Frank Schulenburg 22:31, 6. Nov. 2008 (CET)

...ja, danke! ich nehm denn wieder mein altes hotelzimmer in GÖ. das motto erinnert mich stark an die gruppe Juicy Lucy - falls du dich noch erinnern kannst an die frühen 70er: hörmal kurz rein in No.15: -->"Hello L.A., bye bye Birmingham"(...nur damit du nich immer bloß auf die flower-power-zeit angesprochen wirst - kurz danach kamen nämlich die etwas bodenständigeren typen) ;) ! gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 04:02, 7. Nov. 2008 (CET)

Nachräumen

Danke, dass du mir ein wenig nachräumst bei den Mentorensachen, ich habe da mal wieder etwas übersehen. Leider waren meine beiden Mentees bisher nicht sehr substantiell und haben mehr administr. Aufwand als sonstwas verursacht. Aber das gehört wohl dazu.-- Ziko 16:33, 10. Nov. 2008 (CET)

...de nada. hab mich ehrlichgesagt nichmal getraut, dich drauf hinzuweisen - wg. meines damaligen peinlichen irrtums ;)) ! daß deine ersten neulinge nicht sehr produktiv waren, ist ja leider völlig normal: die "inaktivitätsquote" hat sich auf >52% eingependelt und da kann man leider nix machen...
(man könnte dies höchstens den sich bewerbenden mentoren noch deutlicher vorher sagen, damit sie nich hinterher enttäuscht werden! würde man andererseits den neulingen "mehr aktivität" abverlangen, könnte dies abschreckend wirken. das MP ist ja nicht als 'artikelschmiede' deklariert, sondern will lediglich hilfe leisten bei den anfangsschwierigkeiten, die jeder neuling hat)
gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 16:48, 10. Nov. 2008 (CET)

Vielleicht Treffen?

Hallo Ulli, gerade lese ich bei Ivy Deinen mir vertrauten Namen, und daß Du evtl. mal zu einem Süddeutschen Wiki-Treffen kommen würdest. Wenn das klappen täte, wäre ich (hoffentlich) mit dabei, denn ich bin ziemlich neugierig, mit wem ichs immer mal wieder zu tun habe. :) Herzliche Grüße aus dem Süden --Brigitte-mauch 18:02, 11. Nov. 2008 (CET)

Hey Brigitte… auch wenn du dich auf einem Treffen hinter Ulli versteckst… deine Galerie entkommt meinem Besuch trotzdem nicht ;-) -- Ivy 18:23, 11. Nov. 2008 (CET)
Darf ich auch kommen? Gruß,--Тилла 2501 ± 18:39, 11. Nov. 2008 (CET)
...wer könnte euch schon widerstehn ;) ? ...und: ja, Tilla - aber nur, wenn du hinterher auch alle bestätigst :)) ! grüsse zurück, --ulli purwin WP:MPWP:PB 21:57, 11. Nov. 2008 (CET)
Da freu ich mich ja! :) --Brigitte-mauch 13:19, 12. Nov. 2008 (CET)
...warum dieser plötzliche rückzug, Ivy? sach bloss, es wäre wegen des ehem. problem-mentees - das wäre es nich wert! komm wieder ins MP! wünscht sich --ulli purwin WP:MPWP:PB 19:08, 20. Nov. 2008 (CET)

Sorry

Irgendwie bin ich heute wahnsinnig schlecht gelaunt. Ich entschuldige mich, sollte ich deine Arbeit schlecht gemacht haben. Ich finde im Gegenteil extrem super, wenn jemand auch programmiertechnisch so viel Zeit in Wikipedia investiert. Ich selber habe das auch mal probiert, habe selber nich die Energie nicht dazu. - Ich finde zwar das Anonymisieren der Unterschriften nach wie vor unsinnig (bzw. finde es schade, dass mir nun diese Infos der abgegebenen Sigs fehlen), aber mit dem demonstativen Austritt aus den Persönlichen Bekanntschaften habe ich wohl masslos übertrieben. Ich wäre froh, du könntest mich wieder reinnehmen und wir vergessen diese Ganze Geschichte. Wäre das für dich o.k.? --Micha 21:16, 28. Nov. 2008 (CET)

...ok - schwamm drüber! db-seitig schon wieder hergestellt, wp-seitig machts dann der bot automatisch... gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 21:25, 28. Nov. 2008 (CET)
merci ;-). --Micha 21:26, 28. Nov. 2008 (CET)

MP-Datenbank

Hallo Ulli, nachdem ich nunmehr auch zum Kreis der Mentoren gehöre möchte ich Dich herzlich bitten, mir die Zugangsdaten zur MP-Datenbank zukommen zu lassen, am besten über meine angegebene email-Adresse. Vielen Dank und Grüße, --Capaci34 08:20, 5. Dez. 2008 (CET)

moin Capaci (kann mich noch gut an dich erinnern:WoSt01,stimmts?)
...dein eifer ehrt dich.
aber datenbänkisch gesehen gehörst du erst dann zum kreis der mentoren, wenn du auch einen mentee betreust - vorher lässt sich dort garnix eintragen...
die sache iss so aufgebaut, daß sich immer nur 'paar-beziehungen' ergeben - es gibt also weder einen mentee ohne mentor noch umgekehrt. geht dann aber ganz schnell, versprochen! mein tip: Benutzer:Life Ra - mail kommt dann prompt ;) ! gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 11:10, 5. Dez. 2008 (CET)

Zur Kenntnisnahme

Hi Ulli. Ich habe keine Ahnung, was der will, aber das (von mir wieder entfernt) ging wohl an Dich. Vielleicht kannst Du was damit anfangen. Gruß, 217.86.0.51 23:20, 8. Dez. 2008 (CET)

...nein, danke. man hat mich auf WP:VM eines besseren belehrt - ich werd dort auch garantiert nichts mehr vermelden. solln die trolle, socken und sonstigen behinderten doch machen, was sie wollen: halte mich von jetzt ab strikt aus sowas raus! gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 01:07, 9. Dez. 2008 (CET)
...na ja. wenn ich ehrlich bin: es hat mich zusätzlich dazu veranlasst, wieder ins MP einzusteigen... das darf einfach nich sein, daß ex-mentees nix von WP:TF, WP:LIT, WP:WEB und ähnlichen basics wissen: dazu möchte ich doch gerne wieder beitragen. gruß (ich glaub, das ist das erste mal, daß ich eine IP gegrüsst habe!) --ulli purwin WP:MPWP:PB 02:36, 11. Dez. 2008 (CET)

na sowas aber auch ;))

Tja Ulli du kennst das ja. Nicht drüber aufregen und immer das :-) bewahren. mfg Torsten Schleese 18:13, 11. Dez. 2008 (CET) (P.S. manchmal könnte ich schon bei ihm ...,. Aber als Mentor hat mal loyal zu sein, zu seinen Mentees.) Übrigens wünsche ich dir viel Erfolg wieder als Mentor mit einzusteigen. Viele wertvolle Leute haben leider dieses Projekt schon verlassen, oder als Sprungbrett für eine Adminkanditatur gebraucht. Schade eigentlich.

Telefon(erl.)

Hallo Ulli, könntest du mich bitte mal kurz anrufen? Gruß,--Тилла 2501 ± 17:18, 15. Dez. 2008 (CET)

Kollege, Herzlich Willkommen!

Hallo Ulli! Welcome back! Solltest du Probleme beim Zugriff auf die externe Datenbank haben, wende dich an dich selbst! :-D Weiterhin auf gute Zusammenarbeit! Gruß -- JCS 15:53, 18. Dez. 2008 (CET)

...wie? isses schon soweit?? hatte ich fast vergessen... :) - danke dir, Jens. meine erste frage auf diesem gebiet: siehst du es als dem projekt eher abträglich an, wenn ein frischgewählter mentor sowas von sich gibt? mag sein, daß so mancher neuling nix damit anfangen kann... ich meine das ganze natürlich garnich spassig, sondern absolut ernst. gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 16:04, 18. Dez. 2008 (CET)
Schön das du wieder da bist *lächel*… kannst mich bitte auch in deine neue Kategorie eintragen ;-) Grüßle -- Ivy 17:13, 18. Dez. 2008 (CET)...danke, Ivy. aber diese kategorie wird sicherlich den weg aller unliebsamen kategorien gehen... gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 17:20, 18. Dez. 2008 (CET)
Ich denk auch… Humor ist halt nicht grade die herausragende Eigenschaft der WP ;-) Grüßle -- Ivy 17:30, 18. Dez. 2008 (CET)
Hey Ulli, schön, dass du wieder dabei bist! Willkommen zurück Kollege Mentor :-) --Leithian Keine Panik! Handtuch? 22:03, 18. Dez. 2008 (CET)
...danke, Leithian! ich werde mich bemühen und mein bestes geben...dat iss ja das schlimme!! gruß, ulli p. ;) !!!

Gustaf

Hallo Ulli,

da Du so busy bist, habe ich lange Zeit nicht gewagt, Dich nach dem Erfolg einer Recherche wegen des Foto von GG zu fragen. Nun mache ich es am Jahresende, in der Hoffnung, dass es vielleicht 2009 klappen könnte.

Schöne letzte Adventstage und ein frohes Weihnachtsfest wünscht -- Alinea 17:28, 18. Dez. 2008 (CET)

...ja, Alinea. klingt vielleicht wie eine ausrede: aber drei Wikipedianer haben ein jahr gebraucht, um 100.000 fotos des bundesarchivs 'freizuschalten'. ich hatte diese idee ja schon früher, bin aber nur ein kleines würstchen. meine weiteren vorstösse auf das FES-archiv blieben bislang ohne den gewünschten erfolg: hier handelt es sich um etwa das zehnfache an material! leider fällt auch der von dir so ersehnte Gustaf Gründgens drunter - shit happens... ebenso interessant für die Wikipedia ist das archiv des Haus der Geschichte - mal sehn, was wir am kommenden wochenende dort initiieren können... gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 17:38, 18. Dez. 2008 (CET)

...ich sage das hier gerne nochmal: die Wikipedia hat einen gemeinnützigen Bildungsauftrag - durchaus vergleichbar mit dem der ehemaligen Landesbildanstalten (siehe heute: Medienzentrum - wundert mich echt, warum sie es nicht gleich Media Center getauft haben...), welche diesen zur selbstdefinition immer wieder gebetsmühlenartig wiederholen...

...ohne dem gerecht zu werden... schulen profitieren davon, und andere wissens-einrichtungen - nicht aber die Wikipedia. es fehlt die öffentliche akzeptanz, und genau daran müssen wir arbeiten. --ulli purwin WP:MPWP:PB 02:46, 19. Dez. 2008 (CET)

Hallo Ulli, meiner Meinung nach fehlt nicht die öffentliche Akzeptanz der Wikipedia, die ist schon da, sondern die geforderte Verwertbarkeit der Bilder auch für professionelle Zwecke. Ich musste diese Erfahrung bei "Paul Klee" machen, wo ich schon Bilddaten eines Fotos von Klee vom Museum in Bern hatte, aber nicht mehr zum Einstellen kam, als ich explizit noch mal auf diese Tatsache hinwies. Wenn sich hieran nichts ändert - beispielsweise eine so geringe Auflösung der Bilder, dass sie kommerziell nicht nutzbar sind - können wir noch lange warten ... :-( -- Alinea 11:00, 19. Dez. 2008 (CET)

Hurra, irgendjemand hat ein Bundesarchivbild von Gründgens eingestellt, sah ich heute zufällig beim Sichten des Artikels. Die Not hat ein Ende :-) Gruß -- Alinea 14:42, 23. Jan. 2009 (CET)
...super, Ali !!! und ich war schon drauf und dran, diesen opportunisten heimlich zu exhumieren um ihn dann fotorealistisch zu portraitieren ... ironisch zwinkernde grüsse, --ulli purwin WP:MPWP:PB 17:32, 23. Jan. 2009 (CET)
Und der hätte sich gefreut ... zwinkert zurück -- Alinea 17:55, 23. Jan. 2009 (CET)


Weil heute Weihnachten ist ...

Frohes Fest!

Wünsche Dir ein fröhliches Weihnachtsfest, Ulli. : )

-- Zacke Neu hier? 00:29, 24. Dez. 2008 (CET)

...mit dankeschön zurück! (von einem überzeugten heiden. der grade eine äußerst aufschlussreiche talkrunde bei Sandra Maischberger zum thema Rolle der Kirchen verfolgte ;))) ! )
Heide kann in Deutschland nicht sein! Ungläubiger ist möglich! Heiden sind die armen Kindlein, die nichts vom Heiland wissen, aber Du weißt ja aber bist störrisch und willst nicht glauben. Da hat der Heilige Vater bei der Abschaffung der Vorhölle aber wirklicht genau unterschieden! Du kommst da rein! (Sagt der Heilige Vater! Und der kann ja nicht irren!) Dann eben nur ein gutes neues Jahr!--Christian Köppchen 12:42, 24. Dez. 2008 (CET)
...ja, ich weiß von vielen kindlein - deshalb schliesse ich auch die bösen mit ein...
frohe fresstage unter palmen! auch mit bolas navideñas denkbar ;) ! gruß aus der nasskalten heimat, --ulli purwin WP:MPWP:PB 13:34, 24. Dez. 2008 (CET)
+1 Gruß (auch an Ulla),--Τιλλα 2501 ± 15:20, 24. Dez. 2008 (CET)
Von mir auch. Gereicht hat es für den kurzen Knopp nur für eine gemeinsame Aufnahme für die Wikipedia: Datei:Sauerland.ogg Wurde zwischendurch dann auch gelöscht... dann machen mehr Aufnahmen auch keinen Spaß mehr, wenn man wochenlang per OTRS rummachen muss. – Simplicius 23:15, 24. Dez. 2008 (CET)

...den Weihnachtsgrüßen möchte ich mich anschließen! =) --Euku: 17:11, 25. Dez. 2008 (CET)

@Christian(erg.): ...dat jecke iss: ich bin tatsächlich nichmal getauft worden! meine eltern überliessen mir die entscheidung selbst (hatte in religion trotzdem immer ne eins!). beim zufälligen rückblick auf meine alte benutzerseite lässt die anzahl der WP-tage allerdings schlimmstes erahnen: 666...
@Tilla : Ulla grüsst zurück. der euch beiden gemeinsame Minimalismus in der ausdrucksweise wird imho trefflichst durch die namensähnlichkeit ausgedrückt... ;)))
@Simpl: für mich iss jeder ein mitarbeiter, der mindestens eine mediale datei beigesteuert hat! (bedingung voll erfüllt - grade und auch in hinsicht auf die widerstände!)
@Euku : ...wir seh'n uns in AC :) - versprochen! liebe grüsse an alle, --ulli purwin WP:MPWP:PB 22:27, 27. Dez. 2008 (CET)

Seb.S

..hallo, erstmal danke für dein Mentoren Arrangeur ! wenn man das so schreibt;),wennn ich bestimmte Textstellen verbessere will muss ich das denn immer wieder abspeicher !??? Darf es auch zu einem Thema mehrere Berichte geben oder soll nur ein Text zu einem Thema vorhanden sein!??? guten rutsch ins neue Jahr lg;)--Seb.S 15:41, 28. Dez. 2008 (CET)

...hallo zurück!
es gibt drei möglichkeiten der artikelarbeit:
  • man schreibt direkt 'ins Reine' - wenn man das kann ;) ...
  • man benutzt einen texteditor (z.b. notepad.exe in Windows) und kopiert das ergebnis dann nach Wikipedia
  • man legt eine Unterseite in seinem eigenen Benutzerraum an, die später in den Artikelnamensraum verschoben werden kann.
erstere möglichkeit empfiehlt sich zu anfang nur bei kleineren edits - wenn es ganze absätze werden sollen würde ich eher die zweite möglichkeit anraten. in jedem fall ist es nicht gerne gesehen, zu oft an der selben stelle abzuspeichern, wenn man dies genausogut mit einem einzigen edit machen kann.
die dritte möglichkeit wird oft gewählt, wenn man einen eigenen artikel (auf Wikipedia auch Lemma genannt) schreiben will.
wichtig: vor dem abspeichern aller änderungen bitte immer erst auf "Vorschau zeigen" clicken! so vermeidet man das abspeichern unnötiger selbstkorrekturen, die ja jedesmal eine eigene version des lemmas erzeugen.
...mehrere "berichte zu einem thema" sind nicht möglich. es handelt sich hier ja um eine Enzyklopädie - in einem lexikon gibts dies ja auch nicht. die einzelnen artikel werden ständig 'umgearbeitet', je nach ausgangslage erweitert oder gekürzt.
...auch dir einen guten rutsch ins neue jahr! gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 16:26, 28. Dez. 2008 (CET)

MP-DB

Hi Ulli, ich habe mal wieder die Datenbank geschrottet :-(

Hab beim Mentee SomeVapourTrails das Austragedatum angegeben, aber vergessen von "w" auf "a" zu stellen. Jetzt kommt eine Fehlermeldung, wenn man versucht den Mentee-Eintrag zu ändern.

Gruß, --Church of emacs D B 18:13, 30. Dez. 2008 (CET)

...nö, CoE ;) : das wurde schon längst automatisiert (siehe info Nr.8) - du brauchst nur anschliessend nochmal nachschaun (hast hoffentlich deinen browsercache auf 0 gestellt?). alles ok mit dem eintrag...
gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 18:23, 30. Dez. 2008 (CET)
Ui, da bin ich ja beruhigt :) --Church of emacs D B 18:38, 30. Dez. 2008 (CET)
...das problem war ein anderes: der mentee war noch in der WP-kategorie... ich habs mal frecherweise für dich erledigt. gruß und guten rutsch ins Neue Jahr! --ulli purwin WP:MPWP:PB 19:24, 30. Dez. 2008 (CET)


Neuer Mentee

Hallo Ulli, Benutzer:Quant3-kurzstrumpf konnte ich nicht in die DB eintragen; wahrscheinlich ist er schon drin (er wurde von Taxiarchos228 gekündigt). Gruss --Port Disk. 09:29, 21. Dez. 2008 (CET)

...irgendwer war da schneller - iss jedenfalls alles ok mit dem eintrag, soweit ich sehe gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 17:43, 21. Dez. 2008 (CET).
...nachtrag: verstehen tu ichs allerdings nicht so ganz, was da mit diesem mentee los ist - isser seit eben wieder drin ? fragt sich --ulli purwin WP:MPWP:PB 22:59, 23. Dez. 2008 (CET)

Hotel in Basel

Hallo Ulli Purwin,

du hast wegen des überregionalen Treffens in Basel im März nach einem Hotel gefragt. Grundsätzlich findest du hier http://www.basel.com/de.cfm/uebernachtungen/hotelliste/ eine Liste aller Übernachtungsmöglichkeiten in Basel. Da ich weder deinen finanziellen Rahmen noch deine Ansprüche kenne, ist eine Hotelempfehlung „ins Blaue“ natürlich etwas schwierig. Guter Durchschnitt und trotzdem zentral gelegen ist z.B. Hotel Rochat im Petersgraben in Basel http://www.hotelrochat.ch/ ; wenn noch weitere Fragen sein sollten kannst du dich gerne an mich wenden. Gruß – Wladyslaw [Disk.] 16:09, 29. Dez. 2008 (CET)

...vielen dank, Wladyslaw! auf's Rochat könnte es evtll. hinauslaufen - falls der treffpunkt dann auch in der nähe sein sollte. gruß und nen guten rutsch ins Neue Jahr wünscht --ulli purwin WP:MPWP:PB 16:36, 29. Dez. 2008 (CET)
Ich werde versuchen, das Café Isaak am Münsterplatz für uns zu reservieren. Das sind zehn gemütliche Gehminuten. Dir auch einen guten Rutsch. – Wladyslaw [Disk.] 16:39, 29. Dez. 2008 (CET)

Stammtisch in Aachen

Hallo.

Ich brauche wohl nichts dazuzuschreiben... :) --Euku: 23:12, 20. Jan. 2009 (CET)

...danke, lieber freund: I'LL BE THERE - ANYHOW - COME WHAT MAY!! gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 23:25, 20. Jan. 2009 (CET)

Überregionales Wikipediatreffen in Basel

Hallo Ulli Purwin/Archiv/2008,

in wenigen Wochen findet am 28. März das überregionale Wikipediatreffen in Basel statt. Es freut mich, dass du dich dazu bereits fest angemeldet hast. Ich bitte dich noch, hinter deiner Anmeldung zu vermerken, ob du mit einem Foto von dir auf der Veranstaltung und einer eventuellen Veröffentlichung in der Wikipedia einverstanden bist. Dazu reicht es, wenn du (ja) oder (nein) hinter deine Anmeldung ergänzt. Nähere Informationen zu diesem Thema steht unter Hinweise. Für weitere Fragen oder organisatorische Dinge stehe ich dir gerne zur Verfügung. Viele Grüße – Wladyslaw [Disk.] 12:16, 4. Feb. 2009 (CET)

Post

Für dich. Gruß,--Tilla 2501Wird 2009 das Millionenjahr? 21:21, 23. Feb. 2009 (CET)

...reagiert. wird hoffentlich in zukunft nicht mehr nötig sein, da dies auch durch den bot regelbar iss... gruß, --NB/archiv 02:03, 24. Feb. 2009 (CET) p.s.: schon gesehn ;) ?

Übernachtung

Hallo Ulli Purwin,

falls dein Zugticket keine andere Rückreise als die nächtliche erlaubt dann spielt es keine Rolle mehr. Aber falls doch, dann könntest du bei Gustavf unterkommen. Gruß – Wladyslaw [Disk.] 22:21, 17. Mär. 2009 (CET)

...danke, taxi ;) - ich meld mich dazu gleich mal bei Gustav... gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 23:16, 17. Mär. 2009 (CET)

Yes, we need some help!

...wer mag, soll sich dies ansehen:

mich kotzt es allmählich an, mit welchen mitteln versucht wird, die Wikipedia zu missbrauchen... bis jetzt hatte es mir noch spass gemacht, im projekt 'Bundesverdienstkreuz' mitzuwirken - aber inzwischen sehe ich da keinen sinn mehr drin. die leute hängen sich das einfach selber um, und die wiki-klone sorgen dann für www-verbreitung dieser falschmeldungen. aus der untersten stufe 'am bande' wird dann plötzlich die höchste ('schulterband')... ich hatte naiverweise daran geglaubt, daß man da aufräumen könnte - aber das scheint ein fass ohne boden zu sein. bin vielleicht eine art sysiphus - aber eben nur ein 'begrenzter'... die gier nach 'ruhm' iss genauso groß wie die gier nach 'macht' oder 'geld'...

EOF, --ulli purwin WP:MPWP:PB 05:32, 28. Mär. 2009 (CET)

wer immer noch nich genuch hat

...sollte sich aktiv beteiligen:

  • Personenartikel, in welchen Bundesverdienstkreuze(speziell höhere stufen) auftauchen,

müssen auch im einzelnen belegt sein(auch die versionsgeschichten beobachten!) - ansonsten:

  • unbekannte stufen, unklare anlässe, nicht vorhandene datümer --> gnadenlos löschen! ...

--ulli purwin WP:MPWP:PB 06:50, 31. Mär. 2009 (CEST)

+1. Ideelle Unterstützung. -- fluss 10:14, 31. Mär. 2009 (CEST)
...danke dir, fluss. klingt sicher alles sehr aufgewühlt(und isses auch). aber die Wikipedia hat eben längst einen 'web-multiplikator'-effekt: jede falschmeldung wird mehrfach aufgenommen und verbreitet sich dann solange weiter, bis man nich mehr unterscheiden kann was wahr iss bzw. wo's herkommt... WP:AGF und dann hinterher anderen die belege mühsam nachzureichen ist hier ausnahmsweise mal nich der richtige ansatz - das sollte jeder artikelschreiber vorher ausreichend dokumentieren! gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 13:31, 31. Mär. 2009 (CEST)

test:

...es geht ums "abschalten der beobachtungsfunktion der eigenen benutzerseite "... --NB/archiv 04:37, 15. Apr. 2009 (CEST)

...eine 'inkonsequenz' in der wiki-software: der reiter "beobachten" war bei mir abgeschaltet (auf der disku und auf der benutzerseite!) - eine benachrichtigung erfolgte dennoch. heisst auf deutsch: dieser reiter hat hier keine funktion; niemand kann sich bewusst vom geschehen abkoppeln... --ulli purwin WP:MPWP:PB 04:51, 15. Apr. 2009 (CEST)
Meinst du etwa den wunderschönen orangen Balken (=Kackbalken)? :) Er hat nichts mit "Seite beobachten" zutun: It's not a bug, it's feature! Wenn du den aber etwas unauffälliger haben willst, kann ich folgenden Code für Benutzer:Ulli_Purwin/monobook.css empfehlen: --Euku: 10:10, 15. Apr. 2009 (CEST)
/* Kackbalken */
div.usermessage {
    position: absolute;
    right: 0;
    top: -1.5em;
    font-weight: normal;
    border-color: transparent transparent black transparent !important;
    border-style: groove;
    margin: 0;
    padding: 0;
    background: transparent none repeat scroll 0 0;
    border:   medium none;
    overflow:visible;
    white-space:nowrap;
}
...danke, Euku - aber mich selbst stört das ding ja garnich. war nur der irrigen meinung, die abschaltmöglichkeit des beo-reiters auf der eigenen disku hätte noch einen tieferen sinn ;) ! ich musste das einfach mal ausprobieren, weil ich mir nich vorstellen konnte, wie hartnäckig manche alle anfragen an sie ignorieren können... oder gipps da etwa nochn ganz geheimes script für? gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 14:01, 15. Apr. 2009 (CEST)

Ich hatte dir eine E-Mail wegen des Tieres gesendet!

...ja, danke. wenn sie auch äusserst knapp gefasst war ;) ... am besten verbuchen wirs unter "garnich ignorieren"

Ist meine Löschung für dich tragbar? Gruß,--Tilla 2501 12:14, 23. Apr. 2009 (CEST)

...iss natürlich tragbar - ich weiss auch nich mehr, warum das noch so drinstand. gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 15:45, 23. Apr. 2009 (CEST)
Habe nun die MP-Aktualisierung vorgenommen. „REFERENCES BEIM BEARBEITEN SEHEN“ kann in der Form raus, funktioniert so nämlich nicht mehr. Gruß,--Tilla 2501 16:44, 25. Apr. 2009 (CEST)
...thanx. gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 16:48, 25. Apr. 2009 (CEST)

Artikel Irmgard von Milan1962

Hallo Ulli Purwin! Milan1962 wollte gerade seinen Artikel verschieben. Ich möchte Dich bitten, um etwaiger Verwirrung aus dem Weg zu gehen, ihn das nächste Mal zu informieren, wenn Du das zu tun beabsichtigst oder bereits getan hast. Auch zu seiner besseren Nachvollziehbarkeit der Wiki-Abläufe. Liebe Grüße --Catfisheye 14:18, 25. Apr. 2009 (CEST)

...danke für den hinweis. ich habe auf seiner disku geantwortet - die IP weiter oben hatte schon recht. mir fehlt wohl die nötige mütterliche dauer-umsicht für diesen job ;) ... *seufz*, --ulli purwin WP:MPWP:PB 14:37, 25. Apr. 2009 (CEST)
Langsam glaub ich Du machst das mit Absicht. ;) --Catfisheye 17:07, 25. Apr. 2009 (CEST)
...natürlich. andere haben da so'n barometer auf ihrer b.seite ... gruß, ulli p.(brauche langsam mal urlaub. nach über zwei jahren!)
Passt scho. Urlaubsgenehmigung gibt es nur, wennde auch wieder zurückkommst! --Catfisheye 17:40, 25. Apr. 2009 (CEST)

Kategorie:Benutzer ist Mentor

Danke dafür! Aber dann ist diese Anweisung doch falsch, oder? Gruß, --Kaisersoft Audienz? Bewerten? 23:32, 1. Mai 2009 (CEST)

...so grad noch beim (kurzfristigen) abgang erwischt: befrag mich bitte niemals zu dieser obskuren wiki-syntax ;)) !! - ich schnall diese halfware selbst nich so ganz... machs einfach so, wie's alle machen! ironische grüsse, --ulli purwin WP:MPWP:PB 23:38, 1. Mai 2009 (CEST)

„es gibt auch arschlöcher“

Moin Ulli – ich hoffe, Du hast Dich inzwischen von dem Ärger erholt und ich wühle nicht mit meiner Neugier alles wieder auf. So ganz habe ich noch nicht verstanden, worum es dabei geht. Falls Du derzeit keine Lust hast, weiter darüber zu klönen – macht nix – Tilla läuft mir gelegentlich immer mal wieder über den Weg, dann muss ich ggf. die mit meiner Neugier löchern. Wie ich gesehen habe, willst Du Dich am freitag aber schon wieder mit „arschlöchern“ treffen – ich kann da leider nicht dazu gekommen, aber wenn Du nicht nur an dem einen Abend in dem Städtchen bist und noch etwas mehr „arschlöcher“ kennen lernen möchtest, lässt sich das vielleicht arrangieren. Der kleine OSS-Plausch hat mich jedenfalls auch darauf neugierig gemacht, Dich gelegentlich mal persönlich kennen zu lernen. LG Osika 06:47, 19. Mai 2009 (CEST)

...ach, ich hatte mich halt tierisch aufgeregt über eine email, in der man mir unterstellte, es ginge mir bei den stammtischbesuchen einzig um das sammeln möglichst vieler stimmen. als ob ich dafür die ganze arbeit damals in das projekt PB gesteckt hätte: einfach lächerlich! am besten garnich ignorieren ;) !... hab mich inzwischen wieder beruhigt.
p.s.: das ist natürlich schade, wenn wir uns am freitag verpassen sollten - iss für mich schon ein ziemlich weiter weg bis HB, da komme ich leider nich so oft vorbei :( ... aber Münster oder so wäre ja auch mal ne option. gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 15:03, 19. Mai 2009 (CEST)
Fährst Du denn gleich abends wieder heim? „Nur“ zum Wikistammtisch zu fahren, wo zu der Zeit ausnahmsweise mal viel los ist in HB, lohnt sich doch eigentlich gar nicht. Was Wiki-Treffen anbelangt kann ich Dir natürlich nur meine Lieblingslocation empfehlen – zumindest in den Sommermonaten ist es da ganz nett. Das nächste Wiki-Treffen dort ist avoraussichtlich am 19. Juli – vielleicht klappt es ja dann. LG Osika 16:25, 19. Mai 2009 (CEST)

Benutzer:Speidelj

Schade, um zwei Tage habe ich den Rekord verpasst. ;-) Gruß,--Tilla 2501 21:07, 28. Dez. 2008 (CET)

...ich hatte mir schon sowas gedacht... anyway: zum jahresanfang wird die alte vereinbarung wieder mal durchgezogen - in memoriam Nolispanmo ;)) ! gruß, --NBarchiv 12:02, 29. Dez. 2008 (CET)
Nein, es war eher Faulheit. Gruß,--Tilla 2501 12:50, 29. Dez. 2008 (CET)
...ich könnte mir vorstellen, daß Gradivo (last edit: 15. okt.) und Smasheng (mittlerweile mit 16 artikeln erfolgreich) ein nächster schritt wären ;) ! mentees, die bereits über ein halbes jahr im programm sind, brauchen imho das 'bapperl' nich mehr - der persönliche kontakt muß deswegen ja nicht abgebrochen werden... gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 15:25, 29. Dez. 2008 (CET)

Platin! :-) Gruß,--Tilla 2501Wird 2009 das Millionenjahr? 17:38, 31. Dez. 2008 (CET)

...herzlichen glückwunsch!!! (ich werde nächstes jahr dann auch loslegen ;) !)
zu Wette für 2009: dürfte äusserst knapp werden mit der Mio - denn die zuwachsrate ist seit fünf jahren quasi konstant. könnte also günstigstenfalls ende dezember 09 passieren!
...und nen guten rutsch ins millionenjahr! gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 18:06, 31. Dez. 2008 (CET)
Richtig, es wird knapp werden. Was ist mit der Plakette? Guten Rutsch euch und bis bald,--Tilla 2501Wird 2009 das Millionenjahr? 20:21, 31. Dez. 2008 (CET)

Umfrage zur Verbesserung von Wikipedia-Lehrmaterialien

Hallo Ulli,

im Rahmen meiner Tätigkeit für die Wikimedia Foundation arbeite ich zur Zeit an einer breitangelegten Initiative zur Erstellung von Wikipedia-Lehrmaterialen. Darunter fällt die Überarbeitung und Verbesserung bestehender Printmaterialien genauso wie die Produktion kurzer Lehrfilme oder die Erstellung eines Sets von Präsentationsfolien für Wikipedia-Einführungskurse.

Um ein besseres Bild davon zu bekommen, welche Probleme bei der Einarbeitung von Neulingen auftreten und für welche Themen Wikipedia-Einsteiger sich besonders interessieren, habe ich gestern eine kurze Umfrage gestartet, zu der ich dich herzlich einlade:

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir auf der Grundlage deiner Erfahrungen als langjähriger Wikipedianer und Mentor Materialien erstellen könnten, die den Wikipedia-Einstieg noch weiter verbessern und erleichtern.

Vielen Dank im voraus und herzliche Grüße aus San Francisco --Frank Schulenburg (Wikimedia Foundation) 20:23, 15. Jan. 2009 (CET)

...hallo Frank, von mir stammten auch ein paar hinweise(WWNI,BNR/ANR) - sorry wenn ich in dem zusammenhang als NBarchiv antworte...
...da ich die kollegen nich nerven will ;) - hier noch ein weiterer struktureller aspekt:
ich bin nach wie vor davon überzeugt, daß so ein programm erst den namen verdient, wenn es verlässlich dokumentiert (->Neulingsbörse), archiviert und db-unterstützt wird. vorher(bis herbst 2007) war es ein schwammiges projekt im versuchsstadium. wenn wir nach 'draussen' gehen wollen (und wir hätten nicht seit kurzem einen derart gesteigerten zulauf von derzeit >100/monat, wenn da nicht auf gewissen großveranstaltungen die werbetrommel gerührt worden wäre ;) ...) - dann hätten wir kaum handfeste belege für unsere arbeit. ich fände es nicht gut, wenn diese oft als 'bürokratie' empfundene dokumentation fallen gelassen würde: das englische 'adopt-a-user'-projekt ist ein negatives beispiel für ein undurchdachtes, chaotisches verfahren. 6 kategorien mit völlig redundanten inhalten (manche user sind 4x drin!), ohne zu wissen was derzeit stand der dinge iss (nichtmal ungefähr!)... das ganze wurde seit 2006 quasi nicht weiterentwickelt (siehe versionsgeschichte der dortigen eingangsseite). ich hoffe stark, dass wir die anstehenden probleme mit der gestiegenen grösse auch noch in den griff kriegen werden - hängt auch von der mithilfe der anderen ab - und da tut sich jetzt einiges... gruß, ulli p. aka --NB/archiv 00:43, 16. Jan. 2009 (CET)

Zweiter Teil der Umfrage: Deine Erfahrung ist gefragt

Hallo Ulli,

die Nominierungsphase zur aktuellen Umfrage im Mentorenprogramm ist inzwischen abgeschlossen und ich freue mich persönlich sehr darüber, dass bis heute so viele mögliche Antworten zu den beiden Fragen

  • „Am häufigsten muss ich Neulingen erklären …“
  • „Am häufigsten wollen Neulinge wissen, …“

zusammengetragen wurden.

In einem zweiten Schritt geht es nun darum, diese Antworten zu gewichten. Diese Gewichtung soll ein besseres Bild davon vermitteln, welche Punkte so häufig im Umgang mit Wikipedia-Einsteigern auftauchen, dass sie eventuell auch in gedruckte Lehrmaterialien aufgenommen werden sollten.

Hier ist erneut Dein persönlicher Erfahrungsschatz als Mentor gefragt! Bitte beteilige dich an der laufenden Wahlphase und trage mit deiner Stimmabgabe dazu bei, das Bild über die Bedürfnisse von Wikipedia-Einsteigern zu vervollständigen.

Die Stimmabgabe läuft bis zum 23. Januar 2009 um 23:59 Uhr. Du kannst in jeder der beiden oben aufgelisteten Kategorien zwei Stimmen abgeben und damit deine persönlichen Erfahrungen im Umgang mit Mentees dokumentieren. Die Stimmabgabe erfolgt per Kurzunterschrift (drei Tilden) auf der Seite

Vielen herzlichen Dank im voraus --Frank Schulenburg (Wikimedia Foundation) 21:22, 20. Jan. 2009 (CET)

...entschuldige Frank, aber ich finde, du müsstest eine auswertungstaugliche umfrage schon etwas genauer vorbereiten. die revertierten abkürzungen dienten durchaus der übersichtlichkeit... ich würde einen 'fragebogen' empfehlen - da macht dann jeder nur einen click an den entsprechenden stellen, und fertich... gruß, ulli p. aka --NB/archiv 21:44, 20. Jan. 2009 (CET)

Dalí

Hallo Ulli,

warum sortierst Du die Literaturliste nach dem Erscheinungsjahr um? Normalerweise gilt das Alphabet. Hab ich was verpasst? Grüße und einen schönen Abend. -- Alinea 21:36, 17. Jan. 2009 (CET)

...also, ich kenne das eigentlich noch so von der uni... das neueste nach oben, da es am ehesten dem wissenschaftlichen stand entspricht... aber du kannst es gerne wieder ändern. gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 18:18, 18. Jan. 2009 (CET)
Da würde man aber schön ins Schleudern kommen, wenn ein alter Titel nachgedruckt wird und mit 2009 nach oben rückt. Was mich stört an der Wikipedia-Praxis in Literaturlisten ist eher das Prinzip Vorname/Nachnahme; das kenne ich wiederum aus Fachbüchern mit Nachname/Vorname, was auch die Alphabetisierung deutlicher macht. Aber so what! Schönen Abend wünscht -- Alinea 18:26, 18. Jan. 2009 (CET)
...ich werds nich wieder machen, Alinea! neuauflagen und nachdrucke müssten natürlich als solche gekennzeichnet sein. machte vielleicht auch eher für seminararbeiten mit kurzen literaturlisten sinn. besonders in der neueren kunstgeschichte, wo alle naslang neue erkenntnisse vorliegen und die auf grund des geringen zeitabstands traditionell in den instituten stiefmütterlich behandelt wird. in Bonn gibts z.b. alles zu 'Byzantinismus' und 'Barock' (grösste k.g.-bibliothek deutschlands), aber ab 'Bauhaus' siehsts dann eher 'mau aus' ;)) ... lieben gruß zurück, --ulli purwin WP:MPWP:PB 18:50, 18. Jan. 2009 (CET)

"Die Datumsangaben dahinter beziehen sich auf den Tag der 'Bestätigung'"

Hallo Uli, der Sinn dieser Liste mit Datumsangaben auf Benutzer:TAXman/Gemeinschaftsseite#Neu dazugekommen war eigentlich, dass man von Zeit zu Zeit überprüfen kann, wer sich, nachdem man das letzte Mal vorbeigeschaut hat, neu eingetragen hat ... dieser Sinn wird zunichte gemacht, wenn statt des Eintragsdatums das Bestätigungsdatum da steht. Und das "Aufräumen" der Neueinträge nach einer bestimmten Zeitspanne wird dadurch auch nicht gerade erleichtert. Darf ich Dich bitten, das wieder rückgängig zu machen? Gruß, -- Arcimboldo 16:23, 4. Jun. 2008 (CEST)

ich bin auch dafür das zu reverten --Jom Klönsnack? 16:27, 4. Jun. 2008 (CEST)
...wäret ihr damit einverstanden, die meinung des initiators dazu zu hören? hab mich bereits auf seiner persönlichen disk gemeldet... ansonsten steht es natürlich(wie überall auf WP) jedem frei, alles zu revertieren, was ich gemacht hab. anfangs hatte ich mich noch auf der diskussionsseite zur g-seite geäussert: mir missfiel die 'bedienungsanleitung', viele hatten schwierigkeiten damit. das heutige update von '248' auf '251' hat mich darin bestätigt: ne eigene kategorie iss nich drin, also brauchen wir diese 'anfangsliste', um ein gesamtergebnis zu sehen. der wichtigste punkt dieser liste ist das fette 'unbestätigt'. wer einmal bestätigt wurde, braucht imho keine weitere protegierung - das läuft dann. der abschnitt 'neu dazugekommen' muß ab und zu gekürzt werden, sonst wird es redundant. und ein fehlendes datum hinter den namen kann nur helfen: diese namen brauchen besondere aufmerksamkeit. (könnte man natürlich noch mehr hervorheben, z.b. mit einem u!) gruß, --ulli purwin 16:39, 4. Jun. 2008 (CEST)
p.s.: ich hatte die datümer im einzelnen nicht überprüft - müsste man noch machen... hatte bloß diejenigen (3) entfernt, wo keine bestätigung vorlag. ein weiterer vorschlag wäre, alle unbestätigten wieder mit reinzunehmen, damit deren chancen steigen... --ulli purwin 16:46, 4. Jun. 2008 (CEST)
Mein Vorschlag wäre, die Neu-hinzugekommen-Liste tatsächlich nach Datum zu sortieren, da das eine Art Update-Ticker sein soll, wer seit dem letzten Besuch der Seite hinzugekommen ist. Um die Notwendigkeit der Bestätigung für lange Zeit unbestätigte zu gewährleisten würde ich eine Extra-Liste "Club-der-Einsamen" (o.ä.), wie es sie auch schon grafisch gibt, anlegen, dort könnte man auch das Anmeldedatum angeben, um zu zeigen, wie dringlich die Sache ist. All das wird allerdings auch nichts daran ändern, dass wenn die RL-Umstände keine Kontakte zu WPlern zulassen die Person eben unbestätigt bleibt. Für diese Fälle würde ich mich nach wie vor für technische Lösungen (über den Verein, per hash etc., aussprechen).
p.s.: Ach ja, auch wenn ich das ganze irgendwann einmal ins Rollen gebracht habe, mit der aktuellen Ausgestaltung hab ich so gut wie nichts mehr am Hut, auch wenn ich es nach wie vor sehr unterstütze. --Taxman¿Disk? 19:53, 4. Jun. 2008 (CEST)

...tja, leider bin ich irgendwie zu doof: ich verstehe das problem mit der 'eingangsdatums-reihenfolge' nich: der abschnitt fängt mit dem ersten april an, und jede(r) neue hängt sich hintendran... warum lässt sich das nicht beobachten? man musses halt nur ab und zu kürzen... fragt --ulli purwin 20:06, 4. Jun. 2008 (CEST)

Nun ja, wir hatten vorher eine einfach zu nutzende Liste ... ich habe vielleicht Mitte April zuletzt auf der Seite nachgeschaut, ich konnte also auf die Neuankoemmlingliste schauen, sehen, wer sich seit Mitte April neu eingetragen hat und bei allen, die ich davon kenne, meine Signatur setzen. Jetzt hingegen bin ich erst einmal von quer durch den Garten gehenden Daten verwirrt und muss laenger suchen, um den fuer mich relevanten Anfangspunkt zu sehen. Ausserdem: Momentan faengt der Abschnitt zwar mit dem ersten April an, aber wenn Leute nur langsam bestaetigt werden, kann das Bestaetigungsdatum laengere Zeit hinter dem Eintragungsdatum liegen, so dass man in der Liste vollends die Orientierung verliert. Drittens: Wenn die Bestaetigungsdaten eingetragen sind, wird Verwirrung ueber den Nutzen der Liste gestiftet, und Leuten, die sich bestaetigen lassen moechten, ist nicht mehr klar, dass sie sich schon vor der Bestaetigung in dieser Liste eintragen duerfen und sollten... Wie viele Argumente muss ich noch bringen? Gruss, -- Arcimboldo 07:00, 5. Jun. 2008 (CEST)
...tut mir echt leid, euch derart verstört zu haben damit. verstehe es nach wie vor nich: alle einträge sind (in der zeitlich korrekten reihenfolge) ab 1. april hintereinander sichtbar - einige haben ein datum (sind also 'bestätigt') - andere müssen noch. aber ich hab den änderungsvorschlag jetzt wieder rausgenommen, was jeder andere auch hätte tun können. werde mich dort auch nicht wieder einmischen. gruß, --ulli purwin 02:29, 7. Jun. 2008 (CEST)

noch ne kleine erklärung zum schluss: seit ich dabei bin, hatte ich insgesamt sieben leute leute 'nachgetragen' - teilweise nach monaten, in denen keiner bemerkt hatte, dass sie in der hauptliste fehlten... genau das wird begünstigt dadurch, dass sie alle gleich zu anfang ein datum drin hatten und sich auf diese weise nicht unterschieden. eine gesamtzählung ist aber nur so möglich, denn es gibt keinen 'categoryarticlecount' für diese liste. sie wird so auf dauer immer unvollständiger werden... --ulli purwin 02:50, 7. Jun. 2008 (CEST)

Anker

Hallo Ulli. Ich habe diesen Edit von dir gesehen und mich gefragt, ob dir vielleicht Vorlage:Anker weiter hilft. Gruß, --Church of emacs 19:04, 23. Jul. 2008 (CEST)

...das iss sehr lieb von dir, CoE - aber genau diese wiki-software kann ich für die scripte auf meinem server nicht brauchen: da läuft ColdFusion in 'normal-HTML'... und genau diesen 'normal-tag' (<A NAME=A>) kann ich nicht auf WP setzen, wird hier leider nicht wirksam. trotzdem vielen dank, --ulli purwin 19:13, 23. Jul. 2008 (CEST)

Deine Meinung würde mich interessieren

Hallo Ulli, Du hast dich in der Diskussion / Umfrage zum Sichten zu Wort gemeldet. Daher würde mich Deine Meinung hierzu interessieren. Hältst Du ein MB für den richtigen Weg? Würdest Du in der Vorbereitung mithelfen? Bitte dort antworten. Minderbinder 10:55, 30. Mai 2008 (CEST)

...ich antworte trotzdem hier:
dat iss ja dat schlimme, dattich immer gleich meinen sempff überall dazugeben muß - hast mich schon richtig erkannt ;) ! eigentlich will ich weg davon... in diesem fall könnte ich nur wiederholen, was ich an (pro-)argumenten schon dazu gesagt hab, und das ist überflüssig. ich warte den testlauf ab, der mit sicherheit nicht abgebrochen wird, und stimme dann für die sache, wenns soweit ist. ein bloßes ACK@Raymond, Eintragung ins Nichts etc. iss mir zu redundant. gruß, --ulli purwin 13:17, 30. Mai 2008 (CEST)

Deine Reverts in Marcus R. Bosch

Hallo Ulli, wieso revertierst Du den PND-Eintrag der IP? Siehe auch die Erklärung auf Hilfe:PND. Gruß, Noddy 07:14, 5. Jun. 2008 (CEST)

...danke für den hinweis. wird ja eh 'standardmässig unterdrückt'(?)... warum man allerdings einem dirigenten nun unbedingt bescheinigen muß, dasser nicht in der DNB erfasst ist, ist mir weiterhin rätselhaft. --ulli purwin 14:31, 5. Jun. 2008 (CEST)
...p.s.: hatte übersehen, daß in meinen einstellungen(gadgets) das ganze als 'sichtbar' abgehakt war. das kommt davon, wenn man zuviel ankreuzt ;) ! sorry, --ulli purwin 15:37, 5. Jun. 2008 (CEST)
...ich hoffe, mein letzter edit (vorlage: musik-archiv) wird akzeptiert ;) - sieht irgendwie netter aus! gruß, --ulli purwin 19:02, 5. Jun. 2008 (CEST)
Ach, mir ist das eigentlich sowieso egal. ;) Bis heute Morgen war mir das Vorgehen mit der PND-Vorlage auch unbekannt. Ich bezweifle auch, ob der DNB-Eintrag bei einem Dirigenten sinnvoll ist (Dein Link zum Musikarchiv ergibt dann doch irgendwie mehr Sinn...), kenne mich mit den Gepflogenheiten aber nicht aus. Am besten erkundigst Du Dich bei den Leuten auf Hilfe Diskussion:PND. Schöne Grüße, Noddy 19:21, 5. Jun. 2008 (CEST)

Artikel

Hallo, nachdem der MHD-Artikel wohl allen Kritikern standhalten kann (ich hätte ja ein paar Bilder mehr besser gefunden) möchte ich Dich fragen, ob wir ihn aus dem Review entlassen könnten? --Brigitte-mauch 12:40, 26. Jun. 2008 (CEST)

...wie ich gestern schon sagte (s.oben): es wäre ratsam, dies im Portal nachzufragen - WP:QSK - denn dort wurde er ja auch gesetzt. die benutzer Thot1, Felistoria oder Henriette sollten das entscheiden... gruß, --ulli purwin 12:58, 26. Jun. 2008 (CEST)

Benutzer:Ulli Purwin/Jan Loh

Bitte und Danke! Gruß,--Тилла 2501 ± 10:32, 22. Jul. 2008 (CEST)

Benutzer aus EN wikipedia

Hallo,

danke fuer die mentoruebername. Ich bin einige zeit auf den EN und CS taetig und moechte ich auch hier beitragen. Sind da vielleicht irgendwelche spezielle regel, die es nicht wo anders gibt? Ich denke mal die grundlage von regeln muss doch ganz nah an EN und anderen wikis sein, nicht wahr? Ich hab nur die "gesicherte versionen" selber als ein unterschied gemerkt. Danke fuer Deine zeit! GruB --Kozuch 11:55, 6. Aug. 2008 (CEST)

...ja, es gibt auf de_wiki sicher mehr regeln als anderswo. die deutsche mentalität ist ja auch entsprechend ;)) ... aber dadurch sind viele artikel hier auch 'zuverlässiger' - auch die "gesichteten versionen" sollen letztlich dazu beitragen, der bezeichnung 'Enzyklopädie' näher zu kommen. manche regeln sind auch nur 'richtlinien' und keine 'gesetze' - deshalb gibt es auch immer wieder ausnahmen. und es wird oft sehr eingehend darüber diskutiert, unter umständen danach auch geändert. in anderssprachigen wikis gibt es vielleicht größere freiheiten, aber dafür auch mehr chaos! gruß, --ulli purwin 12:41, 6. Aug. 2008 (CEST)
Ich dachte Wikipedias waeren nicht so unterschiedlich schliesslich... Ich bin erst auch vor kurzem auf dem techechischem projekt angefangen und habe auch ganz negative reaktionen auf meine edits gekriegt. Ich dachte globalisation waere ja schneller. Hoffentlich verden alle projekte zu demselben ziel streben und man wird nicht so viele spezielle regeln haben in den projekten. Was finde ich eigentlich komisch hier auf DE - ihr habt ja kein "excelentes bild" auf der homepage! Die HP sieht deswegen ziemlich kalt aus, glaube ich :(. Auch macht ihr zu venig referencen (ich meine die benutzung von REF tags nun) in Wikipedia:Exzellente Artikel - dies finde ich fast unverschämt!!! GruB --Kozuch 00:33, 21. Aug. 2008 (CEST)
Falls Du nichts zu sagen hast, kannst du mich fuer diskussion uber so was an eine bessere stelle hinschicken? Danke!--Kozuch 13:30, 6. Sep. 2008 (CEST)
...der einzige punkt, über den es sich lohnen könnte, zu diskutieren, wäre vielleicht die anregung so etwas wie today's featured picture auch auf de_wiki einzuführen... vorschlagen könntest du das eventuell auf WP:FzW. tut mir leid, aber ich kann dir da nicht weiterhelfen. gruß, --ulli purwin 17:45, 6. Sep. 2008 (CEST)

Bitte um Erleuchtung

Collega, darf ich um einen kleinen Hinweis bitten, worauf sich dein Kommentar auf einer meiner Unterseiten, den ich auf meine Disk verschoben habe bezieht? Es wäre dankbar: KeiWerBi Anzeige? 17:23, 7. Aug. 2008 (CEST)

...danke für die verschiebung dieses peinlichen irrtums: diese '(Versionen)' erscheinen so auf der spezialseite letzte artikel(neu), daß man es missverstehen könnte, wenn man nur flüchtig draufschaut...
(und ich schaue da eigentlich sonst nie drauf ;) !)
...der erste teil, nämlich daß ich Hans Koberger zustimme, war allerdings auch so gemeint. gruß, --ulli purwin 17:43, 7. Aug. 2008 (CEST)
ich kapier's immer noch nicht - was erscheint womit (Versionen), und dein Anschließen an Benutzer:Hans Kobergers Meinung hat in welcher Beziehung etwas mit mir zu tun? KeiWerBi Anzeige? 17:53, 7. Aug. 2008 (CEST)
...der hatte dich doch für deine arbeit gelobt, oder hab ich das auch falsch verstanden? und dem wollte ich mich nur anschliessen, da begriffsklärungen z.b. auch wichtig sind. allerdings ist der zusatz "Xyz (Begriffsklärung)" irgendwie deutlicher als ohne. und auf der spezialseite steht dann: "Xyz (Versionen)" statt "Xyz (Begriffsklärung) (Versionen)... wie schon gesagt - oberpeinlicher irrtum meinerseits! merkt man dann erst, wenn man mit der maus drüberfährt, daß das nicht zusammenhängt... bitte nix für ungut, --ulli purwin 18:09, 7. Aug. 2008 (CEST)
neinnein, natürlich nicht. Ich wollte nur nicht noch doofer in den Abend gehen, als ich ohnehin bin. Ich danke dir herzlich und grüße dich KeiWerBi Anzeige? 18:14, 7. Aug. 2008 (CEST)

MP-Disk.

Hi Ulli, hier ist wohl einiges schief gelaufen, weswegen ich's mal zurückgesetzt habe - du hast praktisch irgendwelche alten Dinge (nicht mal vollständig) drüberkopiert über die aktuelle Disk. - wenn du noch zu etwas archiviertem was anzumerken hast, mach doch einfach einen neuen Abschnitt auf... Viele Grüße! Jón + 14:18, 9. Aug. 2008 (CEST)

... :)) siehe oben: ich ahnte doch, dasses schiefgehen würde! danke fürs zurücksetzen gruß, --ulli purwin 14:38, 9. Aug. 2008 (CEST)

SW

Hallo Ulli, der Schreibwettbewerb ist ein Projekt, das Spaß machen soll. Der Abstimmungsmodus ist doch völlig zweitrangig. Ich verstehe dein Problem ehrlich gesagt nicht. Ich hoffe dein Ärger legt sich schnell wieder. Es wäre sehr schade, wenn du das Projekt verlassen würdest. Schlaf einfach mal die eine oder andere Nacht darüber. Viele Grüße --Christian2003 05:09, 11. Aug. 2008 (CEST)

...lieber Christian... ich kenn dich zwar nich, aber ich finds schön, daß du dir soviel sorgen um mich machst... danke. wichtiger finde ich allerdings die tatsache, daß das demokratische urprinzip ("one man - one vote") plötzlich nur noch historisch sein soll - ich bleibe geschockt.

NEUES PRINZIP(wikipedia): ONE MAN - TWO VOTES! ...auweia !!! gruß, --ulli purwin 05:58, 11. Aug. 2008 (CEST)

irgendwer hats begriffen

...und mich auf eigenen wunsch gesperrt - bevor ich mich um kopf und kragen rede...

...ich bin noch nie gesperrt worden.

das iss das erste mal - auf eigenen wunsch!! (hoffentlich darf ich wenigstens hier noch was sagen...)

jeder mensch hat eine stimme - manche haben zwei oder mehr - niemand darf mit mehr stimmen sprechen, als er hat... "one man - one vote!" war schon immer die forderung - ich halte mich dran.

ulli p.

Du bist nicht gesperrt. Gruß,--Тилла 2501 ± 12:37, 11. Aug. 2008 (CEST)
Moin Ulli,
nun mal halblang – auch wenn Marcus ein bisschen poltrig rüberkam, inhaltlich hat er durchaus Recht: Kumulieren und Panaschieren sind keine Tricksereien, auch keine Das-haben-sich-böse-Admins-ausgedacht-Jonglage, wie es hier und da immer mal wieder vorgeworfen wurde, sondern ganz normale Bestandteile des Wahlrechts, wie Du sie übrigens in Deutschland auch auf mehreren Ebenen vorfindest und in der Schweiz sogar bei der Nationalratswahl. Alles ganz demokratisch und transparent und arithmetisch höchst einfach. Die Väter des Grundgesetzes haben sich schon etwas dabei gedacht, als sie das in unsere Wahlgesetzgebung aufgenommen haben.
One man, one vote, das heißt erstmal nichts anderes als "Nur weil Durchlaucht auch noch einen Dokter hat, zählt er bei der Wahl nicht mehr als seine Köchin", auf WP-Verhältnisse übertragen: in einem Meinungsbild ist es nicht erheblich, ob Du Admin bist oder Checkuser oder sonstwas.
Wobei es sicher viel komplizierter wäre, jemandem zu erklären oder den Hammelsprung oder meinetwegen auch nur die Überhangmandate im Bundestag – eine Partei bekommt mehr Sitze, obwohl sie gewonnen hat ;-)
Krieg Dich wieder ein, und morgen früh geht's weiter, ok? Grüße --DasBee 13:08, 11. Aug. 2008 (CEST)
...habe mich bei Marcus grade entschuldigt. und festgestellt, daß ich mich zukünftig aus solchen dingen besser raushalte, da ich sie eh nich kapiere... gruß, --ulli purwin 19:52, 11. Aug. 2008 (CEST)

Kumulierende Stimmen

Hallo Ulli,

ich wollte dir nur mitteilen, dass du in der Ablehnung dieses grenzwertigen Verfahrens nicht alleine dastehst. Wer nach derartigem Modus "gewählt" wird, ist selbst bei einem Spaßprojekt dem Vorwurf der Parteilichkeit ausgesetzt. Gruß --Auszeit 16:09, 13. Aug. 2008 (CEST)

...das ist sehr nett von dir ;) ! mittlerweile hab ich mich allerdings auch schon wieder beruhigt und auch bei Marcus entschuldigt... möglich, daß ich mich aus solchen debatten eigentlich besser raushalten sollte, da ich immer gleich so emotional reagiere: hinterher

tut's mir dann leid! und wer so wenig artikelarbeit macht wie ich, dem bleibt ja noch die möglichkeit, sich dafür in anderen bereichen einzubringen :))... liebe grüsse, --ulli purwin 16:41, 13. Aug. 2008 (CEST)

  • So regelrecht aufgeregt habe ich mich zunächst gar nicht. Aber meine Verwunderung über dieses in der Wikipedia singuläre Verfahren wich doch wenig später gelindem Entsetzen angesichts der heftigen und konzentrierten Anti-Aktion, die weitaus erschreckender ist als das Wahlverfahren bei einem vermeintlichen Spaß-Projekt. Aber wie sagt man in Karneval so schön: "Der Spaß ist eine ernste Angelegenheit". Alles Gute --Auszeit 16:54, 13. Aug. 2008 (CEST)

anstelle eines blogs

...halte ichs einfach mal hier fest:

ich bin oft verlacht worden. das tat zwar weh - aber es war nur von kurzer dauer. ich betrachte es als einen verdienst, zur entstehung der WP-variable {{categoryarticlecount}} mit beigetragen zu haben. als ich dies damals forderte, hiess es kategorisch: "geht nich! - hat zu viele auswirkungen auf anderes". Brion Vibber und andere wussten es schon damals besser: dies war das 'missing link' der WP-kategorien zu relationalen datenbank-tabellen. hat man den (SQL-)RecordCount, kann man kategorien wie db-tabellen verwerten... seit einigen monaten gibt es diese variable.

mein hauptziel war es immer, Wikipedia zu 'spalten' ;) : LISTEN dahin, wohin sie gehören, und DATENBANK-TABELLEN ebenfalls. nebenziel: SACH- bzw. LEMMA-kategorien von BENUTZERKATEGORIEN zu trennen. weil menschen keine sachen sind! 'Benutzer ist aus xyz', 'Benutzer ist inaktiv' oder 'Benutzer wird im Mentorenprogramm betreut' sind kategorien, die anders behandelt werden müssen als 'Stadt in Hessen' oder 'Pathologische Wissenschaft'...

...und nun, liebe IP (die du mich schon so oft gewarnt hast) - stelle deinen antrag auf löschung des ganzen wegen fehlender enzyklopädischer motivation!

gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 07:09, 16. Nov. 2008 (CET)

Absatzformat

Ich habe gerade Deinen Disk.-Beitrag eingerückt, als ich meine Antwort geschrieben habe. Falls das absichtlich so aussehen sollte, dann "sorry for that". Ich hatte erst mal nach einem unsignierten Beitrag gesucht, weil ich dachte es hätten 2 Benutzer etwas geschrieben :) Grüße -- Nolispanmo Disk. Hilfe? ± 22:10, 29. Feb. 2008 (CET)

...mööönsch, Noli - geschenkt! wichtigere frage: wann werden wohl die besagten drei mentees von Reinhard Kraasch in der neulingsbörse nachgetragen?? ich sagte schon mal: ich mach's nich mehr - und wenn ich das jetzt schon wieder täte, machte ich mich total unglaubwürdig, oder ;) ?
hoffnungsvoll, --ulli purwin 00:04, 1. Mär. 2008 (CET)
Nein, ich würds an Deiner Stelle a nimmer machen. Habe gerade mal in die Liste geschaut. 5 sind von ihm eingetragen und 5 Verweisen auch auf seine Vorlage. Das paßt also wieder. Die Vorlage habe ich angepaßt, da fehlten 2. Grüße Nolispanmo Disk. Hilfe? ±

Wikipedia:Mentorenprogramm/Projektorganisation/Archiv

Hallo Ulli. hast Du eine Idee, warum der Rahmen 2008 breiter ist als der von 2007? Ich steige durch die vielen DIVs nicht so recht durch. Grüße von -- Nolispanmo Disk. Hilfe? ± 20:05, 1. Mär. 2008 (CET)

...Zacke hat's inzwischen gerichtet! gruß, ulli p.--80.136.74.216 13:01, 2. Mär. 2008 (CET)

in eigener sache

wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, halte ich nicht viel von den bisher auf WP üblichen 'vertrauensnetzen'. hatte deshalb schon von anfang an eine eigene form gewählt: meine ('althasen-liste')... Benutzer:Taxman bietet nun etwas völlig neues an: die 'Gemeinschaftsseite'. da hab ich mich jetzt auch mal eingetragen. mal sehn, was kommt! ich glaub aber noch nicht so recht dran - denn offensichtlich verlangt dieses system von den vertrauenssüchtigen, daß sie um ihre 'bestätigungen' regelrecht betteln müssen. auf meiner seite (.../U) sehe ich bereits drei leute, die mich schon persönlich getroffen haben. wetten, daß die auch in zukunft nich reagieren werden ;) ? ich selbst bin leider zu stolz, um darum zu betteln. skeptisch wie immer, --ulli purwin 01:18, 11. Mär. 2008 (CET)

Hattest dich gar nicht auf der Hauptseite eingetrage! Ich habs mal genachholt. Grüßchen. Sargoth¿!± 16:47, 11. Mär. 2008 (CET)
...danke dir, Sargoth! iss mir ja echt peinlich, zumal ich schon frech wurde auf Taxman's disku...;) lieben gruß, --ulli purwin 16:57, 11. Mär. 2008 (CET)
...hui - das ging jetzt aber schnell mit dem 'bestätigtwerden'...
...dazu fällt mir spontan der schöne satz ein:
...kaum macht man's richtich - schon klappts! --ulli purwin 17:51, 11. Mär. 2008 (CET)


Wikipedia:Göttingen

In welchem Hotel schläfen Sie?--Τιλλα 2501 ± 00:21, 26. Mär. 2008 (CET)

...Meine Merkwürden schläfen im Eden Hotel Göttingen - wenige 100 m vom treffpunkt. --ulli purwin 14:17, 26. Mär. 2008 (CET)
Ich habe nicht gefragt.--Τιλλα 2501 ± 00:47, 27. Mär. 2008 (CET)
PS: Ich kenne jetzt schon vier andere Mentoren.--Τιλλα 2501 ± 01:00, 27. Mär. 2008 (CET)
... klasse, Tilla - dann fahrn wir also mit Marcus!
PS: ...zugegeben - iss nich ganz billich; aber dafür ideal gelegen. 73.-€ mit frühstück war's mir wert, zum zeitpunkt der buchung wusste ich noch nichts vom 'weissen ross'. gruß, --ulli purwin 01:04, 27. Mär. 2008 (CET)
Da fahre ich lieber in der Nacht wieder zurück.--Τιλλα 2501 ± 03:07, 27. Mär. 2008 (CET)
....du hast dich dort noch nicht bei 'ich komme' eingetragen(?) --ulli purwin 13:58, 28. Mär. 2008 (CET)
Mit Absicht!--Τιλλα 2501 ± 14:13, 28. Mär. 2008 (CET)

Frage

Hast du meinen Anteil am Werk (#49) schon gesehen?.--Τιλλα 2501 ± 03:06, 27. Mär. 2008 (CET) PS: Archivieren … ;-)

...sorry, Sascha - bin jetzt mal alles durchgegangen, was diese #49 bedeuten könnte: deinen 49. artikel? no.49 in der gemeinschaftsseite? mentoren-ID:49? bei '1949' geb ich dann auf ;) ... mail's mir einfach! ...du weisst doch: sonst kommt wieder diese IP und motzt wg. private smalltalk --ulli purwin 03:31, 27. Mär. 2008 (CET)
Nein, ich bleibe hier! Es geht um deine Nr. 49, du alter Netzkünstler. ;-) --Τιλλα 2501 ± 03:40, 27. Mär. 2008 (CET)
...konnte ich doch nich ahnen - deshalb hab ich übrigens die kommentarzeile dort. "hi aus'm kohlenpott!" oder sowas ähnliches hätte mich bereits draufgebracht :-)) ! den IPs geh ich nur nach, wenn mir was blöd vorkommt... also: welche felder? bitte lass sie mich nich alle einzeln checken! durch den DB-schluckauf neulich gingen übrigens die letzten einträge verloren... --ulli purwin 03:50, 27. Mär. 2008 (CET)
Kommentieren konnte ich nicht. Zuerst d1 und danach d3, jedoch ist nur noch d3 braun.--Τιλλα 2501 ± 03:55, 27. Mär. 2008 (CET)...dann kuck jezz nochma dat logfile!

Taxman-Liste

Grüß Dich Ulli, wenn ich das richtig verstehe, braucht man die Bestätigung von drei schon bestätigten Benutzern, um in der Liste eine Bestätigung zu erhalten. Wenn das so ist, kann eine solche Liste eigentlich gar nicht existieren. Der Florian kann mich nicht bestätigen und ich kann ihn nicht bestätigen, da wir ja beide nicht von drei bestätigten Benutzern bestätigt sind. Menschenskinder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Sei's drum. Ich werde mich dort einmal verewigen und schauen was passiert. Bis dann Gruß Hawobo 16:56, 27. Mär. 2008 (CET)

...ihr müsstet euch nur (etwa zeitgleich) gegenseitig die dritte stimme geben - die ersten beiden hättet ihr ja jeweils schon von Tilla und mir. wird schon klappen, irgendwann! --ulli purwin 19:43, 27. Mär. 2008 (CET)
Besten Dank. Der Florian ist ja kaum hier anzutreffen. Ävve määt nix, mösseme waade. Gruß Hawobo 20:24, 27. Mär. 2008 (CET)
Ich möchte mich ja nicht einmischen; aber bitte nicht gegenseitig bestätigen. Das ist ja gerade der Witz am System, dass erst mal einer "echt" sein muss, um andere zu bestätigen, sonst könnten sich ja Sockenpuppen gegenseitig anerkennen. Grüße Sargoth¿!± 16:27, 28. Mär. 2008 (CET)

Abstimmung

Wollen wir aus dem alten MB nicht mal die erste Abstimmung machen?

Die Frage ist, wo legen wir die Übersichtsseite aller Abstimmungen an und wo die eigentlichen Abstimmseiten? Haste eine Idee? -- Nolispanmo Disk. Hilfe? ± 16:07, 28. Mär. 2008 (CET)

...zu frage 1): erstmal abwarten, bis sich 'alle' geäußert haben. das wäre dann die eigentlich erste abstimmung in diesem sinne... mir wäre halt nur wichtig, dasses diesmal auch in den eingangs-beschreibungen verbindlich festgehalten wird. einschließlich der aufforderung an die

interessierten mentoren-bewerber, sich zuallererst mal alles gründlich durchzulesen!

...zu frage 2): das sollte Jón machen - der kann sowas am besten - und ich wette, der macht das dann auch umgehend. hat er in der letzten zeit jedenfalls immer gemacht. gruß, --ulli purwin 16:21, 28. Mär. 2008 (CET)
ok, warten wir's ab. Grüße -- Nolispanmo Disk. Hilfe? ± 16:33, 28. Mär. 2008 (CET)

50

Wichtig!--Τιλλα 2501 ± 00:27, 29. Mär. 2008 (CET)

...falls du die verschiebung meinst: das ist doch längst geregelt ... --ulli purwin 01:01, 29. Mär. 2008 (CET)
Wann kommt dein Zug am Bahnhof an und wo treffen wir uns?--Τιλλα 2501 ± 02:12, 29. Mär. 2008 (CET)
...umsteige Köln Hbf: 12:47(gleis 8) --> ankunft Ehrenfeld Bahnhof: 12:51 . gehe dann gleich nach vorne an den haupteingang. ok? --ulli purwin 03:20, 29. Mär. 2008 (CET)
Ich muss auch um 12:47 Uhr am Kölner Hbf in den Zug einsteigen, daher wird man sich bestimmt am Gleis treffen …--Τιλλα 2501 ± 04:53, 29. Mär. 2008 (CET)


"Kurz vorm Aufgeben"???

Bitte nicht. Liebe Grüße, -- Björn 02:52, 28. Okt. 2007 (CET)

ach björn (im rheinland sagen wir 'ent') - was wäre ich nur ohne solch fürsorgliche aufmerksamkeit? werde diese suppe förmlich in mich aufsaugen! --ulli purwin 02:57, 28. Okt. 2007 (CET)

Gern geschehen. Aber da Tee wenig Nährwert hat, noch was zu Knabbern dazu. ;-) -- Björn 03:11, 28. Okt. 2007 (CET)

...angesichts meines fortgeschrittenen alters halte ich dies für eine gelungene aktion: wir alten bräuchten eigentlich viel mehr von diesen esshilfen - es kaut sich so schlecht ohne zähne... und die regierung mag uns auch nich... WE NEED MORE SUPPEN-STIPPING-TOOLS !! --ulli purwin 03:19, 28. Okt. 2007 (CET)

*rofl* -- Björn 03:23, 28. Okt. 2007 (CET)
*dhwegv* --ulli purwin 03:49, 28. Okt. 2007 (CET)
Bahnhof? -- Björn 03:52, 28. Okt. 2007 (CET)
...leeven ent, wenn wir so weitermachen, riskieren wir eine ernsthafte ermahnung - bei Tilla und mir hieß das 'die IP' - so einer sagt dann: "Dies hier ist kein Chat!! Konzentriert euch auf die Enzyklopädie!!!" --193.261.58.311 (IP frei erfunden!) --ulli purwin 04:01, 28. Okt. 2007 (CET)
man kann seine Augen ja nicht überall haben;-) Hat sich ja immerhin ein wenig verbessert, auch wenn es euch sicherlich schwerfällt :D Gruß, --77.179.80.160 03:42, 5. Nov. 2007 (CET)


Mentorenprogramm (Davidl)

Hallo, Ulli. Wie geht's? Auf Deiner Übersicht [2] wird Davidl nicht gelistet. Hat das einen Grund? Er steht seit Ewigkeiten auf der Hauptseite des Programms. Oder liegt's daran, dass er bisher keine Neulinge hatte? Ich hab' ihn nochmal gebeten sich zu kategorisieren oder von der Liste zu entfernen, aber er ist derzeit im Urlaub. Gruß, Zacke Neu hier? 16:33, 3. Nov. 2007 (CET)

...ja, so ist es. die 'übersicht' erfasst nur kategorisierte mentoren und die 'interessentenliste'. dauer-ausnahme: Benutzer:ABF (der will sich partout nicht kategorisieren, obwohl das ja auch indirekt möglich ist: siehe Benutzer:Manecke). das Benutzer:Carol.Christiansen noch gelistet wird, liegt daran, daß es noch neulinge von ihm gibt - ist also nur eine frage der zeit. und das zweite tool vermerkt nur diejenigen mentoren, die (wenigstens irgendwann mal) wenigstens einen neuling betreut haben; also auch ehemalige und derzeit vorübergehend inaktive mentoren. auf Benutzer:Davidl trifft (noch) nichts von alledem zu. --NB/archiv 16:50, 3. Nov. 2007 (CET)
Achso, gut (oder nicht gut – wie man's nimmt). Ich gehe aber mal davon aus, dass Carol zurück kommt, wenn er wieder aktiv ist. Das mit ABF gefällt mir allerdings nicht ... -- Zacke Neu hier? 01:51, 4. Nov. 2007 (CET)
...ABF hat die entsprechenden Bitten/Hinweise von Mo, Manecke und mir gleich in sein archiv verschoben. aber was willst du von jemandem erwarten, der seinerzeit einen LA auf diese kategorie gestellt hatte ? der kann jetzt nicht mehr über seinen schatten springen...--NB/archiv 01:58, 4. Nov. 2007 (CET)

Kommentar zu Leithians AK

Hi Ulli, ich habe deinen Beitrag von Benutzer:Leithian/Bewertung nach Benutzer_Diskussion:Leithian#Wo_w.C3.A4rste_nur_ohne_mir_... verschoben. Bitte beachte, dass das Anlegen einer Bewertungsseite durch den betreffenden Benutzer erfolgen sollte. Gruß und frohes Schaffen noch, --Church of emacs D B 19:57, 26. Dez. 2008 (CET)

...ein frohes schaffen kann man mit derartigen überreaktionen durchaus blockieren! --ulli purwin WP:MPWP:PB 20:23, 26. Dez. 2008 (CET)
Ulli, ich habe bei CoE nun was dazu geschrieben. Für den irreführenden Link zu meiner Bewertungsseite möchte ich mich trotzdem entschuldigen, die Leiste hatte ich irgendwann auf meine Seite gelegt und dann nicht mehr weiter an die (noch rote) Bewertungsseite gedacht, ich werde das versuchen rauszunehmen. :-) Viele Grüße --Leithian Keine Panik! Handtuch? 21:31, 26. Dez. 2008 (CET)
So ist der Link weg. Gruß,--Tilla 2501 21:36, 26. Dez. 2008 (CET)
Danke Tilla! :-) --Leithian Keine Panik! Handtuch? 22:02, 26. Dez. 2008 (CET)
...schade, eigentlich... hätte dich gerne bewertet! gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 23:27, 26. Dez. 2008 (CET)


Wikipedia:Persönliche Bekanntschaften

Hallo Ulli, ich bin auf einen Fehler in der Datenbank für die Persönliche Bekanntschaften gestoßen. Ich wurde laut dieser Seite als persönlich bekannt bestätigt, kenne den Benutzer:Reinhard Kraasch aber nicht und war definitv nicht in Göttingen, wo Reinhard glaubte, mich persönlich kennengelernt zu haben. In meinen Benutzerbeiträge vom 18. Mai 2008 habe ich keinen Edit gefunden, mit dem ich Reinhard als mir persönlich bekannt bestätigt habe. Kann man das dahingehend lösen, dass wir beide unsere Bestätigungen wieder löschen können? Danke und viele Grüße --Joachim Köhler 21:45, 26. Dez. 2008 (CET)

Hallo Ulli, mir ist gerade noch aufgefallen, dass ich mich (auf den ersten Blick) selbst bestätigt habe. Der letzte Eintrag auf meiner Seite vom 01.06.2008 23:08 trägt meinen Namen, wenn man aber auf den Link klickt, kommt man auf die Seite von Benutzer Diskussion:ペーター, den ich allerdings persönlich kenne. Es scheint also nur ein Darstellungsproblem zu sein. - Viele Grüße --Joachim Köhler 21:54, 26. Dez. 2008 (CET)
...sehr mysteriös! hab jetzt erstmal die bestätigung von und an Reinhard gelöscht. warum der japanische Peter unter deinem namen auftauchte, kann ich erst morgen klären, da ich dann erst wieder an meinem eigenen rechner bin. selbstbestätigungen sind ja garnicht möglich über den bot - theoretisch hätte dies jedoch ein alter listeneintrag sein können(juni). wird auf jeden fall geklärt!
gruß, --ulli purwin WP:MPWP:PB 00:06, 27. Dez. 2008 (CET)
Hallo, Danke für die Löschung der nicht korrekten Bestätigung. Jetzt sieht das m.E. soweit in Ordnung aus. Viele Grüße --Joachim Köhler 17:34, 27. Dez. 2008 (CET)
...eigentlich jetzt erst in ordnung, Joachim ;) !! dein hinweis war richtig: das darstellungsproblem wurde gelöst - jetzt sind auch die beiden von und für Peter wieder drin.
...guten rutsch ins neue jahr! --ulli purwin WP:MPWP:PB 19:28, 27. Dez. 2008 (CET)
Vielen Dank für die Fehlersuche und ebenfalls guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr. --Joachim Köhler 22:35, 28. Dez. 2008 (CET)



FAQ

In deiner letzten Mail meintest du vermutlich Wikipedia:Mentorenprogramm/FAQ? Schöne Grüße--Mo4jolo     16:31, 8. Jan. 2008 (CET)

...ja, genau! vielen dank, Mo! ich werd nochmal gründlich drüberlesen... gruß, --NB/archiv 16:40, 8. Jan. 2008 (CET)


Mentors

Hello! I am from Sv-wiki, about the systsem you talked about, vad you explain more in detail? You can just write it here, and English is fine. Sakarie from Swedish wikipedia 22:36, 28. Jan. 2008 (CET)

We simply help the Users for the first steps and for a few weeks, sometimes more. They can choose between a general ask for help with a default-template or for a special user with a personalized one. They can pick one at the Main page. Also, they can simply put their signature on this page. The experience shows, that new users habe different expectations and questions. Also, sockpuppets apear, but sometimes they are bannes users ready for a new start, which imo has to be supported. We have an Overview-page, too. --Sargoth¿!± 23:28, 28. Jan. 2008 (CET)
...no, Sargoth - this is a personal question on my personal offer to se_wiki - so let me answer it, please!
...jag är väl duglig att säga det på svenska ;) men om du vil: varsågod och have a look at the
following link: this is our 'workaround' the fact that there's no real databased possibility for non-developers at wikipedia... an external database... i don't know wether you understand German or not (?) otherwise please contact me :::via my wiki-email for further explanations! hälsningar, ulli p. --ulli purwin 23:35, 28. Jan. 2008 (CET)
Wenn ich mich kurz einmischen darf - om du behöver hjälp, jag kan prata svenska flytande, om det är mer som du behöver, kan du kontaktera mig på min diskussionssida. Men om Användare Ulli Purwin könde hjälpa dig ordentligt, det är okay. Tack, und hoffentlich ist mir niemand für die kurze Ansprache hier böse, --Trinidad ? 14:57, 31. Jan. 2008 (CET)
...det kunde jag inte veta att där finns så många här som snacka svenska ! och jag trodde att vara ensam i mitt slag ;) ... --ulli purwin 18:55, 31. Jan. 2008 (CET)
Nej, det är du faktist inte :) Jag visste jug inte att du snackar svenska med, du har jug inte „Babel“, då vet jag jug inte att du pratar det. Och ja, jag tror att jag vet vad ni snackar om, ni pratade jug om MP, va? Nu ska jag inte störa längre, Gruß --Trinidad ? 19:19, 31. Jan. 2008 (CET)


SonnyWP

Salut Ulli. Benutzer_Diskussion:SonniWP/TestG dreht da am Rad. Keine Ahnung was er eigentlich meint, aber er glaubt das wir Sockenpuppen sind. Evtl. kannst Du ja mal aufklären, was Du da von mir überschrieben haben sollst? Danke --Nolispanmo Disk. Hilfe? ± 12:57, 28. Jan. 2008 (CET)

...hätte nie gedacht, mal erklären zu müssen, was ich nicht getan hab ;) ! antwort dort --NB/archiv 16:20, 28. Jan. 2008 (CET)
Ich ergänze hier den Bundestagsabgeordneten mit Furry-Fetisch durch den Klarnamensbenutzer mit Mentorenprogramm-Zusatzaccount. Nicht dass ich falsch verstanden werde, ein offener Funktionsaccount fällt für mich nicht unter die Kategorie Sockenpuppe; denn die arbeitet verdeckt. Liebe Gtrüße an euch zwei --Sargoth¿!± 16:29, 28. Jan. 2008 (CET)
...und ich ergänze hiermit folgende merkwürdig-auffällige mentorenkrankheit:
  1. Mentor Jón wurde schon verdächtigt, SP von Benutzer:Raymond zu sein,
  2. Mentor Bücherwürmlein, SP von Benutzer:Björn Bornhöft - und nun
  3. Mentor Nolispanmo als SP von Benutzer:NBarchiv ! ich tippe mal:
  4. Mentor Mo4jolo iss SP von Benutzer:calculus...? --NB/archiv 16:38, 28. Jan. 2008 (CET)
Ich habe leider keine Sockenpuppe, dafür Beeinflussung Schutzbefohlener zu bieten. Auch nett, oder? --Sargoth¿!± 16:46, 28. Jan. 2008 (CET)
...und grade in diesen minuten(!) ist noch eine IP dazugekommen, die einen LA mit Benutzer:Wo st 01 unterschrieben hat! (kein witz, siehe hier) wenn das so weitergeht, kündige ich ;) ! gruß --ulli purwin 17:21, 28. Jan. 2008 (CET)
Was auch immer den geritten hat ... es hat mich kurz geärgert und nun geht's weiter :-) Grüße an Euch beide und Ullis Sockenpuppe grüße ich auch einfach mal --Nolispanmo Disk. Hilfe? ± 17:56, 28. Jan. 2008 (CET)

Hallo, Ich verstehe euer aufgestörtes Verhalten nicht. Ich halte Sockenpuppen für eigentlich zweckmäßigen Techniken, mit WP umzugehen. Einerseits ist mein Hauptbenutzer für diverse Benutzer reichlich verwirrend, andererseits habe ich eine Sockenpuppe eigentlich ursprünglich für Testzwecke eingerichtet, um als Mentor mit dergleichen Benutzerumgebung auftreten zu können wie insbesondere Anfänger, weil mein Huptbenutzer mit monobook.js eine veränderte Benutzerumgebung aufweist. Für Mentorzwecke hat sich rausgestellt, dass eine Diskussionsseite, auf der die Mentees nicht mit ihnen fachfremden Fragen konfrontiert werden in der Diskussion mit Neulingen recht nützlich. Nolispanmo habe ich für ihn wohl reichlich unvorbereitet mit meiner Vermutung (aufgrund einer wie auch immer gearteten Verwechslung) dass ich es mit einer weiteren SP von Ulli zu tun habe, auf eine lokale Seite verwiesen, weil ich die Information über Sockenpuppen nicht unbedingt in voller Öffentlichkeit diskutieren wollte. Mag sein, dass ich mit meinem etwas breit geratenen Interessenspektrum leicht viele WPler verschrecke. Aber mit Verteilung auf mehrere virtuelle Identitäten hoffte ich es mal den Diskussionspartnern erleichtern zu können mit jeweils einer einfacheren virtuellen Person zu diskutieren, aber ohne eigene Benutzerparameter sind diese schwer zu verwalten. Sockenpuppen für ein weiteres Interessengebiet erlauben neben spezieller Diskussionsseiten eigene Beobachtungslisten und andere benutzerspezifische Einstellungen, dass es für Diskussionspartner einfacher ist, sich auf das jeweilige eingeschränkte Interessenspektrum einzustellen. Ich betrachte SPn als zweckmäßig und nicht verwerflich wie es in der WP verbreitet beobachtet werden kann. Ich kenne auch weitere SP-Accounts, die ihr oben noch nicht aufgezählt habt, werde sie aber ohne hinreichenden Grund nicht nennen und habe technische Methoden, mit denen SPs identifiziert werden können, erprobt - teilweise Vermutungen geäußert und in der Diskussion gelernt, was denn dahinter steckt. Das Spektrum ist erheblich größer als ihr es hier aufgezählt habt. --SonniWP✍ 00:33, 29. Jan. 2008 (CET)

...und ich grüsse sowohl Noli als auch Sonni herzlich zurück - und vor allem auch den archiv-bot der sich leider bei mir nie blicken lässt, weil ich selber immer alles manuell archiviere ;) ! aber es wäre langsam zeit dafür! oder? gruß, --NB/archiv 00:56, 29. Jan. 2008 (CET), der unverbesserlich harmonie-süchtige...


Logindaten

Uli, ich bräucht mal bitte frische Logindaten für die DB per Mail ;) --Marcel1984 (?! | ±) 20:15, 14. Feb. 2008 (CET)

auweia - das war wohl ein versehen von mir... müsste jetzt aber wieder klappen wie gewohnt! sorry und gruß, --ulli purwin 21:05, 14. Feb. 2008 (CET)

Jo, geht wieder - wenn auch mit dem Ursprünglichen Loginnamen und nicht mit dem neueren - aber seis drum, lass es so ;) --Marcel1984 (?! | ±) 21:08, 14. Feb. 2008 (CET)


DB

Hast du mir grad den Etretat in der DB archiviert? Da mach ich sowas schon nachts und hab nichmal 2 Minuten Zeit, alles einzutragen ehe jemand mir zuvorkommt... -- Marcel1984 (?! | ±) 02:20, 17. Feb. 2008 (CET)

...mensch, marcel: tut mir echt leid!!!! (ich bin und bleibe eben doch der unverbesserliche NB/archiv-bot, der ich immer schon war... kann mich einfach nich zurückhalten ;) ! ...) wenn ich was sehe - ändere ich es! wäre btw. schön, wenn das eine allgemeingültige maxime wäre... , findest du nich? gruß, --ulli purwin 02:34, 17. Feb. 2008 (CET)

Jaja, aber da macht man ne archivierung schon extra von zu Hause aus (Neuaufnahmen mach ich meistens eher im Büro) - und dann is man immer noch zu langsam... Aber den Wasserle hab ich selbst gemacht :D --Marcel1984 (?! | ±) 02:47, 17. Feb. 2008 (CET)
Zitat Joseph Beuys:
«...ich kenne kein 'week-end'...»
(auf die frage, was er denn 'nach der arbeit' täte... ;) !! ... --ulli purwin 02:55, 17. Feb. 2008 (CET)
Kenn ich, da geht für mich die Arbeit erst richtig los - momentan arbeit ich mich in Visual Basic kräftig ein - ich lenk mich nur grad mal nen Stündchen ab --Marcel1984 (?! | ±) 02:59, 17. Feb. 2008 (CET)
Aber wo du eh grad wach bist (wie immer eigentlich...) - kannst du mal bitte auf meiner Benutzerseite gucken, ob du im unteren Bereich auch alles "rot siehst"?! Irgendwas stimmt da nämlich grad net... --Marcel1984 (?! | ±) 03:04, 17. Feb. 2008 (CET)
Hat sich erledigt, der Fehler war hier --Marcel1984 (?! | ±) 03:06, 17. Feb. 2008 (CET)


hi from PetarM!

Dich gibts ja noch Ulli! Hallo! --Petar Marjanovic 00:49, 19. Feb. 2008 (CET)
...und ich dachte schon, du redest nich mehr mit mir...;) --ulli purwin 00:58, 19. Feb. 2008 (CET)
Neh, hab grad recht verdammt viel um die Ohren. Mal schlaf ich schlecht, mal sauf ich zu viel. Halt das übliche. Wie gehts dir? --Petar Marjanovic 01:25, 19. Feb. 2008 (CET)

at the very moment i feel like exploding!:

...ich steuere ein bild zu meinem artikel bei, genau das selbe prinzip wie ich das schon bei OMGUS mit dem plakat gemacht hatte, und plötzlich erzählen mir diese löschidioten, die US-Army hätte nix mit dem US-Government zu tun... wie kann man das trennen???

sorry - hast mich grad in einem ungünstigen moment erwischt... das interessiert dich wahrscheinlich garnicht... --ulli purwin 01:34, 19. Feb. 2008 (CET)

ist das eigentlich so schwer zu begreifen?

Immer wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein kleines Lichtlein her ;)

...meine ständigen bemühungen, Benutzer:NBarchiv zu den akten zu legen, einschliesslich der vermehrten äusserungen als IP? ich will's nich länger tun! - müsste ich eigentlich auch nich...(ich hab das lange genuch gemacht!).

andererseits kenne ich dieses wiki-argument: versuche niemals, etwas nur deshalb zu posten, weil du etwas damit beweisen willst! - und das will ich auch garnich. will bloss nich, daß die projekt-doku schleichend zu ende geht; es wäre einfach schade um die vorarbeit!

lasst mich doch bitte von jetzt an vermehrt 'artikelarbeit' machen! mein ausstieg geschah an meinem 56. geburtstag - das kann mir doch niemand übelnehmen... danke im voraus, --ulli purwin 01:42, 21. Feb. 2008 (CET)

Huch??? Ulli, wassislos??? --Björn B. War was? Mei Tropfen! 01:43, 21. Feb. 2008 (CET)

...ach Björn, es geht um mentorenkram, d.h. die letzten geschichten bezüglich der doku, der DB etc. - ich sehe es einfach den bach runtergehn! wenn du alles abziehst, was ich letztens noch 'korrigiert' habe, wäre die frage mittlerweile: wollen wir die 'WP-Neulingsbörse' ganz kippen? das ist ja schon lange ein problem - aber jetzt wirds echt deutlich. und das wäre eigentlich schade, wenn man schliesslich konstatieren müsste: war ne gute idee; liess sich aber mangels disziplin und genauigkeit der eingaben leider nicht länger aufrecht erhalten.... --ulli purwin 01:51, 21. Feb. 2008 (CET)

Hmmmm.... Ich stecke jetzt in der Materie grad gar nicht drin, daher kann ich zur Sache an sich wenig sagen. Soviel ist mir aber klar, weil ich jedenfalls Frust raushöre: 's kann's jedenfalls nicht sein, daß Du Dich die ganze Zeit aufreibst, obwohl Du lieber was anderes machen würdest. Wenn Dich niemand unterstützt, dann geht's eben nich. Is zwar bitter, aber lieber mal das berühmte Ende mit Schrecken, als Quälerei für einen ohne Ende. Hömma, Du bist freiwillig hier. Also, jetzt sei mal eogistisch und mach, was dir gefällt und nich immer nur die Arbeit für andere. Liebe Grüße und gute Nacht, --Björn B. War was? Mei Tropfen! 01:59, 21. Feb. 2008 (CET)
...nein - das kann ich so nich stehenlassen! was ich angefangen habe, dafür fühl ich mich auch weiterhin verantwortlich, und es sind ja nicht alle so unkooperativ! das dumme ist nur, dass ich in meinem idealismus annahm sie wären alle kooperativ! ich muß da wohl oder übel durch... gute nacht ebenfalls, auch an die liebe Tröte! --ulli purwin 02:05, 21. Feb. 2008 (CET)
Na ich glaube ich muss mal UlliPurwin beispringen, was er so bewegt hat, lässt sich doch sehen ... --Paule Boonekamp - eine Silbersonne 12:03, 21. Feb. 2008 (CET)
...hab mich mittlerweile wieder beruhigt, danke. ulli p.



Szittya

"Och wat wor dat fröher schön doch en Colonia, ..." --Reiner Stoppok 20:07, 31. Jan. 2008 (CET) PS: Ich hatte irgendwann mal den Ehrgeiz, alle von Emil Szittya porträtierten Maler und sonstigen Künstler kurz vorzustellen. Meine Ergebnisse sind meist miserabel. Ich bin innerlich gerade zu sehr mit den Statements der Person oben im ersten Absatz auf meiner Seite beschäftigt.

...hatte kurzfristig sogar dran gedacht, die Bläck Fööss zu zitieren mit ihrem herrlichen song über 'Rallef': «Rallef!! isch habe dir schon tausendmal jesacht: du solls et sin losse!!!» (als der kleen wieder mol im karstadt innet hummerbecke jefalle wor... :-)) !)

nimms mir bitte nich übel - aber ich antworte dir hier mal als IP, weil ich mir ernsthaft vorgenommen habe, meine mühsam erkämpften 25% ANR-edit von jetzt an nie mehr zu unterschreiten, damit ich auch irgendwann mal zum echten wikipedianer werde: genau deshalb wollte ich dich ja 'ablenken'! ich weiß ja, daß ich hoffnungslos harmoniesüchtig bin, aber ich stehe dazu: vergesst den meta-brawl! ein wort gibt das andere, und irgendwer muß irgendwann mal den ersten schritt tun und nachgeben. das musst zwar nicht zwangsläufig du sein, aber du könntest es doch (oder ?). hoffentlich verstehst du mich jetzt richtig, aber wenn ich von so vielen leuten (die doch auch alle ihre guten seiten haben) angegriffen würde, dann tät ich's - selbst wenn ich recht hätte. und weiter geht's... gruß, --80.136.109.101 20:44, 31. Jan. 2008 (CET)

"Wenn ich alle Leute auflisten würde, mit den ich mal Ärger hatte: das wäre dicker als das Berliner Telefonbuch!" (Helmut Kohl) --Reiner Stoppok 21:36, 31. Jan. 2008 (CET) PS: Aus dem Gedächtnis zitiert. Und da war er noch Kanzler. - Ulli Purwin, Du bist ne "leeve Jong", kennst aber manche Vorgeschichten nicht.

btw. @ ulli: Bitte werde kein echter Wikipedianer... die brauchen wir als letztes, bleib lieber wie du bist... ;-) --Mo4jolo     21:45, 31. Jan. 2008 (CET)

Hat hier etwa jemand was gegen echte Wikipedianer? --Reiner Stoppok 21:53, 31. Jan. 2008 (CET)
Ich halte die Klassifizierung für bedenklich...--Mo4jolo     22:00, 31. Jan. 2008 (CET)
@Mo: danke dir für diesen zuspruch!
@Reiner: 'echter wikipedianer' war in meinem fall sowieso zu hoch gegriffen - über 30% werde ich vermutlich nie kommen!
@all mitlesers: mich interessieren derzeit sowieso ganz andere probleme - etwa: wie kann man (durch dezentralisierung, outsourcing, bessere zusammenarbeit auf entwickler-ebene etc.) diesen unsäglichen zustand verbessern, der sich durch den ständigen ausfall des toolservers ergibt? hälsningar/alaaf/was-ihr-wollt , --ulli purwin 22:08, 31. Jan. 2008 (CET)
Ein Fahrer hört auf der Autobahn im Radio die Warnung vor einem Geisterfahrer in seinem Streckenabschnitt. Er lacht laut auf: "EIN Geisterfahrer ??? HUNDERTE !!!" --Reiner Stoppok 22:28, 31. Jan. 2008 (CET) (und weiter geht's ...) ja - man zählte mich hier schon als nr.1745 ... von angeblich fast einer halben million user! ich konnte es garnich fassen geisterfahrer ulli fordert dennoch:

wir brauchen einen funktionsfähigen toolserver! --ulli purwin 22:44, 31. Jan. 2008 (CET)

"Drink doch ene met ... stell dich nit su ann" --Reiner Stoppok 23:54, 31. Jan. 2008 (CET)... ich werde das solange nicht archivieren, bis das problem gelöst ist!! diesmal meinte ich es ausnahmsweise mal wirklich ernst! --ulli purwin 00:03, 1. Feb. 2008 (CET)

HRaith

Hallo Ulli, danke dass du mir als Mentor helfen willst. Ich habe bereits einen Diskussionsbeitrag zur Brachytherapie erstellt - ich hoffe, er ist formal richtig. Jetzt möchte ich im Schachportal einen neuen Artikel schreiben (ich habe ihn dir als Wordfile per Email geschickt) und weiß nicht, wo ich ein entsprechendes Formular finde und weiß auch nicht, wie ich das Bild hochladen kann. Ich hoffe, du kannst mir hier helfen. Gruß Hermann HRaith 03:12, 8. Jan. 2008 (CET)

...das tut mir jetzt wirklich leid, wenn ich dich enttäuschen muß: aber den besagten artikel gibt es leider bereits! heißt hier nur nicht 'Rösselsprung-Problem', sondern einfach nur 'Springerproblem'. unter anderem eine ausführliche beschreibung der Warnsdorffregel; dazu eine grafik und eine animierte version - sogar der von dir zitierte weblink wird bereits angeboten. ich fürchte, dieses thema ist maximal ausgelotet und kaum noch zu erweitern...

einige hinweise fürs artikelschreiben kann ich dir aber doch gerne geben:

  • erst immer auf vorhandenes prüfen! da ich selbst kein echter schachmathematiker bin - obwohl ich das 'farbschach' erfunden habe ;) - habe ich den namen H. C. Warnsdorff mal in das linksstehende suchfeld eingegeben. der wird zwar nicht als Personenartikel gefunden(deshalb ist er auch rot), dafür aber als bestandteil des artikels Springerproblem. wenn du jetzt auf dieses lemma(so werden die artikel hier auch genannt) klickst, findest du den mann unter dem abschnitt 'Warnsdorffregel' schon rot vormarkiert zur eventuellen späteren artikel-erstellung - vorausgestzt natürlich, daß es genügend quellen über ihn gibt und man das neue lemma entsprechend mit relevantem inhalt füllen kann. mit anderen worten: du brauchst hier keine 'formulare' sondern lediglich eine vorgefertigte textdatei (ähnlich wie die, die du mir als .doc geschickt hast), die dann mit 'Cut&Paste' in das leere edit-fenster reinkopiert werden kann.
  • das erstellen eines neuen artikels kann auch so vorbereitet werden, indem man eine gleichnamige unterseite seiner benutzerseite erstellt: in deinem fall z.b. Benutzer:HRaidt/artikelbezeichnung. das hat den vorteil, daß man in ruhe dran arbeiten kann, ohne gefahr zu laufen, daß er gleich in die qualitätssicherung oder gar löschprüfung gerät. und wenn dann alles soweit fertig ist, können wir den dann in den artikelbereich verschieben. also einfach 'Benutzer:HRaidt/H. C. Warnsdorff' (oder was auch immer du neu erstellen möchtest) ins suchfeld eingeben und dann auf den Artikel-button klicken.

Dann erscheint die abfrage, ob du diese neue seite bearbeiten möchtest, und es öffnet sich danach ein leeres editfenster. ...das war für den anfang erstmal genug. und ich bin sicher, du wirst es schaffen! gruß, --ulli purwin 04:31, 8. Jan. 2008 (CET)

Wohnungsbauprogramm

Hi Ulli, ich habe in Wikipedia:Artikelwünsche Wohnungsbauprogramm der DDR gefunden. Ist das wirklich ein Lemma? Wenn ja, habe ich mal angefangen: Benutzer:Ex2/Wohnungsbauprogramm der DDR. Habe dieselbe Frage auch an Portal:DDR und an Tilla gerichtet. Ich fände zum Thema noch einiges, aber wie gesagt, lohnt sich der Aufwand? Ich möchte nach Verschieben in den ANR nicht unbedingt Löscharien erleben.--Ex2 10:33, 13. Jan. 2008 (CET)

...hallo Ex! (natürlich kann man das zum lemma ausbauen!)
hab dir nochn bischen rausgesucht; iss allerdings nich ganz mein thema:

- VIII. Parteitag der SED(1971): formuliert
- 23.Juni 72 vom Zentralkommittee beschlossen
- ab 1973 flächendeckend durchgeführt

- 08.02.1984: zweimillionste Wohnung übergeben

zu Weblinks:

zu Kategorien:
- Wirtschaft(DDR)
- Stadtplanung

da könnten dir sicher 'echte ossis' besser weiterhelfen, die das ganze auch miterlebt haben!
gruß, --ulli purwin 14:13, 13. Jan. 2008 (CET)
Danke für die schnelle Antwort. Habe inzwischen recherchiert und festgestellt, daß es Wohnungsbauprogramme in Schweden, Spanien, selbst in der "alten" BRD (Frankfurt/M.) gab. Ist eine BKL-Seite Wohnungsbauprogramm sinnvoll, wenngleich sie einen expliziten Wohnungsbau-Link nur auf meinen geplanten Artikel Wohnungsbauprogramm (DDR) hätte und ansonsten nur Links auf Seiten, die das Thema z. B. in Schweden, Spanien und BRD unter anderem Lemma erwähnen? Ich würde es begrüßen, denn kaum einer weiß, daß es Wohnungsbauprogramme nicht nur in den Staatswirtschaften der sozialistischen Länder gab. --Ex2 18:39, 13. Jan. 2008 (CET)
...ja, ich sah das auch in der volltextsuche. selbstverständlich waren solche (staatlichen) programme auch im übrigen Deutschland dringend vonnöten nach den zerstörungen und fluchtbewegungen des 2.weltkriegs - ich bin selber in so einer siedlung großgeworden... letzten endes entstand so auch die Neue Heimat. was Schweden betrifft: das war Olof Palmes regierungszeit - sozialstaat. etwas linker noch das beispiel Ecuador: 'weg mit den slums!'. bei Bearlake in Kanada gings um indianer-reservate. also jede menge gründe für wohnungsbauprogramme auf der welt...

fazit: mach ne BKL, wenn du vom allgemeinen begriff verzweigen willst, denn neben den motiven kann auch die trägerschaft variieren (staat, kommune, kirche, gewerkschaft usw.). gruß--ulli purwin 19:09, 13. Jan. 2008 (CET)

danke! Habs im Entwurf mal angefangen, werde deine u.a. Hinweise noch einarbeiten. Ist das aber noch (nur) ein BKL oder schon ein selbständiges Lemma? --Ex2 21:26, 13. Jan. 2008 (CET)
...dafür schon zu detailliert - BKLs wären knapper formuliert. so wie jetzt könnte man eher schon ein richtiges lemma draus machen, wenn man jetzt noch quellen, literatur und weblinks hinzufügt und das ganze in fließtext mit abschnitten unterteilt. wäre vielleicht sogar auch die bessere lösung --NB/archiv 01:26, 14. Jan. 2008 (CET)
ok., ich denke, ich werde ein knappes lemma draus machen. Ich habe übrigens das hier fertig. Habe das erste mal WP-Artikel zitiert, ist das so richtig? --Ex2 19:45, 19. Jan. 2008 (CET)
...hervorragend, lieber Ex2! ganz richtig auch, eindeutige permalinks mit 'oldid=' zu erzeugen und dann noch 'abgerufen am' dahinter zu setzen.

mit der begriffsklärung bin ich mir mittlerweile garnich mehr so sicher: siehe oben. das problem ist dabei, daß der begriff 'wohnungsbauprogramm' ja im grunde jedesmal dasselbe beeinhaltet, wennauch die motive, trägerschaften, organisation usw. variieren. für eine echte BKL wäre es IMHO schon notwendig, daß man unter diesem wort auch inhaltlich jeweils etwas anderes meint... in diesem fall ist es eher eine aufzählung unterschiedlicher beispiele für wohnungsbauprogramme. übrigens: das schwedische Millionenprogramm fing schon viel früher an(siehe Drottninghög!). gruß, --NB/archiv 00:45, 20. Jan. 2008 (CET)

Ich werde also den Entwurf nach "Wohnungsbauprogramm (DDR)" verschieben. Aus Benutzer:Ex2/Wohnungsbauprogramm würde ich, wie o.g., ein kurzes Lemma (also kein BKL) erstellen, ergänzt mit Hinweisen auf die verschiedenen Programme. Vorher korrigiere ich noch das schwedische Millionenprogramm, danke für den Hinweis. --Ex2 21:18, 20. Jan. 2008 (CET)
...historisch (als vorläufer) wären auch die werkswohnungen zu nennen, die einige unternehmer ihren arbeitern zur verfügung stellten. siehe u.a. ->Robert Schmohl gruß, --NB/archiv 14:10, 21. Jan. 2008 (CET)
Ok., muß ich noch ausgestalten. Danke bis hierher.--Ex2 19:39, 21. Jan. 2008 (CET)

Grüße

Hallo ulli purwin! Du hast noch gar nicht abgestimmt. --Reiner Stoppok 14:23, 29. Jan. 2008 (CET) PS: Gotthold Ephraim Lessing liest auch keiner ...

... nö, Reiner: ich werd mich auch aus dem thema raushalten. und auch nich mehr bei AKs mitstimmen - ich hab da einfach zu wenig ahnung von ... gruß, --ulli purwin 15:05, 29. Jan. 2008 (CET)
Eine kluge Entscheidung! --Reiner Stoppok 18:16, 29. Jan. 2008 (CET)

Benutzer:NBarchiv

Grüß Dich, wie von Dir gewünscht, habe ich das Konto gesperrt. Dabei ist mir ein kleines Missgeschick passiert, ich habe nämlich vergessen, die Autoblock-Funktion zu deaktivieren. Es kann sein, dass dein Hauptkonto deswegen vorübergehend für 24 Stunden ebenfalls gesperrt ist. Diese Seite kannst Du aber trotzdem weiter bearbeiten. Falls es zu diesem Problem kommt, melde dich bitte auf dieser Seite. Vielleicht möchtest du mir auch bescheid sagen, ob ich die Benutzerseite des anderen Kontos leeren und sperren soll. Gruß --Entlinkt 09:33, 3. Feb. 2008 (CET)

...nein, vielen dank auch, Entlinkt. ist alles ok so. auf diesem account hier wollte ich weitermachen. gruß, --ulli purwin 14:24, 3. Feb. 2008 (CET)

Netzkunst

Hi Ulli, wollte nochmal sehen, ob meine Entwicklung des Artikels noch gilt oder schon zerbröselt ist, da sah ich Deine guten Ergänzungen: "Aha, der Typ aus der Mento-Diskussion ...". Ich werd in den nächsten Tagen durch den Artikel fegen. Schau gelegenlich, ob die Änderungen für Dich OK sind. Falls es Änderungen von mir gibt, z.B. an deinen Hinzufügungen, die dir nicht gefallen, ändere es weiter so wie du es richtig findest. Und auch sonst bei Netzkunst ist es produktive Zusammenarbeit, wenn Du dich einmischst. Eigentlich ja alles selbsverständlich, aber is doch auch nett, mal 'n paar Worte drüber zu verlieren ... --fluss 22:46, 13. Feb. 2008 (CET)

...nun ja - das war ich mir auch irgendwie schuldig, seit ich selbst auf den internationalen [net.art]-listen geführt werde. mit Dr. Grether's Netzkunstliste fing es 2003 an - ist schon erhebend, wenn man neben so vielen namhaften künstlern erwähnt wird ;) !
was die änderungen betrifft: ich wollte damit vor allem sicherstellen, daß der interaktive aspekt nicht zu kurz kommt neben den vielen elfenbeinturm-ansätzen. ganz im sinne der Beuys'schen Sozialen Plastik...
gruß (vom typ aus der mento-disku, aka NB/archiv) --ulli purwin 23:29, 13. Feb. 2008 (CET)
Wir denken in dieser Richtung wohl ähnlich. Ich bevorzuge hier, nur fluss zu sein und zu bleiben (oder Arbeitssocken). Wie auch immer: Cheers!--fluss 11:31, 14. Feb. 2008 (CET)
Übrigens: Zur schlechten Haltbarkeit.

sorry für meine 'sturheit'

auf der MP-disku vorhin. aber bevor jetzt jemand sagt:

...ja, wenn du die differenz doch längst kennst, und die datenbank offensichtlich zuverlässiger und manchmal sogar aktueller ist, als die WP-eigene projektdoku - warum trägst du das dann nicht gleich ein? darauf antworte ich schon mal im voraus:

NB/archiv ist nicht mehr. ich will hier nicht dessen 'unentbehrlichkeit' beweisen, sondern lediglich dazu beitragen, zur erkenntnis zu führen, daß ein solcher fulltimejob wirklich nicht nötig sein sollte. einzige voraussetzung wäre allerdings ein wenig mehr disziplin, natürlich von allen beteiligten.

ich werde mich bemühen, die DB weiter uptodate zu halten - und damit bin ich dann IMHO auch genügend ausgelastet... ok? --ulli purwin 15:57, 20. Feb. 2008 (CET)

Image:Ruhr zeitung.jpg

Da ich nicht weiß, ob du meine Diskussionsseite noch beobachtest, schreib ich hier. Schau mal auf die Bildbeschreibungsseite. Der böse Commonsadmin hat seinen Löschantrag zurückgenommen. Is doch alles nicht so schlimm :) Mit jedem kann man reden und keiner will möglichst viele Bilder löschen. So kannst ja nächstes Mal auch entspannter sein, wenn wieder ein Löschantrag auf eines deiner Bilder läuft. Kannst mich auch gern wieder anschreiben, dann schau ich mir den Spass an. Schönen Abend jodo 22:02, 20. Feb. 2008 (CET)

...super!! dafür hab ich dich auch umgehend gefettet...! gruß, --ulli purwin 22:17, 20. Feb. 2008 (CET)

Co-Mentoring

Ich nehme Dein Angebot gern an, vielen Dank. Bitte einspringen, wenn ich drei oder mehr Tage nicht auf eine Mentee-Frage antworte oder natürlich, wenn ich Dir Bescheid gebe. Meine Neulinge stehen auf Benutzer:Zacke/Mentor mit Link auf die Beitragsliste (derzeit nur zwei). Ich trage Dich auch in meine Vorlage ein. Falls Du Deinerseits Unterstützung wünschst, melde Dich einfach. :) Dank und Gruß, Zacke Neu hier? 22:53, 27. Feb. 2008 (CET)

...freut mich, mein alter freund - werde auch meine vorlage entsprechend erweitern! gruß, --ulli purwin 00:25, 28. Feb. 2008 (CET)

Huhu. Zu Deinem Tipp hier: Verschieben hatte ich auch erst im Sinn und es ist natürlich auch viel einfacher, allerdings wurde die Vorbereitungsseite von Complex erstellt, der beim Verschieben auch der Erstautor des Artikels wäre. Du hast wahrscheinlich nicht nachgesehen, weil man ja für gewöhnlich davon ausgehen könnte, dass der Benutzer seine Vorbereitungsseite selbst erstellt ... wie auch immer, Sokoliki hat den Artikel jetzt eh "zu Fuß" verschoben. Bitte nimm's nicht als Kritik auf, ich wollte Dich nur informieren. :) Dir noch ein schönes Wochenende, Zacke Neu hier? 19:39, 1. Mär. 2008 (CET)
...ja, das war wohl ein überflüsssiger kommentar - hätte vorher besser hinkucken sollen. habs

auch wieder gelöscht. gruß, --ulli purwin 20:19, 1. Mär. 2008 (CET)


liesse es sich einrichten (WP:FZW)

Hallo Ulli, siehe dort. Gruß, --ParaDox 15:17, 11. Mär. 2008 (CET)

Annedore Leber

Hallo Ulli. Zufälle gibt's – gerade gestern in die commons geladen: Bild:Gedenktafel_Annedore_Leber.jpg. Vielleicht kannst Du es ja gebrauchen. viele Grüße --Axel.Mauruszat 07:18, 18. Mär. 2008 (CET)

...ja, klasse, lieber Axel! obwohl ich (außerdem) immer noch hoffe, vom AdsD das Veröffentlichungs-placet für ein portrait von Annedore zu bekommen ;) ! gruß, --ulli purwin 07:30, 18. Mär. 2008 (CET)

Wikipedia:Leverkusen

Zu weit für einen Künstler?--Τιλλα 2501 ± 22:49, 19. Mär. 2008 (CET)

...nein - im prinzip eigentlich nicht; Wikipedia:Göttingen ist ja auch schon fest gebucht! - aber etwas zu kurzfristig. an dem abend hab ich leider schon was anderes vor... gruß, --ulli purwin 23:04, 19. Mär. 2008 (CET)
Bei wem fährst du denn mit? Wie sieht es mit Wikipedia:Bonn aus?--Τιλλα 2501 ± 23:25, 19. Mär. 2008 (CET)
...muß wohl mit dem zug nach GÖ fahren, fürchte ich. aber ich könnte um 17:30 ins 'Podcast' kommen. --ulli purwin 23:38, 19. Mär. 2008 (CET)
Fantastisch.--Τιλλα 2501 ± 23:59, 19. Mär. 2008 (CET)
...so wie's inzwischen aussieht, könnten wir uns zusätzlich noch am 22. sehen... ;) ! --ulli purwin 04:18, 20. Mär. 2008 (CET)

p.s.: kuck dir mal die GÖ-liste an: dafür lohnt sich doch auch ein DB-ticket, oder nich? --ulli purwin 05:41, 20. Mär. 2008 (CET)

Ich überlege noch …--Τιλλα 2501 ± 15:36, 20. Mär. 2008 (CET)

Hi Ulli, du solltest dich noch hier als Suchender eintragen, vielleicht findet sich ja so schneller jemand. Grüße! --Stefan »Στέφανος«  00:17, 25. Mär. 2008 (CET)

Datenbank

Ich habe Anachron archivieren wollen, jedoch nicht von „w“ auf „a“ geändert. Nun bekomme ich eine Fehlermeldung und kann nichts mehr korrigieren. Bug = musst du ändern. ;-) --Τιλλα 2501 ± 06:11, 22. Mär. 2008 (CET)

PS: Ich habe derzeit Probleme mit deiner Seite, sodass ich nicht alle Mentees archivieren konnte. Gruß,--Τιλλα 2501 ± 07:23, 22. Mär. 2008 (CET)
...nö - da brauchte ich jetzt garnix machen bei Anachron - der war schon richtig. dieser bug wurde schon vor längerer zeit gefixt(s.info no.14): wenns vergessen wurde, wirds automatisch hinterher gemacht! vielleicht haste nur die falschen cache-einstellungen? ich finde, bei den heutigen rechnern ist es überhaupt kein problem mehr, den cache auf '0' zu stellen: das gewährleistet dann auch, daß niemals 'alte zustände' behalten werden, sondern immer nur der aktuelle neueste stand gezeigt wird...

ansonsten: hut ab vor deiner aktion! 15 auf einen streich ;) ... gruß, und bis heute abend um sechs oder so --ulli purwin 12:54, 22. Mär. 2008 (CET)


Genco Russo

Hallo! Hier noch mal ein Nachweis zu meiner Änderung; Falcone, Inside Mafia Seite 94: "trotz ihres Einflusses und Ansehens waren legendäre Persönlichkeiten wie Russo, Vizzini oder Buscetta ihr Leben lang einfache Soldaten...". Typisch für die US-Quellen ist eben ihr Bestreben alles in Schwarz/Weiß zu sehen und ihre Ungenauigkeit, da muß man immer extrem vorsichtig sein, besonders, was das Thema Mafia angeht. Gruß--ML 22:21, 22. Mär. 2008 (CET)

hallo ML -

und hier noch mal die vorankündigung, daß ich schrittweise nachweisen werde, welchen zusammenhang es gab zwischen der US-Regierung(bzw. den Geheimdiensten OSS und ONI) und Lucky Luciano und anderen Mafiosi(wie z.b dem Strohmann, mit Hilfe dessen er die getarnte Süssigkeitenfabrik in Palermo zum Startpunkt der nachfolgenden Drogenconnection nach Marseille aufbaute) und warum dies später so vehement von der CIA bestritten wurde... glaubst du eigentlich wirklich an alles, was die US-Dienststellen dir nachträglich weismachen wollen? wie schön, daß es jede menge 'pentiti' auch in deren reihen gab! ;)! gruß, --ulli purwin 03:14, 23. Mär. 2008 (CET)

Nein, denen glaube ich fast gar nichts; die Amerikaner wissen erstens selbst nicht mal, wovon sie reden und zweitens ist die off. politik der USA eine furchtbare Heuchelei, was ich immer wieder sehe wenn ich mit mit meinen anderen Spezialgebieten, z.b. Geschichte Russlands, beschäftige. Zu deinem Thema: ich habe vor einiger Zeit gelesen, die CIA hat mit dem Goldenen Dreieck Drogengeschäfte betrieben, um ihre illegalen Operationen (Iran) zu finanzieren. ich weiss nicht mehr wo, hilft dir vielleicht trotzdem. Gruß--ML 14:57, 23. Mär. 2008 (CET)
...ja, in der wahl der mittel war die CIA schon immer völlig ohne skrupel. und wenn dann einige wahrheitsliebende mitarbeiter die US-regierung korrekterweise vor falschen schritten warnen (so wie das unmittelbar vor dem letzten Irak-krieg geschah) dann werden sie einfach nicht gehört. wichtig ist immer nur, was der jeweils angesagten - und wechselhaften - policy dienlich ist. und die ist z. b. kurz nach '45 komplett umgeschwenkt von 'anti-Hitler' auf 'anti-Stalin'...
du musst schon verstehen, wenn ich allergisch reagiere auf scheinbar logische/vernünftige argumente wie "es ist schon sehr unwahrscheinlich, daß man militärische Staatsgeheimnisse wie die Operation Husky in die falschen hände gelegt hätte" - man hat dies getan; es wiederholte sich bei Osama Bin Laden, und man wird ähnliches auch wieder tun! auf diese kurzsichtigkeit solcher fehleinschätzungen ist der gute John Dickie voll reingefallen und hat damit der historie einen bärendienst geleistet. gruß, --ulli purwin 15:21, 23. Mär. 2008 (CET)
ich bin ja nicht gegen die Behauptung, die Mafia hat die Alliierten unterstützt. Noch einmal ein Falcone-Zitat: "Ich glaube, daß die Cosa Nostra in alle großen Ereignisse, die Sizilien betreffen, verwickelt war- angefangen von der Landung der A. und der Ernennung der Mafia-Bürgermeister nach der Befreiung." Ich will bei einer erneuten Bearbeitung der C.N.-Seite dies auch so reinschreiben. Nur denke ich eben nicht, dass es über Genco Russo lief; der war wohl nur eine lokale Autorität. Auf Namen will ich allerdings eher verzichten, das ist sehr heikel.Gruß--ML 20:14, 31. Mär. 2008 (CEST)
...alles ok. den Campbell hab ich fast durch("Unternehmen Luciano") - der Corvo("OSS Italy 42-45") ist sehr umfangreich, dauert noch was... danach werde ich versuchen, die quintessenz in allen betroffenen lemmata unterzubringen. tanze leider auf zu vielen hochzeiten gleichzeitig ;)! bis denne, --ulli purwin 02:03, 1. Apr. 2008 (CEST)
Zur Info: Ich habe angeregt, Cosa Nostra zu spalten, da die Seite 1.) extrem angewachsen ist und von mir immer noch weiter ausgebaut wird. Es wird voraussichtlich bald eine Seite Cosa Nostra(USA) geben; 2.) ist das Ganze so viel übersichtlicher und der US-Abschnitt wird von mir dann auch noch mal gründlich überarbeitet.--ML 20:40, 3. Apr. 2008 (CEST)
...kannich zwar einerseits verstehen - andererseits geb ich aber zu bedenken, daß viele US-Cosa Nostra-gangster durch ihre herkunft und vor allem durch vielfache ausweisungen nach Italien(und z.t. sogar wieder zurück!!) auf beiden kontinenten gleichermaßen tätig waren - das könnte den gewünschten überblick dann doch wieder erschweren... gruß, --ulli purwin 20:57, 3. Apr. 2008 (CEST)
das war aber nur in bestimmten zeitabschnitten so. und dadurch, daß ein Luciano hauptsächlich auf der US-Seite präsent ist, können die "gelegenheitsleser" auch besser den Überblick behalten. Bedenken hatte ich eher, weil es zwangläufig ein paar Überschneidungen und Doppeleinträge (Struktur) geben wird. Ich hoffe, da kommen dann nicht gleich Leute angerannt, die eine Seite zur Löschung vorschlagen. Nebenbei ist von mir angestrebter (Neben-)Effekt, das das Bapperl Mafia/Cosa Nostra dann endgültig weg kann.--ML 00:06, 4. Apr. 2008 (CEST)...ja - letzteres isses allerdings alleine schon wert ;) ! gruß, --ulli purwin 02:34, 4. Apr. 2008 (CEST)
La Cosa Nostra steht jetzt; schrittweise kommen noch einige Ergänzungen.Gruß--ML 12:31, 6. Apr. 2008 (CEST)
Hallo, die neue Seite wurde sowohl schon kritisiert wie auch gelobt. Ich habe dein Thema nur mal eben so erwähnt, da hast du noch viel Platz, um die Sache auszubreiten. Da ich mit den aktuellen Entwicklungen auf Sizilien viel zu tun habe, würde mich deine Meinung über die US-Seite interessieren. Da ist wohl noch einiges im Argen, aber mit der Basis bin ich zufrieden.--ML 00:32, 15. Apr. 2008 (CEST)

...mensch Marlowe (oder darf ich dich auch Philip nennen ;) ?) die sache iss wirklich äußerst kompliziert. geheimdienstaktivitäten neigen leider stets dazu, später vertuscht zu werden. so auch im fall 'Luciano'(der mich besonders interessiert, weil der eine schlüsselrolle innehatte). es gab die besagte Herlands Commission (siehe en:United States District Court for the Southern District of New York -> William Bernard Herlands(1955-69)). die hatte damals viel staub aufgewirbelt, was vielen leuten nicht passte: die akten sind dennoch einsehbar und wurden später in dem buch von Campbell minutiös verarbeitet. nehmen wir mal an, in 50 jahren wollte einer über die Kohl'sche Spendenaffaire schreiben: der hätte ein echtes problem mit den quellen - denn der mann schweigt zeitlebens beharrlich... war das deshalb alles nicht wahr :) ?

ich werde mich bemühen, weiter zu recherchieren - mache mir aber keine allzu grossen hoffnungen mehr: wenn offiziellerseits bestritten wird, daß die Mafia angeworben, benutzt und indirekt sogar dafür entlohnt wurde für ihren kriegseinsatz in Italien, dann werde ich mich nicht (nach langer arbeit) bloßstellen lassen, weil man mir mangelnde bzw. einseitige quellenlage vorwirft. ich verzichte ja auch (wider besseres wissen!) auf die klarstellung, wie die Ciano-papiere für die nachwelt erhalten blieben - obwohl ich letztes jahr die entsprechenden original-dokumente des OSS an Herrn Dr. Klinkhammer vom DHI in Rom übergeben konnte. dort mag sich dann der letzte zweifler überzeugen... (Erich Kuby wäre übrigens froh gewesen über diese informationen) gruß, --ulli purwin 01:08, 15. Apr. 2008 (CEST)

wenn krimis, dann habe ich es derzeit eigentlich eher mit den britischen Autoren wie Dorothy Sayers oder Gilbert Adair, also sei mein Name eher Holmes, Watson! (oder umgekehrt Watson, Holmes). Schade, aber wohl richtig. Das ist hier wirklich immer heikel, wenn man sich auf Quellen stützt, die andere nicht kennen (wollen) und dann einfach mal abwatschen. Ich wollte auch schon mal schreiben, dass die French Connection nur zerschlagen wurde, um der CIA den DrogenMarkt zu öffnen. Werde ich dann auch eher lassen. Berlusconi zum 3. macht im übrigen auch mich narrisch und die von dir mitbearbeitete Seite Camorra finde ich exzellent.--ML 14:27, 15. Apr. 2008 (CEST)

Klaus Mann

Hallo Ulli Purwin, ich bin begeistert über das Bild. Ich habe mich aus rechtlichen Gründen nicht getraut, es einzustellen. Aber wenn so alles okay ist ... Gruß von --Alinea 16:38, 24. Mär. 2008 (CET)

...lieb(?e) Alinea! das war für mich ein 'MUSS' und danke vor allem Benutzer:Jodo. der hat das nämlich 'eingeführt': den 'military-baustein', den niemand wagt zu revertieren ;) ! ich werde in zukunft noch einige ähnlicher bilder einstellen können... gruß, --ulli purwin 16:45, 24. Mär. 2008 (CET)
Eingeführt hab ich gar nix :) Den PD-US Baustein gibt es schon sehr lange. Genauso kann mich jeder beliebige Benutzer revertieren, wenn er mit dem Baustein nicht einverstanden ist. Urheberrechtlich dazu Werk_der_Regierung_der_Vereinigten_Staaten sind puplic domain, was in Deutschland Gemeinfreiheit bedeutet. Bitte wenn du ähnliche Bilder einstellst darauf achten, dass sie wirklich von einem Mitglied des Militärs oder eines Bundesangestellten der USA in Ausübung seiner Pflicht entstanden sind. jodo 18:12, 24. Mär. 2008 (CET)

ergänzung zu Bild:Klaus_Mann.jpg

...ist dir übrigens aufgefallen, dasses mehrere versionen davon gibt? offensichtlich nicht zum selben zeitpunkt aufgenommen: vergleiche unbedingt den hintergrund! da sind plötzlich plakate/flugblätter die erst monate später entstanden sein können!! sorry - ich bin halt so'n 'genauer' --ulli purwin 17:06, 24. Mär. 2008 (CET)

Genau das Bild, das Du eingestellt hast, habe ich in der Klaus-Mann-Mono auf Seite 135. Zumindest das Flugblatt oben links "Ihr wisst" ist von ihm. Hundert Pro. Ein Datum steht nicht in der Legende, ergibt sich aber aus dem Zusammenhang. Wörtlich auf S. 133: er verfasste dutzendweise Flugblätter. Danke für Deinen Ostergruß, den ich hiermit gern erwidere. Wenn nur das Wetter nicht wäre ... Gruß von --Alinea 17:44, 24. Mär. 2008 (CET)
Wieso Monate später? Das besagte Flugblatt ist auf der TB-Rückseite abgebildet und von 1944! (lt. Impressum). --Alinea 18:59, 24. Mär. 2008 (CET)
...auf dem zweiten (man kann das beim fischer-verlag bestellen) werden im hintergrund neuere flugblätter und plakate gezeigt - das andere ist aber monate vorher gemacht worden. da schrieb er noch nicht für Stars and Stripes. dieses muß später aufgenommen worden sein (vermutlich im frühjahr 1945) --ulli purwin 00:34, 25. Mär. 2008 (CET)
Dann ist doch das von Dir eingestellte Bild von 1944 goldrichtig, denn da war er noch in der Army. Vielleicht fragst Du sicherheitshalber noch bei den Bildexperten an, ob sie sich das Bild anschauen würden und ob alles in trockenen Tüchern ist. Dann könnte ich in den Artikel noch Bilder einfügen, wie z. B. die Erika. Probleme mit einleitenden Bildern kenne ich leider genug. Gruß von --Alinea 15:55, 25. Mär. 2008 (CET)
...da mach ich mir keine sorgen: fotos, die angehörige der US-armee in ausübung ihres dienstes an ihrem arbeitsplatz zeigen, durften und konnten garnicht von zivilisten gemacht werden. Die USA befanden sich schließlich noch im krieg - da hatten zivilisten weder zugang noch durften sie fotografieren...
mit Erika Mann usw. kann ich dir nur die daumen drücken - ich würde die familien-website anmailen(link s.o.). könnte ja vielleicht klappen, wenn man es für Wikipedia erbittet.
no problem, ist ja eins da. Wollte es nur nicht einstellen, weil es keines von ihm gab.--Gruß von --Alinea 21:04, 25. Mär. 2008 (CET)
Du hast Post. Gruß von --Alinea 19:25, 3. Apr. 2008 (CEST)
Hallo Ulli Purwin, nun kannst Du mal sehen, was Du mit der Einstellung von Kläuschens Bild angerichtet hast ;-), wenn Du den Artikel Klaus Mann heute anklickst. Danke nochmal und Gruß von -- Alinea 09:53, 30. Mai 2008 (CEST) Ui, Du hast es ja früher gesehen als ich. Und Danke für den Glückwunsch, den hatte ich erst übersehen, weil der Archivierungsbot mir die Disku gelb färbte, und ich dachte, das wärs. -- Alinea 12:25, 30. Mai 2008 (CEST)
...de nada. ich schulde dir allerdings immer noch ein gründgens-bild. mal sehen, ob wir die genehmigung hierfür erhalten, wenn ich mal da hingehe und mit dem chef-archivar rede(hatte in einem anderen fall letztes jahr geklappt)... gruß, --ulli purwin 12:41, 30. Mai 2008 (CEST)
Das wäre ja toll, denn er fehlt im GG-Artikel selbst, beim Kläuschen und vor allem bei Erika. Gruß --Alinea 12:57, 30. Mai 2008 (CEST)

Munzinger-Archiv

Hast du Zugriff auf die oben genannten Seite? Gruß,--Τιλλα 2501 ± 13:04, 6. Apr. 2008 (CEST)

...nein - leider nicht! ich kann auch nur immer sehen, wer überhaupt einen eintrag hat - aber nicht, wie der aussieht... gruß, --ulli purwin 14:48, 6. Apr. 2008 (CEST)
Schade.--Τιλλα 2501 ± 15:06, 6. Apr. 2008 (CEST)

MP-Datenbank

Hallo,
ich habe nun die ersten Mentoren übernommen. Wenn Du magst kannst Du mir gerne Zugangsdaten zur Datenbank schicken, damit ich die User auch dort eintragen kann! Vielleicht per Email? :-)
-- RacoonyRE (Disk.) (+/-) 20:49, 7. Apr. 2008 (CEST)

...schon erledigt! gruß, --ulli purwin 21:41, 7. Apr. 2008 (CEST)

Bild:MP secure.jpg

Hacker!!!einself111 ;-) --Τιλλα 2501 ± 16:30, 8. Apr. 2008 (CEST)

Da ichs grad seh. Hab eine neue Version hochgeladen und den Browserteil weggeschnitten, da wir mal überein gekommen sind, dass das Firefox Logo Schöpfungshöhe hat. Ich weiß ich bin kleinlich. Hoffe du hast damit kein Problem, Ulli. Schönen Tag wünsch ich dir :) jodo 16:35, 8. Apr. 2008 (CEST)
Würdest du von diesem Bild auch eine neue Version hochladen?--Τιλλα 2501 ± 16:42, 8. Apr. 2008 (CEST)
Es ist nun wirklich sehr kleinlich. Es ist ja nur dieses Minilogo oben links. Ist für euch die Navigationsleiste oben wichtig? Ansonsten kann man se ja ohne Probleme wegscheiden. Wenn ist es eigendlich auch egal, da gibt es viel schlimmere Sachen :) jodo 16:46, 8. Apr. 2008 (CEST)
...done. lieber jodo: ich bin doch selber kleinlich :)) ! gruß an beide, --ulli purwin 16:56, 8. Apr. 2008 (CEST)
Ich auch …--Τιλλα 2501 ± 16:57, 8. Apr. 2008 (CEST)

ein ehrliches Wort

Ich mag dich!--Nasse Regenjacke 10:11, 9. Apr. 2008 (CEST)

...eine ehrliche gegenfrage: weswegen? --ulli purwin 11:34, 9. Apr. 2008 (CEST)
Weil du ein toller Typ bist – deswegen.--Τιλλα 2501 ± 11:58, 9. Apr. 2008 (CEST)
...vielen dank auch - ich hatte mich schon gewundert, daß der halbe ruhrgebiets-stammtisch (einschließlich dir) auf seiner disku vermerkt ist. eine witzige mischung aus gesperrten benutzern, admins und professoren ;-) ... gruß, --ulli purwin 12:13, 9. Apr. 2008 (CEST)

Lob+Dank

Für die Mitarbeit am Albrecht-Bengelhaus-Artikel!--Fregata aquila 02:20, 12. Apr. 2008 (CEST)

de nada - (oder wie das auf spanisch heisst... ;-) ich bin da eigentlich garnich 'firm'!). was mir auffiel, war dieser blöde baustein - aber er war natürlich berechtigt... das nächste mal machst du's gleich richtich, oder? dann braucht auch niemand bausteine entfernen... aber das weisst du doch als akademiker(in) ;-)) : ihr wart mir einfach nur sympathisch...! liebe grüsse, ulli p.

p.s.: das lemma wurde bis jetzt nicht gelöscht! deswegen findet man es auch unter Albrecht-Bengel-Haus... da isses dann auch blau und nich rot ;-) ! (hattest mir schon einen schreck eingejagt....) --ulli purwin 02:36, 12. Apr. 2008 (CEST)

Huch?

Ulli, was tust Du? Was ist denn los? --Björn B. Sauer? Sempf 03:32, 12. Apr. 2008 (CEST)

...ich bin nur konsequent! wer mich nicht bestätigt, obwohl ich mit ihm/ihr persönlich gesprochen habe, der sagt damit etwas aus. du natürlich nicht - wir haben uns in Göttingen verstanden. andere können sich nicht dran erinnern; und das ist auch gut so: die will ich auch garnicht in meiner liste haben! warum verstehst du das nicht? grade von dir hätte ich das erwartet... --ulli purwin 03:37, 12. Apr. 2008 (CEST)
Hey, latürnich versteh ich das - jetzt, nachdem Du es mir erklärt hast. Ich hatte nur gesehen, daß Du Dich streichst, aber nicht, daß Du das nicht bei allen tust. *knuddel* *Bier reich* --Björn B. Sauer? Sempf 03:39, 12. Apr. 2008 (CEST)
...ein gepflegter Rotwein (Montepulciano 2003) wäre mir lieber! --ulli purwin 03:43, 12. Apr. 2008 (CEST)
Aber gern doch! Sorry, wie unaufmerksam von mir. ;) --Björn B. Sauer? Sempf 03:44, 12. Apr. 2008 (CEST)
...wie sagte ich damals noch? "Björn -du bist ein MENSCH !" no further comment ; ulli p.

zum thema La Orotava

Hallo Ulli,

in der Hoffnung, dass ich hier richtig bin, möchte ich mich für Deine schnelle Reaktion bedanken. Zur Zeit wurstele ich an der Korrektur eines Artikels über meinen derzeitigen Wohnort La Orotava rum. Ich habe allerdings noch große Hemmungen auch eindeutig falsche Aussagen zu löschen. Das gilt besonders dann, wenn meine "Quelle" der eigene Augenschein ist. Was mir auch noch nicht ganz klar ist, ist wie ich Bilder, die ich hochgeladen habe dann in den Artikel einsetze. Weiterhin besteht für mich die Frage was durch Bilder illustriert werden soll. (Bilder von doch wohl hinreichender Qualität habe ich genug - aber macht es Sinn?) So weit erst mal. Christian --Koppchen 22:45, 14. Apr. 2008 (CEST)

...also erstmal: herzlich willkommen!
...was die bilder deiner neuen wahlheimat betrifft: es sind bis jetzt schon 12. eigentlich sollten diese auf Commons in galerien abrufbar sein, und nicht alle in die artikel gepackt werden - stell dir das mal für Rom o.ä. vor ;) ...
ein foto innerhalb des artikels sollte vielleicht lieber etwas zeigen, was man sich nur durch die blosse schriftliche beschreibung nicht so leicht vorstellen kann. am besten kommt es, wenn das jeweilige bild einen speziellen abschnitt des artikels besonders 'verdeutlicht'.
...deine hemmungen, falsche aussagen einfach zu löschen, sind goldrichtig: der korrekte weg ist es, zunächst mal auf der diskussionsseite sowas anzusprechen bzw. anzukündigen. damit die anderen eine chance zur reaktion haben, und nicht einfach vor vollendete tatsachen gestellt werden.
...mit dem 'eigenen augenschein' ist das sone sache - ich neige selbst oft dazu, bin aber auch entsprechend damit reingefallen, weil es hier ja nicht um reiseberichte o.ä. sondern um eine enzyklopädie geht. echte quellen haben nun mal den vorteil, überprüfbar zu sein. entweder über die entsprechenden www-links, oder (und das ist eigentlich viel seriöser) über die angegebene literatur! sollte es in deinem fall nur darum gehen, daß dir die entsprechende literatur nicht zugänglich ist, dann bin ich gerne bereit dem hier nachzugehen - ich bin ja im gegensatz zu dir nur 'lokal' ausgestiegen :)) liebe grüsse, --ulli purwin 23:10, 14. Apr. 2008 (CEST)

Berlusconi zum dritten mal siegen zu sehen

...macht mich krank!! ich werde bis auf weiteres eine auszeit nehmen müssen... --ulli purwin 01:51, 15. Apr. 2008 (CEST)

Hallo Ulli, "vox popoli - vox Rindvieh" oder auch "wer die Medien hat, hat die Macht!"

Du schreibst: ...was die bilder deiner neuen wahlheimat betrifft: es sind bis jetzt schon 12. eigentlich sollten diese auf Commons in galerien abrufbar sein," Nun kann man nicht nur Texte verbessern sondern auch gute Bilder durch bessere ersetzen. Was hat es mit den Galerien auf Commons auf sich?

Christian --Koppchen 10:29, 15. Apr. 2008 (CEST)

...hallo Christian, ich nannte das beispiel Rom... hier wird dies deutlich: der artikel wäre hoffnungslos überfrachtet mit bildern - also setzt man lieber unter 'Weblinks' einen link, der auf Commons verweist. Sylt ist auch ein schönes beispiel dafür. oder eben La Orotava.

Hallo Ulli, nur schnell noch nachgetragen was ich mit "Augenschein" meine: Ich sehe, dass die Kathedrale von La Laguna seit einigen Jahren wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist. Ich sehe, dass der Bischofsstuhl, eben die Cathedra, in der Kirche Concepción steht.Ich sehe, dass nach einer Messe, die der Bischof hält, die Prozessionen von der Kirche Conzepción ausgehen. Ich sehe auf Ankündigungen der Diözese, dass die Kirche als "vorübergehende Kathedrale" bezeichnet wird. Diese Ankündigungen sind aber wohl kaum zitierfähig.

--Koppchen 10:47, 15. Apr. 2008 (CEST)

...nein, wohl nicht. aber warum soll man nicht erwähnen, daß die kathedrale seit jahren renoviert wird? das ist ja keine ansichtssache, sondern fakt. gruß, --ulli purwin 12:40, 15. Apr. 2008 (CEST)

Ist das so richtig

Hallo Ulli,

kannst Du Dir bitte mal die Seite La Orotava ansehen? Ich habe da mal ein wenig dran rumgemacht. Auch einen Link auf eine Commons-Galerie habe ich gelegt und dort ein paar Bilder eingestellt. Demnächst will ich noch einen Abschnitt "Berühmte Leute" (oder so, ich sehe mal nach wie das genau heißt) einfügen. Geht das so, wie ich das gemacht habe oder ist das nicht so gut?

Christian--Koppchen 11:42, 16. Apr. 2008 (CEST)

...hast ja sehr anschaulich geschrieben - liest sich gut. allerdings steckenweise auch schon fast wie ein Merian ;) - z.b. die stelle über die gemeinschaftliche tätigkeit oder das '1931er bild'... 'enzyklopädischer stil' wäre vielleicht etwas knapper(so ähnlich wie guter journalistischer stil). fremdsprachliche übersetzungen (corridores) werden kursiv, abkürzungen (z. B.) mit blank dazwischen geschrieben; das sind so kleine formalien. wobei man nicht jeden begriff übersetzen muß - Belén, span. für Bethlehem wäre übertrieben. und der begriff Labrador hinter Isidor erschliesst sich dem leser überhaupt nicht; auch nicht aus dem wiki-link.
was mir sonst noch auffiel bei dem lemma: der zugang zum meer ist nirgendwo erwähnt. und vielleicht kannst du dort vor ort auch 'Söhne und Töchter' der stadt eruieren? wo doch das kleinere Puerto de la Cruz auch schon 2 verlinkte namen hat... (nachtrag: die übliche syntax wäre: [[Vorname(n) Name]] (*?? (†??)), Beruf oder Funktion. redlinks bitte nur wenn ein späteres lemma über die person gewünscht bzw. wahrscheinlich ist. --ulli purwin 14:05, 16. Apr. 2008 (CEST))
...der Commons-link ist gut: jetzt könnte man die 12 bilder unten rausnehmen und stattdessen aus diesem großen commons-pool ein schönes 'brauchtums-foto' in gleichnamigem abschnitt einfügen.
p.s.: zum 'enzyklopädischen stil' siehe auch WP:WWNI gruß, --ulli purwin 13:35, 16. Apr. 2008 (CEST)

Hallo Ulli,

vielen Dank für die Korrektur. Mit der „Gemeinschaftlichen Tätigkeit“ wollte ich darauf hinweisen, dass es sich im Laufe der Zeit nicht in erster Linie um ein christliches, sondern um ein gesellschaftliches Brauchtum handelt (wenn auch der Pfarrer der Iglesia Concepción das in seinen Veröffentlichungen ganz anders sieht). Die Sache mit dem „Heidnischen Teppich“ (alfombra pagana) von 1931 halte ich für eine Sachaussage. Daran ist eben so komisch, dass zu einer christlichen Prozession ein Bild bewusst ohne christliche Motive gestreut wurde.

Belén kann man nicht übersetzen weder mit „Bethlehem“ noch wirklich mit „Weihnachtskrippe“. Die ganze Szene ist mehr als 200 m breit! Es handelt sich um einen Brauch, den Karl III aus Italien mitgebracht hat. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Commons Galery La Orotava!

„Labrador“ ist ein Teil des Namens des Heiligen Isidro el Labrador (der Landarbeiter) um ihn von Isidro de Sevilla (der Bischof) zu unterscheiden.

Mit dem Zugang zum Meer bin ich nicht sicher wo ich den unterbringen soll. Ich habe die „durchschnittliche Höhe“ am Anfang des Artikels bereits geändert. Der niederste Punkt der Stadt (die Bollullo-Bucht) liegt auf Höhe 0. Der höchste Punkt der Stadt liegt auf Höhe 3718 (der Teide) denn der Teide gehört zum Gebiet der Stadt. Die durchschnittliche Höhe beträgt also (0 + 3718) : 2 bei 1859 m. Orotava dürfte wohl den Rekord aller Städte an Höhenunterschied im Stadtgebiet haben. Aber selbst von der obersten zur untersten Mühle im Innenstadtbereich ist der Höhenunterschied größer als der von Basel bis Rotterdam.

Auch die Tatsache dass der 2007 von der UNESCO als Naturerbe der Menschheit eingestufte Teide-Nationalpark zum größten Teil auf dem Gebiet der Stadt Orotava liegt, weiß ich nicht so recht unterzubringen.

Mit Söhnen und Töchtern der Stadt ist es, zumindest bei den überregional bekannten, nicht weit her. Für die zwei könnte ich durchaus selber einen eigenen Artikel schreiben. (Da muss ich aber erst mal sehen wie das geht.)

Die Galerien auf Commons werde ich noch ein bisschen umgruppieren und auffüllen. Vom Sand- und Blümchenstreuen habe ich auch noch eigene Bilder.

Eine weitere Unklarheit besteht für mich in den Literaturhinweisen. Alle unten zusammen? Egal zu welchem Abschnitt? Fußnoten währen eigentlich nur bei Zitaten angebracht. Die Literatur kommt mir allerdings weitgehend Spanisch vor.

Christian--Koppchen 15:37, 16. Apr. 2008 (CEST)

...find ich gut, die Commons-abteilung umzugruppieren und weiter aufzufüllen. auch wenn ich persönlich solche fotos eher zielgerichtet reinsetze, damit sie auch verlinkt sind (commons iss ja nich 'fotocommunity.de' ;) !). die masche von benutzer B.Werner, am ende jedes ortsartikels einen block von bis zu 12 bildern zu setzen, erinnert mich hingegen an tourismus-bildbände. hat bei Vilaflor übrigens zu überlappungen mit der infobox geführt (beim firefox-browser zumindest)...
...wenn du dir diese namensartikel zutraust, wäre das super! so eine spinnennetz-artig wachsende vorgehensweise ist ideal. ich bin selbst auch so vorgegangen, immer wenigstens einen roten wiki-link zu setzen; mit dem festen vorsatz, den dann später auch zu 'bläuen'...
...ich meinte mit 'gemeinschaftl. tätigkeit' diese beschreibung der gruppenarbeit. zitat: der Herr Bürgermeister persönlich, die Familie Monteverde (vor ihrer eigenen Haustür) usw.. sowas wirst du in solch lockerer form in enzyklopädien kaum finden. IMHO zu 'essayistisch' formuliert.
...für gewöhnlich stehen die Literaturangaben auch unter == Literatur ==. Zitate unter == Quellen == und alle www-links unter == Weblinks ==(commons-galerien oder andere schwesterprojekte ganz oben). siehe auch WP:Lit bzw. WP:WEB . gruß, --ulli purwin 16:25, 16. Apr. 2008 (CEST)

Hallo Ulli,

kann sein, dass ich das etwas zu locker formuliert habe. Ich meine damit, dass in der Liste „wer streut wo“ eben nicht die Amtsbezeichnung des Bürgermeisters „El Alcalde, Presidente del Ayuntamiento“ sondern der persönliche Name „Isaac Valencia Domíngez“ (nicht einmal „Don“) steht. Die Familie Monteverde besteht aus den Nachkommen eben der Dame die den Unfug angefangen hat. Die streuen genau da, wo ihre Urahnin auch schon gestreut hat.

Ich hoffe meine Fotos sind eher informativ und belehrend. Ich habe versucht jeweils vier Fotos der unter Denkmalschutz stehenden Gebäude bzw. der nach meiner Ansicht bedeutendsten Gebäude, die bei der unter Denkmalschutzstellung der Innenstadt genannt werden, nicht als „schöne Bilder“ sondern als Sachdarstellung hochzuladen. Die vorhandenen Bilder habe ich bei den Titeln eingeordnet bzw. werde ich noch einordnen.

Was muss ich als Quelle angeben wenn ich einen Artikel aus der spanischen Wikipedia frei übersetze und leicht verändere? (Dort sind keine Quellenangaben die ich überprüfen und weitergeben könnte.)

Mit der Literatur werde ich das dann so handhaben.

Christian --Koppchen 01:51, 17. Apr. 2008 (CEST)

sorry Christian

...daß ich dir immer wieder mit diesen abkürzungen komme:

aber wegen des erhalts der versionsgeschichten empfiehlt sich WP:IMP...
(die genaue vorgehensweise ist dort auch gut beschrieben).
...und was deine (vorbildlich auf Commons einsortierten) bilder betrifft:
- davon könnten jetzt schrittweise ausgesuchte einzelbilder in die entsprechenden abschnitte des artikels eingebaut werden. quasi als erläuterung des nebenstehenden textes. vielleicht zwei in die 'bauwerke' und zwei ins 'brauchtum' und vielleicht noch ein weinbau- oder bananenplantagen- oder gofiomühlenbild in die 'wirtschaft'... anschließend kann dann der abschnitt 'bilder' gestrichen werden, denn unter 'Weblinks' hätten wir dann ja den hinweis auf die ganze Commons-galerie. da kann sich dann auch keiner beschweren.
gruß, --ulli purwin 02:14, 17. Apr. 2008 (CEST)

Bandwurmsatz

Guten Morgen Ulli!

Ich habe den Satz mal inhaltlich so verändert, dass nicht mehr die Kategorie an sich gelöscht wird :-)

Bitte denke auch daran, dass diese Kategoriezuordnung durch ein etwaiges späteres Leeren deiner Benutzerseite oder eine Inaktivitätsmeldung gelöscht wird.

Aber was wollen wir damit eigentlich sagen? Der Mentor soll daran denken sich selbst zu entkaten und/oder er kann entkated werden, wenn er eine "Inaktivitätsmeldung" bekommt? Evtl. hast Du ja eine Idee, den Satz so umzubauen, dass man ihn auch verstehen kann. Grüße vom Nolispanmo Disk. Hilfe? 09:31, 17. Apr. 2008 (CEST)

...mit 'Inaktivitäts'-meldung meinte ich z.b. den Inaktivitäts-baustein, oder auch varianten davon. der Hexer schrieb (wie du dich noch erinnern müsstest) "Schicht im Schacht" und war damit (versehentlich) raus aus der kat. was jetzt wieder mit PetarM los iss, weiss auch keiner... führt jedenfalls zu diesem ergebnis. er hat noch einen mentee in betreuung, und der nächste wartet schon auf seiner disku - aber er antwortet nicht. gruß, --ulli purwin 12:39, 17. Apr. 2008 (CEST)

top ten wikipedias

Hi there. Since you comented on the discussion before, I would like to hear your opinion on this suggestion. Cheers, --Waldir msg 01:20, 18. Apr. 2008 (CEST)

...hi Waldir! i answered as IP:87.184.108.138... which was not very polite. but i mean it. there's too much believing in quantities. and too little respect for qualities. this is my true opinion, sorry. --ulli purwin 03:11, 18. Apr. 2008 (CEST)
Hab bei mir geantwortet. Verwechselst mich? WaldiR 13:18, 18. Apr. 2008 (CEST)
ja, das mit dem Redirect war wohl doch keine so gute Idee;-) -- X-'Weinzar 14:10, 18. Apr. 2008 (CEST)

La Orotava

Hallo Ulli,

wie Du sehen kannst habe ich nochmal zugeschlagen: Die Galerie auf den Commons habe ich erst mal abgeschlossen. Der Text über die Geschichte der Stadt muss sicher korrigiert werden (,,,,,, hier mal einige Kommas zum Verteilen falls Du Lust hast) und sicher auch stilistisch überarbeitet werden. Vielleicht fühlt sich ja einer der früheren Bearbeiter dazu berufen. Ich muss sagen, das "Programmieren" des Layouts und die Verlinkung sind einfacher als ich befürchtet habe.

Viele Grüße

Christian--Koppchen 18:50, 18. Apr. 2008 (CEST)

...hab ich gesehen: sehr schön! kleiner tip zum layout mit bildern: ich habe z.b. ein notebook mit 16:9-bildschirm (1440x900 pixel). weil aber solche übergrössen nicht so verbreitet sind - auch 24''-monitore sind eher ausnahmen ;) ! - halte ich mein browser-fenster immer in der standardgröße von 1024x768 pixeln, damit ich eine bessere vorstellung von der wirkung bei anderen habe. ist natürlich keine vorschrift auf WP; aber sozial gedacht - dann bekommt auch niemand bildüberlappungen mit info-boxen oder hässliche horizontale scrollbalken, wie man sie bei vielen benutzerseiten sieht... gruß, --ulli purwin 13:48, 19. Apr. 2008 (CEST)

Layouttipp

Hallo Ulli,

vielen Dank für den Layouttipp. Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen: Ich sitze wirklich an einem 24"-Mac (mit spanischer Tastatur). Bevor ich mir die großen Söhne der Stadt La Orotava vornehme, wollte ich mich mal mit Puerto de la Cruz beschäftigen. Das liest sich da aber wirklich wie ein Reiseführer.Der Abschnitt Geschichte der Stadt ist recht knapp und teilweise nicht ganz zutreffend. Mein Entwurf dazu kommt mir allerdings recht umfangreich vor. Könntest Du vielleicht, wenn ich so weit bin, ein paar Vorschläge machen um Fakten die Niemanden interessieren zu streichen. Ich würde mich dann in ein paar Tagen wieder melden. (Du erkennst das aber wahrscheinlich sowieso an der Beobachtungsliste?)

Viele Grüße

Christian --Koppchen 23:59, 19. Apr. 2008 (CEST)

...bist du denn sicher, daß die alle 6 (irgendwann) bearbeitet/erstellt werden? da du ein 'fleissiger' bist, möchte ich das jetzt noch nicht ausschliessen ;) ! wenn du hilfe bei der erstellung der besagten personenartikel brauchst: melde dich bitte wie gewohnt(habe auch ansonsten alle aktivitäten auf der beobachtungsliste) gruß, --ulli purwin 14:37, 23. Apr. 2008 (CEST)
Hallo Ulli!
Doch, doch, bei den Iriartes habe ich ganz brauchbare Literatur (auf Spanisch). Bei dem Luis de la Cruz geht es auch, der war Hofmaler in Madrid und zeitweise Bürgermeister. Bei seinem Vater gibt es weniger, der war Findelkind und hat in erster Linie auf den Kanarischen Inseln gearbeitet. Bei dem bin ich nicht sicher mit der Relevanz aber hier in den Kirchen wimmelt es von seinen Arbeiten.
Du hast Dich aber noch nicht zu dem Umfang des Abschnittes geäußert.
Im Moment lade ich Bilder zu Puerto hoch.
Viele Grüße Christian --Koppchen 18:18, 23. Apr. 2008 (CEST)

Danke

Hallochen Ulli. Ich möchte mich gern bei dir bedanken, dass du während der Abstimmung in der Wikipedia Diskussion:Mentorenprogramm Partei für meine Person bezogen hast. Sollte irgendwann einmal dir der Schuh drücken, im Bereich Biographien des 16-19. Jh. kannst du gerne auf mich zukommen. Ich werde mich dann gern um dein Problem kümmern. Solltest du auch User sehen die in dem Bereich noch nicht sicher scheinen, kannst du sie gern an mich verweisen. So möchte ich ein Grundstock schaffen, dass wir Mentoren uns gegenseitig ergänzen und in der gegenseitigen Ergänzung uns gegenseitig voranbringen. Mit ganz lieben Grüßen Torsten Schleese 23:46, 23. Apr. 2008 (CEST)

...danke für das angebot Torsten - ich hoffe allerdings, daß dies jetzt von dir nicht sowas wie ne verabschiedung ist! du musst die problematik schon verstehen: einerseits soll es keine 'unkommentierten quer-einstiege' mehr geben (es gab immer wieder mentoren, die sich nichtmal kurz vorgestellt hatten) und andererseits empfinde auch ich diese 'abstimmung nach der akklamation' als für einen schritt zu viel der wählerei... aber ich will bis zum mentorentreffen (wenn das denn nun überhaupt noch stattfindet?) mein bekanntermaßen großes maul halten. ich habe solche 'klimaverschlechterungen' in der vergangenheit (als Benutzer:NBarchiv) selber oft genug vom zaun gebrochen. nur die mit dem ganz dicken fell sind gegen sowas immun ;) ! gruß, --ulli purwin 00:17, 24. Apr. 2008 (CEST)
Nein Ulli, ich werde euch noch eine ganze Weile erhalten bleiben (spästens bis zum Jahr 2017, denke mal nach ich komme aus Wittenberg, die Univertistät Wittenberg wurde 1817 mit der Universität Halle vereinigt und zufällig sagt man das Martin Luther seine 95 Thesen [eigentlich nach meiner Info sind es etwas mehr], veröffentlicht hat. Weist du ich bin auch schon seit einiger Zeit dabei. Ich habe viele kommen und auch gehen sehen. Wollen wir nicht gemeinsam versuchen, dass gehen zu verhindern? Dazu bedarf es aber auch Personen die, die nötige Toleranz für das Projekt intus haben. Die selber wissen an welcher Scheidegrenze auch die anderen User stehen, wenn sie sich hier verabschieden. Häufig sind es in unseren Augen Lapalien, für die anderen Nutzer sind es aber eklatante Situationen. Hier würde ich gern vermittelnd wirken. Jedoch wer bin ich schon. Ich bin eigentlich nur jemand der themenspeziefisch arbeitet und der seine Erfahrung gern anderen vermitteln möchte. Manchmal wird das aber nicht immer jemand passen, was ich derzeitig jedoch nicht abschätzen kann. mfg Torsten Schleese 01:04, 24. Apr. 2008 (CEST)

zu Hilde Purwin

Wann hat die Dame eigentlich Geburtstag? [ˈjoːnatan gʁoːs] (ad fontes) 09:51, 24. Apr. 2008 (CEST)

...danke dir für den hinweis(ich habs nachgetragen): am 16.09.1919... gruß, --ulli purwin 11:42, 24. Apr. 2008 (CEST)

Du hast ne Mail

von mir. Gruß--Mo4jolo     19:01, 25. Apr. 2008 (CEST)

...danke, ist beantwortet gruß, --ulli purwin 14:10, 26. Apr. 2008 (CEST)
die nächste.--Mo4jolo     22:47, 5. Mai 2008 (CEST)...lieber Mo : das kleine 'briefchen-logo' seh ich noch viel früher in meinem browser als den 'goldocker-balken' hier auf WP :-))) ...!! iss schon beantwortet, gruß --ulli purwin 01:37, 6. Mai 2008 (CEST)

MP-DB-PW

Hi, Ulli
Verzeih den kryptischen Titel, aber wie sieht das mit der Vergabe der Passwörter für die Mentoring-Datenbank aus? Noli meinte, ich sollte mich an dich wenden, was ich hiermit tue. Gruss--RedSolution | Sach wat! 15:29, 28. Apr. 2008 (CEST)
P.S.: Ich möchte damit natürlich sagen: Wer kriegt eins? Darf ich auch? ;-)

...daß dies nicht automatisch erfolgt, hat was mit der akzeptanz der mehrarbeit zu tun, die leider damit verbunden ist. ist völlig freiwillig, und viele wollen es auch nicht tun. freut mich, daß dus machen möchtest! zugangsdaten kommen per mail... gruß, --ulli purwin 15:51, 28. Apr. 2008 (CEST)
Muss zugeben: Ich weiss noch gar nicht, welche Rechte/Pflichten damit alle verknüpft sind. Könntest du mich kurz aufklären? Dankeschön--RedSolution | Sach wat! 15:55, 28. Apr. 2008 (CEST)
...das wichtigte steht in Datenbank; zusätzliche 'infos' noch auf der benutzeroberfläche des tools. die eigenen mentees eintragen bzw. archivieren wäre das wichtigste - aber oft hat das dann auch schon irgendein andrer für dich erledigt - im sinne der aktualität des DB-standes. viel spaß damit und gruß, --ulli purwin 16:23, 28. Apr. 2008 (CEST)
Gut, schaun'wer mal. Veile Grüsse--RedSolution | Sach wat! 17:20, 28. Apr. 2008 (CEST)

Puerto de la Cruz

Hallo Ulli,

da hast Du vollkommen Recht, aber der Teil "Plazas" ist nicht von mir. Genau das meinte ich als ich vor einigen Tagen sagte, dass die Seite sehr nach "Reiseführer" aussehe. Den Text anderer Leute zu löschen habe ich dann doch noch etwas Hemmungen. --Koppchen 17:32, 28. Apr. 2008 (CEST)

... :)) wie schön, daß ich noch nicht weiter dort gelöscht hab: das wäre jetzt mal was für dich ("Sei mutig!"). wenn du die änderungen oder löschungen (z.b. der 'plätze ohne nennenswerte besonderheiten') vorher noch auf der disku dort begründest, bist du auf der sicheren seite...
...und sorry, dass ich es für deine änderungen ansah - das war auch nicht leicht zu überschauen.

gruß, --ulli purwin 17:40, 28. Apr. 2008 (CEST)

Doppelbuchstaben

Hallo Ulli,

eben habe ich mir noch mal Deine Änderungen im Artikel Puerto de la Cruz vom 23. April 18:40 angesehen. Mit diesen Änderungen bin ich teilweise nicht einverstanden:

  • Bei „Straßen“ wird das „A“ lang gesprochen also kommt auch nach Neuer Deutscher Rechtschreibung ein „ß“.
  • Die „Batería Santa Bárbara“ wird wirklich nur mit einem „T“ geschrieben. Mit der Verdoppelung von Buchstaben haben die Spanier es nicht so sehr.
  • Doppelvokale sind immer lang. Also wird „ließ“ auch nach Neuer deutscher Rechtschreibung mit „ß“ geschrieben.

Christian--Koppchen 01:13, 30. Apr. 2008 (CEST)

...gerne, Christian -
mit der neuen rechtschreibung bin ich ehrlichgesagt nie so recht klargekommen :) ! ich schreibe privat auch immer weiter 'daß', weil ich es so gewohnt bin...
bei 'Batería' hing das wohl damit zusammen, daß ich es an anderer stelle auch so geschrieben vorfand. also ich kann kein spanisch(nur ein wenig italienisch). in der volltextsuche gibts 16 x 'Batería' und 10 x 'Battería'(so nennen die italiener ein schlagzeug-set)... aber verbessere es ruhig, du lebst ja dort! gruß, --ulli purwin 01:30, 30. Apr. 2008 (CEST)

Klaus Mann (Review)

Hallo Ulli,

dank Deiner wertvollen Bildergänzung habe ich mir Klaus Mann wieder vorgenommen - mein erster Bapperl-Artikel, noch als IP mitverfasst - und ins Review gestellt. Vielleicht schaust Du mal vorbei, da Du ja auch schon etwas hinzugefügt hast. Puerto de la Cruz habe ich mir durchgelesen, einige Korrekturen fabriziert und noch ein Bild hinzugefügt. Gruß von --Alinea 17:40, 2. Mai 2008 (CEST)

...hab ich doch längst gesehen, Ali ;) ! find ich auch klasse - werde heut abend bestimmt im review vorbeischaun. p.s.: wie ich Christian schon schrieb, wäre es jetzt langsam zeit für einen import(z.b. von es:Tomás de Iriarte...) gruß, --ulli purwin 17:52, 2. Mai 2008 (CEST)

Personenartikel

Hallo Ulli,

An den Artikeln über die diversen Personen in La Orotava und Puerto de la Cruz arbeite ich derzeit. Aber da muss ich hier noch ein wenig die Stadtbibliothek besuchen. Den Artikel über Tomás Iriarte in der spanischen Version halte ich für sehr ausführlich. Das zu übersetzen fällt mir recht schwer, weil viele Fachbegriffe verwendet werden. Das dauert also jetzt bei mir eine Weile. --Koppchen 21:36, 2. Mai 2008 (CEST)

...ich wollte dich jetzt nicht drängeln :)) ! bin ja selber nich der schnellste...
bei dem import gehts ja vor allem um den erhalt der versionsgeschichte. vergleiche vorher auch mal die engl. und franz. version. eine übersetzung der italienischen kann ich dir mailen, wenn du möchtest. es ist ein irrglaube, wenn man grundsätzlich nur der sprache traut, um die es geht - dafür kann ich dir viele beispiele zeigen ;) ! gruß, --ulli purwin 22:14, 2. Mai 2008 (CEST)

Fremdsprachige Begriffe

Hallo Ulli,

schon bei der Geschichte Puertos hatte ich das Problem, wie hält man es in Wikipedia mit fremdsprachigen Titeln, Amtsbezeichnungen und Institutionen. z.B. Ist der "marqués de la Villa Nueva del Prado" Marqués, Marquis oder Markgraf? Ist der "subteniente" Subteniente oder Leutnant? Ist der "Real Consulado del Mar" Real Consulado del Mar oder die Handelskammer? Die Schwierigkeit bei Institutionen ist natürlich oft, dass man den Namen nicht einfach übersetzen kann aber auch die Bezeichnung der Funktion führt zu Verwirrung. Fünf dicke Mauern und drei Kanonen sind sicher kein Schloß auch wenn sie ein "Castillo" bilden. Oder verwendet man den Originalbegriff und eine sinngemäße Bezeichnung in Klammern? Oder eine sinngemäße Bezeichnung und die Originalbezeichnung in Klammern? Oder wie?

Christian--Koppchen 11:15, 5. Mai 2008 (CEST)

...hallo Christian! da gibt es keine feste regeln, denn die könnten bei uns ja kaum für jede sprache befolgt werden. wer kann schon wissen, was 'Hauptmann' auf finnisch oder 'Rathaus' auf albanisch heisst? ich würde mich da an umgangssprachliche konventionen halten, nach welchen eine reihe solcher bezeichnungen entweder 'eingedeutscht' oder sonstwie akzeptiert wurden. z.b. 'Comtessa', 'Colonel', 'Palais', 'Commander' usw. - alles andere würde ich (so gut wie möglich) übersetzen oder umschreiben. marqués de la Villa Nueva del Prado würde ich so lassen, aber aus 'Subteniente' dann doch lieber 'Leutnant' machen. das 'Castillo' wäre ein Kastell, vielleicht auch eine 'Zitadelle'. die idee mit der sinngemässen bezeichnung in klammern (oder auch in einem nebensatz) ist auch nicht verkehrt. ob das 'Real Consulado del Mar' die Handelskammer oder das Hafenamt bezeichnet, musst du wohl vor ort recherchieren...

ansonsten würde ich das sprachgefühl so walten lassen, wie ich es mir selbst auch wünschen würde, wenn mir die entsprechenden ausdrücke fremd wären. hatte übrigens neulich mal diesen revert - mit Babelfish(Italienisch->Englisch) wäre dem das nicht passiert :) ! gruß, --ulli purwin 16:08, 5. Mai 2008 (CEST)

Rechtebuch

Glückwunsch zum Aufstieg. Klar bringt auch mehr Arbeit. Viel Arbeit - viel Ehre. --Paule Boonekamp - eine Silbersonne 11:28, 6. Mai 2008 (CEST)

...ja, ich merke das jetzt schon ;) ! möchte auf jeden fall diesen 'knopp' nicht missbrauchen, und das zwingt einen dann doch zum genaueren recherchieren: das bapperl möchte ich nur dann vergeben, wenn ich 100%ig hinter dem ganzen artikel stehe. apropos artikel - hat das lemma Unbuntarten-Gerade aussicht auf erstellung? gruß, --ulli purwin 19:33, 6. Mai 2008 (CEST)
Nee, das bringt nix. Der Rhomboeder von H.Küppers ist ja umfangreich erklärt und auch verlinkt. Unbuntgerade ist dagegen relativ unspektakulär und wird wohl auch so nicht gesucht werden. Habe mal entlinkt. Die Personenlinks könnten noch was bringen - geht ja um Farbenlehre und da ist Harald doch repräsentativ mit seiner Ansicht vertreten. --Paule Boonekamp - eine Silbersonne 20:41, 6. Mai 2008 (CEST)

Sichter?

"Ja, sischer dat!" --Reiner Stoppok 13:51, 6. Mai 2008 (CEST)

Willst du auch?--Τιλλα 2501 ± 13:55, 6. Mai 2008 (CEST)
...sichterkoppzozerbrecheissjanitnüüdisch - mermaachejadochwattmerwolle ;) ! gruß, --ulli purwin 19:33, 6. Mai 2008 (CEST)
... Dat dat dat darf! --Reiner Stoppok 13:51, 7. Mai 2008 (CEST)

Luis de la Cruz

Hallo Ulli,

sieh Dir doch bitte mal die Seite an.

--Koppchen 12:08, 9. Mai 2008 (CEST)

...hervorragend, Koppchen - vor allem, wenn man bedenkt dasses dein erster (personen-)artikel iss! lobenswert auch, daß es mit einem einzigen edit geschah: so gut vorbereitet müssten wir hier alle sein ;) ...
...(findest dich jetzt auch unter erste artikel wieder!)
liebe grüsse, --ulli purwin 13:12, 9. Mai 2008 (CEST)
p.s.: eine kleinigkeit noch: eruier doch bitte mal, um was für 'Stiche' es sich handelt. ich tippe auf Holzstiche, da Kupferstiche zu seiner zeit bereits 'out' waren und Stahlstiche eher für Stadtansichten etc. produziert wurden. es könnten natürlich auch Radierungen gewesen sein... das ganze ist IMHO deshalb wichtig, weil der mann künstler war, und gerade dieser abschnitt besonders betont werden müsste - und sei es durch entsprechende wikilinks... --ulli purwin 14:06, 9. Mai 2008 (CEST)
Hallo Ulli,
Danke für die Blumen! Don Luis scheint selber keine Grafiken gemacht zu haben. In der Literatur ist von „Grabados“ die Rede das sind alle Arten von (technisch gesehen) Tiefdrucken. Ich halte das für Radierungen. Die mir vorliegenden Abbildungen wurden hergestellt von Rafael Esteve sowie Blas Amadller. Es gibt darüberhinaus Lithografien nach Gemälden von Luis de la Cruz die von Luis Carlos Le Grand und Helena Feillet angefertigt wurden. Weitere Lithografien von R. Amerigo. Diese Grafiken sind aber allesamt nicht von überragender künstlerischer Bedeutung. --Koppchen 15:04, 9. Mai 2008 (CEST)
... ich fand mehrere hinweise auf aguafuerte y buril. das würde eine verlinkung auf Aquatinta (eine form der radierung) bedeuten - ist nicht ganz unwichtig, da diese wegen ihrer geringen standzeit meist nur von halbwegs bedeutenden ölbild-vorlagen gemacht wurden; also ein hinweis auf die qualität letzterer sind. bekannt für reproduktionen Murillos, Goyas etc. ... gruß, --ulli purwin 15:32, 9. Mai 2008 (CEST)

MP

Hej Ulli, Glückwunsch zu deinem wunderbare Artikel schreibenden Mentee Koppchen, und beachte auch WP:DK - Daten werden i.d.R. nicht verlinkt. Grüße von Jón + 13:54, 10. Mai 2008 (CEST)

...dieses datum ist aber ein wichtiges: es waren die letzten wahlen vor dem bürgerkrieg! in solchen fällen habe ich schon oft verlinkt - witzigerweise wurde dies übrigens gerade bei dem artikel mehrfach so gemacht, auf den ich jetzt verlinkt habe... gruß, --ulli purwin 14:03, 10. Mai 2008 (CEST)
Naja, dann ist es aber besser, das Datum ausnahmsweise direkt auf das Ereignis zu verlinken, das du meinst. Siehe auch WP:DK. Beste Grüße! Jón + 14:07, 10. Mai 2008 (CEST)
...ok. aber es ist schon bemerkenswert, daß die richtlinien für politische und historische datümer nicht gesondert in WP:DK behandelt werden. wie könnte ein solcher artikel der voll davon ist, sonst ein "lesenswert" bekommen ohne reklamationen im review an diesen stellen?
...ich trau mich garnich, diese frage irgendwo offiziell aufzuwerfen - sonst kriegen womöglich noch einige artikel in dieser art ihre bapperl aberkannt ;) ... gruß, --ulli purwin 14:43, 10. Mai 2008 (CEST)

Frankfurt

Uli, ich würd dich morgen gern mal telefonisch belästigen, ab wann wärs dir denn recht? --Marcel1984 (?! | ±) 22:30, 18. Mai 2008 (CEST)

...rückruf erfolgt. --ulli purwin 13:05, 19. Mai 2008 (CEST)
Ich hab gerade mit Arne telefoniert und das Ergebnis auf der Koordinationsseite festgehalten. Wär nett, wenn du deine Meinung äußern könntest. Gruß, --buecherwuermlein 19:30, 19. Mai 2008 (CEST)
  • reinquetsch* Hallo Ulli, nur zur Info - meine Zustimmung zur Terminänderung hat rein egoistische Gründe (siehe dort) und ändert nix daran dass ich wohl trotzdem käme. Gruß--Mo4jolo     23:42, 19. Mai 2008 (CEST)
...blöd wie ich bin: ich liebe euch alle (trotzdem!) und komme genau deshalb auch überall hin - macht euch mal keine sorgen ;) ! gruß --ulli purwin 23:47, 19. Mai 2008 (CEST)
Wir treffen uns nun in Tokyo. :-] --Тилла 2501 ± 00:12, 20. Mai 2008 (CEST)

Ich kann mich Mojolo übrigens fast anschließen, nächstes Wochenende bin ich nicht dabei, am 16. Juni schon eher. Den Termin wollte ich euch nur vorschlagen, euch nichts vorschreiben und auch kein Chaos verursachen. Viele Grüße, --buecherwuermlein 15:59, 20. Mai 2008 (CEST)

@Ulli - zur Info... es soll wohl irgendwie nicht sein... Gruß--Mo4jolo     21:15, 20. Mai 2008 (CEST)

ZYX

Ich habe angefangen und dabei schon ein paar verschobene Artikel gefunden. Änderst du in der DB Wissenschaftliche Gesellschaft für Produktionstechnik (WGP)Wissenschaftliche Gesellschaft für Produktionstechnik und Willy Leonhardt (Blechinstrumentenbauer)Willy Leonhardt (Instrumentenbauer). Ergänzungen werden folgen. Gruß,--Тилла 2501 ± 01:29, 20. Mai 2008 (CEST)

done. --ulli purwin 01:51, 20. Mai 2008 (CEST)
So, jetzt habe ich Z–S abgearbeitet und vorerst keine Lust und Zeit mehr. Aber ich mache weiter! Weitere Funde: WailWail-Signal, TRIP - Remix your ExperienceTRIP – Remix your Experience und Salzburg - Im Schatten der FelsenSalzburg – Im Schatten der Felsen. Gruß,--Тилла 2501 ± 03:39, 20. Mai 2008 (CEST)
PS: Du solltest deine Diskussionseite mal wieder archivieren. ;-) --Тилла 2501 ± 03:41, 20. Mai 2008 (CEST)
...prima. dann fehlen jetzt nur noch "J" bis "R"... gruß, --ulli purwin 12:33, 20. Mai 2008 (CEST)

Inkonsequenz

Schade!--Тилла 2501 ± 14:34, 21. Mai 2008 (CEST)

...ach Tilla - konsequenz sollte auch eine realistische grundlage haben; sonst wirds schnell zur 'prinzipienreiterei'... es hilft doch nix, wenn's die anderen nicht mitmachen :( - gottseidank hatte ich noch kein hotelzimmer gebucht, sonst wär ich jetzt stinksauer! aber ich lerne aus sowas... traurigen gruß, --ulli purwin 14:44, 21. Mai 2008 (CEST)
Sie machen doch mit.--Тилла 2501 ± 14:50, 21. Mai 2008 (CEST)
...also wenns um uns vier geht: wir könnten uns dann (viel näher für alle) auch in Bonn treffen! wenn ihr zustimmt, mache ich das vor ort klar... ? Frankfurt sollte ja bloß ein kompromiss für die 'südlicheren' sein. gruß, --ulli purwin 14:58, 21. Mai 2008 (CEST)
Bonn kostet mich aber mehr, Stefan sicherlich auch.--Тилла 2501 ± 15:00, 21. Mai 2008 (CEST)
...schickt mir ne rechnung. rechne ich dann über 'spesen' ab ;)! --ulli purwin 15:03, 21. Mai 2008 (CEST)

Schön, dass ihr eine andere Lösung dafür gefunden habt... Ich wollte euch da auch wirklich nichts vorschreiben, wenn alle dafür gewesen wären, hättet ihr den Termin auch so machen können. Aber wegen der Vielzahl der Benutzer, die für eine Verschiebung sprachen, erschien mir das sinnvoll. Wär übrigens nett, wenn ihr die Planung hierzu bzw. zumindest noch eine Anwesenheitsliste auf die MP/T-Seite stellen könntet, nur für die Übersichtlichkeit.
@Ulli: Ich hoffe natürlich, dich trotzdem in Frankfurt zu sehen (und auch die anderen, die sich gegen eine Terminänderung ausgesprochen hatten).
Viele Grüße, --buecherwuermlein 17:52, 22. Mai 2008 (CEST)

Hi Ulli...

da ich gerade über Benutzer:Brigitte-mauch/Baustelle, die Baustelle eines unserer Mentees gestolpert bin, dachte ich mir, ich weise dich mal darauf hin, da du vom Fach bist und sicher stilistisch und inhaltlich noch einiges verbessern kannst... Quasi prä-Sichten :-) Grüße von Jón + 14:30, 23. Mai 2008 (CEST)

Firma dankt für erfolgte Aktion! :) Vielleicht schreibst du der Benutzerin noch direkt was auf die Disk... Grüße von Jón + 15:56, 23. Mai 2008 (CEST)
...hallo Jón - ich hab mal kurz drübergeschaut und bischen dran gefummelt. die einleitung ist noch zu lang und sollte imho aufs wichtigste gekürzt werden... hab ich ihr auf die disk der unterseite geschrieben. gruß, --ulli purwin 15:58, 23. Mai 2008 (CEST)
Hab ich schon gesehen, aber ob sie's da findet? :) Grüße von Jón + 16:16, 23. Mai 2008 (CEST)

Luis Rodríguez Figeroa

Hallo Ulli,

das mit dem Bild ist wohl in Ordnung. Ich habe ein weiteres Bild von dem Knaben - aber die Herkunft ist genauso dubios. Das Bild hat für Personen mit visuell geprägtem Gedächtnis zwar einen gewissen Erinnerungswert, eine wirkliche Aussage macht es aber nicht. So sah man in den 30er-Jahren eben aus, keine Uniform, keine Orden, keine Accessoires, kein Hintergrund, keine ausgefallene Beleuchtung. An der Geschichte und den Bauwerken in La Laguna bin ich dran, aber als ich mir dann die Verlinkungen ansah war ich recht erstaunt was es da alles zu lesen gab. Da sah ich mich genötigt erst mal das "Cabildo" richtig zu rücken. Das Cabildo von La Laguna ist eine sehr spezielle Begriffserklärung geworden. Es steht hier für La Laguna, die Zusammensetzung und die Ämter dürften aber für andere Stadträte/Stadtverwaltungen im Spanien der Neuzeit typisch sein. Auch beim "Alcalde" hat ein Amateurübersetzer etwas wirres Zeugs losgelassen. Aber das werde ich mir richtig vornehmen wenn ich die Lagune trockengelegt habe. Auch die Personen in Orotava und Puerto habe ich noch in der Mache. --Koppchen 21:41, 23. Mai 2008 (CEST)

...ich liebe deine genauigkeit! glaube allerdings nicht mehr, dir noch weiter helfen zu können... bist einfach zu gut :) !
sags einfach, wenn du keine 'betreuung' mehr benötigst... ich werds verkraften! --ulli purwin 02:57, 24. Mai 2008 (CEST)

Mir ist es eigentlich ganz recht, wenn jemand meine Texte noch mal durchliest und Anmerkungen macht. Alle Feinheiten und übliche Praktiken beim Umbruch, Gliedern und Neueinrichten sind mir außerdem sicher noch nicht bekannt. Wenn es Dir nicht zu viel Arbeit bereitet könntest Du meine Sachen noch etwas beobachten. Christian--Koppchen 00:00, 26. Mai 2008 (CEST)

...das war ja auch mehr als lob gedacht ;) !! natürlich helfe ich gern weiter, wenn ich kann. gruß, --ulli purwin 12:47, 26. Mai 2008 (CEST)
Gut, vielen Dank! Dann sieh Dir doch bitte mal den "Alcalde" an. La Laguna zieht sich noch etwas, weil ich da die einzelnen Bauwerke auch darstellen möchte.
Christian--Koppchen 13:50, 26. Mai 2008 (CEST)

ich muß sagen:

...eine derartige häufigkeit von fetten aktuells bei den eigenen beiträgen hab ich noch nicht erlebt bis jetzt... ja - das sichten hat was! endlich kommt man mal in die artikelarbeit... gruß, --ulli purwin 03:25, 24. Mai 2008 (CEST) ::...huch - jetzt grüsse ich mich schon selber ? ;)! ? ...

Toll.--Тилла 2501 ± 03:27, 24. Mai 2008 (CEST)...na wenigstens einer hats gemerkt :) ! --ulli purwin 03:29, 24. Mai 2008 (CEST)

Frage

Brauchst du Benutzer:Ulli Purwin/BenutzerAusBonn/Vorlage noch? Gruß,--Тилла 2501 ± 14:58, 25. Mai 2008 (CEST)

...nö, kann gelöscht werden! --ulli purwin 16:13, 25. Mai 2008 (CEST)
Ist weg. Was ist mit Benutzer:Ulli Purwin/BenutzerAusBonn?--Тилла 2501 ± 19:30, 25. Mai 2008 (CEST) danke, das kann auch weg. gruß, --ulli purwin 19:35, 25. Mai 2008 (CEST)

Datenbank

Hi, beim täglichen Rundgang heute konnte ich leider die Datenbank nicht aufrufen, weil keine Verbindung zum Server unter purwin.de aufgebaut werden konnte. Schaust du mal danach? :-( Danke! --buecherwuermlein 22:31, 17. Okt. 2008 (CEST)

...done. sorry! --ulli purwin 22:50, 17. Okt. 2008 (CEST)

MP

Hallo Ulli. Dieser Falscheintrag müsste gelöscht werden. Gruß,--Тилла 2501 ± 20:05, 19. Okt. 2008 (CEST)...erledigt; gruß, ulli p. aka --87.184.104.192 22:19, 19. Okt. 2008 (CEST)

... vielen dank auch für die bekanntmachung - warum machst du nicht gleich noch deine zugangsdaten für alle sichtbar? das wird jetzt ne weile dauern, bis alles umgeschrieben ist!
Sorry, ich hielt den Link für ungefährlich. Die betreffenden Versionen sind gelöscht. Gruß,--Тилла 2501 ± 04:55, 20. Okt. 2008 (CEST)
...natürlich brauchte man da nur noch die neulings-IDs durchzugehen... aber nun ists ja erledig